Hallo Ghosts,

eure Unterstützung in Year 2 von Ghost Recon Wildlands war überwältigend und wir freuen uns schon sehr darauf, euch die nächste Special Operation zu liefern. Unser letztes Update für Year 2 von Wildlands, Special Operation 4, kommt am Mittwoch, den 27. Februar.

Special Operation 4 enthält brandneue Inhalte für PvE und PvP, neue Funktionen, die von der Community vorgeschlagen wurden, und noch viel mehr.

PvE-Modus und Belohnung: Special Operation 4 beinhaltet einen brandneuen PvE-Modus, in dem euer Durchhaltevermögen auf die Probe gestellt wird. Wenn ihr diesen Modus abschließt, erhaltet ihr ein Outfit-Paket.



PvP-Klassen und -Karten: Ein weiterer Soldat schließt sich dem Kampf an. Ghost War bekommt eine zusätzliche Klasse und zwei neue Karten.

Year 2 Pass: Besitzer des Year 2 Pass erhalten ein kostenloses Objekt-Paket, sowie frühzeitigen und direkten Zugang zu der neuen Ghost-War-Klasse für eine Woche ab dem 27. Februar.

Tageszeit für Solo-Kampagne: Spieler können ihre Tageszeit über eine neue Einstellungsoption in der Solo-Kampagne und im Solo-Ghost-Modus ändern.

Schlacht-Kisten-Update: Wir verschieben alle Sprüche und eine Auswahl an Emotes von den Schlacht-Kisten in die Prestige-Kisten.

Prestige-Kisten-Update: Die Wahrscheinlichkeit von Objekten aus höheren Seltenheitsbereichen wird gesteigert. Alle Sozialen Elemente (Posen, Emotionen und Sprüche) gelten jetzt als seltene Abwürfe.

Browser für benutzerdefinierte Spiele: Ihr könnt anhand von einigen Kriterien benutzerdefinierte Spiele erstellen und durchsuchen.

Herausforderungen: Wir steigen von Herausforderungssaisons auf ausgesuchte tägliche Herausforderungen (3 Solo-, 1 Einsatzkommando- und 1 Community-Herausforderung) mit höheren Prestige-Credit-Belohnungen um.

Bei Abschluss einer bestimmten Anzahl von täglichen Herausforderungen pro Woche erhaltet ihr zusätzliche Belohnungen, zum Beispiel Prestige-Kisten und eine Schlacht-Kiste.

PvP-Events: Zwei neue Events werden hinzugefügt.

Wir werden euch bald noch mehr Informationen zukommen lassen.

Bleibt dran, Ghosts.