1. #1
    Avatar von Bullgier1984 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    76
    solangsam ist das echt nervig, da muss ubisoft langsam was machen.
    man macht nen spiel auf und die leute leaven nach 10 - 20 min. obwohl nichtmal was passiert ist.


    die leute raffen auch einfach nicht das anno 2070 nichts mehr zu tun hat mit den anderen anno teilen.

    man wird als cheater beschimpft, gimp, noob, idiot u.v.m weil man die arche so nutzt wie es vorgesehen ist.

    - sockelung
    - eventuelle items mitnehmen wie EMP oder co.
    - oder baumatz mitnehmen

    es macht keinen spaß mehr anno groß zu spielen, ich kenne jetzt seit realse nur max 4 gute spieler (die leider nicht immer da sind) wo sich das spielen auch lohnt.
    sie wissen das anno 2070 einfach recht stark auf krieg ausgelegt ist.
    man kann halt keinen wirklichen frieden haben noch leute irgendwann aufkaufen, und wie soll man sonst verhindern das andere spieler z.b zu erst ein monument bauen als es sie zu stören und zu behidnern mit einheiten.

    ich weis nicht was ihr denkt, ob es anderen auch so geht, aber ich kann doch nicht 10 spiele am tag machen (in der rechnung das die meisten sehr schnell leaven)und hoffen das mal wenigstens 1 spieler dabei ist der wenigstens etwas von der spielmechanik versteht.


    kann ja nicht immer gegen die ki spielen die soweiso nur schrott ist in anno 2070, selbst alle auf schwer ist ein kinderspiel.

    vielleicht lassen sich hier ja mal einige leute finden die meinen sie haben was drauf und melden sich dann bei mir.


    ich freu mich auf euch und allen weiterhin tolle leav games



    lg skares (ingame nick)
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Nickoteen90 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    44
    Sorry, aber Anno ist wirklich kein Spiel was man mit Randoms im Multiplayer spielt.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Lamdiel Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    165
    sie wissen das anno 2070 einfach recht stark auf krieg ausgelegt ist.
    Nein, ist es nicht.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Bullgier1984 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    76
    @nickoteen90 : wenn man das kein spiel ist was man rnd spielen sollte, dann sage mir wie ich bitte an leute rankommen soll um mit ihnen zu spielen ? (in meiner verwantschaft hat keiner interesse/gedult an solchen spielen).

    @schreibrephorm: wenn anno 2070 nicht auf den großteil von krieg ausgelegt ist weis ich nicht welches spiel du spielst, das lernt man in jeder mission die man auch nur spielen kann, und verrate mir wenn du der meinung bist wie du andere spieler daran hindern sollst ihr ziel zu erreichen ?
    es ist einfach nur quatsch was du da sagst !
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Lamdiel Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    165
    Servus

    Also, die Kampagne hat Elemente von Krieg, aber eben nicht nur. Bei den Einzelmissionen ist es Machtspiele, sonst nichts was man kriegerisch lösen müsste.

    Die Argumentation "wie du andere spieler daran hindern sollst ihr ziel zu erreichen" finde ich eingleisig. Sicherlich kann man sie beim Aufbau durch krigerische Aktivitäten behindern. Aber man kann auch einfach "um die Wette" bauen. Ich wäre ehrlich gesagt gar nicht auf die Idee gekommen bei den Zwei-Spieler Missionen irgendeinen Kampf anzufangen.

    Aber Missionen und Kampagne sind imho nur ein Teil von Anno, ein kleiner. Das Kernstück ist und war eigentlich in meinen Augen immer das Endlosspiel. Und da geht es überhaupt nicht um Krieg, sondern und Aufbau, ORganisation, Logistik und Struktur.

    lg
    sr
    Share this post

  6. #6
    Avatar von BaracoonX Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    8
    Dem schließe ich mich an! "schreibrephorm"

    Da wudern die sich wen man leavt, kommen nach ca. 25 minuten an und zerstörn Kontor und Schiffe die man hat!! - "Kein Geld mehr!" - Wenn doch, Kontor wieder aufbauen!!! - Wieder zerstört!! - Also leavet man!!! - Ich habe ja nichts gegen Krieg in Anno!! Aber es ist einfach scheiße, auf wehrlose zu ballern!! - Da braucht sich dann auch keiner wundern, wenn die Leute dann leaven!!
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Honigebarschen Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    132
    Wer Anno im MP auf Krieg spielt...dem kann man eh nicht mehr helfen...

    Archenitems..und eine ordentliche Aktion und der Gegner ist wehrlos. Totale Zeitverschwendung.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Lamdiel Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    165
    Ich finde nicht, dass es "falsch" ist Anno als Kriegssimulation zu spielen. Es ist schlicht Geschmackssache. Aber es war nie groß daraif ausgelegt, es ist nun mit dem Multiplayer eine weitere Variante. Und da es auch neue Spieler angelockt haben dürfte, kommen eben auch neue Interessen.

    Mein Geschmack ist es nicht, aber ich kann schon die andere Seite verstehen. Man muss einfach nur vorher absprechen was man vorhat. Es ist ja kein Problem zu sagen "ich will Aufbau spielen", oder "die ersten drei Stunden kein Krieg", oder "Wir schauen was passiert und wenn ich dich umhaue, ist das halt so".

    Es müssen nicht alle den gleichen Stil haben, man muss nur wissen mit wem man spielt und auch spielen will.

    Das ist vielleicht die lange Fassung von "Ich würd MP nicht random spielen". Und eventuell wäre eine Verfeinerung der Spielerstellung im MP gut, so dass man einstellen kann welche Art von Spiel man bevorzugt.

    lg
    sr
    Share this post

  9. #9
    Avatar von BaracoonX Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    8
    Ne fuktion für "Krieg" on/off vor Spielstart währ geil!!!!
    Share this post

  10. #10
    Avatar von maniel150 Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    16
    Hi

    also versteh die meisten auch net die leaven...
    man tritt einem spiel bei wo die arche an ist un sogar das ziel eingestellt is alle mitspieler zu besiegen und trotzdem wird man beschimpft so wie skares es meint

    also das kann ich dann wirklich nicht verstehn

    un anno nicht als kriegssimulation zu spielen ist im moment schwere finde ich zu mindest weil man ja leider keine option hat einen gegner anders zu besiegen ausser man hat als ziel Monument oda xEinwohner eingestellt (aber das machen ja die meisten net) wenns wenigsten wieder wie bei anno 1404 die aufkauf option gebe wäre das was anders un man defft un baut auf wirtschaft/logistik usw... aber ansonst baut man so wie immer stumpf seinen siedlung auf un versucht schnell die einen insel vor dem andern zubekommen( un wenn er sie ma hat muss man woll krieg führen) also für mich läuft alles immer wieder auf krieg hinaus oda zumindest seeschlachten

    un wenn jemand die items un co net mag dann macht doch einfach die arche aus verdammt un meckert net drüber wenn andere das spiel ganz nutzten für was gibts denn den button!!!!
    Share this post

Seite 1 von 8 123 ... Letzte ►►