PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal noch ne Frage zum Sonar



Vossi1972
20-04-05, 12:09
Nabend,

erst mal muß ich sagen die Forensuche ist echt fürn Ar... http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

Aber jetzt zum Sonar. Ich bin jetzt mitte 42, mein Uboot ist ein VIIC, den neuen Turm habe ich schon drauf und das Radar eingebaut. Jetzt frage ich mich wann gibts endlich das Sonar, laut Liste sollte ich es schon seit anfang 42 einbauen können. Oder kann nur etweder Sonar oder Radar einbauen?
Seit Patsch 1.2 kann der Sonarmaat ja keine Entfernungen mehr schätzen ohne Sonar. Oder kann er das seit Patch 1.2 auch mit Sonar nicht mehr??

Hoffe das ist jetzt nicht schon die 1000 Frage zum gleichen Thema aber wie gesagt die Forensuche gab nichts her.

Grüße Vossi1972

MC_Cudden
20-04-05, 12:57
Was mir auf die schnelle einfällt ohne in die Bücher zu schauen ist, man möge mich berichtigen, folgendes:

Es gab das sogenannte S-Gerät und das Nibelungen.

Mit beiden konnte man u.a Entfernungen messen.

Das Nibelungen war aber das klar bessere von beiden.

Das S-Gerät passte in den normalen VIIC Booten nicht rein und sollte deswegen in die VIIC42 Typen eingebaut werden.

Da aber die VIIC42 Bauvorhaben zugunsten des Typs XXI eingestellt wurden, wurde das S-Gerät praktisch nie im Einsatz verwendet.

In den XXI Typen wurde dann das Nibelungen eingebaut.

Wie das in der SIM umgesetzt wurde weiss ich nicht

Vossi1972
20-04-05, 13:15
Jau danke dir für die schnelle Antwort. Das hilft mir schon mal ein bischen. Vielleicht gibts das S-Gerät im Spiel ja auch nur für das VIIC-42. Das Nibelungen gibts im Spiel soweit ich weis auch nur fürs XXI

Finde es irgenwie blöd das der Sonarmaat seit Patch 1.2 noch nicht mal die Entfernung schätzen kann. Denke früher konnte in guter Sonarmaat das, oder?

Grüße Vossi1972

MC_Cudden
20-04-05, 13:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Vossi1972:
Jau danke dir für die schnelle Antwort. Das hilft mir schon mal ein bischen. Vielleicht gibts das S-Gerät im Spiel ja auch nur für das VIIC-42. Das Nibelungen gibts im Spiel soweit ich weis auch nur fürs XXI

Finde es irgenwie blöd das der Sonarmaat seit Patch 1.2 noch nicht mal die Entfernung schätzen kann. Denke früher konnte in guter Sonarmaat das, oder?

Grüße Vossi1972 <HR></BLOCKQUOTE>

Das kann er doch in der SIM und meldet Kontakte mit groben Entfernungsangaben.

Auf den Meter genau ist das nur mit S-Gerät oder Nibelungen möglich.

JG4_Helofly
20-04-05, 13:44
Also ich hab jetzt schon lange das S-gerät kann auch manuell mit Pingen, aber wenn ich automatisch machen will kann ich die option nicht anwählen ( Knopf ist grau ). Auch wenn ich sage nächstem Horchkontakt folgen.

Und wo wir gerade dabei sind, wie kann ich mit dem XXI unterwasser mit dem Sonar alle Zieldaten erfassen ?

Lord-Gerd
21-04-05, 08:29
die lage vom gegner kannst du ja einfach höen und die entfernung messen. das wiederholst du nach einer gewissen zeit und dann kannst du das alles in der karte eintagen und mit hilfe der zeit die fahrt berechnen.

Vossi1972
21-04-05, 11:57
Nabend,

jau so mache ich es auch, die Entfernungen lassen sich ganz gut auf der Karte schätzen. Dachte ja nur. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn man nen Zerstöer im Nacken hat sollte man das S-Gerät eh nicht benutzen denke ich. Mein Problem zu Sonar hat sich heute selbst beantwortet. Als ich heute im April 42 zurück nach Lorient zurück kam, konnte ich dann auch das S-Gerät in VIIC einbauen. Noch was, das Radar ist doch zu etwas nutze, hat mir heute auf dem Heimweg zwei mal den Arsch gerettet vor den Fliegern. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Grüße Vossi1972