PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geldgierig??? und ist anno noch in der betaphase???



Playraider
20-11-11, 04:59
Also zum ersten is das ja mal einfach nur geldgeil wenn man anno nur auf einem pc zocken kann!
Ich geb doch nicht hunderte euros für so eine schweinerei aus!
Und das spiel ist so verbuggt das ist doch mist!
Die computergegner sind lachhaft und im bauen klar im vorteil!
und viele andere bugs gibt es auch noch!

gntherfrank
20-11-11, 05:11
Zitat von Playraider:
Also zum ersten is das ja mal einfach nur geldgeil wenn man anno nur auf einem pc zocken kann!
Ich geb doch nicht hunderte euros für so eine schweinerei aus!
Und das spiel ist so verbuggt das ist doch mist!
Die computergegner sind lachhaft und im bauen klar im vorteil!
und viele andere bugs gibt es auch noch!

wo hasten das spiel gekauft in der apoteke... also ich hab nur 69,95 ausgegeben für die le

glaube nicht das ein spiel was auf den markt kommt 100% bagg frei ist

und das die ki immer im vorteil sind ist ja jeden anno spieler klar war schon immer so zumindest so lang bis man weiß wie sie ticken lol

Gary713
20-11-11, 05:14
Also ich kann Anno auf meinem PC und meinem Laptop spielen und wofür du hunderte Euros ausgibts versteh ich auch nicht. Kostet doch höchstens 50-55€ die Standardversion.

Bugs die das Spiel unspielbar machen/erschweren sind mir auch noch nicht über den Weg gelaufen.

Das einige Sachen (zB Zierelemente, ...) fehlen das ist richtig. Bei den Aufträgen scheint auch was nicht richtig zu sein.


Schreib doch mal auf, was für Bugs das sind.


Zur KI kann ich nichts sagen, spiele ohne.

Atlan_Gonozal33
20-11-11, 05:23
Die Hunderte von Euros beziehen sich sicher auf den Kauf eines PCs. Ich vermute mal, dass der OP nur eine Konsole hat. In dem Fall: Pech gehabt! Abgesehen davon ist es eben nicht geldgeil, nur auf dem PC zu veröffentlichen, andersrum wird ein Schuh draus.

Playraider
20-11-11, 05:29
Zitat von gntherfrank:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Playraider:
Also zum ersten is das ja mal einfach nur geldgeil wenn man anno nur auf einem pc zocken kann!
Ich geb doch nicht hunderte euros für so eine schweinerei aus!
Und das spiel ist so verbuggt das ist doch mist!
Die computergegner sind lachhaft und im bauen klar im vorteil!
und viele andere bugs gibt es auch noch!

wo hasten das spiel gekauft in der apoteke... also ich hab nur 69,95 ausgegeben für die le

glaube nicht das ein spiel was auf den markt kommt 100% bagg frei ist

und das die ki immer im vorteil sind ist ja jeden anno spieler klar war schon immer so zumindest so lang bis man weiß wie sie ticken lol </div></BLOCKQUOTE>

So wie deine aussage ist spielst du anscheind anno zum ersten mal Leute fast jeder möchte das anno auf mehreren pcs installieren was bei diesen nichr möglich ist 2tens die bugs es gibt bugs wo sachen im baumenü nicht angezeigt werden und das mit den computergegnern war früher nicht so!
die mussten sich früher genau so wie ich hocharbeiten und nun bauen die sofort atomkraftwerk andere wiederrum nur 5 häuser und einer nur industrie ist das ein konkurent?
nein!

Playraider
20-11-11, 05:30
Zitat von Atlan_Gonozal33:
Die Hunderte von Euros beziehen sich sicher auf den Kauf eines PCs. Ich vermute mal, dass der OP nur eine Konsole hat. In dem Fall: Pech gehabt! Abgesehen davon ist es eben nicht geldgeil, nur auf dem PC zu veröffentlichen, andersrum wird ein Schuh draus.
nope hab ein gaming pc womit ich anno 3mal starten kann nur das man jeweils pro anno nur einmal pro pc installieren kann ;D

Playraider
20-11-11, 05:33
Zitat von Gary713:
Also ich kann Anno auf meinem PC und meinem Laptop spielen und wofür du hunderte Euros ausgibts versteh ich auch nicht. Kostet doch höchstens 50-55€ die Standardversion.

Bugs die das Spiel unspielbar machen/erschweren sind mir auch noch nicht über den Weg gelaufen.

Das einige Sachen (zB Zierelemente, ...) fehlen das ist richtig. Bei den Aufträgen scheint auch was nicht richtig zu sein.


Schreib doch mal auf, was für Bugs das sind.


Zur KI kann ich nichts sagen, spiele ohne.
z.b bug das einige sachen in baumenü fehlen unter anderem die kaimauer.
und die computerspieler die bauen sofort an anfang an atomkraftwerk oder flughafen das war vorher nie!
andere bauen 3 wohnhäuser bis zur stufe 2 und dann wars das andere machen von anfang an nur industrie
das spiel selebr hab ich ja für 45 euro bekommen aber wenn andere es spielen wollen aus dem HAUSHALT dann müssen die es sich auch kaufen das is doch einfach gierig!

Linkk93
20-11-11, 05:42
natürlich kannst du Anno mehrmals installieren, aber immer nur einmal online sein. Und das ist schon ein kleiner Abstrich, weil es auch keinen Lan-Modus gibt, aber schon fast standart und in Zeiten von Tunngle, wahrscheinlich auch der einzige Schutz, dass Raubkopierer nicht in dem Multiplayergenuss kommen.

Und du willst anno mehrmals pro PC installieren? oder hab ich dich da jetzt falsch verstanden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif das klingt irgendwie komisch ^^

Moryarity
20-11-11, 05:47
Zitat von Playraider:
nur das man jeweils pro anno nur einmal pro pc installieren kann ;D

Könntest Du bitte mal vollständige Sätze formulieren (am besten mit Groß- und Kleinschreibung sowie Interpunktion), dann wäre es einfacher, zu verstehen, was Du eigentlich möchtest.

Warum möchtest Du Anno mehr als einmal auf einem PC installieren?!?

Atlan_Gonozal33
20-11-11, 05:48
Zitat von Playraider:
... das spiel selebr hab ich ja für 45 euro bekommen aber wenn andere es spielen wollen aus dem HAUSHALT dann müssen die es sich auch kaufen das is doch einfach gierig!

Du beschwerst Dich, dass jeder Spieler sich selber seine Version kaufen muss? Also wirklich...

Noel006AS
20-11-11, 06:07
Immer dieses geflamme nervt. Wiso haben die meisten noch nicht gecheckt, dass wir im Zeitalter des Internets sind? Es ist normal, dass spiele noch etwas unfertig auf den Markt kommen und dann nachgepatcht werden. Siehe BF3 dort gibt es auch noch ettliche bugs von daher ist es bei Anno mit den Bugs noch Human, es geht noch schlimmer, oder ist es für dich(Playraider) so nicht Spielbar? Bei mir läuft alles flüssig und habe noch keine Bugs gefunden, die das Gameplay beeinflussen.

LazerusKI
20-11-11, 06:36
Also was Bugs betrifft kann ich nur über 2 meckern.
Der im ersten abschnitt mit Yanas Arche, und der in der letzten mission mit FATHER.
Sync probleme hatte ich bisher nicht, habe von gestern aben 20:00 bis heute morgen 04:00 mit nem kumpel gezockt, ohne probleme.
Ich bin ehrlich gesagt froh darüber, das anno2070 nur auf dem PC released wurde, diese ganzen (sry) beschissenen konsolenimportierungen sind einfahc lächerlich. Casual gaming mist ohne anspruch, wenige stunden spielzeit, schlechte grafik etc.
Ich meine, wenn ich spiele für 50€kaufe, das ganze dann in 4h durchgespielt habe, und der multiplayer wegen P2P unspielbar laggt, dann GRAH

WarIord_is_back
20-11-11, 06:52
Zitat von Playraider:
Also zum ersten is das ja mal einfach nur geldgeil wenn man anno nur auf einem pc zocken kann!
Ich geb doch nicht hunderte euros für so eine schweinerei aus!
Und das spiel ist so verbuggt das ist doch mist!
Die computergegner sind lachhaft und im bauen klar im vorteil!
und viele andere bugs gibt es auch noch!

