1. #1
    Avatar von D4ene M&M:HK Game Master
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    134

    [TUTORIAL] Geschenk Asha's - Funktionsweise

    TUTORIAL


    Geschenk Asha's
    oder: Die großzügige Göttin



    Was ist das überhaupt?

    Hier mal ein paar Antworten zum Thema. Ich werde kein vollständiges Tutorial zum Thema "Asha's Geschenk" erstellen, weil ich das für ein wenig zu weit gehend empfinden würde. Außerdem passt es nicht zum Kontext alle "Geheimnisse" des Spiels analytisch zu entschlüsseln. Schließlich handelt es sich hierbei um das Geschenk einer willkürlichen Göttin, und die Wege der Götter sind ja bekanntlich unergründlich. Außerdem spielt bei diesem Feature das Glück eine entscheidende Rolle, sodass so oder so der Spieler die Aspekte dieses Features nur kennen, aber nicht kontrollieren kann.

    Ich kann euch von daher nur die Grundprinzipien schildern: Um den Einstieg in eine neue Spielwelt etwas spannender zu gestalten und "sprunghaften" Spielern während der Anfangsphase eine zusätzliche Motivation zu geben sich auf ihrem Server zu etablieren, haben wir das "Geschenk Asha's" ins Leben gerufen. Asha vergibt also während der ersten 30 Tage nach Launch einer neuen Spielwelt auf dieser an alle Spieler (ungeachtet der Geschwindigkeit ihres Fortschritts oder dessen ob sie abonniert sind oder nicht) Belohnungen aus vier verschiedenen Kategorien. Diese Belohnungen können also entweder Gold, normale, seltene Ressourcen oder Kreaturen sein.

    Dabei ist das Feature so konzipiert, dass die Anzahl dessen, was ihr bekommt mit der Zeit ansteigt. Deshalb habt ihr auch z.Z. auf einigen Spielwelten den Eindruck, Asha wäre auf einigen Servern "großzügiger" als auf anderen. Dies ist im "Alter" der Spielwelten begründet. Je länger während dieser 30 Tage ihr auf dem Server dabei bleibt, umso mehr könnt ihr mit der Zeit abkassieren. Nicht nur weil ihr eventuell seit Anfang an dabei seid, sondern auch, weil die Anzahl der Geschenke sich stetig erhöht. Somit bleibt der Anfang wie gewohnt etwas "gemächlicher" um neue Spieler auch nicht mit zuviel Vielfalt zu überfordern. Wohingegen gegen Ende der 30 Tage, wenn die meisten Spieler sich eine gute Basis aufgebaut haben und erste territorialen Kämpfe entstehen, Asha auch etwas anzieht und entsprechend stärker unterstützt damit ihr gut ausholen könnt und euch in die Schlachten stürzen könnt.

    Welches Geschenk genau ihr von Asha bekommt (welche Kategorie) weiß nur sie selbst. Ihr habt jeweils eine Chance von 25% auf jede der Kategorien (Gold, Ressourcen, seltene Ressourcen, Kreaturen) unabhängig eurer Bau- oder Spielweise. Stärkere Spieler werden nicht bevorzugt behandelt denn alle haben die selbe Wahrscheinlichkeit von Asha bedient zu werden.

    Asha's Geschenk wird euch alle 24 h immer wieder um Mitternacht zugeschrieben werden. Wichtig ist noch zu wissen, dass die Geschenke Asha's sich nicht ansammeln können. Wenn ihr euch mal eine Zeit lang nicht ins Spiel einloggt und die Quest (d.h. die Geschenke) nicht "akzeptiert", dann verfällt das entsprechende Geschenk dieses Tages und wird durch das für den nächsten Tag ersetzt. Ihr müsst also am Ball bleiben um Asha's Großzügigkeit voll auskosten zu können.

    In Kürze also zusammengefasst:

    Während der ersten 30 Tage nach Launch einer neuen Spielwelt, einmal pro Tag, Alle gleichberechtigt, Vier Kategorien (Gold, Ressourcen, seltene Ressourcen, Kreaturen), Anzahl der geschenkten Einheiten steigt mit der Zeit an, Art des Geschenks zufallsbestimmt, Geschenke "verfallen" wenn Quest nicht tagsüber akzeptiert wurde
    Share this post

  2. #2
    Avatar von AndreanDW Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    246
    veraltet: gibt es inzwischen jeden Tag (also länger als 30 Tage), und kann mit Siegeln verändert werden
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Malapartus Neuzugang
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    2
    Danke für die aktualisirung, und noch ein Tipp von mir: man sollte darauf achten daß der Vorratspeicher groß genug ist um die Geschenke zu emfangen ansonsten gehen sie verloren.

    Malapartus
    Share this post