1. #1
    Avatar von Ubi_Max Moderator
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    460
    Guten Morgen!

    Eines der interessanten neuen Gameplay-Elemente von Driver San Francisco ist das Shift-Feature. Durch Shift hat unser Hauptcharakter John Tanner die Fähigkeit spontan in jedes beliebige Fahrzeug auf den Straßen San Franciscos zu wechseln. Martin Edmonson, Gründer des Entwicklungsstudios Reflections und Creative Director des Spiels, kommentiert diese Neuerung in einem Walkthrough-Video. Die Möglichkeiten des Shiftens und dessen Verknüpfung mit der Geschichte von Driver San Francisco werden in dem untern verlinkten Video detailliert erklärt.

    Hier geht's zum Video auf Ubisoft-TV!
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Jericko94 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    14
    Also ich weiß noch nicht was ich von diesen Shift-Modus halten soll.
    Hört sich für mich sehr unrealistisch an.
    Bisher war Driver ja für seine realität bekannt.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Challenger-RT Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1
    Hmm, ich halte nichts von der shifterei, auf der gamescom hat man gesehen das die spieler mehr shiften als fahren, vor allem in den driving games, fallen sie zurück wird direkt vorgeshiftet ins nächste auto am (zu verfolgenden) ziel usw usw usw.
    ICh glaube da geht von der möglichen driving action zieml viel verloren, ich hoffe im fertigen spiel gibt es zu mindestens beim erstellen der multiplayerserver die möglichkeiten das shiften auszustellen.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von maskHR Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2
    DITO!Das Shift System wird nur den spaß am fahren verderben, wenn ich einen Wagen wechsel dann steige ich aus und suche was neues! Bitte Ubisoft lasst das Shift Sytem nicht die Übermacht haben!

    Wenn es dabai bleiben soll mach ich einen neuen treat auf für eine Namensänderung in JUMPER
    Share this post