PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frisch von SimHq: Oleg hört auf?? oder nicht.....



KAMI_1
22-03-11, 03:46
Gefunden bei SimHQ.

Man bezieht sich dabei auf Komentare von Oleg unter den vor kurzem veröffentlichen Videos auf Youtube.
Kurz übersetzung :

By the way, I'm leaving game development. Now it's unperspective. Difficult slavery style work. I'm tired of, how you say, being a god. It's easier to create "buy-sell" and let fools develop. Those buy-sell buy from you for nothing and think themselves as a boss. Although, soon there will be nothing to sell with that business model. Game development is suffering a crisis, same as before consoles

SIM HQ (http://simhq.com/forum/ubbthreads.php/topics/3241260/Oleg_is_leaving_game_developme.html#Post3241260)

JG4_Helofly
22-03-11, 05:25
Kaum zu glauben. Wenn das tatsächlich stimmmt, dann kann man nur hoffen, dass jemand anderes das Ruder übernimmt und die IL2 Serie nicht untergeht.
Aber bis zu einer offiziellen Bestätigunge bleib ich skeptisch. Dafür, dass er immer so begeistert von der Zukunft von COD gesprochen hat usw, kommt das schon irgendwie überraschend.

mle.Anubis
22-03-11, 06:31
Und selbst wenn dann kann diese Aussage auch in einer temporären Rage getroffen worden sein. Sprich Ubi hat ihn mit der Marketing strategie oder durch zu großen Druck endlich zum Release zu kommen angegkotzt und er hat einfach mal eben Dampf ablassen müssen.

Einfach abwarten und schauen ob "er" sich wieder beruhigt.
1C ist ja Quasi sein Baby und sowas gibt man nicht so schnell auf auch wenn man es evtl. gelegentlich verflucht.

JG53Frankyboy
22-03-11, 06:43
nach all den Jahren kann ich Maddox verstehen !

Und so wie es aussieht hat Luthier eh schon fast 'übernommen'.

DoorGunner
22-03-11, 12:40
Ich kann Oleg gut verstehen und Ilya wurde ja schon suksessive als "Nachfolger" aufgebaut (Interviews mit ihm, Video Reviews mit ihm). Oleg muss ja nicht 1C an sich fern bleiben, aber er wird sich vlt aus der direkten Entwicklung raushalten.
Ich hoffe trotzdem das es nicht so ist.

Foo.bar
22-03-11, 13:23
Antwort von Oleg:


The true is that I'm still involved in a game industry. Still with sims.

However I'm thinking what to do next. One way I found. Another in research. All ways based on advanced gaming technologies.
I see real feature of gaming idustry, where also Mac take some part together with PC and concoles will be on a separate side or on the same if only they may have some still uniquie features of PC....

But where I don't see any great interests at the moment in the tablets and mobiles.

Some say that all should go for iOS... its a mistake. Some say that PC is died - its more greater mistake. Some say that only consoles may bring profit... that is also mistake (its not a mistake if the speech is about non so complex products that are going for the one time release without long life on the market).

For the stand alone products that are done only for PC, that have no analogs, that are the best, that are even in its only own small niche - there is the way to get income that to go forward.

Hope someone undertands my thoughs.

KAMI_1
23-03-11, 01:23
Zitat von DoorGunner:
....und Ilya wurde ja schon suksessive als "Nachfolger" aufgebaut ....

http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif