1. #1
    Avatar von BB_Aenlin Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.016

    Karten-Debatte - 30/07/2013

    Liebe Champions,

    in der Karten Debatte in dieser Woche, fragen wir nach Eurer Meinung zu der Karte "Vermittler der Leere"!



    Was denkt Ihr über diese Karte? Bedarf sie Eurer Ansicht nach einer Überarbeitung? Wie und wann setzt Ihr sie ein. Was sind ihre Stärken, ihre Schwächen?

    Viele Grüße,
    BB_Aenlin
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Mr.Faustus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    181
    Hallo

    Ich hatte nie Probleme mit der Karte, zumal das Main-Feature ja auch für beide Seiten gilt.
    Auch wenn ich mir die Werte ansehe scheint sie gut ausbalanciert und nicht zu günstig.

    Mir gefällt das Design.

    Für welche Taktik macht die am meisten Sinn?

    Grüße
    Faustus
    Share this post

  3. #3
    Avatar von n_a_g_i_x Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    30
    ist im lategame ziemlich cool wenn der gegner nur noch wenig handkarten hat, denn dann zieht er nur noch automatisch eine wie in jeder runde aber kann danach nicht nochmal nachziehen

    und wenn gleich 2 oder so von denen auf dem feld sind undn icht tot gehen dann hat man ein kleines problem ^^
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Mr.Faustus Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    181
    Zitat von n_a_g_i_x Go to original post
    ist im lategame ziemlich cool wenn der gegner nur noch wenig handkarten hat, denn dann zieht er nur noch automatisch eine wie in jeder runde aber kann danach nicht nochmal nachziehen

    und wenn gleich 2 oder so von denen auf dem feld sind undn icht tot gehen dann hat man ein kleines problem ^^
    Ja stimmt.
    Ich komme langsam in den höheren Elo-Bereich (1300+) und hatte es Heute mit Dhamiria Arbiter Lock zu tun, wo ich die Karte das erste mal wirklich gespürt habe. Das Deck ist schon ziemlich krass, gerade mit Might of Nature. Falls mein neues Deck demnächst langweilig wird sattel ich vielleicht mal um, aber ich glaube Necro liegt mir spielerisch doch besser. Ich finde es auf jeden Fall interessant was sich für Decks ab 1200+ tummeln. Bis 1200 hatte ich es fast nur mit Rush-Decks zu tun, jetzt wird es langsam bunter

    @Topic: Ich finde die Karte gut so wie sie ist =)
    Kann einem zwar zum schwitzen bringen, aber ist denke ich schlagbar.
    Die "Bürde" nur eine Karte zu haben gilt ja auch für beide Seiten.

    Grüße
    Faustus
    Share this post

  5. #5
    Avatar von TheRealSam Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    6.079
    Mir gefällt die Karte sehr gut.

    Ich befinde mich nach wie vor in niedrigerer ELO 500+ (einfach keine Zeit) und da haben einige Spieler die Karte nach Neuerscheinen noch nicht gekannt. Bekam ich öfter über Chat ein "Lag" oder Ähnliches, weil sie versucht haben Karten über die Heldenfähigkeit zu ziehen.

    Gerade wenn man das Spielfeld unter Kontrolle hat, kann diese Karte spielentscheidend sein, bzw. stark helfen. Man selbst braucht in der Regel dann nicht mehr so viele Karten, vorausgesetzt der Gegner zieht nicht ausgerechnet DIE richtige Karte.
    Gegen Helden, die Karten abwerfen müssen für ihre Spezialfähigkeit, kann diese Karte natürlich auch hilfreich sein.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Grawshak Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    61
    Zu der Karte:

    Die ist nicht gut, und nicht schlecht. Hat mich noch nie beeindruckt und würde ich nicht spielen Ergo: Wen interessiert die Karte bei einer Kartendebatte wo es schlimmere gibt?... viel schlimmere, die dringend überholt werden sollten Ich zähle sie nicht nochmal auf!
    Share this post