1. #1
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887

    Was wollen wir mit einem Landmilitär tun können?

    Wir haben ja schon ausführlich diskutiert, wie wir uns das Landmilitär vorstellen, nur um dann zu hören, dass es eigentlich gar keines geben sollte (zum Glück will BB das überdenken).

    Wenn nun doch ein Militär kommt, was soll damit alles möglich sein? Damit meine ich nicht, was es alles für Einheiten usw. geben soll und wie es aufgebaut sein wird im Spiel, sondern wirklich nur: was wollt ihr dann im Spiel damit machen können?


    Mir fallen dabei folgende Punkte ein, die ich auf jeden Fall mit meinen Truppen tun können will:
    Ich will selbst entscheiden können, von wo aus ich eine Invasion starte (wo will ich auf der Insel landen oder wenn ich zusammen mit jemand anderes auf einer Insel schon siedele, will ich trotzdem sagen können, dass ich von See aus eine Invasion starte anstatt von Land aus).
    Ich will entscheiden können was meine Truppen während des Angriffes erreichen sollen. Ich möchte nicht nur einfach alles erobern, wenn es schon reichen kann, einzelne wichtige Gebäude zu zerstören. Weitere Möglichkeiten wären, nur bestimmte Gebiete der Insel zu erobern (vorerst vlcht, bis man genug Stärke für den Rest hat) oder auch gar nicht zu erobern, sondern nur zu zerstören. Wenn ich meinen Truppen so sagen könnte, was ich mit dem Angriff erreichen will, müsste ich sie auch nicht einzeln steuern können.
    Ich möchte auch Verteidigungsgebäude errichten können, um bestimmte Gebiete abzusichern.
    Weiter möchte ich selbst über die Größe meiner Armee bestimmen können und damit auch, wie sehr das Militär meine Wirtschaft belastet.
    Optimalerweise soll mein Militär mit der Zeit stärker werden durch den Fortschritt.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    8.069

    ich möchte gut aussehende Soldaten in prunkvollen Uniformen als Verschönerung meiner Stadt aufstellen können
     3 people found this helpful
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Chanyoi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    430
    Warum ist es schwer zu dem Thema überhaupt etwas zu schreiben?
    Militär dreht sich immer u Kämpfe/ Eroberungen, was automatisch beinhaltet:


    • Gebiete erobern zu können (früher durch „Eroberung“ derMarkthäuser/Kontore)
    • Einzelne Gebäude gezielt zerstören zu können (früher schon durchStrg+A möglich gewesen)
    • Verteidigung aufzubauen (Geschütze, Gräben, Stellungen, Militär)
    • Soldaten kosten Sold
    • Taktik/ Formationen
    • Steuerung von einzelnen Einheiten oder Truppenverbänden

    Das sind aber, soweit ich beurteilen kann, alles Themen diebereits im Militärthread angesprochen wurden. Es wird sicherlich keinen „Automatismus“geben, der alle eigenen Einheiten auf einer Insel folgen á lá „Gebietverteidigen“ oder „alles Feindliche angreifen“ und man selber nur die Einheitenauf der Insel haben muss. Dein Vorschlag hier liest sich zumindest so. Vielesdeiner angesprochenen Sachen ergeben sich auch einfach aus der Steuerung durchden Benutzer und müssen daher aus meiner Sicht nicht diskutiert werden.
    Will ich, dass die Armee nur einzelne Gebäude angreift, sag iches ihnen. Sollen sie ein Gebiet einnehmen, sagt man ihnen das. Und wie sehr siemeine Wirtschaft belasten hängt davon ab wie viele Soldaten ich „Produziere“.
    Share this post

  4. #4
    Warum ist es schwer zu dem Thema überhaupt etwas zu schreiben?
    Wundert mich auch ein wenig erst wird dick auf den Putz gehauen und nu is tote Hose....scheint dann doch nicht so wichtig zu sein? Auch wenn das eine oder andere im Militär Thread steht hier wurde ja speziell nach Ideen und Vorschlägen gefragt.....

