Tower of the Inventor / Inventor’s Eye
Der Inventor’s Eye ist ein schwebender Turm, gefestigt durch die Magie der Wolken und der Winde. Er ist Ylath, dem Drachengott der Luft, gewidmet. Das erste Erblicken des Turms ruft Erinnerungen an eine beliebte Weisheit aus den Sieben Städten hervor : „Brillianz ist im Auge des Erfinders“. Sollte jemals jemand das Glück haben die mächtigen Winde und Blitze zu besiegen, die den Eingang an der Spitze des Turms beschützen, soll eine Vision wie ein Tagtraum vor der bevorstehenden Bedrohung warnen und einen Weg aufzeigen, die Gunst der Götter zu gewinnen.




Bericht von Hakeem an die Council of Nine

Im Inventor’s Eye hat sich der verdorbene Windsword Kapitän Kieran verschanzt. Er ist eine trügerische Figur und erscheint als hätte er zwei Seelen in seinem Körper. Der Turm der Luft verstärkt seine Einschlossenheit und verleiht ihm übernatürliche Wahrnehmung. Von all den Fünf Turmen empfehle ich den Inventor’s Eye zuerst einzunehmen. Es ist zwar schwer sich ihm anzunähern und auch das Einnehmen wird nicht leicht, doch seine Mobilität und innewohnende Macht wird uns helfen die anderen Türme einzunehmen.