1. #1
    Avatar von speedcoremo1986 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9

    Durch den Boden?! - ☆ AMD Radeon - R9 270X- ☆

    Also ich bin an sich begeistert vom Game.

    Nach startproblemen habe ich alle treiber usw erneuer, spiel repariert und endlich ging es... nun falle ich aber ständig bei brücken, bergen uvm durch den boden..

    Wie behebe ich nun diesen Bug? Denn ich hätte gerne um 60€ auch was von dem spiel

    Share this post

  2. #2
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    Lustig Welche Hardware hast du ?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von speedcoremo1986 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9
    lief in Akt 1 Perfekt, paar Straßen weiter und schon fällt man bei jeder steigung (Brücke usw) durch den boden.

    Pc Daten:

    CPU: AMD FX-Series FX-8320, 8x 3.5GHz
    GRA: AMD Radeon R9 270X, 2GB
    RAM: 4GB Kingston DDR3-1600 CL11 (2x 4GB = 8GB)

    Also laut Ubisoft ausreichend, hab auch keine ruckler oder so
    Share this post

  4. #4
    Avatar von speedcoremo1986 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9
    keiner eine lösung? würde gerne spielen
    Share this post

  5. #5
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    tjo ein Patch muss her, die hamn wohl schrott released, sorry aber Kollisionsabfragen sollten schon stable geprogt sein...
    Share this post

  6. #6
    Avatar von speedcoremo1986 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9
    ja echt traurig das es aber nicht bei allen buggt :/
    Share this post

  7. #7
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    jo bei mir bugt es auch derbe und vorallm uplay server login geht kaum oder sehr sporadisch also nix mit spielen :/
    Ansonsten bilanz 1 crash und 1 freezee (H/W) doll doll dabei hab nur maurice ausgeknokt und konte bissl im smarthpone rumtouchen :/ nix weitger gekommen, traurige bilanz ubisoft,
    ONLINE services die keine sind, SCHWACH SCHWACH...
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Phnx Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    96
    Vllt PhysX aktualisieren?!
    Share this post

  9. #9
    Avatar von coMa2k3 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    10
    Hab leider genau das gleiche Problem...

    Gigabyte 280x Oc... ziemlich ätzend und macht das Spiel nahezu unspielbar.. Hoffe da kommt schnell ein Patch...verfluche es jetzt schonwieder überhaupt einen AAA Titel gekauft zu haben der wieder im Betastadium auf den Markt geschmissen wurde... *abkotz*




    Lächeln und winken.
    Spoiler:  Show






    Probleme rund um Soft- und Hardware sind komplex. Das wissen wir alle und können wohl auch alle nachvollziehen, dass nicht immer auf jede Schwierigkeit eine Lösung gefunden werden kann – und vor allem nicht sofort. In diesem Forum greifen wir jedoch auf eine sehr große „Datenbank“ von Kompetenzen zurück - Community, Moderatoren, Ubi-/BB-Mitarbeiter und das CR-Team – und konnten und können deshalb zahlreiche Probleme in den Griff kriegen.


    Das übliche Problem, das sich uns dabei stellt: das
    NICHTS


    Was ist das NICHTS?

    Naja, so kreativ ist der Name nicht. Es ist nämlich einfach nichts. Keinerlei oder einfach zu wenig Informationen über das Problem an sich, das System, auf dem es auftritt und was überhaupt schon getan wurde und nicht geklappt hat.


    Was machen wir mit NICHTS?


    Gar nichts. Lächeln und winken. Wir helfen gern, aber wo nichts ist, können wir auch nichts herbeizaubern!


    Was könnt ihr dagegen tun?


    EINIGES!
    Bedeutet, dass ihr ganz einfach von vornherein die Infos bereitstellt, die alle Mitleser benötigen, um euch vernünftige Tipps zu geben. So erhaltet ihr schnelle Hilfe und wir müssen euch nichts mehr mühsam aus der Nase ziehen, denn so abgefahren das auch klingt: Das ist wirklich unschön und obendrein sinnlos!


    DXDIAG


    [HOW-TO] DxDiag erstellen + posten







    CRT-TOOL

    Spoiler:  Show


    Das
    CRT-Tool-Programmarchiv (
    zip-Datei) muss zunächst in einen beliebigen Ordner entpackt werden.
    exe-Datei aus dem Order heraus als Administrator ausführen. Das Tool benötigt unter Umständen
    .NET Framework ( DOWNLOAD ) um zu funktionieren.












    Share this post

  10. #10
    Avatar von speedcoremo1986 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9
    echt ärgerlich




    Lächeln und winken.
    Spoiler:  Show






    Probleme rund um Soft- und Hardware sind komplex. Das wissen wir alle und können wohl auch alle nachvollziehen, dass nicht immer auf jede Schwierigkeit eine Lösung gefunden werden kann – und vor allem nicht sofort. In diesem Forum greifen wir jedoch auf eine sehr große „Datenbank“ von Kompetenzen zurück - Community, Moderatoren, Ubi-/BB-Mitarbeiter und das CR-Team – und konnten und können deshalb zahlreiche Probleme in den Griff kriegen.


    Das übliche Problem, das sich uns dabei stellt: das
    NICHTS


    Was ist das NICHTS?

    Naja, so kreativ ist der Name nicht. Es ist nämlich einfach nichts. Keinerlei oder einfach zu wenig Informationen über das Problem an sich, das System, auf dem es auftritt und was überhaupt schon getan wurde und nicht geklappt hat.


    Was machen wir mit NICHTS?


    Gar nichts. Lächeln und winken. Wir helfen gern, aber wo nichts ist, können wir auch nichts herbeizaubern!


    Was könnt ihr dagegen tun?


    EINIGES!
    Bedeutet, dass ihr ganz einfach von vornherein die Infos bereitstellt, die alle Mitleser benötigen, um euch vernünftige Tipps zu geben. So erhaltet ihr schnelle Hilfe und wir müssen euch nichts mehr mühsam aus der Nase ziehen, denn so abgefahren das auch klingt: Das ist wirklich unschön und obendrein sinnlos!


    DXDIAG


    [HOW-TO] DxDiag erstellen + posten







    CRT-TOOL

    Spoiler:  Show


    Das
    CRT-Tool-Programmarchiv (
    zip-Datei) muss zunächst in einen beliebigen Ordner entpackt werden.
    exe-Datei aus dem Order heraus als Administrator ausführen. Das Tool benötigt unter Umständen
    .NET Framework ( DOWNLOAD ) um zu funktionieren.












    Share this post