1. #161
    Avatar von Die_Mega_Wurst Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    51
    Die "Nörgler" vergleichen doch genauso Äpfel mit Birnen
    Anno 1404 ist viel Bunter, Anno 1404 hat dies und das und jenes.
    Wieso darf ich das dann nicht?

    Und nein die Arche ist kein muss denn Items die Inseln und Schiffe verbessern gibt es immernoch.

    mfg Christian
    Share this post

  2. #162
    Avatar von KaptainRamon Forum Veteran
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.681
    Zitat von qkiazd:


    Ganz deiner Meinung, ich kann es auch kaum noch hören wenn die Beiträge um das "verfehlte" Zukunftsszenario, Zierelemente oder den Offline Modus geht. Diese Beiträge gehören mittlerweile einfach geschlossen, denn Sinnvolles kommt meistens gar nicht mehr rüber und zu diesen Themen ist alles gesagt worden.
    Sorry Leute,aber so einfach ist das nicht...
    Gibt es bis heute mal eine Antwort von Ubi dazu?
    Natürlich nicht.
    Die verwenden immer noch die selbe Strategie wie jeher,obwohl uns was anderes ´zugesagt´ worden ist.
    Wenn sich jetzt niemand mehr darüber aufregt,dann verläuft das Thema im Sande...und die Herren haben erreicht,was sie wollten.
    Wenn Du so einer bist,der zu allem ja und amen sagt,nach dem Motto dann isses eben so...ist Deine Sache,ist eben typisch Deutsch...alles so hinnehmen was einem vor die Füße geworfen wird...
    Also bitte gestehe den anders denkenden usern doch auch Ihre Äußerungen zu...
    Share this post

  3. #163
    Avatar von elute1977 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    195
    @Annomal:
    Ich habe nie behauptet, das die Demos zu nichts gut, waren. Ich begrüße die Volksentscheidung. Könnte man öferters machen.

    Aber den Demonstranten geht es nicht nur der Preis des Projekts, denn das ist nur das nebenprodukt der Demos, sondern darum das der Bahnhof garnicht gebaut wird. Aber ich will das der Bahnhof gebaut wird. Wir BaWüler müssen durch den Länderfinazausgleich Stuerüberschüsse immer an andere Länder abgeben, das ist auch ok, wir sind eine Große Gemeinschaft. Zudem sind wir Deutschen auch der größte Geldgeber die EU. So, würde der Bahnhof jetzt nicht gebaut, bekommen wir BaWüler weder was von den Zuschüssen des Bundes zusehen noch von der EU. Schon mal darüber nachgedacht.

    Topic:
    @Tolot:
    Ansonsten vielleicht waere ja auch mal Nachdenken angebracht warum es hier und anderswo eben keine ununterbrochenen Lobpreisungen gibt?
    Wie kommst du eigentlich darauf dass ich oder andere hier im Forum ständig Lobpreisungen über das Spiel hören wollen. Ich will über Spielinhalte sprechen, Ratschläge zu Spielproblematiken lesen oder ähnliches, dafür ist ein Forum da. Die ständige Nörgelei vom immer Gleichen ist halt schlicht und ergreifend respektlos.
    Nur als Beispiel:
    Einer eröffnet einen Thread und hat das Problem, dass er nicht weis wie eine Handelsroute einstellt. Nun bekommt er eine Antwort darauf, die ist völlig ausreichend. Danach schreibt ein anderer User genau die gleich Antwort. Danach kommt nochmeil ein anderer User und schreibt das gleiche. Danach kommt der erste Beantworter der Farge und schreibt wieder die selbe Antwort und das ganze geht nochmal 20 mal weiter. Wie würdest du das finden? Ist das sinnvoll oder ist das purer Spamm.

