1. #11
    Avatar von Ubi-CJ Community Manager
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    533
    Zitat von Frank_DE Go to original post
    Wie funktioniert das überhaupt hier mit dem Einfügen von Originalkommentaren eines Anderen, welche dann in einem grauen Kästchen in meinem Kommentar erscheinen und ich dann darunter Antworten kann??
    Siehe PN
    Share this post

  2. #12
    Avatar von DanteAres. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    448
    Hast mich neugierig gemacht. Kannst mir dieses Vorgehen genauer erklären ggf mit Controllerbelegung (X-BoxContr)??
    Also wenn du einen Gegner im Visier hast kannst du die Gegner die du nicht anvisierst blocken in dem du in die Richtung blockst wo sie stehen, dabei ist es egal ob der Gegner nun den Schlag von rechts oder links anbringt du blockst immer dahin wo der nicht anvisierte Gegner steht.

    Sagen wir du kämpfst mit einen Verbündeten gegen 1 Gegner und er hat dich im Visier, dein Verbündeter steht links von dir.
    Dann greifst du nur von oben oder rechts an und wechselst auch nicht die Angriffsrichtung nach links selbst wenn du von dort nicht angreifst. (so hältst du die Angriffsrichtung deines Verbündeten Frei)
    Wo dein Verbündeter steht bleibt immer Frei, stehen sowohl rechts als auch links Verbündeter dann greifst du von oben an.
    Selbst wenn dein Verbündeter hinter dem Gegner links steht und ein Schlag von links ihn nicht treffen könnte du greifst nur von oben und rechts an.

    Wenn der Gegner deinen Verbündeten im Visier hat und du stehst rechts werden alle deine Schläge egal von wo für den Gegner immer in die selbe Richtung geblockt. (also bietet sich ein Schlag von Oben geradezu an so triffst du keine Verbündeten die seitlich stehen)
    Wenn du auf einer Seite stehst wo der Gegner seinen Block hat dann änderst du nicht deine Schlagrichtung sonder du änderst deine Position zum Gegner.

    Mitspielers als ich zum Kampf dazu kam und in Bruchteilen einer Sekunde war er mit seinem Orochi genau vor mir und ich verpasste ihm 2 Schläge in den Rücken.......Konnte ich in der winzigen Zeitspanne nicht vermeiden.
    Wenn man 2 gegen 1 kämpft (oder auch mehr als 2) müssen immer alle auf einander achten, wenn dir der Orochi direkt vor die Nase rennt hat er den 1 Schlag verdient, den zweite Schlag allerdings sollte man verhindern können.
    Du siehst ja wie er sich da rein bewegt also drückst du die Angriffstaste nicht noch ein zweites mal (auch wenn man ihm dafür gerne mal eine mitgeben möchte)

    Es gibt auch keine Klasse die sich einfach mal 180 Grad um einen bewegen kann, wenn du dich also möglichst hinter einen Gegner und leicht seitlich positionierst kann dir dein Verbündeter nicht plötzlich in den Schlag springen. Das setzt natürlich voraus das die Umgebung das auch zulässt .


    Und weil ich in der Regel richtig schlecht im erklären bin ^^ hier mal ein Link zum Training das du Ingame auch absolvieren kannst:


    Achte auf die Erklärung von wo der Anriff IMMER kommt und dreh das dann einfach um wenn du in der Überzahl bist.
    Share this post