PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Schablonen Feature" für Anno 2070?



Fkscorpion
25-07-11, 05:47
Aloha liebe Anno Gemeinde,

ich habe mich gefragt ob es vielleicht eine Art "Schablonen Feature" für Anno 2070 geben könnte?
Ich meine das so, wie etwa in Rollercoaster Tycoon 2, wo man seine eigene Achterbahn abspeichern kann, inklusive der Szenerie drumm rum.

Mein Hintergedanke ist folgender:
Ich versuche bei 1404 venedig immer so platzsparend und effizient zu bauen wie möglich. Aber manchmal komm ich da schon durcheinander, wo jetzt was hinkommt oder ich verbau mich und das kostet dann nur wieder unnötiges Abreissen und neu bauen (und wenn man dann noch ohne Ressourcenwiedergabe spielt isset doppelt so ärgerlich :P)

Auf jedenfall würde ich mir eine Art Feature wünschen, dass man einmal ein System anlegt (Im Falle von 1404 venedig z.B. ein System mit 4x Most und 1 Markthaus) und dann irgendwo klicken kann "Schablone erstellen".

Dann kommt ein neues Menü, in dem man der Schablone einen Namen geben muss und alle Gebäude und Strassen auswählen, die dazu gehören. Also in diesem Falle z.B. das Markthaus, die 4 Mostfarmen, die Felder und die Strasse. Und dann kann man beim nächsten mal einfach diese Schablone auswählen und sofort diese Gebäude in dieser Struktur bauen. (Passende Ressourcen vorrausgesetzt^^)
Es ist zwar kein must have feature, aber ich fände es doch ganz nett.
Eine erweiterte Idee dazu von mir wäre, dass diese Schablonen z.B. später von der KI auch eingesetzt werden könnten, wenn man eine entsprechende Option beim Schwierigkeitsgrad (Computergegner darf eigene Schablonen verwenden) einstellt. (Natürlich würde das dann wieder mehr Programmieraufwand erfordern, weil jede Schablone erstmal geprüft werden müsste auf ihre Rentabilität etc.)


Ich würde mich über eure Meinungen und Ideen dazu freuen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Gruß
Fkscorpion

Fkscorpion
25-07-11, 05:47
Aloha liebe Anno Gemeinde,

ich habe mich gefragt ob es vielleicht eine Art "Schablonen Feature" für Anno 2070 geben könnte?
Ich meine das so, wie etwa in Rollercoaster Tycoon 2, wo man seine eigene Achterbahn abspeichern kann, inklusive der Szenerie drumm rum.

Mein Hintergedanke ist folgender:
Ich versuche bei 1404 venedig immer so platzsparend und effizient zu bauen wie möglich. Aber manchmal komm ich da schon durcheinander, wo jetzt was hinkommt oder ich verbau mich und das kostet dann nur wieder unnötiges Abreissen und neu bauen (und wenn man dann noch ohne Ressourcenwiedergabe spielt isset doppelt so ärgerlich :P)

Auf jedenfall würde ich mir eine Art Feature wünschen, dass man einmal ein System anlegt (Im Falle von 1404 venedig z.B. ein System mit 4x Most und 1 Markthaus) und dann irgendwo klicken kann "Schablone erstellen".

Dann kommt ein neues Menü, in dem man der Schablone einen Namen geben muss und alle Gebäude und Strassen auswählen, die dazu gehören. Also in diesem Falle z.B. das Markthaus, die 4 Mostfarmen, die Felder und die Strasse. Und dann kann man beim nächsten mal einfach diese Schablone auswählen und sofort diese Gebäude in dieser Struktur bauen. (Passende Ressourcen vorrausgesetzt^^)
Es ist zwar kein must have feature, aber ich fände es doch ganz nett.
Eine erweiterte Idee dazu von mir wäre, dass diese Schablonen z.B. später von der KI auch eingesetzt werden könnten, wenn man eine entsprechende Option beim Schwierigkeitsgrad (Computergegner darf eigene Schablonen verwenden) einstellt. (Natürlich würde das dann wieder mehr Programmieraufwand erfordern, weil jede Schablone erstmal geprüft werden müsste auf ihre Rentabilität etc.)


Ich würde mich über eure Meinungen und Ideen dazu freuen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Gruß
Fkscorpion

Steven2278
25-07-11, 06:04
Schöne Idee, find ich gut!

Was mir besonders gut gefällt, ist das man sich die Schablone selbst erstellen kann/könnte, und damit seinem individuellen Spielstil anpassen kann.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Fkscorpion:

Eine erweiterte Idee dazu von mir wäre, dass diese Schablonen z.B. später von der KI auch eingesetzt werden könnten, wenn man eine entsprechende Option beim Schwierigkeitsgrad (Computergegner darf eigene Schablonen verwenden) einstellt. (Natürlich würde das dann wieder mehr Programmieraufwand erfordern, weil jede Schablone erstmal geprüft werden müsste auf ihre Rentabilität etc.)

</div></BLOCKQUOTE>

Ich glaube nicht, dass der Computergegner wirklich Hilfe braucht, zumindest nicht beim Aufbau.

Außerdem wäre es natürlich eine super Methode den Gegner auszutricksen. Quasi eine unbrauchbare Schablone unterschieben und sich dann ins Fäustchen lachen.

crashcids
25-07-11, 07:32
@Fkscorpion: Die Idee finde ich nicht schlecht ... würde mir als Rekordbauer sehr gelegen kommen.

Bin aktuell bei einer 1404-Map bei, die wohl weitere 300-400 h (!) Spielzeit verschlingen wird ...
was soll ich sagen, das meißte da ist Routine. Man könnte durch solche 'Schablonen' locker 100 h
Spielzeit einsparen ... Geld und Baumaterial ist ja genügend vorhanden. Der limitierende Faktor
sitzt vorm PC bzw. ist die Tastatur/Maus/Hand (--&gt; 'Tennisarm' von der Klickorgie).

MfG crashcids

Quaritch
25-07-11, 11:31
Diese Idee würde mir auch sehr zusagen.

Wäre auf jedenfall äußerst nützlich. Allerdings ist sowas kein Must-Have. Sondern nur eine bequemlichkeitserweiterung ... so wird sich zeigen ob das vlt eine idee fürs Addon ist ?

Ich wage ernstahft zu bezweifeln das RD jetzt noch neue Ideen reinbringt.

YpsilonEule
25-07-11, 12:17
gute idee

doch ums nicht allzu leicht zu machen.. würd ich es als item machen.. sozusagen du speicherst es ab.. es erstellt ein item und du kannst es beliebig oft auf einer insel platzieren. Im Multiplayer mit anderen tauschen

m.a.t.t.h.i.a.s
25-07-11, 12:57
Jo, das 4er Mostsystem kenne ich auch, aber es ist schon was langweilig... Aber man stelle es sich so vor: dumusst momentan deine komplette aufmerksamkeit auf ein Schlachtfeld werfen, da die KI o.ä. wieder mal ihre Aggressionenen hat. Wenn man dann merkt "oha, auf meiner Brotinsel sind genug Ressis für ne neue Produktionskette" und man halt was zu Futtern braucht (oder eher die Männekes aufm Bildschirm) lässt sich schnell noch was für seineLeute tun, womit man nach dem gemetzel dank höherer Steuern wieder was mehr im Goldsäckchen hat.

+1

Larnak
25-07-11, 13:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von m.a.t.t.h.i.a.s:
Aber man stelle es sich so vor: dumusst momentan deine komplette aufmerksamkeit auf ein Schlachtfeld werfen, da die KI o.ä. wieder mal ihre Aggressionenen hat. Wenn man dann merkt "oha, auf meiner Brotinsel sind genug Ressis für ne neue Produktionskette" und man halt was zu Futtern braucht (oder eher die Männekes aufm Bildschirm) lässt sich schnell noch was für seineLeute tun, womit man nach dem gemetzel dank höherer Steuern wieder was mehr im Goldsäckchen hat. </div></BLOCKQUOTE>

Das geht doch dank des für 1404 überarbeiteten Kampfsystem da auch schon wunderbar - endlich mal jemand, der dessen Vorteil erkennt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

max.k.1990
25-07-11, 15:03
ich denke das der Spaß der Reiz ist seine eigene Bauweise zu perfektionieren. Rekordbauer von selbst und nicht durch eine Schablone.

