1. #1

    Schienen Verkehr

    Man ist ja bereits am Spekulieren das man in ANNO 1800 auch Eisenbahn Schienen verlegen kann, um somit Warengüter von A nach B zu Transportieren. DIes schlägt bereits bei einigen sauer auf. Warum auch immer. Wie das ganze Funktioniert ist ja letztendlich noch gar nicht klar. Bisher waren ja immer alle Waren in den Warenhäusern gleich. Und das man z.B. Inseln mit Eisenbahnen Schienen Brücken verbinden kann denke ich nicht.

    Wie ist da gründsätzlich eure Meinung zu?

    Ich würde dies begrüßen zumindest. Auch wenn dies nur Spekulationen sind. Aber für irgendwass muss diese Eisenbahn ja gut sein
     2 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Fireseed Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    657
    Hallo Thaliruth,

    vom zeitlichen her würde es sehr gut passen, sofern es am Ende nicht zu einer "Railsim" mutiert mit komplexen Signalschaltungen und Weichen, bin ich ganz deiner Meinung.
    Fehlen würde mir eine Eisenbahn in Anno 1800 vermutlich nicht, zählt für mich eher zu den "nice to have"-Features

    Viele Grüße,
    Fireseed
    Share this post

  3. #3
    Avatar von CerdoBlanco Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    7
    Ich bin begeistert davon! Ich fand es in 1404 etwas befremdlich, dass die Warenlager auf magische Weise miteinander verbunden waren. Und da die Inseln ja relativ groß sein sollen passt die Eisenbahn perfekt rein.
    Die Strecken werden vermutlich eher spärlich verlegt und damit kaum stören.
    Share this post

  4. #4
    sofern es am Ende nicht zu einer "Railsim" mutiert mit komplexen Signalschaltungen und Weichen, bin ich ganz deiner Meinung.
    Keine Angst das kommt garantiert nicht.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von EumelTroollin Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    4
    Ich bin hierbei ganz der Meinung von CerdoBlanco. Seit Anno 1602 werden Warenhäuser einfach magisch verbunden. Anno 2205 hat es für mich dann auf die Spitze getrieben, weil dann auch noch hinzu kam, dass alles rein nach Statistik lief. Solang ein +x da stand, war alles gut. Sollten jetzt Lager zwangsweise verbunden sein müssen und auch von Lager zu Lager transportiert werden müssen, weil die Produkte zwar am einen Ende der Insel produziert werden, aber am anderen Ende benötigt werden, bringt das eine Gameplay-Mechanik ins Spiel, die mich besonders reizt und einen langen Wunsch erfüllt. Das BlueByte hierzu die Eisenbahn zur Verfügung stellt, finde ich umso interessanter. Meiner Meinung nach fehlte Anno 2205 die Komplexität, welche durch diese Mechanik und die Einführung der Eisenbahn zurück kehrt und für Langzeitmotivation sorgt.
     5 people found this helpful
    Share this post

  6. #6
    Avatar von BitteWenden Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    126

    Die Eisenbahn

    Hallo!

    Man hat ja jetzt schon auf einem Screenshot und auf der Gamescom-Präsentation gesehen, dass es im Spiel eine Eisenbahn geben wird. Die Gamestar hat gemutmaßt, dass damit die Lagerhäuser verbunden werden.

    Ich glaube aber, man könnte die Eisenbahn auch super für den neuen Tourismusaspekt nutzen. Es wurde ja auch schon dieser Zoo gezeigt, in dem man dann die Tiere durch exotischere austauschen konnte. So etwas könnte ich mir auch für eine Personenbahn (also neben der anderen Bahn) denken, bei der man dann die einzelnen Wagen austauschen kann. Ich glaube es könnte ganz schick aussehen, wenn man so eine Bahn um oder durch eine Stadt fahren lassen kann. Eventuell auch mit verschiedenen exotischen Bahnhofdesigns.

    Könnte mir auch vorstellen, dass es bestimmte "große", bzw. schwere Waren wie Waffen gibt, deren Betriebe dann auf jeden Fall eine Eisenbahnverbindung brauchen um zu produzieren. Die könnte man dann in einem Streik zum Beispiel dann nicht mehr fahren lassen.

    Fände spannend, was ihr noch so für Eisenbahnideen habt.
     3 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von BitteWenden Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    126
    Gerade gesehen, dass es da auch schon einen Thread zu gibt: http://forums-de.ubi.com/showthread....hienen-Verkehr
    Muss ich irgendwie übersehen haben, oder er wurde verschoben.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von MOD_Freeway Moderator
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    twitter.com/mod_freeway
    Beiträge
    503
    Zitat von timp0wer Go to original post
    Gerade gesehen, dass es da auch schon einen Thread zu gibt: http://forums-de.ubi.com/showthread....hienen-Verkehr
    Muss ich irgendwie übersehen haben, oder er wurde verschoben.
    Macht ja nichts, habe die beiden Threads zusammengeführt.

    Danke für dein Feedback,

    schönen Tag für dich,

    Gruß,

    MOD_Freeway
     1 people found this helpful
    Share this post

  9. #9
    Avatar von DerKaiserII Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    5
    Ich würde auch gerne mal wissen was jetzt gegen die Eisenbahn spricht?

    Es bringt ja auch nichts wenn man immer nur die Grafik vom Spiel ändert :-\ Es muss ja auch mal was Neues rein. Die Eisenbahn gehört für mich einfach mit in die Zeit, es kommt aber auf die Umsetzung an. Ich muss dazu auch sagen, dass ich Eisenbahnfan bin.


    Was mich stören würde wäre:
    -Wenn die Eisenbahn nicht wirklich Sinn macht und es irgendwie unnatürlich rüberkommt. Wenn man irgendwie gezwungen wird da was zu verbinden, egal wie kurz die Strecke ist. Das es zu viel Eisenbahn gibt. Man muss sagen könnten: "ja zur Beförderung von Waren nach A nach B macht hier eine Eisenbahn Sinn".

    -Wenn das ganze Verhalten/Bewegung der Eisenbahn unnatürlich ist. (Die auf der Stelle drehen oder durcheinander durchfahren). Was ich aber befürchte ist, dass die Kurven viel zu scharf sind und es da komisch ausschaut. Völlig in Ordnung wenn man keine abgerundeten Kurven hat, sondern halt Kacheln. Es gibt aber Spiele da schlagen die Züge bei solchen Punkten einfach zu sehr aus bzw. drehen sich da ruckartig um 90 Grad. Kacheln finde ich super, da kann man schön mit bauen. Auf der anderen Seite muss man aber auch schauen, dass der Zug dann "ansehnlich" um die Ecke kommt. Da hab ich etwas Angst.

    -Wenn die Eisenbahn irgendwie zu niedlich rüberkommt.



    Es soll nicht total realistisch sein, aber auf dem Niveau von Sim City 4 ohne irgendwelche "Realitätsfehler" wäre völlig in Ordnung. Ist jetzt schwierig drüber zu reden wenn man nicht weiß wie das ganze System ausschaut. Ich glaube aber, dass es sich auf einzelne Strecken ohne Abzweige und ähnliches beschränkt. Wäre vollkommen in Ordnung, wenn die Eisenbahn keine so große Rolle im Spiel hat. Wenn man aber größere Streckennetze bauen kann und das auch notwendig ist, dann sollte da kein Unfug rauskommen. Da sollte es dann schon ein optisch ordentliches Eisenbahnnetz geben und keine einzelnen Strecken die irgendwie nur nebeneinander/übereinander sind.

    Was ist den schon an Eisenbahnbildern bekannt?
     6 people found this helpful
    Share this post

  10. #10
    Ich denke mal wenn die Eisenbahn waren Transportiert das es evtl. nur Optional ist. So das jeder selbst wählen kann. Evtl. werden die Waren dadurch nur schneller Transportiert von A nach B als mit irgendwelchen Marktkarren. Daher könnte es ja sein das es auch ohne Eisenbahn möglich ist, da es ja noch die Marktkarren gibt die sich alles beschaffen was die halt so brauchen.

    So könnte dann jeder für sich entscheiden ob es diese Baut oder wie viele er Baut. Es soll ja auch nicht in Cities Skylines ausarten
     1 people found this helpful
    Share this post