PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Holographische Blogs: Die Welt von Morgen schon heute erleben!



Ubi_Pierre
11-10-11, 10:49
Spannende Einblicke in die Welt von Morgen gibt es nur hier! ANNO 2070 offenbart ein neues Zeitalter in der nahen Zukunft. Die Erde wurde von ökologischen Katastrophen zerrüttet, bei denen die Meeresspiegel gestiegen und große Teile der uns bekannten Kontinente untergegangen sind. Die Menschheit muss sich nun ihren Platz in dieser neuen Welt suchen.

Die Erschließung dieser neuen Welt ist geprägt durch den Wiederaufbau einer neuen Wirtschaft, in der verschiedene Gruppierungen um die Vorherrschaft und die Entwicklungsrichtung der Gesellschaft ringen.

Den passenden Diskussionsthread findet ihr hier:
http://forums-de.ubi.com/eve/f...101067259#9101067259 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=2961041819&m=9101067259&r=9101067259#9101067259)

Ubi_Pierre
11-10-11, 10:52
Eintrag 1: 11.10.2070

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/underwater_warehouse_final_water_500.jpg

Entdecke die neue Unterwasserwelt! Das Tiefsee-Kontor ähnelt vom Aufbau und der Funktionsweise einem ganz normalen Kontor an Land und dient als Ausgangspunkt für eine Besiedlung des Meeresbodens. Kann nur mithilfe der Techs gebaut werden.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/sugar_beet_plantation_others_500.jpg

Die Zuckerrüben-Plantage sorgt dafür, dass genügend Zuckerrüben angebaut werden. Als Teil der Champagner-Produktionskette bei den Tycoons und als Teil der Energy Drink-Produktionskette bei den Techs bildet sie die Grundlage für die weitere Verarbeitung der Zuckerrüben.


http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/sugar_beet_plantation_field_others_concept_500.jpg

Auf diesem Feld beginnen die Zuckerrüben zu wachsen und können anschließend in Kombination mit Weintrauben zu Champagner oder in Kombination mit Kaffee (bzw. Koffein) zu Energy Drinks verarbeitet werden.


http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/sand_extractor_final_500.jpg

Platziert auf einer Flussstelle kann der Sandextraktor Sand abbauen, welcher dringend benötigt wird um zusammen mit Kalkstein – Beton herzustellen. Im späteren Spielverlauf wird dieser wider rum ein Großteil der Tycoon-Bauprojekte erst ermöglichen. Außerdem spielt der Sand auch bei der Eco-Fraktion eine große Rolle: Sowohl für die Produktion von Mikrochips als auch für die Herstellung von Glas ist der Rohstoff unverzichtbar.

Ubi_Pierre
25-10-11, 08:39
Eintrag 2: 25.10.2070

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/pirates_canon02_final_500.jpg

Der Pirat Hector ist wahrlich ein unangenehmer Zeitgenosse, wenn man es sich mit ihm verscherzt hat. Seine Zuflucht schützt der Pirat mit diesem großen Abwehrturm, der so manchen unvorsichtigen Eroberer das Leben kostete.


http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/monument_others_01_500.jpg

Dieses Monument wirkt im ersten Moment wie ein Hafen-Gebäude wurde aber während der Entwicklung des Spiels verworfen. Welchen Zweck es ursprünglich besaß ist nicht bekannt. Was meint ihr, welche Funktion hätte dieses Gebäude wohl haben können?


http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/markethouse_others_03_500.jpg

Dieses Bild zeigt ein Markthaus der Stufe 3. Maximal ausgebaut bietet es nicht nur ein größeres Warenlager, sondern verfügt auch über Flugabwehrgeschosse.

Ubi_Pierre
09-11-11, 08:10
Eintrag 3: 09.11.2070

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/hospital_others_02_500.jpg

An dieser Stelle abgebildet ist das Krankenhaus . Das Krankenhaus senkt in seinem Einflussradius das Risiko eines Krankheitsausbruchs. Mittels dazugehörigem Krankenwagen können Seuchen oder Krankheiten im Umkreis automatisch bekämpft werden.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/harbour_depot_others_500.jpg

Das Frachtlager erweitert das inselweite Lager und kann im Hafengebiet oder an den Küsten errichtet werden.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/harbour_defence_turret_others_500.jpg

Der Marineabwehrturm dient dem Schutz der eigenen Siedlung vor Feinden. Er bekämpft in seinem Aktionsradius gegnerische Schiffe und aufgetauchte U-Boote.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/green_offensive_headquarter_500.jpg

Das Bild spiegelt den ersten Entwurf eines NPC-Kontors im Spiel wieder. Dieser erste Entwurf wird aber so im fertigen Spiel nicht enthalten sein, da er während der Entwicklung noch einmal überarbeitet wurde.

Ubi_Pierre
18-11-11, 06:55
Eintrag 4: 18.11.2070

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/Fishery_v05_500.jpg

Sowohl Ecos als auch Tycoons wissen zu Beginn des Spiels die Nahrhaftigkeit eines guten Fischfilets zu schätzen. Geplant war es, dass dieses an den Küsten in den Fischfabriken produziert wird. Jedoch wurden diese Fischfabriken während der Entwicklung ersetzt durch Fischereien.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/diamond_harvesting_station_field_others_500.jpg

Unter dem Meeresspiegel lauern zahlreiche Rohstoffvorkommen darauf von euch ausgebeutet zu werden. Unter anderem Diamanten, die später zu Schmuck oder Holographien weiterverarbeitet werden können. Dazu benötigt man aber zunächst die Unterstützung der Techs.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/Coal_Mine_Techs_01_low_500.jpg

Die Kohlemine baut auf dem passenden Minen-Slot Kohle ab und ähnelt dem Schaufelradbagger. Die Kohlemine ist jedoch wesentlich effizienter und kann in der gleichen Zeit mehr Kohle fördern. Allerdings hat sie auch eine größere Auswirkung auf die Öko-Bilanz einer Insel.

http://static2.cdn.ubi.com/forums/de/anno2070/blog/caro_lifting_platform_sketches_01_500.jpg

Das folgende Bild zeigt eine erste Version der Transporteinheit. Diese Einheit dient dazu Waren von A nach B zu schaffen; unerlässlich für eine solide Wirtschaft also. Im Laufe des Entwicklungsprozesses wurde dieses Modell jedoch durch ein anderes abgelöst.