PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der "WUNSCH MOD" Thread



Tillabou
25-03-07, 04:09
Ahoi Kaleuns......

So, jetzt wird's langsam Zeit einen Apell an alle Modder und Coder zu richten. Sicher haben wir alle eine Gute Idee, was wir gerne noch in SH4 hätten, was wir aus SH3 vermissen. Oder was wir lieber raus hätten.
Ich möchte Euch also alle bitten, Euere Wünsche hier einzutragen.

Hier sind erstmal meine:

...ich möchte bessere Wolken
...der Regen insbesondere bei Nacht ist zu Dicht und zu Hell
...Das Gras unter Wasser ist proportional zum Boot zu groß
...Sprachausgabe muss geändert werden zb. "Ja Sir"

So, jetzt seid Ihr drann.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Smollett
25-03-07, 04:38
Beim sogfältigen lesen der Threats hätte dir eigentlich mal auffallen müssen das es ziemlich schwierig wird zu modden wenn die entwickler noch zehn patche nachlegen müssen. Starte doch mal die Umfrage wenn sie bei 1.4b sind. Kennst bestimmt den Spruch,: Zuviele köche verderben den Brei.

Das ist wie beim Eisbecher, Entwickler kümmern sich um die Grundlage und die Community um Steusel und Sahne. http://www.ubisoft.de/smileys/snow.gif

Tillabou
25-03-07, 04:44
...Jo, das ist mir aufgefallen, trifft aber nicht den Kern dieses Threads http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

und gleich ein paar weitere Vorschläge:

... Die Geschütztürme sollten "rausfallen" wenn der Pott sich dreht und sinkt
... Ein paar schönere Skins für die Boote
... Die Pflanzen auf den Inseln könnten n bischen besser aussehen
... Das Papenberg Instrument fehlt mir so
... Gibts eigentlich "Ankerminen"?

Steffen_109
25-03-07, 05:39
Originally posted by Tillabou:
... Ein paar schönere Skins für die Boote


Wie wärs mit nem rosa U-Boot skin? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

mfg Steffen_109

zuvielebugs
25-03-07, 05:53
1.Große wellen die das u-boot beschädigen

http://norbert-hofer.com/ozean/navi_image/gefahr10.jpg


2. zb. Mission findet die Poseidon http://www.cinematicwallpaper.com/movie-pictures/wallpapers/Poseidon_wallpaper/Poseidon.sized.jpg


3.Dramatischere zerstöung des eigenen u-bootes

deepdive999
25-03-07, 05:53
Realistischeres sinken der Schiffe.Es kann nicht sein das der Kahn zu 3/4 unter Wasser ist aber erst untergeht wenn ich einen Schuss mit der Kanone auf ihn abgegeben hat.Dachte das Hitpoint-system gibt es nicht mehr?

Tillabou
25-03-07, 09:47
@zuvielebugs

Irgendwie verstehe ich Deine Vorschläge für mögliche Mods nicht? Warum sollten Wellen das eigene U-Boot zerstöen wollen? Man könnte jedoch einige Unwetter oder Stürme, die ja für diese Pazifikgegend durchaus möglich sind, in das WWII Szenario mit einbauen.

Dein zweiter vorschlag war die Suche nach der Poseidon. Ich habe alle 3 Filme gesehen und finde das für eine Mod sehr unpassend, zumal die Poseidon ein Luxusliner der 80er bzw. 90er ist und die hat doch nichts in SH4 verloren und warum sollte man die auch Suchen wollen, wo die Japaner um einen rumhängen? Das Bild ist aber sehr schön!

Dein letzter Vorschlag, die dramatischere Zerstöung des eigenen U-Bootes, kann ich gar nicht nachvollziehen, weil ich glaube, das die Zerstöung des Bootes ein Ende des Gameplays nach sich zieht und eigentlich möchte man doch alle Missionen in SH4 bestehen, oder?

Ich hab da noch einen vorschlag:

... Die Automatische Ziellösung sollte wieder nachträglich manuell
veränderbar sein, wie in SH3

Tiefe200
25-03-07, 16:16
Die Manschaften stehen beim Auslaufen in der Ausgeh-Uniform in Reih und Glied an Deck.

W4chund
25-03-07, 16:40
Endlich mal ein begehbares interaktives U-Boot. Das wäre mal was. Die Zentrale mit den Aktionen der Mannschafften ist ja schon ganz schnuckelig.

jotefpe
25-03-07, 19:13
Soso, das "Gras unter Wasser" ist zu groß...
Warst Du schon mal in echt unter Wasser unterwegs und hast Du schon mal was von Schachtelhalmen oder ähnlichem gehöt? Wenn Du durch so manches Wasser tauchst, kommst Du als Christbaum an Land. ;-) Im Ernst: die Unterwasseransichten sind noch das Beste an SH4, genial gemacht!

Mir fällt da eher auf, dass man offensichtlich durch die Felsen am Meeresboden durchfahren kann. Ebenso ergießt sich das Wasser aus den Öffnungen der Außenhülle auch unter Wasser. Oder Kabel, bzw. Seile bleiben in der Luft hängen, wenn verbindende Maste schon längst von Bord gefallen sind.

