1. #1
    Avatar von iToastbrot Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    3

    S3 HE Scrolling

    Guten Tag.

    Entschuldigt, falls ich was übersehen hab aber bisher konnte ich dazu noch nichts finden.
    Man kann ja bei der S3 HE die Scroll-Empfindlichkeit verstellen, aber nach meinem Empfinden ist es selbst auf schnellster Stufe noch sehr träge. Beim Originaltitel blieb beim verschieben mit der rechten Maustaste der Cursor immer in der Mitte. Man konnte so ziemlich schnell die ganze Karte anschauen. Bei der HE habe ich nun aber das Problem, dass ich insbesondere bei großen Karten die Maus mehrfach umsetzen muss um die gesamte Karte ansehen zu können.
    Gibt es eine Möglichkeit (ggf. über Start-Parameter) die Maus beim scrollen wieder festzusetzen? Dies hätte zusätzlich den Vorteil, dass man bei mehreren Bildschirmen nicht versehentlich "aus dem Spiel rutscht".
    Sollte es so noch nicht möglich sein, würde ich mir sowas als zusätzliche Option in den Einstellungen wünschen, da es ja nicht all zu schwer umzusetzen sein dürfte.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.608
    Hi,

    bei der History Edition musst du immer wieder nachgreifen, die Steuerung orientiert sich hierbei an den aktuellen Teilen wie Siedler 7 und anderen aktuellen Strategietiteln. Früher hast du einfach nur die rechte Maustaste gedrückt, und dann zum scrollen in eine Richtung bewegt und es hat endlos gescrollt.
    Das ist nun anders, jetzt kommt das sogenannte "Natural Scrolling" zur Anwendung, bei dem du den Bildschirm quasi mit der rechten Maustaste "greifst" und soweit verschiebst wie du die Maus bewegst. Das ist ein anderer Ansatz. Über die Scroll Empfindlichkeit wirst du damit das alte Verhalten niemals nach empfinden können. Das ganze ist im Prinzip wie auf nem Tablet, da verschiebst Du ja auch den Bereich mit der Hand und scrollst nicht endlos in eine Richtung...
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Pseudohalogen Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    80
    @muf:

    Ich glaube, du missverstehst das Problem. Das hat nichts mit der Scrollart, die man ja zum Glück wieder einstellen kann, zu tun. Hier geht es um den Weg, den man zum scrollen zurücklegt. Und der ist im Vergleich zum Original viel lang. Ich hab das Gefühl, dass der Punkt "Scroll-Geschwindigkeit" nicht funktioniert.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.608
    Wenn ich einen Teil der HE mittlerweile massiv gespielt habe, dann Siedler 3. Ich verstehe das Problem durchaus, im Original hast einfach mit rechter Maustaste in die entsprechende Richtung geschoben und es hat gescrollt- unendlich lange, so wie es das am Bildschirmrand immernoch tut. Die Scrollgeschwindigkeit hat hier bestimmt, wie schnell es den Ausschnitt verschiebt.
    In der HE „ziehst“ die Karte aber mit dem Mauszeiger soweit wie du die Maus eben bewegst ... da scrollt nichts weiter, sobald du die Maus nicht mehr bewegst. Das ist in den meisten aktuellen Spielen, und auch in Siedler 6 und 7 genauso.
    Du kannst auch nicht die Scrollart einstellen, du kannst nur die Scrollrichtung invertieren - wie bei der S4 HE übrigens auch.

    Ich weiß nicht, ob die Scrollgeschwindigkeit sich darauf überhaupt auswirkt, oder ob sich das nur auf das Scrollen am Bildschirmrand bezieht.

    Ich versuche es nochmal vereinfacht zu erklären:

    • Beim Original hast du rechte Maustaste gedrückt gehalten und die Maus in eine Richtung geschoben, dann hat es dahin solange gescrollt, bis du die Maustaste losgelassen oder in eine andere Richtung geschoben hast. Das Tempo wurde über die Scroll-Geschwindigkeit geregelt.
    • Bei der HE verschiebst du die Map mit der rechten Maustaste wie ein Blatt Papier mit deiner Hand auf dem Schreibtisch. Sobald du die Maus nicht mehr bewegst, bewegt sich da auch beim scrollen nix mehr.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Serpens66 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    137
    jop, scrollgeschwindigkeitseinstellung bezieht sich nur aufs scrollen am bildschirmrand (ob das so sinnvoll ist oder nicht kann ich nicht beurteilen, da ich selbst nie über rechtsklick arbeite, sondern immer mit dem bildschirmrand arbeite)
    Share this post