    Achja mir reicht ein Anno 1404 System wenn überhaupt, ich bin weder dagegen noch dafür mir ist es schlicht egal.....
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Chisutra Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    97
    Zitat von Annothek Go to original post
    Wundert mich auch ein wenig erst wird dick auf den Putz gehauen und nu is tote Hose....scheint dann doch nicht so wichtig zu sein?
    Hehe, kam mir auch teilweise schon wie ein Abwehrreflex vor. Aber naja, vllt kann ich ja ein paar Sachen zusammenfassen die angesprochen wurden.
    • Militärische Alternative zur Belagerung zu See
    • Die Möglichkeit den Gegner bewusst durch Zerstörung zu beeinträchtigen
    • Vertreiben von ungewollten Mitsiedlern auf der Insel
    • Der Verlust der Seehoheit bedeutet nicht automatisch Verlust der Insel, da ebenfalls noch das Militär zu Land besiegt werden muss
     2 people found this helpful
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Gxy12 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    Beiträge
    710
    Als Ergänzung zu den Punkten von Chisutra:
    • Es fallen eine ganze Menge taktischer Möglichkeiten weg.
    • Das Militär wird, wenn es nur auf den Seekampf beschränkt wird wahrscheinlich zu günstig.
    • Der Realitätsgrad wird verringert.
     2 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    8.069
    Gxy12, die Frage lautet aber "Was wollen wir mit einem Landmilitär tun können?"
    da bist du wohl etwas am Thema vorbei.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von max.k.1990 Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    1.706
    Viele Dinge stehen schon im Militär-Thread:

    - Alternative zu Seeschlachten
    - Welt fühlt sich realistischer an wenn ich nicht in meiner Sandburg wohne
    - Militärische Präsenz zeigen auch als Abwehrmechanismus, auch ohne zu kämpfen
    - Als Kompensation der "gekappten" Mulitplayer-Sessions
     3 people found this helpful
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Chisutra Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    97
    Ich hab da mit der vagen Umschreibung von Aktionen wohl was losgetreten was eher nicht zielführend oder zumindest, vermutlich, nicht die Intention des Threaderstellers war. Ich denke hier geht es um konkrete Aktionen bzw. Möglichkeiten die das Landmilitär ermöglichen soll, um die Notwendigkeit jenes zu rechtfertigen/ erklären.

    Ich zitiere dich hier nur beispielhaft, bitte nicht persönlich nehmen.
    Zitat von max.k.1990 Go to original post
    - Alternative zu Seeschlachten
    - Welt fühlt sich realistischer an wenn ich nicht in meiner Sandburg wohne
    - Militärische Präsenz zeigen auch als Abwehrmechanismus, auch ohne zu kämpfen
    - Als Kompensation der "gekappten" Mulitplayer-Sessions
    Punkt 2) und 4) sind hier z.B. zwar keine falschen Aussagen, entsprechen aber auch keinen konkreten durchführbaren oder erforderlichen Maßnahmen.

    Während ich Punkt 1) mehr oder weniger auch in meiner Liste habe, steht er allerdings, zusammen mit Punkt 3), nicht zwangsweise im Zusammenhang mit dem Landmilitär. So ließe sich Punkt 1) auch durch andere Aktionen realiseren (Sabotagen etc.) und Punkt 3) durch die Marine.

    Das sind nur meine Überlegungen, die vielleicht ganz brauchbar für den Verlauf des Threads sein könnten.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Der3ine Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    887
    Was ich mit dem Thread eigentlich erreichen möchte, ist dass, wenn die Entwickler sich nun doch für ein Landmilitär im Spiel entscheiden, dieses dann auch den Spielern gefällt und diese deshalb hier äußern könnten, was sie sich den unbedingt wünschen, damit tun zu können.
    Im Grunde einfach dafür sorgen, dass die Entwickler erfahren können, welche Funktionen uns am wichtigsten sind, damit das Landmilitär (oder ein eventueller Ersatz dafür) diese in irgendeiner Form beinhaltet und es dadurch dann auch Spaß macht damit zu spielen und es sich nicht zu beschnitten anfühlt.
    Share this post

Seite 1 von 4 123 ... Letzte ►►