1. #11
    Avatar von TheRealSam Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    6.100
    Nicht schlecht geschrieben, XPStibitzer.

    Ich fände es auch cool, wenn man zumindest Teile der unterirdischen Welt New Yorks erkunden könnte. Ebenso natürlich die Gebäude.
    Es könnte ja so geregelt werden, dass manche (viele?) Gebäude einfach total barrikadiert oder eingestürzt sind, so dass man nicht hineinkommt. Andere hingegen wären dann begehbar.
    Das mit der U-bahn erinnert mich an das Spiel "Freedom Fighters". Keine Ahnung ob sich da hier noch jemand an das Spiel erinnert.^^
    Share this post

  2. #12
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    @ XPStibitzer

    unsicherheit macht sich breit, die dich zwingt eine entscheidung zu treffen.

    Es gibt keine Unsicherheit bei den Special Forces, was "The Division" ja sind,
    andernfalls stirbst du im Einsatz.

    keep on gaming
    Share this post

  3. #13
    Avatar von BIG-M0EP Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    4.669
    Jawohl Soldat stillgestanden, jegliche Unsicherheit ist verboten! :P
    @tomcat: special forces, delta, alfa ...Gott und die Welt.. sind auch _nur_ Menschen
    Share this post

  4. #14
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.420

    ... leises getrappel umgibt euch, ...
    Eh , du Freunde ... ich will uns ja nich die Laune verderben , aber ... huuuhhh , das klingt für mich nach Facehugger ... ()
    Und wenn jetzt noch das kleine Mädchen irgendwo auftaucht , dann ... bin ich gameplaymässig sicher langsam soweit , und schweiss mir schier die Hose .

    Ubisoft macht mir Angschd mit diesem Spiel


    knarzendes Metall
    Klasse !
    Ich empfehle ein Minimum 7.1 Audiosystem


    Gott , Welt , Mensch ...
    ....
    The Division

    Stillgestanden ?
    ... hjäh , ich bin dann doch eher fürs in Bewegung bleiben , also je nach dem ...

    Gruss
    muGGe
    Share this post

  5. #15
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    Ein netter Trailer der französischen Kameraden für die offene Spielewelt.



    keep on gaming
    Share this post

  6. #16
    Avatar von PunkteStibitzer Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    970
    lach...

    naja, wenn ihr durch eine sterbene *welt einfach nur so durch rushen wollt, denn **innerlich scheint ihr sichtlich schon lange tot zu sein, nur zu

    * ein virus / seuche der sich in einer großstadt wie new york verbreitet und bis dato noch nicht aufzuhalten war, ist schnell in der welt verbreitet.

    ** aber richtig, ihr seit super mega hoch3 agenten mit sternchen. euch ist es egal, dass freunde, familie und euer ganzes land wie die welt untergeht. wenigstes ihr könnt euch super mega hoch3 agenten mit sternchen nennen. juhu! aber pssst, nicht zu laut, ist ja geheim. das euch jede kleine verletzung quasi den tot bringen kann, egal, wenigstens ihr seit etwas besonders

    aber mal spaß bei seite ob ihr agenten seit oder nicht, ihr kämpf in dieser welt auch nur ums überleben. nur mit dem unterschied, das ihr noch versucht etwas zu bewirken. ich meine, ihr seit agenten, ihr wart bis dato einzelgänger und müsst euch erst zu einem team zusammenfinden. ihr habt eine taktische ausbildung und wisst wie man eine waffe hält, das macht euch aber nicht unsterblich. auch wisst ihr nicht einmal gegen was ihr kämpf und dieses tag für tag, ohne pause und ohne ein wirklichens ende zu sehen. denn eins ist klar, so gut ihr auch glaubt zu sein, verhindern konntet ihr diese katastrophe nicht. wenn da keine menschlichen züge wie unsicherheit oder zweifel aufkommen, für was kämpft ihr dann überhaupt noch?

