Hi! Ich bin Retazar und der Polnische CM von Duel of Champions. Ihr könnt mich im Spiel, im Polnischen Forum sowie der Facebook-Seite von MMDoC finden.


Wie lange arbeitest du bereits für Ubisoft?

Ich habe im November 2013 angefangen, sprich seit anderthalb Jahren.


Was hat dich an diesen Punkt geführt?

Bevor ich zu Ubisoft gekommen bin, habe ich in einem IT-Dienstleistungsunternehmen gearbeitet. Ich wollte allerdings immer in der Unterhaltungsindustrie mein Geld verdienen. Mein Interesse galt schon immer Spielen, auch jenseits des Bildschirmes. Ich war Game Master sowie Spieler in vielen Pen & Paper-Rollenspielsystemen. Vor geraumer Zeit habe ich LAN-Parties organisiert und bin zum Spielen von Egoshootern und Echtzeitstrategiespielen in Internetcafes gegangen – die guten alten Zeiten. Ich wollte immer näher mit Menschen zusammenarbeiten und die Spieleindustrie hat mir die Möglichkeit eröffnet etwas zu tun, was ich gerne tue. Ich muss sagen, dass ich hier vielen tollen Menschen begegnet bin.


Was für ein Spielertyp bist du?

Schwer zu sagen. Ich mag viele Arten von Spielen, war jedoch nie ein Freund von Sport- sowie MOBA-Spielen. Ich habe viele Stunden mit Egoshootern, Echtzeitstrategiespielen sowie Rollenspielen verbracht. Manchmal habe ich Spiele gespielt, die an sich nicht gut waren, ich das Universum, den Detailreichtum oder die Hauptstory allerdings mochte. Manchmal bin ich für all dies nicht in Stimmung und möchte einfach nur ein paar schnelle Runden einen Online-Egoshooter zum Abschalten spielen.


Welche ist deine Lieblingskarte bzw Fraktion?

Lacht bitte nicht, aber ich mag Inferno wirklich. Ich habe mit dieser Fraktion angefangen, als Bastion die Stärkste war. Ich wollte nichts typisch für das Fantasy-Genre wie beispielsweise Ritter, Orks oder Krieger auswählen. Ich kannte Inferno aus anderen Might and Magic Spielen und eine dämonische Flammenfraktion schien mir angemessen. Eine meiner Lieblingskreaturen ist sicherlich der Schleicher im Dunkel. Man muss nicht lange warten, um ihn auf dem Schlachtfeld platzieren zu können und ich weiß dass die „Furcht“-Fähigkeit meinen Gegner ärgert. Ich mag auch das Artwork der Karte.