1. #1
    Avatar von GuardsmanJules Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    5

    Abschließendes Feedback zur Closed Beta!

    Hey!

    Zuvor auf Facebook kommentiert, möchte ich auch einmal hier meinen persönlichen Eindruck von der Closed Beta mit euch teilen.



    Bis kurz vor der Closed Beta hatte ich The Division gar nicht erst auf dem Schirm. Das hat sich innerhalb dieses Wochenendes drastisch geändert!

    Ich habe lange auf ein Spiel gewartet, in dessen atmosphärische Welt ich wahlweise mit wenigen Freunden, bzw. meiner Freundin völlig eintauchen und ein spannendes Szenario bestreiten kann. Umso großartiger finde ich es, wie nahtlos die "private" Spielwelt in die Dark Zone mit all den anderen Spielern übergeht. Man kann sogar die Gefechte hören, die sich innerhalb der Zone abspielen, wenn man dieser nah genug ist. Wortwörtlich trennt einen nur eine Tür von dem gefährlichen Chaos und den Kämpfen mit wahnsinnigen Feinden und abtrünnigen Agenten!

    Als ebenfalls packend empfand ich die Gefechte an sich. Deckung suchen, mit verschiedenen Granaten um sich schmeißen (zumindest ich war da weniger taktisch, mehr panisch ), flankieren, verletzten Verbündeten aufhelfen, Rogues durch Parkhäuser und über nebelige Straßen verfolgen... all das hat einfach großen Spaß gemacht. Das Gameplay gefiel mir im Kern einfach verdammt gut.

    Doch das war bei weitem nicht alles... die Animationen, die Lichteffekte, das Wetter... ich verstehe zwar den teilweise auftretenden Frust von so manchem Fan des Spieles, der sich über den Downgrade der Grafik beschwert, jedoch muss sich The Division mal allein im Bezug auf die Präsentation absolut nicht verstecken. Die Qualität der Grafik ist auch jetzt für meine Begriffe verdammt hoch. Wenn ich bedenke, wie groß und offen diese Welt ist, wie schnell der Übergang in die Dark Zone passiert und wie viele Details (Wetter, Rauch, Feuer, Vögel, Hunde, Zivilisten, Ratten, Reflexionen in Pfützen und Fenstern) einem da geboten werden, dann bin ich mehr als zufrieden, gar begeistert! Auch die Audioqualität sagte mir zu, wobei ich glaube, dass da noch etwas mehr drin wäre, was zum Beispiel den Druck von Explosionen und die Feinheit bei leiseren Geräuschen wie Schritten, Nachladen von Waffen und ähnlichem angeht. Dafür lässt der Raumklang bei mir persönlich gar keine Wünsche mehr offen. Oft fand ich den ein oder anderen (dann sehr unglücklichen) Rogue allein durch das Orten der Schüsse oder Granaten, die er verzweifelt um sich schmiss. Die generelle Performance des Spieles empfand ich übrigens schon mal als anständig, würde mir jedoch weitere Optimierungen durchaus wünschen da ich hier und da dann doch den ein oder anderen FPS-Einbruch feststellen konnte. Insgesamt kamen meine Palit Geforce GTX 970 Jetstream und mein i7-3770@4,1 Ghz aber ganz gut klar und das auf hohen Details (Daten nur mal zur Veranschaulichung des benutzten Systems genannt, damit man sich ein Bild machen kann, was derzeit für ordentliche Framerates auf hohen Details notwendig ist).

    Alles in allem hat mich The Division mehr begeistert, als jeder andere Multiplayer-Titel, den ich in der vergangenen Zeit ausprobiert habe. Meine Freundin und ich werden mit einem weiteren Kumpel zusammen definitiv am 08. März einsteigen und New York von Cleanern, Gangstern und anderen Kriminellen befreien und mit aller Kraft den Virus bekämpfen, der die Menschheit zu vernichten droht! Oh und natürlich hauen wir jedem Rogue auf die Nuss, der es wagen sollte uns in der Dark Zone quer zu kommen.

    Bis dahin werde ich, ganz ernst gemeint, echt vermissen, auf der Suche nach hilfsbedürftigen Menschen und sexy Loot durch die Straßen zu ziehen. Allem voran geht da aber ganz klar mein "Frecher Bömmelbeanie". Hoffentlich werde ich den am Ende möglichst schnell wieder bekommen. War einfach zu schick und hat anderen Agenten in der DZ ganz klar gezeigt: "Oh Shit, der Kerl meint das hier ernst."

    Insofern: Verdammt bin ich heiß auf das Ding. Bis zum 08. März!

    PS: So rein theoretisch kann man das Spiel doch auch einfach ein paar Wochen vorziehen, oder? Nein, wirklich. Das lief doch schon so super. Kommt schon. Wär doch mega cool. Ja? Bitte? ...? ._.

    Grüße an Ubisoft und die Division-Community, Jules
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Trinoo Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    190
    gibt ja noch ne Open beta so wie es aussieht ... klar, kein kompletter Trost, aber so kann man noch ein paar Tage zusätzlich vor Release, in diese atemberaubende Welt abtauchen.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von GuardsmanJules Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    5
    Ich hoffe echt total, dass das mit der offenen Beta stimmt... dann wird das Warten wirklich etwas erträglicher!
    Share this post