1. #1
    Avatar von SgtBurner Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    6

    Wildlands hängt sich auf und stürtzt ab verdacht ist das CPU zu Heiß wird

    Guten tag,

    Ich habe folgendes Problem das Wildlands immer aufhängt und dann Abstürtzt.
    CPU TEMP sind während des Spielens im bereich von 80 bis 90°C leider ist das Prioblem nur bei diesem Spiel.
    Ich habe die Grafikeinstellugen auch runter gestellt aber keine verbeserung. Grafikkarte ist unter last max. 65°C.

    Ich hoffe jemand hat ne Idee

    System:
    Win 10 Pro 64Bit
    intel i7 7700k 4,8Ghz OC (Arctic MX-4 Wärmeleitpaste)
    Raijintek Orcus Core RGB 360mm
    Crucial Balistix LT 2666 mhz 2x 8GB
    MSI Gtx 1080ti Gaming X 11G
    MSI Z270 Gaming M7
    Adata 128GB (System)
    Samsung 850 Pro 512GB x2
    Samsung QVO 1TB
    Share this post

  2. #2
    Avatar von MadMojoT1 Moderator
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    1.295
    Moin SgtBurner,

    max Temp der CPU wäre 100°C, weshalb intel meint, es sei kein Fehler, dass einige dieser CPUs im Betrieb bis auf 90 gehen, siehe hier: https://www.tweakpc.de/news/39636/in...d-sind-normal/

    Ich persönlich würde für mich sagen, nein, das ist zu heiss. 80 wäre grad noch ok. Wenn du übertaktet hast, fahr das mal runter, vielleicht auf 4,5 GHz. Wenn es dann stabil läuft, kannst du dich ja langsam wieder hoch tasten.

    Cheers
    Mojo
    Share this post

  3. #3
    Avatar von SgtBurner Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    6
    Haben den CPU auf stock gestellt und trotzdem hat sich nichts verändert. Habe vorkurzen auf Windows 10 Version 1903 upgedatet.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von MadMojoT1 Moderator
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    1.295
    Moin SgtBurner,

    wie lang läuft dein System schon?
    Wenn es schon länger so heiß wird, dann hat vielleicht auch die Wärmeleitpaste inzwischen gelitten...
    Dann könnte es helfen, das zu erneuern.

    Ansonsten hab ich im Moment nur die Standard Tips parat wie auf gut geführten Luftstrom achten, staubfrei halten etc.

    Cheers
    Mojo
    Share this post

  5. #5
    Avatar von SgtBurner Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    6
    Ich habe folgendes erstmal gemacht. Ich habe denn gesamten Rechner gereinigt Radiator/Lüfter ausgebaut und entstaubt. Warmeleitpaaste erneuert. Rechner wieder zusammen gebaut und geschaut ob sich was getan hat. Die Temp habe sich um 8°C +/- (Schwankend) unterlast verändert aber trotzdem hängt sich das Spiel auf und stürtz ab. DAs Spiel habe ich auf Fehler Überprüft und alles war einwandfrei. Habe das Spiel erst vor kurzen neu heruntergeladen. Da ich das Spiel schon auf diesem System hatte und das ohne Probleme verstehen ich nicht woran es jetzt liegt.

    Der AirFlow sollte einwandfrei sein. Hier ein Bild vom Rechner:

    Untere Lüfter Blasen nach Oben. Der hinter nach draußen und die 3 Oben nach Links raus.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von MadMojoT1 Moderator
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    1.295
    Moin SgtBurner,

    wenn die Ansturzursache nicht bei der Temperatur zu suchen ist, könntest du dann bitte mal deine Dxdiag hier spoilern? Vielleicht ergeben sich daraus weitere Hinweise.

    Cheers
    Mojo
    Share this post