1. #1
    Avatar von Yannic-Ger Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    2

    Uplay Spiele stürzen dauern ab

    Guten Tag zusammen,

    ich hatte mir vor kurzem Assasins Creed Origins gekauft. Das Spiel stürtz jedoch immer wieder nach unterschiedlichen Zeiträumen ab.
    Daraufhin habe ich FarCry 5 getestet und auch dieses stürzt immer wieder ab, obwohl es vor 1-2 Monaten noch einwandfrei ging.

    Ich habe letzte Woche eine neue Grafikkarte eingebaut und meinen Arbeitsspeicher erweitert. Kann dies damit zusammenhängen? Andere Games ohne Upaly laufen jedoch ohne Probleme.

    Gibt es jemand der ähnliche Probleme hatte oder villeicht sogar schon Ideen woran das liegen könnte?
    Von der Leistung sollte mein PC beide Games locker packen.

    Danke und Gruß,
    Yannic
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.618
    Lässt sich ohne nähere Infos leider nur schwer beantworten.

    Hast du mal geschaut, ob es Temperatur-Probleme gibt?
    Da du erwähnt hast, dass du eine neue Grafikkarte eingebaut hast, sind die Treiber aktuell?

    Spielst du noch andere, aktuelle Spiele? Wenn ja, laufen die einwandfrei oder gibt es dort ebenfalls Probleme?


    Abseits dieser Fragen würde es helfen, wenn du deine Systemberichte hier anhängen oder hinzufügen würdest, dann können wir gerne mal einen Blick darauf werfen, ob uns noch etwas auffällt, dass die Ursache des Problems sein könnte.
    Wie du die DxDiag und MSINFO erstellst, wird unter folgendem Link noch einmal im Detail erklärt:
    https://support.ubi.com/de-DE/Faqs/0...iag-and-Msinfo
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Tankwuerfel Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    2

    UPlay Spiele stürzen ab

    Hallo, habe dasselbe Problem...
    UPlay kackt dauernd ab...
    Ich habe alles ausprobiert was vorgeschlagen. Alle Dienste abgestellt, Grafikeinstellungen runtergesetzt...
    Manchmal kann ich 5 Minuten spielen ohne Absturz, manchmal 4 Stunden.
    AA abschalten bringt auch nicht wirklich fortschritte, Temp dateien gelöscht, gefühlt hunderte fehlerberichte senden lassen... Nichts geht.
    Far Cry 5, Ghost Recon Wildlands sind derzeit meine betroffenen Spiele.
    Andere Spiele funkftionieren einwandfrei
    Share this post

  4. #4
    Avatar von NULLYUKI.Yuki Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Internet
    Beiträge
    187
    Hey,

    Öffne die Eingabeaufforderung als Administrator, und gebe ein "sfc /scannow".
    Nachdem du das gemacht hast, solltest du auch mal gucken ob vielleicht dein Anti-Viren Program, etwas von Uplay blockiert oder entfernt.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von RalfMahler Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    25
    Firewall, Virenprogramm, etwaige kürzliche Hardwareänderungen. Drittprogramme, die zu Problemen führen ala Afterburner etc. Die Liste ist leider endlos...
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Riseofdead_MM Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    430
    Kenne jetzt nicht den RAM Verbrauch der Spiele aber ich glaube AC Origins, Far Cry 5 und Ghost Recon Wildlands sind ziemlich CPU lastige Spiele (und Spiele die AVX vorraussetzen?). Hast du noch eine 2. Festplatte die du nicht brauchst? Wenn ja würde ich Windows komplett neu testweise auf eben diese Platte installieren. Dann alle Treiber und dann UPlay mit den ganzen Spielen. Taucht das Problem wieder auf, kannst du ein Software Problem schon mal ausschließen. Dann musst du die CPU, RAM und Grafikkarte Stresstesten. Also Prime95 alle 3 Presets 30 Minuten durchlaufen lassen und bei Furmark auch eine 30 Minuten Session durchlaufen lassen.

