1. #1
    Avatar von superschuette Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4
    Hallo ihr lieben,

    ich befinde mich momentan auf Feindfahrt und habe ein Problem.

    Ich habe alle Torpedos verschossen, das Boot ist stark beschädigt ( ein Diesel voll im Eimer) und Hülle durchlöchert.


    Ich soll aber trotzdem weiterhin Schiffe versenken.

    Aber wie denn ohne Topedos?
    Muss ich tanken fahren?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Lg Julian
    Share this post

  2. #2
    Avatar von superschuette Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4
    Hallo ihr lieben,

    ich befinde mich momentan auf Feindfahrt und habe ein Problem.

    Ich habe alle Torpedos verschossen, das Boot ist stark beschädigt ( ein Diesel voll im Eimer) und Hülle durchlöchert.


    Ich soll aber trotzdem weiterhin Schiffe versenken.

    Aber wie denn ohne Topedos?
    Muss ich tanken fahren?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Lg Julian
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Software-Pirat Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    113
    Fahr zur nächsten Basis und laß dein Boot reparieren. Falls das nicht geht, fahr zur Heimatbasis und beende die Feindfahrt.
    Besser einen Auftrag nicht erfüllen, als nicht mehr zurück zu kommen.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von roteroktober200 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    8.372
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von superschuette:
    Ich habe alle Torpedos verschossen, das Boot ist stark beschädigt ( ein Diesel voll im Eimer) und Hülle durchlöchert.
    Ich soll aber trotzdem weiterhin Schiffe versenken.
    </div></BLOCKQUOTE>

    Naja, wenn das "HQ" nicht weiß, wie es um dein Boot bestellt ist geht es davon aus, dass es zu 100% einsatzfähig ist!!! In solchen Situationen macht es sich immer gut, wenn du deinen Funker anweist eine Statusmeldung an das "HQ" zu schicken.

    Gruß Roteroktober
    Share this post

  5. #5
    Avatar von superschuette Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4
    Vielen Dank für die Antworten!

    Trotz Statusmeldung kam der Befehl fortfahren.

    Hüllenschaden 60%, ein Diesel kaputt (nicht reparabel), keine Torpedos mehr.

    Nach dem auffrischen wars wieder gut, aber das Boot wird dort ja nicht repariert.

    Liebe Grüße
    Share this post

  6. #6
    Avatar von LeVieux_823 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    70
    Soweit ich das festgestellt habe, bekommst du immer ein "Weitermachen", wenn du noch einen offenen Auftrag hast. Zudem scheinen sowohl Zustand des Schiffes als auch Dieselvorrat keine Rolle zu spielen. Wenn man sich seine eigene Statusmeldung mal durchliest, meldet man anscheinend auch nur die Zahl der verbliebenen Torpedos und sonst nichts.

    Ich habe gerade eine zumindest ähnliche Situation, auf dem Weg ins Patrouillengebiet dank lohnender Ziele alle Torpedos verschossen. Da mein Auftrag aber nur Patrouilleren ist, fahr ich halt erstmal 2 Runden, bis das abgeschlossen ist. Dann speichere ich und sende meine Meldung. Ich vermute, dass ich dann zurückfahren kann. Sollte das nicht der Fall sein, fahre ich halt ohne Meldung zurück und beende die Feindfahrt. Bis zur nächsten Basis hin und zurück nur um das Boot aufzumunitionieren ist mir zu weit und kostet dementsprechend meiner Meinung nach zuviel Zeit.

    Edith sagt, es ist wie erwartet und erhofft ausgegangen. Hab zwei Runden gedreht und durfte nach Meldung dann nach hause. Auf dem Weg hab ich sogar noch ein paar Einzelziele für meine Deckgun gefunden^^
    Share this post