Was du willst und was du darfst 2 Paar Schuhe!!

Schon die vorigen Annos durften immer nur auf einem PC gleichzeitig gespielt werden mit einem Key. Also nichts neues.

Hunderte Euros jo ne is klar
Das die KI cheatet ist bei Anno seit 1602 so.

viele andere Bugs ja jo is klar, BITTE BENENNEN und nicht irgend so was dahinschmieren ohne Sinn und Beleg.

Danke.

der_durden
20-11-11, 07:13
Zitat von Playraider:
Also zum ersten is das ja mal einfach nur geldgeil wenn man anno nur auf einem pc zocken kann!
Ich geb doch nicht hunderte euros für so eine schweinerei aus!
Mir war gar nicht bekannt, dass Spieletitel jemals mehrere Lizenzen zum einfach Preis enthalten haben. Ist mir neu.
Frage: Kannst Du Konsolentitel auch an mehreren Konsolen zur gleichen Zeit spielen? Nein? Da schau her!

Zitat von Playraider:
Und das spiel ist so verbuggt das ist doch mist!
Sehr konkret der Herr, meckern ohne Sinn und Verstand, vor allem aber ohne Inhalt!

Zitat von Playraiderhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifie computergegner sind lachhaft und im bauen klar im vorteil!
Ja, sind sie schon immer. Sie cheaten schon seit dem ersten Teil der Reihe!

Zitat von Playraider:
und viele andere bugs gibt es auch noch!
Das hatten wir oben schon. Wo bleibt der Inhalt.
Solche Posts wie Deiner sind überflüssig wie ein Kropf, weil Sie einfach an allem fehlen lassen, vor allem aber an Inhalt!

Playraider
20-11-11, 09:11
Zitat von Annothek:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Playraider:
Also zum ersten is das ja mal einfach nur geldgeil wenn man anno nur auf einem pc zocken kann!
Ich geb doch nicht hunderte euros für so eine schweinerei aus!
Und das spiel ist so verbuggt das ist doch mist!
Die computergegner sind lachhaft und im bauen klar im vorteil!
und viele andere bugs gibt es auch noch!

Was du willst und was du darfst 2 Paar Schuhe!!

Schon die vorigen Annos durften immer nur auf einem PC gleichzeitig gespielt werden mit einem Key. Also nichts neues.

Hunderte Euros jo ne is klar
Das die KI cheatet ist bei Anno seit 1602 so.

viele andere Bugs ja jo is klar, BITTE BENENNEN und nicht irgend so was dahinschmieren ohne Sinn und Beleg.

Danke. </div></BLOCKQUOTE>

Du hast ne ganz schön große klappe.
und das was ich geschrieben habe erklärt was da für fehler sind.
Auch die Computergegner in den vorherigen annos waren NICHT so!

Playraider
20-11-11, 09:14
Außerdem bin ich nicht der einzige!
Die spamen sozusagen das ganze forum damit zu mit den selben problemen die ich genannt habe.
Bei anno 1404 und 1701 war es aber möglich das man an mehreren pcs gleizeitig zocken kann und das wollen halt viele spieler weil sie sich nicht 2 annos für einen haushalt kaufen müssen!

Conqinator
20-11-11, 09:57
Ich hab nur einen PC hier rumstehen, daher kann ichs nicht testen, aber es gibt zahlreiche Posts, die sagen, dass mans auf 2 PCs installieren kann, auf beiden gleichzeitig spiele darfst du eh nicht, das ist aber auch bei jedem anderen Spiel so.

max.k.1990
20-11-11, 10:10
warum sollte man denn heutzutage sowas erlauben @Playraider,


1 spiel kaufen und kann dann kannst du mit deiner gesamten Sippschaft und Freunden (vllt 5-6 Leute) die bringen alle ihre Laptops mit uns dann wird gezockt?