Das wäre ja einfach... zu einfach^^ wenn ihr versteht was ich meine :P

m.a.t.t.h.i.a.s
26-07-11, 05:32
Wiso? Wen ich ein System entworfen habe, was auch hervorragend ihren Dienst tut- muss ich mir dann noch die Arbeit machen es zehn oder noch mehr mal von Hand zu dublizieren? Ich mein, diese Schablonen müssen ja nicht von anderen übernommen werden, aber dies wäre eine Gehörige Arbeitserleichterung (mal ehrlich: In Anno ist so gut wie alles interessanter als dauernd Felder setzen zu müssen (siehe Die Siedler Online)).

Bldrk
26-07-11, 08:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von m.a.t.t.h.i.a.s:
Wiso? Wen ich ein System entworfen habe, was auch hervorragend ihren Dienst tut- muss ich mir dann noch die Arbeit machen es zehn oder noch mehr mal von Hand zu dublizieren? Ich mein, diese Schablonen müssen ja nicht von anderen übernommen werden, aber dies wäre eine Gehörige Arbeitserleichterung (mal ehrlich: In Anno ist so gut wie alles interessanter als dauernd Felder setzen zu müssen (siehe Die Siedler Online)). </div></BLOCKQUOTE>

Wer schon zu faul ist in einem Aufbauspiel das Grundprinzip des Häuser setzens nicht machen zu wollen dem empfehle ich Pacman oder Tetris.

In all meinen Spielen kommt der gleiche Bauabschnitt wenn überhaupt max 1-2 mal doppelt vor, schon daher da jede Insel anderst ist und anderst bebaut wird. Was soll ich also damit?

Sorry aber wozu spielt ihr dann überhaupt? Es mag ja recht lustig sein aber vollkommen flüssig und zwar überflüssig.

dandi95
26-07-11, 09:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von R.I.P.-Anno:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von m.a.t.t.h.i.a.s:
Wiso? Wen ich ein System entworfen habe, was auch hervorragend ihren Dienst tut- muss ich mir dann noch die Arbeit machen es zehn oder noch mehr mal von Hand zu dublizieren? Ich mein, diese Schablonen müssen ja nicht von anderen übernommen werden, aber dies wäre eine Gehörige Arbeitserleichterung (mal ehrlich: In Anno ist so gut wie alles interessanter als dauernd Felder setzen zu müssen (siehe Die Siedler Online)). </div></BLOCKQUOTE>

Wer schon zu faul ist in einem Aufbauspiel das Grundprinzip des Häuser setzens nicht machen zu wollen dem empfehle ich Pacman oder Tetris.

In all meinen Spielen kommt der gleiche Bauabschnitt wenn überhaupt max 1-2 mal doppelt vor, schon daher da jede Insel anderst ist und anderst bebaut wird. Was soll ich also damit?

Sorry aber wozu spielt ihr dann überhaupt? Es mag ja recht lustig sein aber vollkommen flüssig und zwar überflüssig. </div></BLOCKQUOTE>

Deine Kommentare sind viel mehr überflüssig. Zum glück bist du niemals Spiele Entwickler oder dergleichen geworden. Wie würde dann heute Anno aussehen?! vermutlich noch wie Anno 1602 oder noch schlechter. Du bist hier nicht der einzige auf dem Planet und nur die wenigsten teilen deine Meinung, also hör auf jedes Thema schlecht zu machen oder zu behaupten alles sei überflüssig weil es nicht deinem Spielstil entspricht. http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

Bldrk
26-07-11, 09:25
Achja und DU BESTIMMST was ich hier als meine Meinung poste?

ROFL öffentliches Forum und so? Sagt dir das was? Wenn nicht dann besuch mich im MONDSCHEIN!

Auf Leute wie dich bin ich echt gut zu sprechen wenns dir net PAST dann les es nicht.

Aber UNTERLASSE es anderen Usern hier vorzuschreiben was und wann sie wo posten dürfen, weil dazu fehlt dir das RECHT:

Hast du schon was produktives geleistet? Ich glaube micht.....von daher......ist mir deine Meinung wayne

Kleiner Tipp:

Statt so einen überflüssigen Stoff einzubauen gäbe es 100 andere Sachen die wesentlich wichtiger / besser wären für Anno aber davon hast du wohl keine Ahnung als Gelegenheitsspieler.