    auch sehe im trailer weder rambos noch robocops oder eine super mega hoch3 elite einheit, mit sternchen natürlich, rumrennen. ich sehe dort nur "menschen" die versuchen, diese welt irgendwie wieder in ordnung zu bringen. wenn ihr ein anderen trailer gesehen habt, könnt ihr den link gerne posten

    eigentlich wollte ich mit meiner geschichte nur sagen, dass man auch den untergrund spannend gestalten kann. diese stadt ist quasi wie eine tickende uhr in der nacht, sie macht dich verrückt. jedes geräusch kann das letzte sein, über- wie unterirdisch.

    aber wie auch immer, für mich ist es nur ein spiel konnte ja keiner ahnen, dass ihr es gleich so ernst nimmt aber für mich sind eben auch die details ansich wichtig. dazu gehören auch die sounds und die atmosphäre. diese können ein gutes spiel zu einem noch besseren machen. wenn aber the division nur ein baller- "ala rambo" , durchrenn- "in 5 minunten" , beste waffe- "vor den füßen liegend" spiel werden soll, dann wäre es jetzt schon langweilig. dann könnte man sich auch die ganze virus, loot und grafik geschichte sparen und direkt ein 0815 spiel ins rennen schicken
    Share this post

  7. #17
    Avatar von Kojote-Karl Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    8
    Die Handlung ist in New York da wird es mit sicherheit einen Untergrund geben ich könnte mir aber vorstellen das der sehr gefährlich ist und daher nur für Gruppen. Für die Seuche oder was auch immer da los ist gibt es ja Gasmasken, sieht man ja auch im letzten Trailer wo die ganzen Leichen neben dem Polizeiauto kokelnd liegen und Megan sich beim vorbeilaufen die Maske aufsetzt. ICh könnte mir vorstellen das sie eine Art Warngerät mithaben das anzeigt wo es hohe Giftkonzentrationen gibt so wie sie im Trailer ja auch vom weiten testen könnten das die Passanten infeziert sind. Man wird sich zwar mit der Zeit immer besser ausrüsten können aber ich glaube nicht das jemand da zum Rambo wird denn sie sagen ja immer das es weitesgehend realistisch bleiben soll
    Share this post

  8. #18
    Avatar von tomcat62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Lothric
    Beiträge
    577
    @ XPStibitzer

    bitte nicht zu ernst nehmen
    Wunderbarer Post von dir, endlich wieder mal einer der sich (ausser den alten Hasen vielleicht) auch noch Gedanken
    über das übrige Umfeld macht, dafür nen dicken Daumen noch oben.


    Aber bedenke, welches Francise vor "The Division" steht, somit dürfte die ungefähre Richtung des Spieles schon vorgegeben sein,
    du solltest also nicht enttäuscht sein, wenn es halt doch ne Mischung aus CoD / Last of Us wird.

    P:S Willst du nicht die deutschsprachige (Englisch aber Plicht) Fraktion auf der Ami Fansite http://thedivisionworld.com/ verstärken?

