1. #1
    Avatar von XxICSLxX Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    73

    Downtown East Schlüsselkiste nicht erreichbar

    Die Kiste kann man nicht öffnen weil die Tür verschlossen ist.
    Ich weiß noch, das man in der ersten Mission, die man an den Ort hatte, sie Öffnen konnte, nur warum bleibt sie nicht offen damit man die Kisten immer erreichen kann? in OW kommt man sonst an alles ran Außer Missionskisten, was echt nicht in Ordnung ist.

    Würde es begrüßen wenn man es ändert, danke.

    [IMG][/IMG]
    [IMG][/IMG]
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Hecki- Global Moderator
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Hölle/S.
    Beiträge
    4.621
    *edit* Hier stand Blödsinn
    Share this post

  3. #3
    Avatar von XxICSLxX Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    73
    Ok wenn es kein Bug ist Entschuldige ich mich für die Fehlmeldung und der Thread kann entfernt werden.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von RCE_KH Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    144
    @XxICSLxX

    denke @Hecki- führt dich etwas auf eine falsche Fährte.
    Für den Raum hast du in der Mission eine Schlüsselkarte gebraucht, welche im Schreibtisch war.
    Die kann du anschließend dort nicht mehr finden.

    Jedoch soweit ich mich erinnere ist die Tür bei Kopfgeldjagd in dem Gebäude erneut geöffnet.
    Bin mir da aber nicht mehr sicher darüber.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von user-port Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    9
    In der Nebenmission "Baustellengemeinschaft" ist auch eine SHD-Kiste, wenn diese nicht in der aktiven Nebenmission geholt wird, dann ist diese auch nicht mehr später erreichbar.
    Spielt man so lange Kopfgeldmissionen, bis man jemanden mit noch dieser vorhandenen Nebenmissionen auf seiner Karte antrifft (habs selbst ausprobiert), dann wäre es trotzdem notwendig, dass diese Mission von ihm selbst angestossen wird, sonst wird es nix mit dieser SHD-Kiste.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Hecki- Global Moderator
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Hölle/S.
    Beiträge
    4.621
    Hallo allerseits,

    sorry :/
    Vergesst, was ich geschrieben habe: Es war falsch.
    Nach Abschluss der Mission ist die Tür zu und kann nicht erneut betreten werden, auch durch Kopfgelder nicht.

    Der einzige Weg wäre die Mission nochmal mit anderen, welche sie noch nicht haben, im Coop zu spielen.

    Regards,
    Hecki
    Share this post

  7. #7
    Avatar von user-port Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    9
    Korrekt, nur so kenne ich das auch.
    Habe Kopfgeldmissionen auch so lange mit Randoms gespielt, bis diese wirklich jemand genau an diesem Ort hatte, dann war es auch kein Thema mehr auch diesen SHD nachträglich zu holen.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Hecki- Global Moderator
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Hölle/S.
    Beiträge
    4.621
    Hallo,

    also als Bug würde ich es jetzt nicht in die Liste mit aufnehmen.
    Eher als Wunsch die Tür öffnen zu können, oder dass sie nach der Mission offen bleibt.
    Wobei da die Frage ist, ob der wehrte Herr aus der Quest die Autorisierung dazu gibt

    Regards,
    Hecki
    Share this post

  9. #9
    Avatar von XxICSLxX Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    73
    Richtig die Kiste war nur in der Mission zu öffnen, in Kopfgeld ist diese Kiste auch nicht erreichbar.
    Es stellt sich mir die Frage ob diese Kiste überhaupt so gewollt war? ihr nutzen nach ein Reset ist überflüssig so wie wir es alle Festellen konnten, also wäre doch eine Überarbeitung fällig oder nicht?
    Es gibt schon einige Kisten die man nur durch Kopfgeld wieder erreichen kann, die beste Überarbeitung dazu wäre ja diese Kiste in das Kopfgeld einzuspielen z.b wie bei der Mission Bank-Hauptquatier, ein Schlüssel irgendwo suchen oder in dem Fall die Schlüsselkarte von dem werten Herrn suchen.
    Share this post