1. #1
    Avatar von leahenchanted Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6

    Just Dance 2018 erscheint nicht bei meinen gekauften Spielen

    Hallo ihr alle

    Mir ist heute aufgefallen, dass Just Dance 2018 nicht bei meinen Spielen erscheint.
    Ich habe aber damals die Wii U Version des Spiels als PREORDER im Ubisoft Store bestellt
    Die Frage ist jetzt, ob das Nicht-Erscheinen des Spiels irgendein Fehler ist (vielleicht, weil ich das Spiel ja einen Tag vor offizieller Veröffentlichung erhalten, und da auch schon gespielt habe!?), oder ob das mal wieder eine der Tücken ist, die die abgespeckten Wii und inzwischen ja leider auch Wii U Fassungen haben? Immerhin genieße ich ja auch die Zusatzinhalte für Uplay Mitglieder, wobei ich auch da dazu sagen muss, dass das Spiel immer mal wieder rumzickt und dann möchte, dass ich mich mit meinem UPlay Account anmelde, obwohl ich längst angemeldet bin (Habe auch Uplay auf meiner Konsole installiert).
    Bei Just Dance 2017 (Und das erscheint auch bei meinen Spielen, und das habe ich nicht mal im Ubisoft Store gekauft), hatte ich nie Probleme. Dass ich das das letzte Mal vor Sieben Monaten gespielt habe, stimmt auch xD Das sieht jetzt so aus, als spiele ich Just Dance gar nicht, dabei bin ich total süchtig und spiele Just Dance 2018 fast täglich. Deswegen nervt mich das ein bisschen. Es werden ja schon die Wii Versionen nicht angezeigt, aber warum JD 2018 Wii U nicht angezeigt wird, ist mir echt ein Rätsel.
    Vielleicht kann ja jemand Licht ins Dunkel bringen .
    Liebe Grüße
    Lea
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.549
    Moin Lea.

    Die WiiU Unterstützung des Ubisoft Clubs wurde kürzlich beendet, daher taucht dein Just Dance 2018 auch nicht unter den Spielen auf.
    Auf das Spiel selbst sollte das aber keinen Einfluss haben, es stehen lediglich einige Features nicht zur Verfügung, die der Ubisoft Club vorher geboten hat.

    Tut mir leid, dass ich da keine positiveren Nachrichten überbringen kann.

    Bezüglich der Anmeldeprobleme, die du beschrieben hast: Tauchen die regelmäßig auf oder nur ab und zu? Und lassen die sich durch nochmaliges Eingeben der Anmeldedaten bereits lösen oder bestehen diese länger?
    Von so einem Problem hatte ich bisher tatsächlich noch nicht gehört.

    Cheers,
    Thorlof
    Share this post

  3. #3
    Avatar von leahenchanted Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Jippie! Nochmal eine neue Konsole kaufen? (Meine Wii U habe ich erst ein gutes Jahr) - Wohl kaum ^^ Von einer Switch sehe ich ab, nachdem Nintendo Kunden mit Wii U und 3DS (solche wie mich) seit dem Release der Switch wie Kunden zweiter Klasse behandelt ^^ Naja. Bei Ubisoft hat man das "Downgrade" von Just Dance 4 bis 2017 und dann richtig krass von 2017 auf 2018 auch erlebt. Wirklich ärgerlich. Wie gesagt, ich liebe das Spiel. Kann ich jetzt dann auch davon ausgehen, dass ich die zukünftigen Ableger der Just Dance Reihe nicht mehr spielen kann? Und was passiert dann mit meinem Just Dance Unlimited Abo? Verlängere ich das dann lieber nicht, um kein Risiko einzugehen, dass ich 30 Euro für nichts bezahle?

    Die Probleme tauchen nur ab und zu auf und verschwinden auch meistens von selbst wieder. Nochmal eingeben kann ich meine Daten nämlich gar nicht, da ich ja bereits eingeloggt bin, nur das Spiel scheint das nicht zu begreifen ^^ Das wäre nämlich auch mein erster Lösungsansatz gewesen, aber als ich das versucht habe, sagte das Spiel mir dann, dass bereits ein Uplay Account registriert ist ^^ Deswegen probiere ich es inzwischen gar nicht mehr, aber das ist wirklich nur mein kleinstes Problem.

