1. #1
    Avatar von xXPersamXx Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    1

    Anno startet nicht mit prozessor x6 1090t

    mein spiel stürzt sofort ab wenn ich das starte und zeigt kurz ein blackscreen.
    weis da jemand was wie ich das fixen kann.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Loedix Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    1
    Hab genau das selbe Proble,. Beta lief super und jetzt geht gar nix mehr. Selbes Problem wie bei AC Origin. Denke da wird kein Fix kommen
    Share this post

  3. #3
    Avatar von TheSpectre568 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    104
    Mit dem x6 1090t werdet ihr Anno 1800 nicht spielen können.

    Anno 1800 nutzt den (nicht gerade beliebten) Kopierschutz "Denuvo" - dieser unterstützt ältere AMD Prozessoren nicht mehr, die 'SSE4.1' nicht nutzen.

    Damit fallt ihr also komplett raus, sprich: Neuen PC (bzw. neuen Prozessor) oder das Spiel zurückgeben.


    Es ist verdammt schade, dass hier wieder auf den unsäglichen Kopierschutz gesetzt wurde. Man muss einmal auf CD Project Red schauen. "The Witcher 3" hatte gar keinen Kopierschutz - und wurde dennoch millionfach verkauft. Die Spiele müssen gut sein, dann fließt auch das Geld.
    Share this post