1. #1
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.442

    [BEENDET] Wartung - 5. April 2019 - mit PATCHNOTES!

    Hallo zusammen,

    morgen, am 5. April 2019, werden die Server ab 9:30 Uhr für eine Wartung heruntergefahren.
    Diese wird etwa 3 Stunden andauern; während dieser Zeit wird zudem das Invasion: Battle for DC Update aufgespielt.

    Wir halten euch hier in diesem Thread über den Verlauf der Wartung auf dem Laufenden und werden hier auch die Patch-Notes veröffentlichen, sobald sie verfügbar sind.

    Das The Division Community Team


     17 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.442
    Die Wartungsarbeiten wurden um rund 45 Minuten verlängert (bis 13:15 Uhr) - entschuldigt die Unannehmlichkeiten.
     13 people found this helpful
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.442
    Die Wartung ist beendet und die Server gehen wieder online.

    Ihr solltet euch wieder mit dem Spiel verbinden können

    Viel Erfolg, Agents!
     4 people found this helpful
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.442
    Im Folgenden findet ihr die Patchnotes für das heutige Update.

    Alle Infos zu den neuen Inhalten gibt es hier.

    Waffen, Mods und Ausstattung:
    • Das Waffen-Mod-System wurde überarbeitet. Ihr findet eine Tabelle mit detaillierten Informationen am Ende der Patch-Hinweise.
    • Korrektur des falschen Werts im Fernkampf für M4 (Super 90) und P416. Zuvor konnten sie mehr Schaden auf größere Reichweite verursachen, statt anders herum.
    • Gewehre:
      • Der Schaden des Mk17 wurde um 14 % reduziert. Außerdem wurde korrigiert, dass die Waffe keinen Schadensabfall auf Entfernung hatte.
      • Der Schaden des LW M4 wurde um 5 % erhöht. Die Schuss pro Minute wurden von 240 auf 360 erhöht.
      • Die Schuss pro Minute des LVOA-C wurden von 240 auf 380 erhöht.

    • Präzisionsgewehre
      • Der Schaden des Model 700 wurde um 13 % reduziert.

    • Schrotgewehre
      • Der Schaden des AA12 wurde um 16 % reduziert.

    • LMGs
      • Der Schaden des MG5 wurde um 12 % erhöht und der Schadensverlust wurde umgekehrt, damit die Waffe nicht mehr Schaden auf hohe Distanz anrichtet.

    • Die anfängliche Präzision des McMillan-Gewehrs wurde verbessert. Es sollte nun verlässlicher treffen, sobald es angelegt wird und der Übergang zum Zielfernrohr wurde beschleunigt.
    • Die Menge an kritischem Schaden und Kopfschussschaden auf Ausstattung wurde reduziert, inklusive bereits bestehender Ausstattung. Die aktuellen Werte unterscheiden sich deutlich und richten sich nach Qualität und Stufe der Ausstattung. Dies dient zum Teil zur Vorbereitung auf einen neuen Weltrang. Wir hatten den Eindruck, dass diese Werte schon am Limit sind, was die Gesundheit von Weltrang 4 betrifft.
    • Komplette Überarbeitung der Fertigkeiten-Mods, um erreichbare Anforderungen zu erreichen und sinnvollere Boni zu liefern.
      • Eine bessere Vergleichbarkeit zwischen benötigter Fertigkeitenstärke und gewährtem Bonus wird gewährleistet.
      • Die Menge an Fertigkeitenstärke auf der Ausstattung erhöht sich nicht mehr exponentiell mit der Stufe sondern eher linear. Dies führt dazu, dass die Fertigkeitenstärke auf den meisten Objekten geringer ausfällt, allerdings wurden die Anforderungen auch verringert.
      • Die Reichweite der Boni wurden angepasst, damit sie sich in akzeptablen Bereichen bewegen, wo sie sich zuvor, aufgrund von Skalierungsproblemen in extreme Werte entfernten. Am sichtbarsten trifft dies auf die Werte von Radius, Munition/Ladungen zu.
      • Spieler sehen nun die Boni und die Anforderungen der meisten Fertigkeiten-Mods als Ergebnis dieser Überarbeitung.
      • Im Endspiel existieren sowohl überlegene wie auch Highend-Mods, um den unterschiedlichen Anforderungen der Builds zu entsprechen. Sie können in der Stärke überlappen, aber die Highend-Mods können höhere Werte erreichen.
      • Wir suchen derzeit nach Wegen, Mods geringerer Qualität in den Endspiel-Welträngen zu verteilen, um der Tatsache gerecht zu werden, dass es auch Builds mit sehr geringer Fertigkeitenstärke gibt. Es gibt Möglichkeiten für diese Mods und uns ist bekannt, dass es derzeit bedeutet, dass ihr Mods aus dem niedrigstufigen Bereich nutzen müsst.


    Spieler-Fertigkeiten:
    • Korrektur eines Fehlers, bei der die Bomber-Drohne zerstört wurde, wenn eine Leiter oder ein Seil erklommen oder hinabgestiegen wurde.
    • Verbesserte Rückmeldung der Bomber-Drohne, die in Hindernisse in der Bombardierungsphase krachte.
    • Korrektur eines Fehlers bei der die Glühwürmchenladung sich nicht bei Erreichen des Ziels aktivierte.
    • Korrektur eines Fehlers bei dem die Wiederbelebungsdrohne sich nicht selbst aktivierte, wenn der Agent mit einer anderen Aktion beschäftigt war, wenn die Aktion ausgelöst wurde.
    • Die Scharfschützenversion des Geschützes wurde überarbeitet.
      • Das Geschütz zielt nun automatisch auf den Gegner, der am dichtesten in der Mitte des Bildschirms des Spielers ist. (Auf die gleiche Weise werden andere Geschützziele ermittelt.) Es schießt auf das Ziel, wenn der Button gedrückt wird ohne eine Zielerfassung durchführen zu müssen.
      • Wenn ein Spieler einen Gegner anvisiert, wird das Scharfschützengeschütz dies auch versuchen und so Präzisionsschüsse abfeuern.
      • Ein Fehler, bei dem das Scharfschützengeschütz keine Boni für Kopfschüsse erhielt, wurde behoben.

    • Der Chem-Werfer wurde überarbeitet.
      • Wenn der Fertigkeits-Button gedrückt wird, wird der Chem-Werfer anstelle der aktuellen Waffe ausgerüstet. Der Spieler kann nun mit der normalen Waffensteuerung zielen und schießen, aber auch die Fertigkeit wild abschießen.
      • Der Schnellabwurf der Reparaturversion des Chem-Werfers an der Position des Agents ist mit der gleichen Steuerung noch möglich.
      • Das Wegstecken des Chem-Werfers kann mit demselben Fertigkeitsbutton, B auf Xbox und Kreis auf PS4 erwirkt werden oder indem die Waffe gewechselt wird.


    Beute & Belohnungen:
    • Kontrollpunkt-Belohnungsbehälter belohnen nun mit der richtigen Anzahl an Objekten, die der Bedrohungsstufe des Kontrollpunkts entspricht. Bedrohungsstufe 4 gewährt nun 5 Objekte statt 3.
    • Der EP-Gewinn von Sehenswürdigkeiten in den Dark Zones wurde verringert.
    • Die Qualität und Stärke der erbeuteten Objekte bei der Propaganda-Übertragung wurde verringert. Eine Beute der Siedlungs-Blockade-Aktivität wurde ebenfalls abgeschwächt, um mehr den anderen Aktivitäten und Gegnern in der offenen Spielwelt zu entsprechen.
    • Die EP-Belohnung für Spieler mit geringerer Stufe in den Welträngen skalieren nun mit der Spielerstufe.
    • Die Qualität der Beute in den Naschschubbehältern skalieren nun mit jedem fortlaufenden Behälter. Dadurch wird die Beute im ersten Behälter schwächer, aber die Qualität der Belohnung der Aktivität als Ganzes bleibt erhalten.
    • Es wurden 5 besondere Bekleidungsbehälterschlüssel mit Stufen 2-4 gewährt.
      • Zum Dank für das Spielen erhalten alle Spieler, die vor dem 4. April gespielt haben, 5 besondere Bekleidungsbehälterschlüssel, unabhängig von ihrer Stufe.
      • Die Bekleidungsbehälterschlüssel erreichen die Spieler im Lauf der Woche.