Das ging vllt zu 1701 noch aber heutzutage ist das unrentabel denn dann kann man das Spiel auch als gecrackt ansehen wenn 10 Leute spielen obwohl nur 4 das Spiel gekauft haben oder so..

ich stehe da voll und ganz hinter den Entwicklern.

myLuChS
20-11-11, 10:18
@ Playrider:
Bitte bleib objektiv, beleidige niemand, werd nicht forsch.
Bugs: ich hab die Kampagne durch, und schon einige Stunden im Endlosspiel verbracht (ich hab 3k Executive und n Monument der ecos) und bissher sind mir keine Bugs untergekommen.
Vorallem zähl mir ein BUGFREIES SPIEL im letzte jahr auf? Ups gibts keine !

KI Gegner: KI = nicht möglich da alles gescriptet ist, ES GIBT KEINE KI!
Meine KI gegner haben sich bissher hochegarbeitet.

Mehrere PCs: Ich kann auch auf 2 PCs spielen, aber nur EINER im Online Modus der andere im Offline.
DAS WAR SCHON IN ANNO1404 so. Da konnt ich auch nur mit einer Orginal version Onlinespielen!
Das ist keine Geldgier sonder beugt den Klauen vor!

In Diesem Sinne, Spiel das Spiel, oder lass es sein!

Fireman2004
20-11-11, 12:48
Naja hab auch noch kein Spiel erlebt was Bugfrei ist.
Anno 2070 hat aber in der Tat noch Bugs.
So habe ich keine Prestige Punkte bekommen beim abschließen eines Endlosspiels.
Der Trenchcoat ist mit seinem Schiff in diesem Endlosspiel 2 mal halb auf der Insel gewesen.
Der Itemverkauf an den Trenchcoat wird auch nicht um den Erfolg zu bekommen gezählt.
Die Titel werden trotz abschluss nicht frei geschaltet usw.

Also ich denke es gibt schon noch reichlich Bugs. Das Spiel ansich ist aber spielbar.
Was mich auch nervt ist das man die Kampange nicht mit einem anderen Schwierigkeitsgrad spielen kann. Die Möglichkeit scheint es aber zu geben da es bei anderen Dingen auch mehrere Sterne gibt.
Ich meine ich kann schon verstehen das einige hier sauer sind. Man muss aber nochmal klar sagen das die Closed Beta Tester nichts dafür können. Denn hier waren einem viele Optionen verwehrt. Umso ärgerlicher ist es jedoch das Ubi in seinem Ubisoft TV mit Betatestern spricht aber diese offensichtlich zu blind waren diese Bugs zu bemerken. Das sind alles so kleinigkeiten die einen schon ärgern. Nur machen kann man da leider nicht viel. Außer abwarten und hoffen das die Bugs schnell behoben sind. Hilfsweise kann man die Bugs denke ich auch dem Support melden.

PlatinMine
20-11-11, 12:59
Das ist schon alles richtig.

Aber einige Fehler sind einfach zu auffällig. Sowas muss man bewusst übersehen. Entweder sind die Tester unerfahren oder surfen im Internet und lassen das Spiel nebenbei laufen, damit meine ich die richtigen Tester. Oder Fehler wie, dass die Arche nicht kaputt geht, wenn man mit Zeitraffer spielt. Sowas ist einfach richtig ärgerlich für den Kunden.

Solagon
20-11-11, 15:29
Zitat von Fireman2004:
Umso ärgerlicher ist es jedoch das Ubi in seinem Ubisoft TV mit Betatestern spricht aber diese offensichtlich zu blind waren diese Bugs zu bemerken.

In welcher Folge soll denn das gewesen sein?

Tikith
20-11-11, 15:43
Ich glaube, PlatinMine meint die Release-Folge. Das große "Special", was ich recht kurz empfand und von dem Multiplayertest eigentlich nicht wirklich viel zu sehen war.