Was ich meine, ist, es gibt wichtigere Fehler. Das sind alles tolle Ansätze (wie das neue Mannschaftsmanagement, oder das Schadensmodell und die entsprechende Grafik), die nicht wirklich zu Ende gedacht bzw. eher geführt wurden.

Zum Beispiel kann ich absolut nicht verstehen, wie ich mir ein Bild von der Situation machen soll, wenn wieder nicht alle Instrumente funktionieren. Entweder funktionieren sie überhaupt nicht (Radar), drehen mal kurz durch (Kompass im Kartentisch) oder sind versetzt (Kompass auf der Brücke oder im Turm, bzw, Tiefenruderanzeigen - wenn sie denn überhaupt funktionieren).

Und von Dingen wie fehlenden Radiostationen (von wegen Radio Tokio) oder gar fehlenden Augen will ich gar nicht reden.

Ich verstehe einfach nicht, wie eine solche Version "Gold" gehen konnte.

Ja, es gibt interessante Erklärungsansätze; damals bei SH3 war zuerst einmal der Grafikkartenhersteller schuld. Schon damals schienen die Leuchttürme durch die Köpfe der Brückenmannschaft. Hatte ich auch geschrieben. Und? Resultat: Heute sind die Mannschaften nahezu komplett durchsichtig. Ja, ich gebe ja zu, der Vergleich ist hart, aber damals wurde behauptet, der UZO-Bug mit dem Spritzwasser sei ein Fehler der NVIDIA-Karten. Kann ich ebenso wenig nachvollziehen, wie die jetzt transparenten Mannschaften. Oder gibt es die nur bei NVIDIA?

Und jetzt kommt der ominöse Kopierschutz: Ein Bug? Tut mir leid, weiß ich nicht, da muss ich erst mal nachfragen ob der Kopierschutz schuld ist...

Es ist doch einfach eine Tatsache, dass die Entwickler SH3 mit viel Enthusiasmus begonnen und - warum auch immer - nicht zu Ende gebracht haben. Was wir mit SH3 bekommen haben, war eine Frechheit. Man könnte sagen "Mundraub".

Nun haben wir SH4. Und wenn SH3 eine Frechheit oder "Mundraub" war, so haben sie die Not zum Prinzip gemacht und SH4 ist einfach eine bodenlose Unverschämtheit, oder - um beim Beispiel zu bleiben - "Zechprellerei".

Selbst wenn da auch nur für einen Tag getestet wurde hatte es nichts mit der Release-Version zu tun. Warum hat man denn einen Tester nur mit "übungstorpedos" versehen, die im Spiel sowieso nicht vorhanden sind, und wieso gab es überhaupt keine Demo?

Ich habe SH4 gekauft und werde diese Beta-Version behalten, um vielleicht einmal sinnvoll spielen zu können.

Aber um nichts in der Welt werde ich nochmal blind ins Regal greifen, wenn UBI oder irgendwas vom verantwortlichen Entwicklerteam drauf steht!

Ach ja, ich bin selber Entwickler, Projekt- und/oder Qualitäts- und Abteilungsverantwortlicher gewesen, bzw. bin es zur Zeit wieder. Wenn ich je für so eine Katastrophe an Projektmanagement verantwortlich gewesen wäre, wäre ich wohl kaum noch im Geschäft...

Da es jetzt bereits zwei Silent Hunter-Katastrophen gab, und die zweite schlimmer als die erste, hoffe ich leider nicht, dass sich für uns wirklich was zum Guten ändert.

Ich würde mich freuen, aber ich glaube auch nicht an den Weihnachtsmann, oder dass Geld an Bäumen wächst.

Genauso wenig wird Silent Hunter in absehbarer Zeit jemals auf Konsole erscheinen, die Qualitäts- und Lizenz-Situation dort erlaubt solch einen Pfusch gar nicht.

Deprimierte Grüße an die Community...

ChristianWagner
25-03-07, 21:10
Ach das sind also die Gründe warum viele hier das Spiel so scheiße finden? Ich finde das Spiel Klasse mach da aber natürlich auch gerne mit:

Ich finde das Spiel scheiße es fehlen folgene Sachen:

- Der Himmel ist einen Ton zu blau
- Die NAcht ist etwas zu dunkel
- Es fehlen an den Ubooten an der hinteren Stelle noch etwas Rost
- In der Innenansicht sollten Pin-Up Bilder von Frauen hängen

Wenn das gefixt ist, ist das Spiel in Ordnung. So, der nächste mit dämlichen Vorschlägen bitte...

Dafader
26-03-07, 02:42
@ ChristianWagner

ich weiss ja nicht ob du ne ahnung hast wovon wir hier reden, oder ob Du von UBI bezahlt wirst, doch ich finde die Gründe von jotefpe ganz und gar gerechtfertigt.

Wenn ich eine meiner Software Versionen so ausliefern würde, könnte ich mir nen neuen Job suchen.

Es funktionieren ja nichtmal die im Handbuch angekündigten Features (Hydrophon, Radar)

Aber kauf dir man nen Auto ohne Motor ... schrei dann aber nicht wenn es nicht fährt !

Noob !

DerAlte1977
26-03-07, 05:04
Man könnte genau sogut einen Post öffnen: Wünsche für SH V.
Wenn ich schon lese das der kommende Patch womöglich der Letzte ist.

