PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preview SimHQ



Gandalfi2005
18-02-10, 06:38
Ich kannte Sie noch nicht, falls die hier schon geposted wurde bitte wieder löschen.

http://www.simhq.com/_naval/naval_035a.html

JG4_Helofly
18-02-10, 07:21
Danke Gandalfi für die Info.

Glaubt man dem Preview, dann scheint sogar die Beta nicht total verbuggt zu sein.
Gut möglich, dass kein halbfertiges Spiel am Ende rauskommt.

Ali_Cremer_U333
18-02-10, 07:24
Könnte das Jemand mal zusammenfassen, für diejenigen die nicht so gut englisch können? Danke im Vorraus... http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Christoph08-15
18-02-10, 07:31
ja bitte

Gandalfi2005
18-02-10, 07:44
Bin noch bei der Arbeit... Vielleicht schaff ich heute abend eine Übersetzung, falls das dann noch keiner gemacht hat.

Ali_Cremer_U333
18-02-10, 07:47
Zitat von Gandalfi2005:
Bin noch bei der Arbeit... Vielleicht schaff ich heute abend eine Übersetzung, falls das dann noch keiner gemacht hat.
Das ist total nett von dir.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

JG4_Helofly
18-02-10, 07:54
In aller Kürze:

Am Anfang redet er über die bekannte Diskussion zum DRM. Dann wird betont, dass man sich in sh5 um die Mannschaft kümmern muss, um die Moral zu heben.
Auf Seite Zwei berichtet er wie schön die Grafik ist und dass alles auch auf Medium-Settings sehr schön aussieht. Sonst mussten, in dem Bereich, immer die Mods die Grafik verbessern. Bei sh5 sieht schon die Beta einfach klasse aus.

Das Gameplay hat sich auch stark verändert durch die fps-Perspektive. Man kann nicht mehr von einer Station zur nächsten springen. Es braucht daher mehr Zeit um die Station zu wechseln. Darum muss auch mehr auf die Mannschaft vertraut werden.

Fazit: Alles sieht schon in der Beta sehr gut aus, und gravierende Bugs konnte der Tester nicht feststellen.

Ali_Cremer_U333
18-02-10, 07:56
JG4_Helofly
danke, klingt nicht schlecht.....

shannon1962
18-02-10, 08:49
Das hört sich gut an.Danke für den Link http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MCHALO12
18-02-10, 09:35
Insgesamt eine sehr positive Preview! Das macht Hoffnung, dass manche unserer Sorgen doch unbegründet waren...

Katastrophski
18-02-10, 09:58
Ich sehe die Preview nicht so positiv:

1. Wird auch SH-IV sehr positiv bewertet und qualitativ über die meisten anderen Spiele gestellt (SH-IV bleibt auf der Platte und wird gespielt während andere Titel schon längst in der Versenkung verschwunden sind)
2. Wird des öfteren auf "wird hoffentlich drin sein" verwiesen, zB. wolfpack, er unterstellt der ihm zur Verfügung gestellten Version den 'Beta-Stauts' und fügt hinzu, dass das Spiel sicher noch getuned wird, und er phantasiert von einem 'Lagerkoller-Feeling' dass man noch hinzufügen könnte.

3. Er schweigt sich über das wirkliche Gameplay aus. Wie funktionert das Zielerfassen, das Sonar, das Entkommen per Schleichfahrt, und und und.

Die Graphik und die Effekte lobt der Tester über den grünen Klee. Hier dürfte man sich wirklich angestrengt haben.

Für mich ist diese Review jedoch weit weg von Objektivität. Sie ist geschrieben von einem 'SH-Junkie'. Leider wird auch nicht erwähnt, was wirklich passiert wenn die I-Netverbindung über den Jordan geht.

JG4_Helofly
18-02-10, 11:10
@ Katastrophski
1. wäre seine sh5 Beta unspielbar gewesen, dann hätte er sie nicht als so fehlerarm gelobt. Er sagt, dass viele Spiele im Gold-Status mehr fehler haben als die beta von sh5. So schlimm kann es also nicht sein.

2. Rudelangriffe sollen lauf offizieller Seite im Spiel drinn sein. Sogar offline in beschränktem Rahmen.

3. Simmt, alles hat er nicht berichtet, aber wer kann das schon in so einem kurzen Preview?

Natürlich wird das Spiel am Ende nicht perfekt sein und wer das erwartet, wird enttäuscht werden, aber eine gute Basis scheint es auf jeden Fall zu werden.

Ein bisschen Optimismus kann nicht schaden, zumal es auch kein Weltuntergang wäre, wenn das Spiel hinter den Erwartungen zurückbleibt. Früher oder später kommen sowieso Patchs und Mods. Hauptsache die Basis stimmt, der Rest kommt dann auch noch.