    Ferndiagnose ist ziemlich schwer. Ich mein die neue Grafikkarte kann die Ursache aber nicht der defekt sein. Vielleicht hat dein Netzteil schon was ab und schmiert jetzt ab weil die neue Grafikkarte bisschen mehr Strom zieht als die alte. Dann wäre zwar die neue Grafikkarte die Ursache aber nicht der defekt, wenn du verstehst was ich meine. xD
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Pr3d4t0r89 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    2

    The division sürtzt ständig ab

    Hall zusammen. Habe das leiche Problem. Nach ca. 2 - 4 Mi nuten fliege oich komplett aus dem Spiel. Manchmal friert auch der Bildschirm ein und ich komme dann nicht mal mehr über den taskmanager heraus. Zuerst war es nur in Lexington; heute in der darkzone. an meiner hardware liegt es offensichtlich nicht, da sich daran nichts geändert hat. Die Probleme bestehen auch erst seit diesem jahr, zumindest bei mir. Ich bin aber nicht alleine betroffen. Gestern ging es in der darkzine auch anderen spielern, weshalb ich davon ausgehen muss, dass es ein Problem von uplay ist.
    Ich finde erst nur schade, dass nach mehreren Jahren Spielzeit jetzt, wo der Nachfolger in Sicht ist, das "alte Spiel" nicht mehr auf dem Laufenden gehalten wird. So vergrault sich sich auch seine Kunden/Spieler.
    Ich hatte mich schon sehr auf division2 gefreut, nun bin ich aber sehr skeptisch, wie das neue Spiel sein wird. Ich fände es schade, wenn solche Probleme nicht von Ursacherseite aus behoben werden. Diese Probleme gab es in den kanpp mehr als 4000 Spielstunden nich nie.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Pr3d4t0r89 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    2

    Abstürze bei the division

    Hallo zusammen,

    ich hatte ds Problem auch, wie oben beschrieben. Den Fehler habe ich jetzt gott sei dank gefunden. Es lag am nvidia-Grafikkartentreiber.
    Ich hatte den neuesten Treiber 417.71 installiert. Dieser bereitete ganz offensichtlich diese Probleme. Ich habe den Treiber davor 417.35 installiert und siehe da, keine Abstürze mehr.
    Grüße
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Mitschel1988 Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    1

    Alles spiele unter Uplay gehen plötzlich nicht mehr.

    Hi, seit kurzem funktioniert kein Uplay spiel mehr. Spiele unter Steam, Battlenet, Epic laufen ohne Probleme.
    Mal ein freeze, mal ein Bluescreen. Aber nur in verbindung mit Uplay.
    Hab alle Treiber überprüft. Mal ältere versionen verwendet.
    Dachte erst es kst nur bei Division 2 und Anno 1800.
    Jetz hab ich aus Spass mal Anno 1404 installiert. Wo ich weis ist immer gelaufen und kam ewig kein Update. Siehe da 5 min zack freeze.
    Division 2 150 Std ohne Probleme.
    Seit dem letzten Update von Uplay und Divioson2. 5 min zack freeze.
    Anno 1800 erstes Game 8 stunden durch ohne Probleme. Seit Mittwoch 5 zack freeze. Alles ausprobiert. Stresstests gemacht. Hardware überprüft. Aaalllles.
    Latein am Ende 😢
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.618
    Puh, hab bisher noch keine ähnlichen Meldungen gesehen - eventuell ist bei der Installation eines Updates was schief gelaufen.

    Die Dateien der Spiele kannst du jeweils in Uplay auf Fehler überprüfen, um sicherzustellen, dass es dort keine Probleme gibt.
    Ansonsten hilft ggf noch eine Neuinstallation von Uplay. Herunterladen kannst du den Client hier:
    https://uplay.ubisoft.com/de-DE

    Sollte das das Problem noch nicht lösen, würde ich empfehlen, unsere Kollegen vom Support für weitere Tipps zu kontaktieren.
    Share this post