In dieser 6. Folge der Reihe „Eine Geschichte der Waffen“ gehen wir mit Gram (auf Deutsch wörtlich „Grimm“ oder „Zorn“) zurück zur Wikingerfraktion. Gram ist ein mysteriöses Schwert aus der nordischen Mythologie. Alles, was wir über das Schwert wissen, stammt aus Sagen und Legenden, und es gibt keine historisch belegten Quellen. Um den Hintergrund dieser Legenden zu verstehen, müssen wir uns die Völsunga Saga ansehen – eine alte isländische Erzählung aus dem 13. Jahrhundert, die vollständig in Versform überliefert ist. Sie erzählt die Geschichte der Völsungen (auch Wälsungen genannt) und ihren Kampf gegen andere Clans. Neben vielen anderen Erzählungen enthält sie auch die Geschichte von Sigurd, der den legendären Drachen Fafnir erschlug. Aus dieser Geschichte entstammt auch die Legende von Sigurds Schwert, Gram. [...]

Den vollständigen Artikel findet ihr auf der offiziellen For Honor Webseite.