1. #1
    Avatar von Pappspecht77 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    35
    Kann man irgendwie Milchkühe oder sowas rufen? Schon bei der 1. Mission von Pearl Harbor aus sind schon 50 % Treibstoff weg und ich bin nichtmal im Zielgebiet.
    Fahre immer mit normaler Gechwidigkeit wie bei SH3 auch
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Pappspecht77 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    35
    Kann man irgendwie Milchkühe oder sowas rufen? Schon bei der 1. Mission von Pearl Harbor aus sind schon 50 % Treibstoff weg und ich bin nichtmal im Zielgebiet.
    Fahre immer mit normaler Gechwidigkeit wie bei SH3 auch
    Share this post

  3. #3
    Avatar von W4chund Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    675
    Versuch mal mit 1/3 Fahrt zu fahren, dauert zwar länger, erhöt die Reichweite aber auf über 20k Kilometer.
    Milchkühe kommen später dazu.
    Auftanken kannst Du an allen Häfen die ein Ankersymbol haben.
    Je nachdem wo Du hin sollst kannst Du auch von Pearl Harbor mit voller Fahrt nach Midway fahren, Auftanken und dann mit 1/3 zu Deiner Mission.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Santalia Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    195
    Wenn du in Pearl harbor startest fährst glei mit AK, dort auftanken und dann fahre ich zumindest mit Standart rüber, empfehlenswert ist aber ein größeres U-Boot, Gato Klasse z.b., komme dann meist mit so 70% Treibstoff im Zielgebiet an, wenns was längers wird fahrt halt auf 2/3 reduzieren, oder 1/3 wenns wirklich sehr knapp wird
    Share this post

  5. #5
    Avatar von BlackDeep Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    91
    Die beste Reisegeschwindigkeit liegt bei 9kn. Für jede Klasse!

    Gruß

    BlackDeep
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Ricky_75 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    145
    ... 9kn kann ich nur bestätigen.

    WICHTIG: Wenn man einen Schaden hat, lädt die Batterie teilweise nicht mehr ganz auf, er versucht aber weiter zu laden ==> Die Reichweite sinkt ganz erheblich!

    Also, bei Schaden die Batterieanzeige beobachten und wenn die nicht mehr voll wird, dann das Laden ausschalten, sonst erreicht man sein Zeil nie!
    Share this post

  7. #7
    Avatar von larimda Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    17
    Hi Leute.

    9 Knoten, bei jeder Klasse?
    Das kann nicht sein, bei meiner S-Klasse wäre das ja immer fast AK.

    Hab da aber ein etwas anders geartetes Problem. Wenn die Indo-chinesischen Basen weg sind, sind Fremantle oder Brisbane die nächsten Basen. Mein problem ist nur folgendes, ich kam bei kleiner Fahrt mit einem Viertel Treibstoff in mein Patrouillengebeit in der Jawa See, hab nen Konvoi ausgemacht und Schiffe versenkt bis meine Munition alle war. Blieben knapp dreiviertel Diesel übrig. Nur reichen die komischerweise nicht um wieder nach Fremantle zurückzukommen, egal wie schnell oder wie langsam ich fahre.

    Was mach ich falsch? Ist die Strömung zurück nach Australien wirklich so viel stärker oder was?
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Basti19951995 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    39
    Mal eine andere Frage:Wirkt sich die AK-fahrt auch auf die Diesel aus? (Materialermüdung)
    Share this post

  9. #9
    Avatar von ricc1982 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    100
    nööö glaube ich nicht konnte bis jetzt nicht feststellen das es Materialermüdung gibt
    Share this post

  10. #10
    Avatar von LordIken1984 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    6
    @ larimda
    Hast du vielleicht, wie von Ricky_75 beschrieben, einen Schaden an den Batterien? ^^
    Share this post

Seite 1 von 4 123 ... Letzte ►►