1. #1
    Avatar von Ehrenkodex Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    12

    Warentransfer, Menge, Zeiten, und viele Fragen mehr !


    Hallo hab was an Fragen gesammelt, bitte um Hilfe.

    a.
    Ich habe etwas Verständnisprobleme wenn ich eine Ware produziere diese aber auch auf einer anderen Insel brauche. Man braucht Stahl für mehrere Produktionen zur Weiterverarbeitung. Wie aber mache ich das jetzt mit der Verschiffung? Wenn ich was abhole, ist das Lager leer und die eigentliche Insel hat Produktionsprobleme. Wenn ich aber zu wenig wegschiffe, dann stockt es bei der anderen Insel. Wie rechne ich mir das also gescheit aus, wieviel dableiben soll und wieviel ich mitnehmen sollte? Mal ganz abgesehen davon man kann sowieso keine Mindestmenge dortlassen, aber mir geht es mehr ums Prinzip, wie ihr das berechnet. Und dann nochmal schwieriger beim Transfer zur Neuen Welt.

    b.
    Gibt es einen Pendlerhafen für die Neue Welt? Ich habe bisher fast jede Insel von neu aufgebaut und quasi immer wieder neu angefangen. Auch hier habe ich oft das Problem, ich muss Rum für 2-3 neue Inseln verteilen und die Alte Welt will auch etwas davon haben. Bekomme das nicht richtig hin.

    c.
    Für was sind die ganzen Bonusgebäude die ich durch die Ausstellung bekomme? Einfach nur schöne Teile wie früher das Schloss oder haben die auch einen Nutzen? Sie geben nichtmal Attraktivität dazu, stimmt das? Bin ni8cht so der Schönbauer.

    d.
    Ich mag keinen Krieg und kaufe den Gegnern immer die Inseln ab. Kann man das beschleunigen? Irgendwas freischalten oder gibt es Items zum sammeln, die diese 10 Minuten schneller laufen lassen auf 8 Minuten oder so?

    e.
    Ich habe die Digital Deluxe Edition gekauft, ist da jetzt dieser Anarchy DLC mit dabei oder brauche ich den Season Pass?

    f.
    Gibt es eine Anzeige, wie viele Häuser ich von jedem Wohnhaus habe? Brauche die Anzahl um besser mit Warenrechnern zu arbeiten. Baut ihr nach Plan oder immer nur dann nachbauen, wenn es knapp wird?

    DANKE wenn ihr tolle Antworten geben werdet.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Khareesa Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    10
    Mahlzeit,
    dann versuche ich mich mal an deinen Fragen...
    a) nein, bislang gibt es da keine Möglichkeiten, ausser eine so massive Überproduktion zu fahren, dass du auf der ursprünglichen Insel nicht immer komplett leer bist.
    b) nein - gibt es nicht. Aber durch Expansion hast du nachher bei einer Neubesiedlung immer 200 pro Arbeitskraft auf einer Insel - das reicht zumindest mal für ein paar Farmen und dnan transportiert man die Rohstoffe zu einer richtig bewohnten Insel, wo genug Obreros für die Weiterverarbeitungsbetriebe sind
    c) Die Gebäude sind für Zoo und Museum, die du bauen kannst ab Handkwerker-Level
    d) meines Wisens nicht
    e) der Anarchist ist dabei, für die drei zusätzlichen noch nicht erschienenen DLCs (Botanica, Gesunkene Schätze und Passage) brauchst du den Season pass
    f) nein, nur die Anzahl der Siedler insgesamt über die Anzeige oben links. Ich baue schon recht viel mit der Blueprint-Modus vor, damit ich mir nachher nix verbaue oder was vergesse. Später (habe aktuell ca. 21k Investoren) habe ich immer bei Bedarf eine grössere Mennge Häuser gebaut. Versorgung immer im Auge behalten
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Khareesa Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    10
    Mhpf, warum kann man Posts nicht editieren - die Tippfehler sind ja peinlich
    Share this post

  4. #4
    Avatar von DenenFX Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    12
    Kleine Korrektur zu A):
    Es ist tatsächlich möglich einen Warenmindestbestand festzulegen, dabei einfach im Transfermenü im Fenster wo man die Ware&Menge auswählt die "Shift" Taste gedrückt halten wenn man akzeptieren drückt.
    Man sieht das das ganze funktoniert hat wenn anstatt eines + ODER - sich ein +- vor der Warenmenge befindet. Das Schiff lädt dann nur bis zu dieser Warenmenge ein, sollten also z.B. 64t einer Ware im Lager sein und man hat das ganze auf 50t eingestellt, lädt das Schiff nur 14t ein.
     4 people found this helpful
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Lady-Meridonia Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2018
    Ort
    Quadrant 8472
    Beiträge
    213
    Mann kann Editieren Neben dem Antwort Feld auf das Plus Zeichen klicken
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Khareesa Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    10
    Ui, das ist auch für mich neu mit dem Shift .. nicht wirklich intuitiv herauszufinden - daher ein dickes fettes DANKE.