    Danke jedenfalls für die schnelle Antwort, und die Infos
    LG
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.549
    Moment, moment, das Spiel läuft weiterhin auf der WiiU und wird auch nicht eingestellt; sowohl Offline- als auch Online-Features laufen vollständig weiter. Es handelt sich lediglich um die Uplay App, die dort nicht mehr verfügbar ist (nicht nur für Just Dance, sondern generell auf der Wii U).
    Ob du nochmal Geld investieren möchtest liegt natürlich bei dir, ich kann dich aber wie gesagt insofern beruhigen, dass du definitiv kein Geld aus dem Fenster wirfst.

    Ob zukünftige Teile der Reihe noch auf der Wii U erscheinen, kann ich dir leider nicht sagen. Angesichts des Alters der Platform und der Entfernung von Uplay könnte man aber gewisse Mutmaßungen anstellen...
    Share this post

  5. #5
    Avatar von leahenchanted Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Ja, mir ist schon klar, dass das Spiel weiter auf der Wii U läuft ;D Ich spiele eh nur Just Dance von Ubisoft auf der Wii U und die App habe ich nie benutzt, daher ist es ja auch egal ^^
    Doch ich würde das Geld immer wieder investieren, so lange Just Dance Unlimited auf der Wii U eben verfügbar ist.


    Ich denke das Problem mit der Wii U ist gar nicht das Alter (JD 2018 ist ja z.B. in ultra abgespeckter Version sogar noch auf der Wii erschienen), aber die Wii U hat sich einfach nicht etabliert, es gibt bestimmt einfach nicht ausreichend Benutzer, was echt traurig ist. Wie gesagt ich habe meine erst ein gutes Jahr jetzt, weil ich die Konsole auch nie ernst genommen habe. Sie war leider auch einfach immer zu teuer.
    Ich brauchte aber einen Nachfolger für meine alte Wii, da ich keinen Speicherplatz für Just Dance DLCs hatte (Die ich auf der Wii gekauft habe und jetzt auf der Wii U trotzdem nicht mehr spielen kann, weil sie auch nicht bei Unlimited sind lol) Jetzt wo ich die Wii U aber habe, muss ich sagen, dass ich top zufrieden bin und die Konsole echt toll ist. Eigentlich ist die Switch auch nur eine Veränderte Wii U: Es gibt kein seperates Gamepad und FBs mehr, die Konsole ist sogesehen Gamepad, TV und FBs in einem, sie ist nicht so klobig, und sie hat bessere Leistung. Naja. Ich würde wahrscheinlich eher auf Kinect umschwenken, weil die Spielerfahrung bei Just Dance damit viel besser ist. Aber Microsoft hat Kinnect ja lebendig begraben wie Nintendo den 3DS haha ^^
    Bei Uplay hast du auf jedenfall recht. Auch hier hat Nintendo es ja mit dem Miiverse genauso gemacht, aber sämtliche Icons in den Menüs dazu stehen gelassen. Konsolen einfach auf dem Abstellgleis. ^^

    Mal sehen wie es mit Just Dance und der Wii U weitergeht Ich hoffe für mich selbst das Beste. ^^
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Ubi-Thorlof Community Representative
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1.549
    Okay, war mir nicht sicher, ob es hier eventuell zu einem Missverständnis gekommen is ^^
    Wie gesagt, es gibt zur Zeit keine Pläne, das Spiel auf der Wii U abzuschalten oder Online-Funktionen abzuschalten, du musst dir also wegen Just Dance Unlimited keine Sorgen machen.

    Den zweiten Punkt kann ich nur begrenzt kommentieren, zum einen weil ich selbst keine Wii U habe und zum anderen natürlich weil Nintendos Entscheidungen etwas außerhalb meines Kenntnisstandes liegen.
    Für Konsolen generell sind ja Exklusiv-Titel sehr wichtig, eventuell hatte die Wii U da zu Beginn keine richtigen Zugpferde. Bei der Switch sieht es ja nun ganz anders aus, mit deutlich mehr großen Titeln, die natürlich die Verkäufe anregen (aber auch hier gilt: besitze ich persönlich nicht).

    Ich hoffe auf jeden Fall, dass du noch eine ganze Weile Spaß mit JD2018 hast - und irgendwann sollte dann auch der nächste Teil der Reihe erscheinen :)
    Share this post

  7. #7
    Avatar von leahenchanted Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6
    Danke, und hoffen wir, dass der nächste Teil dann vielleicht auch noch für die Wii U erscheint
    LG
    Share this post