    keep on gaming
    Share this post

  9. #19
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.420
    Morgähn , ich grüsse die Überlebenden der Enten AG
    naja, wenn ihr durch eine sterbene *welt einfach nur so durch rushen wollt, denn **innerlich scheint ihr sichtlich schon lange tot zu sein, nur zu
    Agree Sire !
    Ich glaube , da brauchen wir uns keine Sorgen zu machen , bezüglich The Division . Das wird ganz sicher kein "Galaxy-Shooter" ; ihr wisst was ich meine : Von da kommense , Endlospatronengurt umgeschnallt , Fette Wumme inne Pfoten , Schusstaste beschweren und immer der Nase nach -> Erster , Hey ich hab´s in 4,5h durch ; ehm wird es ein Addon geben , wenn ja wann ?
    (kurzes OT : so ein Spiel wie z.B. Serious Sam , das kann zwar auch total Spass machen z.B. im Coop - ist alles auch eine Einstellungssache - aber hat natürlich keinen allzugrossen "Tiefgang")
    ihr kämpf in dieser welt auch nur ums überleben. nur mit dem unterschied, das ihr noch versucht etwas zu bewirken. ich meine, ihr seit agenten, ihr wart bis dato einzelgänger und müsst euch erst zu einem team zusammenfinden. ihr habt eine taktische ausbildung und wisst wie man eine waffe hält, das macht euch aber nicht unsterblich. auch wisst ihr nicht einmal gegen was ihr kämpf und dieses tag für tag, ohne pause und ohne ein wirklichens ende zu sehen. denn eins ist klar, so gut ihr auch glaubt zu sein, verhindern konntet ihr diese katastrophe nicht. wenn da keine menschlichen züge wie unsicherheit oder zweifel aufkommen, für was kämpft ihr dann überhaupt noch?
    Ich möchte mich vor deinen Worten verneigen . Sehr gut geschrieben .
    Übrigens
    konnte ja keiner ahnen, dass ihr es gleich so ernst nimmt
    ... welch´wunderbare Diskussionsrunde dank deiner Beiträge hier stattfindet .

    Hach , ich liebe diese Phase vor einem Spiel , welches mich interressiert . Man ... man ... muss nur aufpassen , dass man sich nix "unrealistisches" zusammenbraut oder wünscht ; sonst ist eine mögliche Enttäuschung vorprogrammiert .
    Aber um wieder auf die Welt von diesem kommenden The Division zu schwenken ; ich glaube schon nur anhand des wenigen von mir gesehenen offiziellen Video-Trailermaterials , dass wir uns auf etwas freuen können :
    verhindern konntet ihr diese katastrophe nicht
    Singt alle mit : "New York , New York ... schwabbschwabb_schwabadabb ..."

    -> Es ist mir übrigens sehr wichtig , dass ihr diese vielleicht auch leicht humoristisch angehauchten Zeilen von mir , ernst nehmt , und vorallem nicht denk , ich wolle etwa diese Diskussion hier ins Lächerliche ziehen und herumtrollen ; nein , sondern ... eben ...

    Freunde ... Agenten , Rambos oder Superschleicher war gestern .
    Gestern hatten wir alle noch einen Job . Ich stand in meinem kleinen Laden , tomcat sass am Zentralrechner von Ubi , ein anderer hatte einen Job bei einer Versicherung , ein weiterer arbeitete aufm Bau ...
    ... man hatte Familie , Freunde ... und unser grösstes Problem war : wann kommt das nächste Computerspiel in den Laden .

    Ich glaube , The Division wird uns in eine eben doch leicht andere Situation werfen .

    Doch , ich bin da sehr neugierig drauf . Ich meine gerade weil es ein Tom Clancy Spiel ist , wird man diesmal kein Splinter oder Ghost sein . Finde ich persönlich schonmal äusserst reizvoll .
    Ich z.B. bin drum eben gestern , als es noch dieses Gestern gab welches wir kannten , eh auch kein ultimativer Elitesoldjaboy gewesen . ´hab ab und zu noch gerne im Forum eines grossen Publisher mitdiskutiert ... hjoah ...
    ... und morgen , in The Division , muss das dann reichen .

    Hoffentlich überleb´ ich das

    ´n netten Gruss an alle
    muGGe
    Share this post

  10. #20
    Avatar von domvgt Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    5.364
    Neugierig bin ich definitiv auch. Ich bin gespannt wie weit es Ubisoft treibt mit den Möglichkeiten. Ich halte mich zwar was Kommentare angeht ziemlich zurück, aber ich stimme euch definitiv zu! Rambos haben wir genug, die Welt braucht mehr Agenten!

    Btw. die Division World Seite gefällt mir ziemlich zu, wobei ich das Impressum vermisse.

    Beste Grüße,
    QuB3
    Share this post