    Und für auch das mit dem Editieren - geht man mit der Maus über das Plus, steht da "Direkt antworten" ... daher habe ich da nicht draufgeklickt...
    Da arbeitet man fast 30 Jahre in der IT und verzweifelt immer noch an komisch gemachten UIs
     1 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Lady-Meridonia Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2018
    Ort
    Quadrant 8472
    Beiträge
    213
    Ja Ja die verfluchte IT
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Deryl_XOXO Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    10
    a) Baue am besten viele Depots (Arbeiter -> Kleiner Hafen -> Depot) um möglichst viele Waren einlagern zu können. Somit ist der "Puffer" größer um Produktionsdefizite auszugleichen. Dann kannst du im Handelsmenü beim "IEnladen" der Waren auf ein Schiff mit "Shift" auf "Annehmen" klicken um ein "+-" Flag zu setzen. Hierdurch lädt das Schiff nur das, was an Überschuss über der angegebenen Menge vorhanden ist. (Wird mit sicherheit in Zukunft noch verbessert)

    b) Nein, in der neuen Welt gibt es keinen Pendlerhafen. allerdings lohnt sich hier das Bevölkern der Inseln extrem, da die Bewohner sehr einfach zufriedenzustellen sind und dadurch etwas zusatzeinkommen generieren.

    c) Ornamente werden scheinbar für die Attraktivität ganz simpel durch die Anzahl benutzter Felder berechnet. Es gibt also keine Ornamente, die besser oder schlechter sind als andere.

    d) Nein, ein beschleunigen gibt es nicht.

    e) Ja

    f) Leider funktioniert das nur, wenn es Bauernhäuser geht. dann sieht man im Baumenü bei Mouseover über das Bauernhaus wieviele bereits auf der insel sind. Am besten vor dem Upgraden notieren, oder die Einwohnerzahl des Types der insel durch sich selbst teilen um die Häuseranzahl zu erhalten.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Ehrenkodex Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    12
    Hallöle, aber mir ging es auch mehr um die Berechnung, wie ich den Mindestwert einstellen soll. Also wieviel soll ich da nehmen? Ich muss eigentlich berechnen wie viel Eisen meine Fabriken verbrauchen und wie lange die fahrt dauert bis das Schiff wieder da ist oder wie? Woher bekomme ich denn all diese Werte? Wenn ich zuviel wegnehme oder selbst wenn ich Warenminimum eingebe dann kann es sein dass ich zu wenig mitnehme und die anderen Insel aus dem Eisen/Stahl zu wenig herstellen kann. Alles nach Gefühl oder gibt es offene Tabellen oder sowas wie Rechner wo ich sehen kann wieviel welches gebäude braucht. Ich meine nicht die Verhältnisse die stehen immerhin im Spiel. Und wie mache ich das mit der neuen Welt? Mit Stoppuhr daneben sitzen am Spiel und dann ausrechnen wie lange die Unterproduktion dauert??

    Und wegen den Spezial Zierelementen: Wieso sollte ich also extra in der Weltausstellung tolle Extra Torbögen oder sowas erforschen, wenn ich dafür auch nur 10 Punkte für 10 Felder brauche, und ich diese auch mit 10 Bäumen erreichen kann? Wo ist der Sinn dieser extra tollen Sachen? Oder muss ich die gezwngen an den Zoo bauen?
    Share this post

  10. #10
    Avatar von hundinger Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    89
    "Und wegen den Spezial Zierelementen: Wieso sollte ich also extra in der Weltausstellung tolle Extra Torbögen oder sowas erforschen, wenn ich dafür auch nur 10 Punkte für 10 Felder brauche, und ich diese auch mit 10 Bäumen erreichen kann? Wo ist der Sinn dieser extra tollen Sachen? Oder muss ich die gezwngen an den Zoo bauen?"

    Der Sinn dieser Zierelemente ist, denke ich, einfach, dass man damit noch ein paar mehr Schönbaumöglichkeiten hat.
    Share this post