Grundsätzlich ist es schön gemacht aber jetzt kommen die Wünsche:

-Manschaftsmanagement aus SH III
-Funktionierendes Radar u Sonar mit entsprechenden Meldungen der Mannschaft
-Schadens und Hüllenanzeige
-Stammesgemässes Absaufen ohne diesen langweiligen Desktop
-Torpedoverwaltung war auch in SH III um klassen besser
-Schiffbrüchige retten und in Gefangenschaft nehmen MUSS Punkte geben
-Restanzeige für DIESEL und BATT. bzw. Reichweite usw. GANZ WICHTIG ! ! !
-MEHR LEBEN IM BOOT ! ! !

Im Grunde könnte man zu SH IV einen guten Spruch lassen: "Never touch a running System - SH III."
-

Tillabou
26-03-07, 07:26
Ahoi Kaleuns....

Also, so hatte ich mir das hier net vorgestellt. Nochmal zur erklärung; falls SH4 mal irgendwann funzen sollte, so sollen in diesem Thread "Moddingvorschläge" gemacht werden, undzwar solche, die für diese Simulation "Pazifikkrieg" auch SINNVOLL sind!

@jotefpe

Na ja, außer in der Badewanne, war isch noch net unter Wasser. Hab aber mal ne Doku vom Sargasso Meer gesehen, wo tatzächlich unter Wasser Pflanzen wachsen, die länger als das halbe Uboot sind. Ich denke mal, das UBI die Baummeshes vom Land auch als Unterwasserpflanzen genommen haben. Ansonsten bist Du in diesem Thread völlig falsch, weil das ist net der 201te Meckerthread über die "tatzächlich Saumäßige" Gold Version von SH4! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

@ChristianWagner

Dito! für Dich! In diesem Thread geht's net darum, was Du, Er, Es oder Sie blöd an diesem Spiel finden, sondern um "MODVORSCHLÄGE" http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

@Dafader

DU weist nicht wovon HIER die Rede sein soll,..von MODS! Das an SH4 einige Features fehlen, haben andere Communitymembers schon in 96 anderen Threads festgestellt!Also, bitte richtig posten und vor allem was vernünftiges http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

@DerAlte1977

Gute Leute muß man eben haben...... http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Tillabou
26-03-07, 07:38
Ahoi Kaleuns....

Während sich hier noch viele die Köppe einhauen und schon "Chronisch deppresiv" werden, weil SH4 nicht Ihren Vorstellungen beim Release entsprochen hat, fangen die vernünftigen Leute mit dem Modden an.

So auch auf SUBSIM.COM, hier gibts den 360? Bearing Plotter zum Download!
http://img124.imageshack.us/img124/8066/360dergreebearingqt2.th.jpg (http://img124.imageshack.us/my.php?image=360dergreebearingqt2.jpg)

God work Guys! Thank you!

Zergroph
26-03-07, 08:45
Nachdem ich hier bereits zahlreiche Vorschläge gefunden hab, welche ich selber bereits vermisst hab, schreib ich nur mal kurz was ich gerne hätte ^^

-Eine eigene Forschungsabteilung für Prototypen:
"Geheimwaffen der Deutschen" oder "Secret Weapons of the US-Navi" bezahlbar mit Ruhmpunkte
-Rettungsmissionen: "überlebende müssen gerettet werden"
-Erweitetes Funksystem: Treffpunkte mit Versorgungsschiffen arrangieren. SOS funken. Angriffe Koodinieren. Möglichen Treibstoff und Waren handeln.
-Erweitertes Schadensmodell: überlebenskampf auf dem UBoot muss erkennbar und durch direkten Einfluss wie schon bei älteren Spielen bekämpfbar sein. Ein Sanitäter fehlt. Leichen müssten auf See entsorgt (Seebestattung) werden können.
-Handelsmenü: Waren können eingelagert werden, wie zusätzliche Sauerstoffstanks, zusätzliche Minen, Täuschköper und Treibstoff, Nahrungsmittel und Tauchanzüge für Wartungsarbeiten in überfluteten Bereichen, sowie die dazugehöigten Werkzeuge.

Das wars erst mal, bin bei der Arbeit und muss noch was tun.

Gruss U-60 / 3000 Zergroph

DerAlte1977
26-03-07, 09:06
Jepp Zergroph,

das mit dem SOS funken ist ja nun auch relität.

Wenn mir einer die Schrauben oder das Ruder zerlegt hat muss ich SOS funken können und ein Boot mit Ersatzteilen wird geschickt.

Tiefe200
26-03-07, 15:00
Die NAcht ist etwas zu dunkel

Wasser vielleicht zu dunkel der Himmel zu hell und ist eine Einheitsblauekäseglockemitlöcherdrin.
Jedenfalls bitte den Nachthimmel aus SH3!
In Sh4 sind mir die Sterne zu gelb.

deepdive999
26-03-07, 15:10
Wenn mir einer die Schrauben oder das Ruder zerlegt hat muss ich SOS funken können und ein Boot mit Ersatzteilen wird geschickt.
oder die andere Seite höt mit und schickt dir was vorbei,aber bestimmt keine Ersatzteile.Wie in der realität. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Minimax64
26-03-07, 15:49
wenn so ein Spiel eine Plattform zum modden bietet und es fallen allen nur noch Sachen wie "kleinere Unterwasserpflanzen" oder "rosa Skins" oder "dramatischere Selbstvernichtung" ein, dann scheinen die Szenarien, strategischen und taktischen Dinge ja alle perfekt zu sein http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif


Wenn denn eines Tages durch Ubi die wesentlichen Bugs behoben sind, die Kids mit den Videothekversionen den Spaß an der Sache wieder verloren haben, dann wünsch ich mir ein Modteam, das sich mal so richtig an die KI macht.

