Hallo!
Ich habe eine relativ neue (keine 2 Monate alt) Asus GTX 1060 6GB.

Bei Regen stößt sie allerdings auf ihre Grenzen. Auf Maps mit viel Vegetation oder Regen bekomme ich Framedrops auf ca. 20 FPS.
Wobei mein Bruder die Zotac Variante besitzt.

Er kann mit 60FPS auf "Extreme" spielen, da es ist es auch egal, ob es regnet.

Zu den genaueren PC-Komponenten:
CPU: Intel i5 6600K
RAM: 6 GB
VGA: Asus Nvidia GTX 1060 6GB

Hätte auch mal die Monitoring Software nebenbei laufen gehabt...
Kühlungstechnisch gibt es kein Problem aber die Grafikkarte läuft durchaus auf ihre 97% Leistung hoch.

Habe auch den neuesten Nvidia Treiber heruntergeladen und auch nochmals neuinstalliert... Leider ohne Erfolg.

Irgendwer ähnliche Probleme?