Im Gegensatz zu dir gibt es nämlich Leute hier die sich echte Gedanken machen zu Anno und nicht irgendwelche Sachen vorschlagen die in Anno gar nicht nötig sind, sondern nur ihre Faulheit unterstützen sollen.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">vermutlich noch wie Anno 1602 oder noch schlechter </div></BLOCKQUOTE>

Mit dieser Aussage hast du dich schon selber disqualifiziert, da dein Wissen über 1602 scheinbar = Null ist.

Thomas_Idefix
26-07-11, 09:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hast du schon was produktives geleistet? Ich glaube micht.....von daher......ist mir deine Meinung wayne
</div></BLOCKQUOTE>

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Statt so einen überflüssigen Stoff einzubauen gäbe es 100 andere Sachen die wesentlich wichtiger / besser wären für Anno aber davon hast du wohl keine Ahnung als Gelegenheitsspieler. </div></BLOCKQUOTE>

Oh, wir sind jetzt also minderwertig? Nicht mehr würdig, mit dir zu konversieren? http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif Tut mir leid, ich bin auch Gelegenheitsspieler, und diesen Schritt, mich zu outen, habe ich mir nun sehr lange durch den Kopf gehen lassen und mich dazu entschieden...

Mal im Ernst, bevor du dich noch lächerlich machst: Gibt es jetzt schon 2 Klassen Benutzer dieses öffentlichen Forums? http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif Solche, die Rekordbau (darauf zielst du, zumindest verstehe ich es so) betreiben und solche, die Rat suchen oder nur mitlesen? Du beschwerst dich doch selbst über die "öffentlichkeit" dieses Forums, also halte sie doch ausnahmsweie mal selbst ein und gestehe ALLEN das recht ein, Vorschläge für ANNO 2070 zu machen... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Im Gegensatz zu dir gibt es nämlich Leute hier die sich echte Gedanken machen zu Anno und nicht irgendwelche Sachen vorschlagen die in Anno gar nicht nötig sind, sondern nur ihre Faulheit unterstützen sollen. </div></BLOCKQUOTE>

Lasse ihm doch seine Meinung. Du hast deine, er hat seine, und das ist auch gut so. Aber auf (zugegebenermaßen etwas harsch formulierte) Kritik mit persönlichen Beleidigungen zu reagieren, ist ja inzwischen nicht mehr neu. Die 100 anderen "wichtigereren" Sachen ließen sich ja immernoch einbauen. Man muss eine optionale Funktion, die man nicht möchte, ja nicht nutzen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Aber UNTERLASSE es anderen Usern hier vorzuschreiben was und wann sie wo posten dürfen, weil dazu fehlt dir das RECHT: </div></BLOCKQUOTE>

Und warum hat er dann nicht das Recht, dich zu kritisieren? Wenn man doch seine Meinung posten darf...

Und statt Dandi95 vorzuschreiben, deine Posts nicht zu lesen, könntest du ihm deine Position erklären, und nicht einfach ausfallend werden.
Zum Schluss noch ein Tip von mir: Auch "coole" Abkürzungen machen einen Post nicht glaubhafter http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif - kleiner Scherz

crashcids
26-07-11, 10:45
Moin.

Möchte meinem Rekordbauer-Kollegen nicht in den Rücken fallen, aber die Entwickler haben neben
einem neuen Interface anscheinend auch einige 'Komfort'-Funktionen ins neue Anno 2070 eingebaut.
In der alten PC-Games stand da doch was vom zeilenweisen Bau der Häuser ... sogesehn muß man die
dann auch nicht mehr einzeln setzen. Und das ist doch schonmal eine kleine Erleichterung. Ebenso
das neue Handelsroutensystem, da wird einfach Insel zu Insel angeklickt und Anno 2070 sucht sich
die besten Häfen dann aus ... bin schonmal gespannt, wie das dann alles in echt aussieht!

Nicht das ich ohne solche Komfortfunktionen kein Anno mehr spielen könnte oder möchte, aber ich
finde solche kleinen Verbesserungen durchaus legitim ... eine Art 'Evolution', wenn mans so
betrachtet. Wäre ja auch dumm, wenns in einer Spiel-Serie keine Neuerungen auf allen Gebieten
gäbe ... wieso sollte man dann noch Nachfolger kaufen, wenns ehh dasselbe wie bei den 3 Vorgängern
ist? Na also ...

Und nun beruhigt euch bitte wieder. Es wird wohl demnächst die Zeit der Infos/Enthüllungen kommen
(wenn nicht durch Ubi oder nen Hovercraft-Thread, dann durch ne Beta) und dann wissen wir alle mehr.
Und dann sollte es mehr darum gehen, im Detail noch kleine Fehler zu finden oder sinnvolle
Verbesserungen anzubringen, als hier wieder übereinander herzufallen.

MfG crashcids


PS: Ich bin nun nicht 'weichgespült' ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Quaritch
26-07-11, 12:07
eine beta ? naja

m.a.t.t.h.i.a.s
26-07-11, 12:39
lol, was geht es hier zur sache...
Aber ich sehe es (villeicht anders als du) nicht als sonderlich spannend an, stupide hunderte von Häusern und nochmehr Farmen alle in Reih und Glied hinzubasteln- ein Spiel soll Spass machen und keine Fleißareit sein! Es wird dadurch ja auch nicht einfacher , nur etwas angenehmer.Die Kosten bleiben ja bestehen, genauso wie wenn ich sie so gestzt hätte. Ansonsten könnte ich das Spiel ja pausieren und wärend der Pause meine betriebe setzen. Nur ist dies im MP nicht so praktikabel.

Thomas_Idefix
18-08-11, 06:02
Im neuen Gamescom-Trailer (http://videos.pcgames.de/hdvideo/3922/Anno-2070-Trailer--Gamescom-2011) sieht man um die Minute 1, dass Unterwasser jeweils mehrere Gebäude gleichzeitig errichtet werden. Entweder ein "Trick" oder dieses Feature, oder? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Fkscorpion
18-08-11, 12:22
Ich fürchte, das ist nur nachbearbeitet für's Video ; /

Schön wär's aber natürlich trotzdem^^

Larnak
18-08-11, 19:17
Es gibt tatsächlich das Feature, Wohnhäuser als "Satz" zu bauen. Zwar nicht über eine Schablone, sondern ähnlich der Art, wie man bisher Wald pflanzte, also per gedrückter Maustaste + Ziehen.

crashcids
19-08-11, 08:32
'Komfort'-Feature nennt man sowas ... schön, das die Entwickler auch an solche Kleinigkeiten denken! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

InsaneSupersta
19-08-11, 08:45
Super, das wird das Bauen sicherlich einfacher und weniger klickintensiv machen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

crashcids
20-08-11, 06:37
Hätte da noch eine kleine Anregung:
Das man zum Bauen fest ein Gitterraster einblenden kann ... bisher wars nur solange eingeblendet,
wie man was zum Bauen an der Maus hatte ... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Manchmal ist das beim Insel-voll-stopfen äußerst hinderlich, das man nicht in Ruhe da seine großen
Monumente genau platzieren/ausrichten kann ...

ThePlayKnight
20-08-11, 08:48
Hi,

ja das würde ich auch gut finden. Vor allem für die Rekordbauer wie crash, die ihre Inselen rand voll Bauen.

crashcids
20-08-11, 08:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Vor allem für die Rekordbauer wie crash, die ihre Inselen rand voll Bauen.
</div></BLOCKQUOTE>

Jupp ... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

dat_shoki
20-08-11, 09:19
Nen Gitternetz wäre in der tat praktisch (ein und ausblendbar natürlich).
Ich muss mir immer mit Straßen und Holzfällerhütte aushelfen um Monumente genau zu platzieren oder platzsparende Farmen ganz an den Rand der Insel zu quetschen, da man ja auf Anhieb meistens nicht genau sieht wo man alles noch bauen kann (Berge, Strand...)

Prunklord
20-08-11, 09:31
Ich fänd' nen Schablone-Feature auch gut.
Es ist einfach nur nervig, wenn man immer und immer wieder dieselben Systeme baut....

PS
Ich glaub meine neue Sig. is etwas zu lang.....