KptLtGHOSTMD
18-02-10, 11:14
Nicht spekulieren.... auch wenn die Previews gut ausfallen.

Abwarten was nach dem RELEASE sein wird!

So denn
Steve

aka
KptLtGHOSTMD

Gandalfi2005
18-02-10, 12:39
Im gegensatz zu Katastrophkis Bewertung empfind ich dieses Preview als eines der Besten, denn der gute Mann ist ein UBoot Junkie wie die meisten hier. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif Also er weiß wovon er spricht. Ganz im Gegensatz zu manch anderer Spielezeitschriften Preview. Er beschrieb die wesentlichen Aspekte der Sim u.a. auch sehr Kritisch. z.B Kopierschutzmaßnahmen. Allerdings im Gegensatz zu manch anderen hier sehr sachlich und fundamentiert.

Kapitel 1 : Type VII Boot
Hier geht er auf die Dezemierung der VIIner Reihe ein.

Zitat :
The decision to not (at least initially) model the Type IX and later models (to include the XXI) will probably be looked upon as a negative by some in the community but once you start moving around in the submarines you will start to get an understanding as to why only the VII was initially created. Who knows, if the game sells well there might very well be additional types put into service using this engine.

Sinngemaäß übersetzt : Die Entscheidung die 9ner od. 21er Boote nicht zu modellieren wird den ein oder anderen sicherlich nicht gefallen, aber wenn Du anfängst durch das Schiff zu laufen, wirst Du es schnell nachvollziehen können warum initial nur die VIIer Reihe modelliert wurde. Des Weiteren missbilligt er die Entscheidung den Krieg nur bis 43 zu simulieren, hofft aber auf ein Addon, wie wir alle.

Dies sind durchaus kritische Bewertung von SH5.

Kapitel 2 Ubisoft UPlay
Hierzu schreibt er sinngemäß

Er ist kein Fan dieses UPlay Kopierschutzes vorallem so wie er implementiert ist, aber es ist kein 'No Deal' Argument für Ihn persönlich. Aber es ist sicherlich eine Kaufentscheidung für Software.
(persönliche Bemerkung : Für mich auf alle Fälle auch eine Kaufentscheidung für Games die man mal so eben im Regal stehen sieht und dann eben liegen lässt. Für SH5 allerdings ist es für mich auch kein 'No Deal' weil mich die Materie einfach zu sehr interresiert) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif
Des weiteren bringt er Argumente wie ein Kopierschutz soll das Hacken erschweren aber nicht den ehrlichen Kunden gängeln. Am schönsten diesbezgl. finde ich diesen Satz
"Any DRM that prevents legitimate users from playing the game is a bad piece of software."
Jeder DRM der einen legitimen Spieler davon abhält ein Spiel spielen zu können, ist ein schlechter Kopierschutz oder ein schlechtes Stück Software.

Kapitel 3 Ist dies möglicherweise die erste richtige UBoot Simulation die jemals gemacht wurde ? (Wichtig er stellt das als rhetorische Frage)

Sinngemäß übersetzt sagt er ...
Er weiß daß alle SH Spiele von 1 - 4 als Simulation deklariert wurden, aber SH5 setzt die Latte bezgl des Genre auf ein anderen Level und es nähert sich dem wirklichen Simulations Standard (Das lässt hoffen http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif) wobei er sich hauptsächlich hierbei auf die frei Begehbarkeit des Bootes bezieht und es nicht mehr möglich ist schnell von einer Station zu anderen zu teleportieren. SH5 hat nun doch endlich den Sub Simmer das langersehnte freibegehbare Boot und voll gerenderte Innere des Bootes gebracht. Keyboard Kommandos wurden stark limitiert gegenüber den Vorgängern und um die Mannschaft zu befehligen muss man mit Ihr interagieren. Dann kritisiert er ein wenig die Torpedonachladesequenz als doch etwas zu gemächlich, sagt aber dass es die beste jemals für eine UBoot Sim gemachte Nachladesequenz ist. (Mir ist persönlich aber auch keine andere bekannt, hehe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ) Dann lobt er insbesondere die 'Interior' Grafik und bemerkt, dass Crew Interaktion ein sehr wichtiges Element in SH5 ist.

