PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kämpfe in der "Kantine"



Bldrk
19-01-04, 00:46
Uuuaaahh... es hakelt mal wieder...

Nachdem ich ja gottseidank inzwischen gelernt habe, besser zu kämpfen und ich durch die letzten Scharmützel recht gut durchgekommen bin, hänge ich jetzt bei den Soldaten in der "Kantine" ein bisserl fest.

Diese Lanzenfuzzis sind echt nervig. Hat vielleicht jemand mal nen kleinen Tipp für mich, ne Strategie, wie man da am besten durchkommt? Ich werd von den Armleuchtern ständig eingekesselt und dann is Essig.

Habs schon mit dem Megafrost versucht (aber der hält ja ned ewig) und das mit dem Abstoßen von der Wand klappt leider immer noch nich so gut bei mir. überspringen kann man die Jungs mit den Lanzen ja nich. Welche Moves wirken denn am besten bei denen?

Also, meine verrenkten Finger würden sich über ein bisserl Hilfe sehr freuen... ;o)

Bldrk
19-01-04, 00:46
Uuuaaahh... es hakelt mal wieder...

Nachdem ich ja gottseidank inzwischen gelernt habe, besser zu kämpfen und ich durch die letzten Scharmützel recht gut durchgekommen bin, hänge ich jetzt bei den Soldaten in der "Kantine" ein bisserl fest.

Diese Lanzenfuzzis sind echt nervig. Hat vielleicht jemand mal nen kleinen Tipp für mich, ne Strategie, wie man da am besten durchkommt? Ich werd von den Armleuchtern ständig eingekesselt und dann is Essig.

Habs schon mit dem Megafrost versucht (aber der hält ja ned ewig) und das mit dem Abstoßen von der Wand klappt leider immer noch nich so gut bei mir. überspringen kann man die Jungs mit den Lanzen ja nich. Welche Moves wirken denn am besten bei denen?

Also, meine verrenkten Finger würden sich über ein bisserl Hilfe sehr freuen... ;o)

Bldrk
20-01-04, 11:26
Versuchs doch mal so...

auf eine Wand zu rennen und dann gleich zwei mal die "Leertaste" drücken.(damit stösst Du dich von der Wand ab und springst über das Monster).

Noch während Du über das Monster springst die Schwerttaste und gleich danach auch noch die Dolchtaste drücken!

Diesen Move finde ich ziemlich einfach und auch noch sehr wirkungsvoll. So weit ich mich erinnern kann sollte das auch bei diesen "Lanzenfuzzis" funktioneren.

Viel Glück...

Bldrk
20-01-04, 13:42
Speziell bei den Lanzenfuzzis bevorzuge ich folgende Taktik: R1 gedrückt halten (Abwehr), warten bis der Fuzzi zugedonnert hat, dann einmal eine mit dem Dolch mitgeben und mit dem Schwert in zwei Teile donnern. Das klappt aber nur dann, wenn Du es schaffst. die Fuzzis in Einzelkämpfe zu verstricken. Wenn Du eingekesselt bist, ist es am sinnvollsten sich nach hinten abzurollen.

Good luck!

Bldrk
23-01-04, 20:06
Tja das mit dem Drüberspringen geht bei den Lanzenträgern leider nicht. Die zweite Idee gefällt mir da schon besser, aber leider schaffen es diese Armleuchter immer wieder, mich einzukesseln. Wenn ich mir die einzeln vornehmen könnte, wär's kein Problem, da hab ich übung.

Gibts nicht vielleicht irgendeine gute Strategie, wie ich dieses Einkesseln vermeiden könnte?

Bldrk
24-01-04, 11:22
Hmm probiers doch mal mit meiner Taktik http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ich hab zwar gelernt die mit Fun fertig zu machen aber wenn alle stricke reissen bringt die doch schon einiges.
Lass die Gegner sic doch selber fertig machen !!!
Das klappt echt dauert dnn schon n bischen länger aber hat mir schon oft geholfen als ich das mit dem wandabspringen noch net wusste.Vorallem die schwert kämpferdie fallen drauf rein.Musst erstmal alle gegner zu dir holen. Danach einfach warten bis so ein Kerl angreifft, während er angreift geschickt abrolen so das er den nebneman trifft.
Aber wenn jetzt echt alles reisst dann musste das mit der roll-attack methode machen.Wenn ein Gegner im Angriff ist den dann sofort angreifen zurückrollen und den naechsten gegner im angriff treffen.Hat schon einigemale bei mir geklappt erfordert aber schon etwas übung.Oder probiers einfach so naja manchmal liegt die richtige taktik nicht auf der Hand.

MFG The-last-Prince

Bldrk
24-01-04, 17:37
Was? Die hauen sich echt gegenseitig um?? Ist mir noch nie aufgefallen!! Das muß ich mir mal genauer anschauen.

Bldrk
06-02-04, 16:59
bei den Lanzentypen mach ich immer folgendes:
Auf Wand zulaufen Sprungtaste drücken und sofort Schwert zum angreifen.
Damit springst du nicht über den gegner drüber (was bei den lanzentypen fatal wäre) sondern drehst dich von der Wand weg in ner Kreiselbewegung direkt auf den Gegner zu.
Der Gegner liegt dann am Boden und du kannst ihm direkt mit dem Dolch den Sand nehmen. Den Angriff immer und immer wieder und du bist schnell fertig.

Bldrk
07-02-04, 10:30
Danke für den Tipp! Ich werd's mal ausprobieren. Bin aber inzwischen schon viel weiter... *gg*

Inzwischen machen mir diese Lanzenfuzzis auch keine großen Probleme mehr (ich hab echt übung, langsam). über die roten kann man ja schön drüberspringen und sie von hinten umhauen. Und bei den blauen muß man nur nen gezielten Stoß mit dem Dolch plazieren (was gar nich schwer is, wie ich festgestellt habe) und schon sind sie paralysiert und mit zwei Schwertschlägen sind sie futsch!!

*grins*

Bldrk
08-02-04, 13:58
ja ich bin grad erst bis 60% ins unterirische Reservoir gespriungen... Hat ja richtig was actionfilmmäßiges, alles wo man lang läuft stürzt ein, Brücken Stalagtiten ... So ein Kampf wär mal wieder ne willkommene Abwechslung nicht immer diese nervigen Fledermäuse -_-'

Bldrk
08-02-04, 19:32
Also, mir sind die Fledermäuse und die Geschicklichkeitsteile allemal lieber als die Kämpfe... ;o)

Bldrk
18-02-04, 00:42
"Bin aber inzwischen schon viel weiter... *gg* "

naja ich hab ein bisschen den Dolch benutzt und dich überholt ^^.

Sister-of-Doom
22-02-04, 16:16
Sosoooo? ;o) Sieh an, sieh an. Ich hab aber auch schon seit fast 14 Tagen gar nich mehr gespielt. Keine Zeit und auch noch ne üble Sehnenscheidenentzündung im Ellenbogen... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_redface.gif(((