Sind die KI - Strategien überhaupt Scriptbar oder 'fest verdrahtet'? Hab da noch nie reingeschaut.

Wenn die gescripted sind - ja dann wünsch ich mir noch härtere Gegner, obwohl ich manchmal den Eindruck hatte, dass die schon was drauf haben. Vielleicht muss man nur die Wahrscheinlichkeit erhöhen, auf erfahrene Gegner zu treffen...

Und ich wünsch mir mehr Interaktion im spiel. Kann doch mal ein verbündetes Schiff ein Mayday, Mayday, Mayday senden (SOS gibts nur im Film oder als Morsekürzel für Mayday)

Und ich darf mich entscheiden: bleib ich auf meiner Patroullie oder komm ich zu hilfe. Und vielleicht muss ich auch mal Einsatzbefehle ignorieren, um z.B. jemandem zu Hilfe zu kommen.

Oder ne kleine Kriegsgerichtsverhandlung wegen Versenkens Schiffbrüchiger.

Ich kann mir ne Menge Mods vorstellen - aber die gehenalle weit über 'Äußerlichkeiten' hinaus.

Tiefe200
26-03-07, 15:58
Minimax64 Ich schätze ja Deine Erfahrung mit der Programmierung von SH, aber es darf doch erlaubt sein, einfache Verschlechterungen gegenüber SH3 anzuzeigen.

Hast Du Dir mal den Nachthimmel bei Bewölkung angeschaut und dabei die Maus bewegt?

Minimax64
26-03-07, 16:29
@Tiefe200

sorry - ich wollt nicht irgendwelche Verschlechterungen leugnen und schon gar keine Bugs.
All das fällt für mich in die Rubrik 'Ubi soll erstmal die Bugs beseitigen'

Hier war die Frage nach Mods, also nach Erweiterungen oder Veränderungen an einem fertigen Spiel, nicht nach Reperaturen - und mich hat einfach die Sache irritiert, dass nahezu ausschließlich grafische Sachen gewünscht wurden ...

edit: nein - hab ich übrigens nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

schaffner55
27-03-07, 06:44
Gibts eine Möglichkeit, ein 1-Klick max.Zeitraffer einzubauen? Ist extrem lästig, wenn jedes Mal unendlich lange + gedrückt werden muss, v.a. beim Auslaufen wenn es 20 friendly Kontakte hat.

Zergroph
27-03-07, 10:23
Hallo zusammen,

wollte mal ganz blöd fragen, ob es Ubootkaptäne unter euch gibt, welche gerne als Freibeuter agieren wollen.
So mit:
-Handelschiffen angreifen um Fracht zu erbeuten
-Handelschiffe kapern um eine Briese zu kassieren
-Geheimwaffen entwickeln und einsetzten
-Söldnerboote anheuern
-Feindliche Häfen anfahren um mit Waren zu handeln und Technologie (wie andere Bewaffnung) zu erwerben
-Söldner als Besatzungsmitglieder anwerben
-Eigene Basen im Feindgebiet errichten um Fracht zwischenzulagern, oder einen eigenden Handelsposten zu errichten.
-Feindliche Häfen blockieren oder gar erobern
-Reichtum anhäufen ^^

Grüsse U-60/3000 Zergroph

clorko
27-03-07, 14:08
Naja dann ist das ja schon fast ein Strategie Spiel.
Und was ist Briese kassieren?
Und ähm welcher Feindliche Hafen läßt mit sich Verhandeln und greift einen nicht an?

IIElohimII
27-03-07, 14:14
Posted 27 March 2007 17:23 Hide Post
Hallo zusammen,

wollte mal ganz blöd fragen, ob es Ubootkaptäne unter euch gibt, welche gerne als Freibeuter agieren wollen.
So mit:
-Handelschiffen angreifen um Fracht zu erbeuten
-Handelschiffe kapern um eine Briese zu kassieren
-Geheimwaffen entwickeln und einsetzten
-Söldnerboote anheuern
-Feindliche Häfen anfahren um mit Waren zu handeln und Technologie (wie andere Bewaffnung) zu erwerben
-Söldner als Besatzungsmitglieder anwerben
-Eigene Basen im Feindgebiet errichten um Fracht zwischenzulagern, oder einen eigenden Handelsposten zu errichten.
-Feindliche Häfen blockieren oder gar erobern
-Reichtum anhäufen ^^

Grüsse U-60/3000 Zergroph



Absolut geile Idee

chavouno
27-03-07, 14:31
Originally posted by clorko:
Und was ist Briese kassieren?

Die Briese schreibt sich mit P - also Prise und ist die Beute bei einer Kaperfahrt oder im Seekrieg, dabei kann es sich um die Ladung oder das ganze Schiff handeln. Das feindl. Handelschiff wurde mit einem Schuß vor den Bug gestoppt und eine Prisenbesatzung setze zum Gegner über dort wurde dann recht zivilisiert auch das evtl. von Bord gehen der Besatzung und Bereitstellung der Rettungsboote besprochen. Dies wurde alles geregelt im Prisenrecht oder Prisenordnung. Ich glaube es wurde durch U-Boote manchmal im WKI und nie in WKII angewandt.

mfG el Chavo

Zergroph
27-03-07, 14:42
Naja...eine Briese ist wohl eher ein leichter Luftzug ^^
Aber was solls, solange jemand weis was gemeint ist.
Ich bin halt stark "Pirates" geschädigt. Und da müssen halt einige Schreibfehler herhalten.

Gruss U-60/3000 Zergroph

Tillabou
28-03-07, 15:48
... Irgendwie gefällt mir die Ansicht der Externen Kamera nicht! Bei SH3 kam man viel näher an's Boot. Da gab es doch diesen "ChipsCameraMod", sowas hätte ich auch gerne wieder für SH4... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Tillabou
29-03-07, 07:02
Hallo,

Bin leider erst Heute dazu gekommen, den Deutschen Sprachpatch zu Installieren. Wenn jetzt das Briefing Video zu beginn einer Karriere auch auf Deutsch währe und net mit den Blöden Untertiteln, wäre das "perfekt" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Dafader
29-03-07, 12:12
hm ...
also die Prisenordnung wurde durchaus noch im 2 Weltkrieg betrieben. Jedoch nicht unbedingt durch Tauchboote.

Schlachkreuzer und Hilfskreuzer haben mit unter nach dem Prinziep der Prise gearbeitet.

Beispiel:
KptzS. Langsdorf mit der "Graf Spee"
oder die Karpertouren der
Atlantis, Orion, Komet ... und weitere
die im Südatlantik, Indischer Ozean und sogar bis zum Pazifik operierten, als getarnte Händler.

Tillabou
30-03-07, 05:45
....und die wenigen, die Gold, schweres Wasser, Quecksilber und ähnliche Fracht geladen hatten, sind untergegangen *schnüff*..

Nix mit Prise, nix mit Rechtum *armerschluckerseinmuss* http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

sweet1969
31-03-07, 01:31
Hallo,
ich hätte gerne wieder die option "zurück zur Basis".

Oder hab ich sie nich gefunden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Thx Modder *daumen hoch*

Mi_Ton
03-04-07, 09:47
Ich würde mir drei Dinge wünschen:

1. Notizen für die Markierungen auf der Navigationskarte (wie im Handbuch beschrieben?)
2. Einen Tastaturbelegungseditor (bei 600 commandos alle mit dem Texteditor zu bearbeiten ist nicht so lustig wie es sich vielleicht anhöt)
wenn möglich mit Exportfunktion für die Sprachsteuerung SHOOT (http://clans.gameclubcentral.com/shoot/)
und und für Logitechs G15 Keyboard Profil-Software
3. Ein Applet für Logitech G15, zB. mit Tiefen-, Kurs- und Geschwindikeitsangaben.

Danke an alle die dazu vielleicht ein paar Ideen haben wie man diesen Wünschen vielleicht ein bißchen näher kommen könnte!

Mi Ton

Santalia
03-04-07, 11:17
Bin recht anspruchslos nur nen neuer anstrich für die Balao klasse, meine schaut recht "verrottet" aus, dafür das ich se direkt als neues Boot mitten inner Kampange bekommen hab^^

RayLawrence
04-04-07, 21:07
Mehr Schlachten des Pazifikkrieges, genauere Zeiten der Ereignisse, eben eine "War Ace Campaign "für SH4.

PS Hab das Spiel wieder in die Ecke gelegt nachdem keine Ereignisse richtig eingetroffen sind. hab zB zwei Wochen vor Guadancanel gelegen ohne je einen Landungsverband dort zu sehen... *grml*

vollefahrt
06-04-07, 04:12
Ich hätte da einen ganz trivialen Mod-Vorschlag (vielleicht habe ich das im Spiel aber auch nur übersehen). Ich finde es extrem nervig, dass mir zwar die Tageszeit auf der Karte angezeigt wird, nicht jedoch das genaue Datum. Hierfür muss man jedesmal in das verdammte Log, wobei das Spiel wieder für ein paar Sekunden stoppt. Gerade in Zeiträumen, an denen historische Schlachten stattfinden, wäre es gut, jederzeit das Datum auf der Karte zu sehen.

Santalia
06-04-07, 06:27
Hmm ich hätte da ein mod Anliegen, undzwar gehts um unsere allseits Geliebten Torpedos.
Im Prinzip passt alles nur folgendes:
Bitte MEHR Torpedos in den Häfen, konnte schon nach der 3. Mission mein Boot nicht mehr mit Mk. 23 Torpedos ausrüsten da keine mehr da waren und die ersatzlieferungen recht dürftig.
Selbiges gilt auch für die Mk. 18, es ist einfach frustend 1944 noch mit Mk.14 rumzushippern.
Also, vorräte in den Häfen mal etwas erhöhen.
Desweiteren wäre ich dafür das die Torpedos nix kosten, kann mir nicht vorstellen das die Kaptains damals für bessere bzw die neuen Torpedos nix bezahlt haben, is einfach unwahrscheinlich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

nil2005
06-04-07, 08:38
@ vollefahrt

einfach mit der maus auf die uhr gehen und ein bis zwei sekunden warten, dann erscheint das aktuelle datum.

ps: ich würde es mal gut finden, wenn ich während einer feindfahrt das datum irgendwo finden könnte an dem ich losgefahren bin. später, in der basis steht's ja im logbuch drin, aber während der feindfahrt halt net. hmmmm....
vielleicht hab ich jetzt auch was übersehen.

renechen77
06-04-07, 17:57
ich will den XXI in sh4 haben,das wär genial,da kommen die ammy boote nich ran :-)

Blackbird_402
06-04-07, 19:33
Dinge die ich mir wünsche.

1. Realistische Bordkanone (niedriegere Treffsicherheit (Beim selber bedienen), längere Nachladezeiten...

2. Realistischere Flak (trefferquote viel zu hoch)

3. Mehr Torpedoversager (wie in echt)

4. Realistischerer Schwierigkeitsgrad (hab gerade vor 1943 schon 396000 BRT, das kanns nicht sein). Ich möchte keine ganzen Konvois versenken sondern um jedes Schiff kämpfen müssen. Die BRT Mengen die man erzielt sind absolut Utopisch. Ist ja noch schlimmer als in SH3.

5. Was ein großer Wunsch von mir ist (aber kaum zu Moden zu sein wird9 das man bei versenken eines Tragers oder Schlachtschiffes eine besondere Ehrung bekommt. War ja auch in echt nicht alltäglich.

xSuddenx
15-04-07, 05:19
jo....hab mal eure ganzen wünsche gelesen ^^

summa sumarum ergibt das soviele änderungen und neuerunge die glatt für silent hunter 7 reichen würden (teil 6 wird da auch nicht dran kommen können :P )

greetz sudden

CFMerten
15-04-07, 06:53
Originally posted by Blackbird_402:
Dinge die ich mir wünsche.

1. Realistische Bordkanone (niedriegere Treffsicherheit (Beim selber bedienen), längere Nachladezeiten...

2. Realistischere Flak (trefferquote viel zu hoch)

3. Mehr Torpedoversager (wie in echt)

4. Realistischerer Schwierigkeitsgrad (hab gerade vor 1943 schon 396000 BRT, das kanns nicht sein). Ich möchte keine ganzen Konvois versenken sondern um jedes Schiff kämpfen müssen. Die BRT Mengen die man erzielt sind absolut Utopisch. Ist ja noch schlimmer als in SH3.

5. Was ein großer Wunsch von mir ist (aber kaum zu Moden zu sein wird9 das man bei versenken eines Tragers oder Schlachtschiffes eine besondere Ehrung bekommt. War ja auch in echt nicht alltäglich.

Hi Blackbird,
mit wieviel Realismus spielst Du denn??

Blackbird_402
15-04-07, 23:21
Hallo CFMerten

Ich spiele mit 100%.Hatte das Glück mehrmals bei Schlechtem Wetter (hoher Wellengang) auf große Schlachtschiffe bzw Konvois zu treffen. Da besteht für das eigene Boot dan 0 Gefahr. Habe übrigens keine Mods instaliert (auser Funkmeldungen und diesen Grüne Schaltflächen Mod)

BomberDan
16-04-07, 04:18
ich wünsche mir endlich mal einen mod ,bei dem die kapitänskarriere von 41-45 dauern kann, wie es schon bei sh3 war. klar ist das eher unrealistisch ,aber es sollte auf kosten des besseren gameplays so´ne option geben.

organicus-sh3
18-04-07, 07:59
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Mein Mod-Wunsch ist:
1.) eine KI auf den U-Booten (Single- und Multiplay coop und PvP)
2.) coop in der Karriere ?(ob uberhaupt möglich?)

Ansonsten eine Handbreit Wasser unterm Kiel

seid gegrüßt
Org

PS. wenn es das geben sollte, bitte um Mitteilung

BomberDan
20-04-07, 03:44
4. Realistischerer Schwierigkeitsgrad (hab gerade vor 1943 schon 396000 BRT, das kanns nicht sein). Ich möchte keine ganzen Konvois versenken sondern um jedes Schiff kämpfen müssen. Die BRT Mengen die man erzielt sind absolut Utopisch. Ist ja noch schlimmer als in SH3

hehe* soviel hatte ich schon fast nach EINER FF...und da spielt es keine rolle ob man auf 40% oder 78% spielt. wenn man immer speichern und neu laden kann ,wenn was schief läuft ist das auch kein wunder . und den torpedozielrechner versteht auch der grösste depp nachn 20. anlauf. also ich glaube nicht dass das an den "angeblich" zu starken torpedos liegt.

Dr.Jaeger
25-04-07, 15:19
hallo,

hab auch zwei wunschmods. zum einen würde ich gerne eine textur auf dem lineal haben, die entfernungen korrekt messen kann.

für sh3 gabs das hier: sh3 precision rouler (http://www.marinesims.de/wbb2/thread.php?postid=135527&sid=e35ae7a7966e2f0bae39922a83acec33#post135527)

funzt leider in sh4 nicht, obwohl es die dateien (menu/mousecursor/lineEXT.dds etc.) auch in sh4 gibt.

zum anderen hätte ich gerne ein überarbeiteten inneren ring der hydrophonansicht, damit man absolute peilungen auch gut ablesen kann. die datei dazu ist in menu/textures... und heißt common_gaughes_02.dds oder so.

so sieht die aus.
http://zwenni.zw.funpic.de/SH4/Common_Gauges_02.jpg


die rot umrandete anzeige ist gemeint. der innere rin ist dermaßen schwer ablesbar, das geht garnicht klar. wünschenswert wäre eine klarere anzeige, eventuell könnte man einfach jede zweite zahl weglassen oder sowas...

wenn jemand mit photoshop was drauf hat, wäre es toll, wenn man das umsetzen könnte...


Gruß, Jaeger

cook1960
26-04-07, 10:37
Auch ich wünsche mir einen Mod. und zwar so einen, wo die torpedos 100%ig treffen. die ganze einstellerei ist ja schön und gut (realistisch) macht aber nicht immer spass... http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

TURBOENTE
27-04-07, 09:06
Wäre toll, wenn die Besatzung bei Sturm auch Ölzeug tragen würde, wie bei SH 3. Macht doch irgendwie Sinn oder sind die Navy Jungs so harte Kerle, daß sie Schönwetterklamotten tragen müssen?

Arakune
27-04-07, 10:16
Ich würde gerne mehr Skins zu den U-Booten sehen.
Mag ja sein das die Amis ihre zumeist schwarz hatten im WWII aber sieht so öde aus.

Z.B. könnte man für die S-Klasse Boote ein Skin zu den 20 und 30 Jahre machen. In der Zeit waren sie wenn ich nicht Irre unten schwarz und oben in einem hellen grau (oder so) gehalten.

http://www.rddesigns.com/subs/42a.jpg

Bei den anderen Booten müsste es doch sicher auch irgendwelche anderen Kombinationen aus anderen Epochen geben.

roteroktober200
27-04-07, 12:45
Originally posted by Arakune:
Ich würde gerne mehr Skins zu den U-Booten sehen.
Mag ja sein das die Amis ihre zumeist schwarz hatten im WWII aber sieht so öde aus.

Z.B. könnte man für die S-Klasse Boote ein Skin zu den 20 und 30 Jahre machen. In der Zeit waren sie wenn ich nicht Irre unten schwarz und oben in einem hellen grau (oder so) gehalten.

http://www.rddesigns.com/subs/42a.jpg

Bei den anderen Booten müsste es doch sicher auch irgendwelche anderen Kombinationen aus anderen Epochen geben.

guck mal hier:

http://www.marinesims.de/wbb2/thread.php?postid=133617#post133617

Arakune
28-04-07, 05:24
Danke. Find das High-Res Skin für die Balao sehr gut.
Ich hoffe es kommen noch welche. Selbst habe ich davon ja leider keine Ahnung.

Arakune
28-04-07, 13:39
Ich hab mir gedacht ich versuch mir doch mal eines selber zu machen für die S-Klasse.
Da ist mir aufgefallen das für die S-Klasse zwei Türme und zwei Hüllen existieren und siehe da eine war die graue und eine war die schwarze.
Keine Ahnung wie man die graue im Spiel bekommt aber ich hab einfach die graue geklont und die schwarze dadurch ersetzt.

http://img404.imageshack.us/img404/1737/greys42wh3.jpg

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Skeletor2007
29-04-07, 12:08
Hi ihr Moder-Götter. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Ich fänds geil wenn ihr mal einen Mod machen würdet das man auch die japanischen U-Boote versenken kann. Weil ist ihrgendwie ätzend wenn man sich in den Hafen von Hiroschima schleicht und dan nichtmal den U-Träger versenken kann.

Wer euch sehr dankbar dafür. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

chalwa
02-05-07, 15:38
Hallo Jungs, recht wichtig ist was der Dr. Jeger angesprochen hat, Gut ablesbare Instrumente GANZ WICHTIG !!! Nicht nur am Hydrophon auch am Kompas ! Zwei Ringe mit Relativen und absolutem Kurs!( Beispüll SH III Kompas http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif) Der jetzige Kompas ist eine Quellerei http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif Schon im forraus ganz dickes DANKE

Dr.Jaeger
03-05-07, 15:21
Chalwa, Du sagst es. Ich muss das hier noch mal eben pushen, wir brauchen definitv bessere Instrumente. Theoretisch ist das Modding auch nicht so schwer, man muss nur die Textur Dateien in Photoshop bearbeiten. Die Dateien liegen im DDS Format vor, dafür gibt es ein Plugin, damit man die in Photoshop laden kann. Gut wäre, wenn man die Auflösung erhöhen könnte, damit die Striche und die Zahlen besser und exakter ablesbar wären. Ich würde das gerne selber machen, meine Photoshop kompetenzen sind aber zu schlecht. Vielleicht hat jemand tipps für mich? Gruß, Jaeger

Minimax64
03-05-07, 16:22
@chalwa

Das mit dem Kompass kannst Du umgehen, indem Du Deinen Jungs einen Kurs über die Kompassrose angibtst, nicht selbst Backbord oder Steuerbord anlegst. Dann bestätigen sie den Kurs mit einer exakten Zahl (und können diesen Kurs irrerweise auch noch halten)

Anstelle der Anzeige im Sonar kann man ja zur Not rechnen...

ein Lineal, dass man anlegen und darauf die exakten Entfernungen ablesen kann, kann man allerdings im Augenblick durch nichts ersetzen!