    • Fraktionsschlüssel, die als Beute bei Kopfgeldjagden gewonnen werden, werden nun in der Beuteansicht angezeigt.
    • Die Credit-Belohnung der Kopfgelder wurde angepasst, damit sie mit dem Weltrang skaliert, statt feste Werte zu gewähren. Wenn also ein Spieler mit geringerer Stufe mit einem Highend-Spieler unterwegs ist, erhalten beide die angemessene Menge Credits für ihre Stufe.
    • Die Fertigkeiten-Freischaltbedingungen werden nicht in Invasionen freigeschaltet. Wenn Spieler mit einem Freund höherer Stufe in eine Invasion gehen, bevor sie die Story abgeschlossen haben, erhalten sie keine Belohnungen.
    • Es wurden Bekleidungsbehälter-Schlüsselfragmente in die PvP-Belohnungsbehälter gelegt.
    • Die Belohnungen für die Hinrichtung wurden angepasst und gewähren jetzt etwas geringere Qualität und Ausstattung, damit die Belohnung mehr dem Schwierigkeitsgrad der Aktivität entspricht.
    • Die Qualität und Level-Listen, die für die Aktivitäten in der lebendigen Welt, wie Siedlungs-Blockade und Propaganda-Übertragung, wurden angepasst, um mehr der restlichen Beute in der offenen Welt und der Schwierigkeit der Aktivitäten zu entsprechen.
    • Die Sammlungs-EP-Belohnung skaliert nun mit der Spielerstufe.
    • Korrektur eines Fehlers, bei der der Drohnenhelikopter nicht die richtige Beute-Tabelle verwendete.


    Anfertigung:
    • Erhöhte Materialkapazität für Standard- und Spezial-Anfertigungsmaterial auf 400 (mit allen Vorteilen).
    • Erhöhte Materialkapazität für Highend-Anfertigungsmaterial auf 50.
    • Material, das für die Anfertigung von Waffen-Mods benötigt wird, skaliert nicht mehr so aggressiv und weist im Endspiel geringere Werte auf.
    • Die geringe Erhöhung der benötigten Materialien für die Herstellung von Waffen-Mods nach dem Upgrade der Werkbank wurde entfernt.
    • Die Aufwertungs-Baupläne für exotische Waffen Wiegenlied und Skrupellos erscheinen nicht mehr beim Händler, bis Stufe 30 erreicht ist.
    • Die Stärke der wandernden Händlerin wurde verändert, sodass sie einen engeren Ausstattungswert anbietet, der näher am Limit des Weltranges liegt.
    • Alle exotischen Aufwertungs-Baupläne wurden so gestaltet, dass die aufgewertete Waffe den maximalen Ausstattungswert des aktuellen Tiers aufweist.
    • Die geringe Erhöhung der benötigten Materialien für das Herstellen von Waffen-Mods nach dem Upgrade der Werkbank wurde entfernt.
    • Exotische Waffen sind nun mit legendären Text-Mods versehen. Diese Mods haben keine Werte und können nicht woanders aufgebracht werden.


    Talente:
    • Blinde Gerechtigkeit – Die Stärkung, die den Schaden des nächsten Schusses erhöht, endet nicht mehr, wenn der Kampf verlassen wird.
    • Erstes Blut - Das normalisierte Scharfschützen-Talent Erstes Blut wurde so aktualisiert, das der Text erklärt, dass der erste Schuss nach dem Nachladen eines leeren Magazins die Stärkung erhält.


    NSCs:
    • Der Schaden der automatischen Schrotgewehre aller NSCs wurde verringert.
    • Der Schaden der MPs aller NSCs wurde verringert.
    • He Agent! Die Angestellten in der Operationsbasis rufen dem Spieler nicht mehr so häufig hinterher.



    Schwierigkeit der Haupteinsätze:
    • Weltbank- Einsatzort-Invasion - Serverraum
      • Die Zeit, die die Black Tusk für den Download im Serverraum benötigen wurde von 200 auf 250 Sekunden erhöht.
      • Die Schwierigkeit im Serverraum wurde reduziert, indem die Gruppenzusammenstellung auf leicht, leicht, mittel, statt auf mittel, schwer, mittel gesetzt wurde.

    • DCD-Hauptquartier
      • Die Stufe des Einsatzes wurde von 17 auf 18 angehoben.

    • Roosevelt Island – Einsatzort-Invasion – Quarantäne-Hafen
      • Die Schwierigkeit der ersten Gegnerwelle wurde im letzten Abschnitt des Einsatzes reduziert, indem die Anzahl an Elite- und Veteranengegnern reduziert wurde.
      • Die Gegner in diesem Einsatzbereich können die stationären MGs nur nutzen, wenn mindestens 2 Spieler anwesend sind.
        • Hierdurch sollte es weniger bestrafend für Einzelspieler sein, diesen Einsatz zu versuchen.


    Offene Spielwelt:
    • Der Tod des zivilen Trupps wird nicht mehr als Fehlschlag für die Übernahme eines Kontrollpunkts gewertet.
      • Der Offizier bleibt nun kampfunfähig, bis die Spieler die Übernahme abgeschlossen haben oder sterben.
    • Die Präsenz der Black Tusk wurde in den Zonen der offenen Welt erhöht.
    • Neue Ambusher-NSCs streifen nun durch die Straßen von D.C.


    Soziales:
    • Ein Ruf nach Verstärkung wurde hinzugefügt, der nur Hilferufe von Freunden und Clanmitgliedern signalisiert.
    • Eine „Bitte nicht stören“-Privatsphäreoption wurde eingeführt, die alle eingehenden Einladungen blockiert.


    PC:
    Benutzeroberfläche

    • Ein Schieberegler für das Sichtfeld wurde hinzugefügt.


    PlayStation® 4
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Spieler in der Einführung für die Spezialisierung feststeckten.


    Fehlerkorrekturen:
    • Korrektur eines Fehlers, der nach der Anmeldung oder der Nutzung des Friseurs unerwünschte Änderungen am Agenten vorgenommen hat.
      • Spieler, die von der Änderung der Erscheinung betroffen sind, können leider mit dieser Korrektur nicht wieder zurückgeändert werden. Wir möchten uns für alle Unannehmlichkeiten entschuldigen, die daraus entstanden sind. Wir möchten eine Möglichkeit schaffen, dass die Spieler ihre Agents vollständig anpassen können, aber wir haben noch keine Zeit dafür ins Auge gefasst.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem die Cluster-Suchermine sich häufiger teilen konnte als vorgesehen.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem die Verteidigerdrohne unendlich lange in der Luft bleiben konnte.
    • Korrektur eines Fehlers, der Spieler daran hinderte, das Unite-Rätsel zu lösen.
      • Wir sind ziemlich sicher, dass wir den Fehler gefunden haben.
    • Korrektur eines Fehlers, der dazu führte, dass die Animation Stützpunkt freigeschaltet immer abgespielt wurde, wenn die Operationsbasis betreten wurde.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Audio-Logs nicht automatisch abgespielt wurden, wenn sie aufgenommen wurden.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Spieler nicht in der Lage waren, den Nebeneinsatz Baustellengemeinschaft abzuschließen.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Spieler nicht in der Lage waren, die Werkbank auf einen neuen Weltrang zu aktualisieren.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem NSCs manchmal nicht auf abgekochte Granaten reagierten.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem die Jäger nicht immer ordentlich verschwanden, wenn ein Spieler dem Kampf entfloh.
    • Korrektur eines seltenen Fehlers, bei dem NSCs feststecken konnten, wenn sie versuchten einen Spieler in Deckung im Nahkampf zu eliminieren.
    • Korrektur eines Fehlers, bei der die Sprengsuchermine manchmal scheiterte, den Weg zum Ziel zu finden.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Spieler an gegnerische Kontrollpunkte reisen konnten.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem verbündete NSCs zu selten Ressourcen anfragten.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Gegner aus dem Untergrund am Tag an die Oberfläche kamen.
    • Korrektur eines Fehlers, bei dem Spieler Ausstattung mit einem höheren Ausstattungswert erbeuten konnten als beabsichtigt.
      • Alle Highend-Objekte im Besitz werden auf den Ausstattungswert 500 herabgesetzt.
      • Alle überlegenen Objekte im Besitz werden auf Ausstattungswert 490 herabgesetzt.
      • Clan-Behälter gewähren nun keine Objekte mehr, die über dem maximalen Beute-Ausstattungswert liegen.
      • Die Rekalibrierungsstation ermöglicht es weiterhin, den maximalen Beute-Ausstattungswert zu überschreiten.
    • Korrektur einiger verrückter Treppen und unsichtbarer Wände.




    Im Folgenden findet ihr eine Liste aller Mods mit den jeweiligen Stats:
    Weapon attachments
    Name
    Attribute (pos)
    Attribute (neg)
    Magazine
    Belt
    Nimble Link Belt
    5% Fire rate
    Tactical Small Pouch
    20% Reload speed
    Non-disruptive Link
    Calibrated Link
    15% Stability
    Large Pouch
    35 Extra rounds
    5.56 Magazine
    Light Extended 5.56 Mag
    10 Extra Rounds
    Sturdy Extended 5.56 Mag
    20 Extra Rounds
    10% Reload Speed
    Tactical 5.56 Mag
    10 % Crit Damage
    Infantry 5.56 Mag
    30% Optimal Range
    Balanced Spring 5.56 Mag
    20% Stability
    7.62 Magazine
    Light Extended 7.62 Mag
    10 Extra Rounds
    Sturdy Extended 7.62 Mag
    20 Extra Rounds
    10 %Reload Speed
    Weighted 7.62 Mag
    20% Stability
    Precision 7.62 Mag
    7% Headshot Damage
    Thin 7.62 Mag
    20% Reload Speed
    9mm Magazine
    Oversized 9mm Mag
    10 Extra Rounds
    Extended 9mm Mag
    20 Extra Rounds
    Heavy Spring 9mm Mag
    10% Crit Damage
    Segmented 9mm Mag
    20% Reload Speed
    Special Forces 9mm Mag
    10% Damage to Elites
    .45 ACP Magazine
    Extended .45 ACP Mag
    10 Extra Rounds
    Oversized .45 ACP Mag
    20 Extra Rounds
    10 % reload speed
    Short Spring .45 ACP Mag
    20% Reload Speed
    Force Feed .45 ACP Mag
    10% Damage to Elites
    Precision Feeding .45 Mag
    20% Stability
    Marksman 7.62 Magazine
    Tightly Packed Marksman Mag
    5 Extra Rounds
    Lightweight Marksman Mag
    20% Reload Speed
    Sturdy Marksman Mag
    20% Stability
    Compact Marksman Mag
    10% Damage to Elites
    Mended Marksman Mag
    20% Optimal Range
    7.62 Integrated
    Compensated Integrated Spring
    20% Reload Speed
    Overbalanced Integrated Spring
    20% Stability
    Stiff Integrated Spring
    5% Damage
    Underbalanced Integrated Spring
    10% Damage to Elites
    Revolver drum
    Speed Loading Revolver Drum
    20% Reload Speed
    Pistol mag
    Extended Pistol Mag
    11 Extra Rounds
    Field Pistol Mag
    30% Optimal Range
    Police Pistol Mag
    20% Reload Speed
    Tubular
    Hard Tubular Spring
    5% Fire Rate
    Counter-Clockwise Tubular Spring
    10% Damage to Elites
    Flexible Tubular Spring
    20% Reload Speed
    Muzzle
    5.56 (5.7)
    Loud Vent Brake 5.56
    10% Optimal Range
    Muzzle Brake 5.56
    5% Damage to Elites
    Compensator 5.56
    10% Stability
    Flash Hider 5.56
    5% Crit Damage
    Large Suppressor 5.56
    10% Accuracy
    Omega 5.56 Rifle Suppressor
    20% Stability
    10 % Optimal Range
    7.62
    Loud Vent Brake 7.62
    10% Optimal Range
    Muzzle Brake 7.62
    5% Damage to Elites
    Compensator 7.62
    10 % Stability
    Flash Hider 7.62
    5% Crit Damage
    Large Suppressor 7.62
    10 % Accuracy
    Omega 7.62 Rifle Suppressor
    20% Stability
    10% Optimal Range
    9 mm
    Loud Vent Brake 9mm
    10% Optimal Range
    Muzzle Brake 9mm
    5% Damage to Elites
    Compensator 9mm
    10% Stability
    Flash Hider 9mm
    5% Crit Damage
    Small Suppressor 9mm
    10% Accuracy
    Osprey 9 Suppressor
    5% Crit Chance
    .45 ACP
    Loud Vent Brake .45
    10% Optimal Range
    Muzzle Brake .45
    5% Damage to Elites
    Compensator .45
    10% Stability
    Flash Hider .45
    5% Crit Damage
    Small Suppressor .45
    10% Accuracy
    Osprey 45 Suppressor
    5% Crit Chance
    Optics
    Short
    EXPS3 Holo sight
    8% Damage to Elites
    Russian Red Dot Sight
    5% Crit Damage
    T2 Micro Red Dot Sight
    10% Accuracy
    PRO Red Dot Sight
    5% Stability
    Small RDS Scope
    15% Stability
    5% Accuracy
    Reflex Sight
    20 % Crit Range
    Low Reflex Sight
    10% Damage to Elites
    10% Optimal Range
    Rugged Mini Reflex Sight
    5% Crit Chance
    Long
    Acog Scope (4x)
    20% Optimal Range
    CQBSS Scope (8x)
    30% Headshot Damage
    Digital Scope
    45% Headshot Damage
    5% crit damage
    C79 Scope (3.4x)
    5% Damage to elites
    552 Holo Sight
    10% Accuracy
    MK5 Scope (15x)
    40% headshot damage
    20% Reload Speed
    VX1 Scope (12x)
    35% Headshot Damage
    10% Reload Speed
    Iron Sights
    Streamlined Iron Sights
    10% Reload Speed
    Weighted Iron Sights
    10% Stability
    Open Iron Sights
    10% Accuracy
    Underbarrel
    Short
    Angled Grip
    10% Stability
    Laser Pointer
    5% Crit Chance
    Small Laser Pointer
    7% Crit Chance
    Vertical Grip
    10% Accuracy
    Long
    Short Grip
    5% Crit Damage
    Handstop
    10% Reload Speed
    Gadget
    Compact Coupled Laser Pointer
    10% headshot damage
    Compact Coupled Small Laser Pointer
    10% Crit Chance
     3 people found this helpful
    Share this post