1. #1
    Avatar von RabbitRagueWOLF Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    11

    RTX 208 Ti fehler immernoch vorhanden

    Der fehler das das Spiel im Inventar einfriert ist zurückgegangen. das soll heißen er ist immernoch da aber nicht mehr so oft.
    heute kam dann die solochallange 3 wo man el sueno machen soll nur mit armbrust.
    hier war es dann so das das spiel bei 10 versuchen sich 9 mal bei den credits aufhing und gefreezed ist.
    BEI DEN CREDITS
    mir ist aufgefallen das da ein ähnlicher Hintergrund ist wie beim inventar vll hat es was damit zu tun das da etwas nicht richtig geladen wird.
    ich wollte nur mal bescheidsagen.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von MadMojoT1 Moderator
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    1.284
    Moin Rabbit,

    und Danke fürs bescheid sagen!
    Ich werde die Info mal weitergeben.

    Cheers
    Mojo
    Share this post

  3. #3
    Avatar von RabbitRagueWOLF Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    11
    Hey Hey heute kam ein Game ready driver update von Nvidia welches gefühlt alles schlimmer gemacht hat
    spiel ist heute ganze 10 mal abgestürzt bei ca 4 stunden zocken
    Share this post

  4. #4
    Avatar von MadMojoT1 Moderator
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    1.284
    Moin,

    Abstürze wie "früher" beim Wechsel in Inventar, oder funktioniert das jetzt und dafür crasht es zufällig irgendwann?

    Cheers
    Mojo
    Share this post

  5. #5
    Avatar von RabbitRagueWOLF Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    11
    einfach so irgendwann und im inventar.
    aber du weist ja das mich das nicht wirklich stört. ich möchte einfach nur feedback geben
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.672
    Hmmmm...das ist verdammt ärgerlich, weil der Treiber die Probleme (laut Patch-Notes) hätte angehen sollen:
    [Ghost Recon: Wildlands][Ansel]: The game experiences low performance and stuttering and then crashes when using Ansel. [2515076]
    [Ghost Recon Wildlands]: The game crashes when accessing the inventory menu. [2404783]
    (Link: http://uk.download.nvidia.com/Window...ease-notes.pdf)

    Ich befürchte, wir können da nur wenig machen außer es erneut zu Nvidia weiterleiten aber ich werde am Montag mal den Kollegen vom GRW Team fragen.
    Sorry, ist echt doof - danke, dass du trotzdem noch so gut drauf bist.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von RabbitRagueWOLF Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    11
    Ich bin seid der Beta dabei und GRW ist immernoch mein lieblings Spiel und ich werde fleißig alles melden was mir spanisch vor kommt👍
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.672
    Eine einzige Frage hätte ich doch noch dazu:
    Hast du den Treiber regulär geupdatet oder eine Neuinstallation des Treibers vorgenommen? Eventuell hilft letzteres, da dabei ggf Überreste von älteren Treibern entfernt werden.

    (Siehe hier: https://support.ubi.com/de-DE/faqs/0...n-Installation)
    Share this post

  9. #9
    Avatar von RabbitRagueWOLF Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    11
    Habe den treiber jetzt neuinstalliert und auch die dateien des spiels überprüft und heute ganze 15 abstürze bei knapp einer stunde spielzeit
    neuer rekord
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.672
    Hab mich mal mit den englischen Kollegen unterhalten und es scheint, dass der neue Treiber bei allen übrigen betroffenen Spielern das Problem wie erhofft gelöst hat.
    Deswegen gehen mir hier auch ein wenig die Ideen aus, leider.

    Das einzige, was wir noch probieren könnten, wäre reguläres PC-Troubleshooting, um zu schauen, was den Fehler sonst noch auslösen könnte. Dafür würd ich dich aber an die Kollegen vom Support verweisen.

    Sorry, dass wir da erstmal keine direkte Lösung für dich haben :/
    Share this post