Wer es also schafft, ein solches Lineal oder sogar ein frei auf dem Tisch bewegliches Geodreieck zu entwickeln, hat in mir zumindest seinen ersten Fan!

Minimax64
09-05-07, 14:46
noch ein Wunsch:

würde es jemand tatsächlich hinbekommen, dass man ein geometrisches Instrument (Geodreieck z.B. oder den Nomographen (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=113139) frei auf dem Kartentisch bewegen kann, so könnte man daraus die tollsten Verfahren entwickeln, um wirklich jeder navigatorischen (und vielen der Bug-bedingten) Herausforderung Herr zu werden.

Also mein Wunschmod an 1.Stelle:

Ein Geodreieck, das man auf dem Kartentisch verschieben und drehen kann (am besten zwei davon http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ).

Bekommt das wirklich keiner hin ?

Wings12
18-05-07, 04:48
Hallo ,
Ich hätte gern einen Mk10-Torpedomod der verhindert das man im TDC den Kontakt/Magnetzünder
auswählen kann. Der Grund dafür ist das ich in den Foren gelesen habe das der Mk10 nur Kontaktzünder hatte.

Ich wünsche mir also einen Mk10 only Contaktzündermod.

cu Wings12

DerAlte1977
29-05-07, 03:17
Ich brauche unbedingt eine anständige Schadensanzeige IM SPIEL.

Oder zumindest einen gesprächigen LI der mich warnt das wir nicht tiefer können oder sollten als x fuß.

Das nervt echt.

mic1184
26-06-07, 06:42
Originally posted by DerAlte1977:
Ich brauche unbedingt eine anständige Schadensanzeige IM SPIEL.

Oder zumindest einen gesprächigen LI der mich warnt das wir nicht tiefer können oder sollten als x fuß.

Das nervt echt.

ja, genau sowas wie den Savegame-analyzer, nur direkt im Spiel.
Es würde ja sogar ein Satz a la "Die Aussenhaut ist leicht/mittel/schwer beschädigt" reichen...

Schiffbruch
09-07-07, 08:40
Also ich Spiel SH-IV (mit Patch 1,2) erst seit Samstag aber es gibt schon einiges was mich stöt und was meiner Meinung nach verbessert werden sollte...

1. Mannschaftsverwaltung wieder so wie es in
SH-III war, momentan steid ich da nicht durch

2. Planquadrate würden etwas mehr der Koordination zu gute kommen

3. Bedieneinheiten etwas schöner gestalten

4. Das Menu indem man sein Boot ausrüsten kann MUSS schöner übersichtlicher gemacht werden...die reinste Menugrätsche find ich...

eigentlich einen SH-III-Skinmod Für SH-IV http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
mfg
Schiffbruch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Iliaz
13-07-07, 05:45
Hi, ich bin leider viel zu blöde und ungeduldig für diesen Mod-Kram und wollte mal fragen, welche Zeilen ich bei der Command.cfg umlegen muss, damit ich die Torpedoluken mit >Q< öffnen kann , und mit >W< schliessen kann. Ausserdem würde ich gerne mit der Enter-Taste auf dem Numpad Pause machen können und mit WSAD anstatt den Pfeiltasten die Kamera steuern.
Ich hoffe ihr habt mich verstanden, und könnt mir in etwa sagen was ich da verändern muss http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Snowman_16
30-01-08, 12:32
Also ein anständiger STurm im Spiel wäre mal ganz nett denn was ichj bis jetzt gesehen habe kam keinen richtigen Sturm im Pazific gleich und das man im kampangin Menü ein Paar individiuele Skins für sein Uboot aussuchen kann

Lukin1971
30-01-08, 13:06
Ich wünschte mir, daß es z.B. heißen würde äußerste Fahrt voraus statt wahnsinnige... Aber das klappte ja schon nicht bei SH3. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Dazu würde ich mir wünschen, daß bei der Aufrüstung nicht nur halbherzig aufgefüllt würde sondern komplett. D.h. auch die Torpedorohre mit. Dazu evtl. die Möglichkeit, in den Häfen bei der Aufrüstung sich den Torpedotyp aussuchen zu können.

Was per Mod vielleicht nicht geht aber ein Wunsch von mir wäre, wäre eine bessere Performance im Game und Beseitigung des Thermalschicht- und des Flak-Bugs.

r0land2000
30-01-08, 19:08
Ich hätt gern einen Standalone-'Mod' der SH4 komplett von allen überflüssigen und alten SH3-Dateien befreit und ebenso aus allen Cfg-, UPC- und Ini-Dateien den Müll raus löscht... z.B. aus der menu*.ini usw.

Aber ich vermute mal, daß es das nie geben wird... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

roteroktober200
31-01-08, 05:37
Zitat von r0land2000:
Aber ich vermute mal, daß es das nie geben wird... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

ich glaube da wird dir keiner wiedersprechen!