    Wenns um Zierelemente, On-/Offline-Modus, Mittelalter/Zukunftssetting, Arche-Dings und Laucher/Uplay geht ist die Sache einfach durch bis zum erbrechen.
    Ich brauche auch keine Leute die mir in einem Einzeiler sagen, das sie das Spiel in das Regal stellen, weil es ihnen doch zu blöd oder sie sich verarscht fühlen.
    Es war im Vorfeld durch das I-Net-Medium oder durch Printmedien so viel über das Spiel zulesen. Auch konnte man sich die Demo reinziehen, die Beta spielen mit etwas Glück und man konnte 1-2 Wochen bis nach Release warten und dann Spielermeinungen lesen. Alles dass sind Möglichkeiten gewesen sich ein Bild vom Spiel zu machen.
    Wenn jetzt Leute nach dem Kauf daher kommen und das Setting kritisieren, es wäre zukühl, sie werden nicht warm damit, dann haben die nicht nachgedacht. Denn es existierten genug Bilder, Trailer und Ingame-Videos.
    Wenn Leute kommen und sich darüber beschweren das die Offline-Mod ein abgespecktes Anno haben, dann haben sie nicht nachgedacht. Denn im nur im Online-Modus kann kann man diese zusätzlichen Features nutzen, das ist einfach nur logisch.
    Wenn Leute kommen und beschweren sich über die Aktivierung/Registrierung haben sie nicht nachgedacht. Denn die Infos waren vor Verkaufsstart bekannt.
    Wenn Leute kommen und sich über die Fraktionen beschweren und die "wenigen" Bedürfnisse dieser, haben sie nicht nachgedacht. Denn man hat nun 2 Fraktion + die "Orient-Tech"-Truppe die man hochspielen kann. Das kann doch schon rein rechnerisch nicht weniger sein wie bei 1404.
    Wenn Leute kommen und die fehlenden Zierelemente bemängeln kann ich nur sagen abwarten. In 1404 sind es ein paar Stück zu anfang gewesen, mit denen man garantiert nicht schönbauen konnte. Schon das wiederholte setzen eines Zierelements war langweilig. Nun ist Anno schlecht, weil man 5 Pipfteile nicht setzen kann, die nicht mal einen spielerischen Sinn haben.

    Solche Verurteilungen sind einfach nur unfair, weil sie jeglicher Grundlage für eine Beschwerde entbehren.

    Wenn einem das Spiel nicht gefällt ist das ok, ich habe da kein Problem. Ich habe aber ein Problem damit wenn man mich ständig damit zulabbert.
    Share this post

  4. #164
    Avatar von KaptainRamon Forum Veteran
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.681
    Zitat von elute1977:
    Ich habe aber ein Problem damit wenn man mich ständig damit zulabbert.
    Wenn Du jetzt schon ein Problem damit hast,dann kannst Du Dir bestimmt vorstellen,wie es mir und auch einigen andern geht...
    Also immer cool bleiben...
    Share this post

  5. #165
    Avatar von BlackAngel2509 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    50
    Mega
    Dann stell dir mal vor ,wir beide kaufen für den gleichen Betrag ,das gleiche auto ,nur der unterschied deiner wurde gedrosselt ,weil du zb jünger bist als ich

    Was würdest du dem Autohändler dann sagen ?
    Share this post

  6. #166
    Avatar von Thomas_Idefix Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.882
    Aber den Demonstranten geht es nicht nur der Preis des Projekts, denn das ist nur das nebenprodukt der Demos, sondern darum das der Bahnhof garnicht gebaut wird. Aber ich will das der Bahnhof gebaut wird. Wir BaWüler müssen durch den Länderfinazausgleich Stuerüberschüsse immer an andere Länder abgeben, das ist auch ok, wir sind eine Große Gemeinschaft. Zudem sind wir Deutschen auch der größte Geldgeber die EU. So, würde der Bahnhof jetzt nicht gebaut, bekommen wir BaWüler weder was von den Zuschüssen des Bundes zusehen noch von der EU. Schon mal darüber nachgedacht.
    OFFTOPIC: Das verstehe ich nicht. Um wenigstens einmal Geld vom Bund/ der EU zu bekommen baut man etwas irrsinnig teures mit geringem Mehrgewinn?

    Aber ist eh nur

    Einer eröffnet einen Thread und hat das Problem, dass er nicht weis wie eine Handelsroute einstellt. Nun bekommt er eine Antwort darauf, die ist völlig ausreichend. Danach schreibt ein anderer User genau die gleich Antwort. Danach kommt nochmeil ein anderer User und schreibt das gleiche. Danach kommt der erste Beantworter der Farge und schreibt wieder die selbe Antwort und das ganze geht nochmal 20 mal weiter. Wie würdest du das finden? Ist das sinnvoll oder ist das purer Spamm.
    Klar, das ist sinnlos, man kann es auch ohne Bedenken als Spam bezeichnen. Es gibt jedoch einen Unterschied, ob du etwas nicht nutzen kannst, weil du nicht weißt wie es geht, oder weil du keine stabile Internetverbindung zur Verfügung hast. Sollen wir ANNO jetzt auch nicht mehr loben, weil es eh die gleichen Argumente sind, die wiederholt werden? Was du meinst ist eher wie das ANNO-WIKI

    Wenns um Zierelemente, On-/Offline-Modus, Mittelalter/Zukunftssetting, Arche-Dings und Laucher/Uplay geht ist die Sache einfach durch bis zum erbrechen.
    Und deswegen verzichten wir auf Zierelemente, volle Offlinekompatibilität und einen sinnvollen Kopierschutz? Wie sollen die Entwickler dann ein ANNO für UNS machen, und nicht als Zeitvertreib für ihre Familien?
    Siehst du das Problem? Ein ANNO für ihre Familien wird wahrscheinlich auch nur ein Bruchteil der Spieler kaufen, um es marktwirtschaftlich zu sehen.

    Es war im Vorfeld durch das I-Net-Medium oder durch Printmedien so viel über das Spiel zulesen. Auch konnte man sich die Demo reinziehen, die Beta spielen mit etwas Glück und man konnte 1-2 Wochen bis nach Release warten und dann Spielermeinungen lesen. Alles dass sind Möglichkeiten gewesen sich ein Bild vom Spiel zu machen.
    Habe ich gemacht, mich auf die tollen Zierelemente gefreut (von Christopher Schmitz ANGEKÜNDIGT), die Demo gespielt, gedacht, versproichen ist versprochen, die werden erst später freigeschaltet, voll Begeisterung die Limitierte Edition gekauft und...

    Schreib die Geschichte nach deinen Vorstellungen weiter, wenn du möchtest...

    Wenn Leute kommen und sich über die Fraktionen beschweren und die "wenigen" Bedürfnisse dieser, haben sie nicht nachgedacht. Denn man hat nun 2 Fraktion + die "Orient-Tech"-Truppe die man hochspielen kann. Das kann doch schon rein rechnerisch nicht weniger sein wie bei 1404.
    Wenn du nachdenkst, bemerkst du, dass es falsch ist, was du schreibst. Nehmen wir (ist untertrieben, ich weiß ) 4 Produktionsketten Ecos, 4 Tycoons, 2 Techs. Für Anno 1404 nehmen wir insgesamt (auch rein aus der Luft gegriffen ) 12 Produktionsketten. Das sind 2 mehr. Es kommt also nicht auf die Anzahl der Fraktionen an

    Ich glaube auch gerne, dass ANNO 2070 mehr Produktionsketten bietet, als 1404 es getan hat, aber wenn manche Spieler sie als einfacher, also insgesamt doch weniger, empfinden, kannst du daran auch nichts ändern.

    Wenn Leute kommen und die fehlenden Zierelemente bemängeln kann ich nur sagen abwarten. In 1404 sind es ein paar Stück zu anfang gewesen, mit denen man garantiert nicht schönbauen konnte. Schon das wiederholte setzen eines Zierelements war langweilig. Nun ist Anno schlecht, weil man 5 Pipfteile nicht setzen kann, die nicht mal einen spielerischen Sinn haben.
    Es gab, meines Wissens nach, mehr als 5 "Pipfteile" (was ist das?) zum Freischalten, was bei Anno 2070 ja offensichtlich (noch?) fehlt.
    Share this post

  7. #167
    Avatar von elute1977 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    195
    @Kap.Ramon:
    Ich kann dir nicht wirklich folgen. Wer labert dich mit was zu?

    Und immer locker bleiben.

    @Idefix:

    Das verstehe ich nicht. Um wenigstens einmal Geld vom Bund/ der EU zu bekommen baut man etwas irrsinnig teures mit geringem Mehrgewinn?
    Das brauchst du auch nicht verstehen. Ich will einfach nur einen neuen geilen Bahnhof und mehr Platz und Grünflachen in der Innenstadt wo heut noch so ca. 20 Gleis-Trassen nebeneinander liegen.

    Sollen wir ANNO jetzt auch nicht mehr loben, weil es eh die gleichen Argumente sind, die wiederholt werden? Was du meinst ist eher wie das ANNO-WIKI
    Sags halt einfach wenn dir die Argumente ausgehen oder willst es wirklich famit gewalt falsch verstehen und nein ich meine nicht Anno-Wiki, oder kann man dort Fragen stellen und Antworten geben?

    Und deswegen verzichten wir auf Zierelemente, volle Offlinekompatibilität und einen sinnvollen Kopierschutz? Wie sollen die Entwickler dann ein ANNO für UNS machen, und nicht als Zeitvertreib für ihre Familien?
    Siehst du das Problem? Ein ANNO für ihre Familien wird wahrscheinlich auch nur ein Bruchteil der Spieler kaufen, um es marktwirtschaftlich zu sehen.

    Die Familien-Geschichte check ich nicht, was willst du damit sagen?
    Von dem abgesehen, meinst du wirklich das durch eure Blärerei die Zierelemete früher kommen. Ich zumindeest glaube das nicht. Die haben einen festen Zeitplan und den ziehen sie durch.
    Wenn du kein Internet hast, hättest du das Anno nicht kaufen sollen. Hast du Internet und willst nicht Online sein, dann ist es auch ein Fehlkauf. Das war aber deine eigene Entscheidung, Infos gabs wie gesagt vorher in Hülle und Fülle.


    Habe ich gemacht, mich auf die tollen Zierelemente gefreut (von Christopher Schmitz ANGEKÜNDIGT), die Demo gespielt, gedacht, versproichen ist versprochen, die werden erst später freigeschaltet, voll Begeisterung die Limitierte Edition gekauft und...

    Schreib die Geschichte nach deinen Vorstellungen weiter, wenn du möchtest...

    ... ich kanns nicht abwarten und habe zu viel Zeit. Reicht das.


    Ich glaube auch gerne, dass ANNO 2070 mehr Produktionsketten bietet, als 1404 es getan hat, aber wenn manche Spieler sie als einfacher, also insgesamt doch weniger, empfinden, kannst du daran auch nichts ändern.
    Ist halt eine Subjektive Meinung, ne. Objektiv sinds mehr. Einige wiederum, müssen nicht die gleiche Leute sein, beschweren sich, dass die Inseln zuklein sind. Da man scheinbar weniger Platz zum bauen hat ist diese "einfacher" Angabe doch auch sehr fraglich. Letztlich ist das Spielprinzip durch Warenrechner, Bauoptimierer, jahrelange Erfahrung und und und für Pros jetzt nicht wirklich schwieriger geworden. Das gebe ich zu, aber mit 15 Produktionsketten mehr wie Anno 1404 sehe ich das Problem dann auch nich twirklich gelöst, oder? Entweder muss dann die Map wesentlich größer sein oder wir lassen die Schifffahrt komplett weg und spielen nur auf einer Großen Landkarte. Egal wie es führt zu neuen Problem. Führ eine großere Map braucht wesentlich mehr Rechnerleistung und eine Große Landkarte ohne mehr würde das Anno total verfälschen.

    Es gab, meines Wissens nach, mehr als 5 "Pipfteile" (was ist das?) zum Freischalten, was bei Anno 2070 ja offensichtlich (noch?) fehlt.
    1-2 Kommentare vorher habe ich selbst gesagt das man die weiteren Zierelemente erst freischalten musste. Mit den Anfänglichen hat das Schönbauen auch keinen Spass gemacht. Wie oft willst denn den Bauerbrunnen bauen bist er dir auf den Sack geht. Und mit den Diamanten die du durch Erfolge erhalten konntest, musstest du alle Dinge Freischalten von Bilder über Farben zu Zierelementen. Das zieht sich bis du da eine eine Auswahl zusammen hast.
    Wartet doch einfach mal ab und macht mal nich tso ne Panik. Die Zierelemente kommen noch, lass auch doch überraschen wie Ubi das vor hat. Ihr stellt euch an wie KLeinkinder an Wihnachten vor der Bescherung. Irgendwie süss, wenn ich Ubi wäre, ich würde euch noch ein bisschen länger als geplant zappeln lassen.
    Share this post

  8. #168
    Avatar von Thomas_Idefix Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.882
    Du warfst UNS vor, DICH zuzulabern!
    Kann man auch am Zitat erkennen, das er benutzt.

    Er hat den Spieß halt mal umgedreht...
    Share this post

  9. #169
    Avatar von Die_Mega_Wurst Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    51
    Dann stell dir mal vor ,wir beide kaufen für den gleichen Betrag ,das gleiche auto ,nur der unterschied deiner wurde gedrosselt ,weil du zb jünger bist als ich

    Was würdest du dem Autohändler dann sagen ?
    Der Vergleich hinkt ziemlich
    Und weisst du wieso? Weil fehlende Funktionen nicht voreingestellt sind sondern von dir so gewollt. DU verzichtest/boykottierst bewusst den Onlinemodus der eben die Funktionen bietet.

    Es ist eher so.... wir kaufen für den gleichen Preis ein Auto, du fährst es allerdings nur maximal im 3ten von 6 Gängen und beschwerst dich dann, dass ich schneller fahren kann als du. Da kann doch der Autobauer/Händler nichts für wenn DU für dich entschieden hast, dass es beim 3ten Gang bleiben muss.


    mfg Christian
    Share this post

  10. #170
    Avatar von Thomas_Idefix Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.882
    Nein, wenn man auf dem Land wohnt und teilweise nichtmal ISDN-Internetverbindungen hat, die auch noch dauernd abbricht, dann boykottiert man den Onlinemodus nicht wirklich bewusst...
    Share this post