Kapitel 4 OMG .... Ist das Ding schön (klingt dämlich auf deutsch deswegen hier die origanl Überschrift http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif)
OMG... Is This Thing Beautiful
Naja Screenshots und Geile Grafik bla bla bla (Kennen wir ja schon) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Kapitel 5 Gameplay
Hier beschreibt er nochmal warum SH3,4 bei vielen so beliebt war. Nämlich das Kampagnensystem ! Zum SH5 Kampagnensystem schreibt er eigentlich nichts neues. Erspar ich mir hier mal. Dann schreibt er dass man wie bei den Vorgängern alle Realismus EInstellungen wie Realistisch Tauchzeit, Targeting (Torpedoleitlösung), Nachladezeiten, Batterie, Treibstoff, 3D Aussenansicht optional An u. Ausschalten kann.
Wieder lobt er die Gegebenheit, dass man nicht mit Tastendruck von Station zu Station springen kann, sondern das man Von Station zu Station laufen muss. Was dazu führen kann, das man eventuell nicht da ist wo man gebraucht wird 'when the shit hits the fan' (wenn die Feindlichen Exkremente in den Ventilator treffen) hehe http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
D.h. man muss lernen sich auf seine Crew zu verlassen. Man sollte die Crew also aufbauen. Allerdings hat er keine Crew Dramen ala 'Das Boot' erlebt. (Sicherlich meint er hier den Zusammenbruch von Johann etc.) Was nicht heißen soll das sowas nicht drinnen ist, jedenfalls hat er sowas nicht erlebt.
Multiplayer beschreibt er auf die vorhanden Informationen. Wohl selbst nicht getestet, testen können.
Er hofft das Wolfsrudel implentiert sind, er selbst kam wohl nicht dazu das zu testen. (Na da hoffen wir mal mit Ihm http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif)

Kapitel 6 : Letzte Bemerkungen, Gedanken
Er war sehr überrascht, in welch guten Zustand und wie fertig SH5 auf ihn wirkte. Er hat 'Gold' Reviews gemacht, wo die Spiele wesentlich mehr Problemen (Issues) gehabt haben als Sein zugrundeliegendes SH5 Beta Build.
Um es kurz zu machen .... 'This Game looks to be a real winner' Muss ich wohl nicht übersetzen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Und er freut sich auf die Finale Version.

So bitte nicht meckern wegen Schreibfehler und so .... Bin kurz mit der Zeit und hab kein Bock nochmal alles zu lesen.

Martinsniper
18-02-10, 12:50
Danke dir für die Arbeit!

Herzlichst
Martin

eddi4966
18-02-10, 13:44
Liest sich geschmeidig, thx.

Mfg eddi

Voyager532
18-02-10, 13:47
@Gandalfi

Danke herzlich dafür.

Liest sich doch gleich ganz anders als das polnische Review. Man weiß einfach nicht was stimmt, oder nicht.

shannon1962
18-02-10, 14:04
Danke Gandalfi http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Habe bei diesem Preview auch den Eindruck,das es wirklich jemand getestet hat,der von der "Materie" etwas mehr versteht.Letztlich bleibt natürlich abzuwarten,wie die Finale Version nun aussieht.Aber es schaut nicht schlecht aus,wie ich finde.

matrose1970
18-02-10, 14:16
Hallo Gandalfi2005,
Danke für die Arbeit die du dir gemacht hast!!!
Ich - möchte an dieser Stelle mal eine Frage hoch holen die ich für Interessant halte - was passiert wenn einer der Hauptfiguren auf einer Mission fällt? Ist dann die Mission gescheitert? gibt es Ersatz? Sind die "Unsterblich?
Ist in den ganzen Berichten dazu schon ein Wort gefallen?
Schönen Abend noch.

fallenyggie
18-02-10, 15:11
Scheint auch so, als hätten die FlaK nun auch Fliegervisiere und nicht mehr dieses komische Kimme-Korn dings das man von einem alten screenshot kennt:

http://www.simhq.com/_naval/images/naval_035a_012.jpg

(knapp oberhalb linkes Handgelenk)

Christoph08-15
18-02-10, 16:01
doch ist noch http://www.youtube.com/watch?v=3PzqPuH4D8k

fallenyggie
18-02-10, 16:33
Hmm, da stellt sich mir die Frage:
Gab es die 2cm in Versionen mit und
ohne Visier? man sieht die ja auch im I-net mal mit, mal ohne auftauchen.
Denn auf dem Bild ist das Visier eindeutig zu sehen.
Oder aber handelt es sich um verschiedene Preview , alpha beta gamma Versionen... man blickt da ja nicht mehr durch...
Wissen wird man es eh erst im März vermute ich mal.

Nebenbei:
Im Bild, das ich reinstellte ist es wohl ein 2 cm FlaK-Zwilling (das eine Magazin ist senkrecht).
Auf dem Video sieht man eine 2cm Einzellafette.

Atlantikwolf
19-02-10, 11:01
Na wer sagt´s denn, klingt doch supi.. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif