PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffslängen in den Erkennungsbüchern.



chalwa
02-05-07, 14:47
Meine sehr geschätzten Modder, ich brauche eure hilfe.

Ich hätte sehr gerne die Schiffslängen in meinen Erkennungsbüchern.
Es ist möglich den WZB mit einem Taschenrechner korreckt zu berechnen, genau so wie ich die Schiffsgeschwindigkeit berechnen kann, oder den Gegnerischen Kurs, aber dafür brauche ich die Schiffslängen-angaben in meinen Erkennungbüchern, so wie es bei Silent Hunter III der Fall war.
Warum es die Leute von UBI diesesmal weggelassen haben verstehe ich nicht. Nur leider verstehe ich nichts vom Moddern, deswegen bin ich auf eure hilfe angewißen.
Wenn jemand mal Zeit hat, könnte er vielleicht so ein mod mal zu stande bringen? Wäre euch sehr Dankbar http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

nil2005
02-05-07, 17:23
also eine mod kann ich dir jetzt nicht anbieten.
aber bei subsim gibt ne kleine pdf.

http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=111339

ich hoff, dass mit dem link pfuntz.
tschö dann

chalwa
03-05-07, 12:11
Super , danke wenigstens was. Wäre doch schön das man diese zahlen einfach in die Erkennungsbücher dazu schreiben könnte. aber irgend wie hab ich nicht gefunden wo die Bücher versteckt sind. Einer eine Idee?

ChrisiHO
03-05-07, 14:48
Das einzige, dass mir im Augenblick einfällt, wäre, dass man im Ordner Data/sea/"jeweiliges Schiff"/"jeweiliges Schiff".dds (oder TGA) die Bilddatei des Schiffes mit einem Textprogramm mit der Längenangabe ergänzt. Ist aber ziemlich mühselig und ich bin mir fast sicher, dass es eine einfachere Lösung geben müsste. Vielleicht kann Dir ja noch jemand anders helfen.

Gruss ChrisiHO

chalwa
04-05-07, 15:17
Ich weiss was du meinst , danke. Aber mann muß es doch irgendwo reinschreiben können, dort wo Proggies die Masthöhe u.s.w reingeschrieben haben

U50-9te
05-05-07, 15:53
ich hab nicht so die Ahnung.. doch ich würd mal versuchen in \Programme\Ubisoft\Silent Hunter 4 Wolves of the Pacific\Data\Sea\NBB_Schiffstype einfach Länge und Masthöhe zu vertauschen.
und hoffe das sich man mehr als 3 stellen darstellen kann.

gehöt aber sicher in die Schublade Schnell und Schmutzig... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


ClassName=BBYamato
3DModelFileName=data/Sea/NBB_Yamato/NBB_Yamato

Length=263.2

Mast=44

hab´s ausprobiert... geht.. nur würd ich die Länge dann bei Verdrängung eintragen...ist ja nicht so wichtig http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

chalwa
06-05-07, 08:35
Komischer weiße stehen da die Längen schon, nur leider werden diese nicht im Handbuch angezeigt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

U50-9te
06-05-07, 23:26
Ja da steht schon alles http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

im Grunde bräuchte man nur die Konfiguration für das Erkennungshanbuch ändern... ich hab aber noch nicht die richtige Stelle gefunden..

chalwa
07-05-07, 07:50
Wäre schön wenns klappen würde, auch wenn es nicht klappt, danke für den versuch
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

nil2005
07-05-07, 18:10
hab da noch was gefunden. sieht aus wie das, was gesucht wird. hab's aber noch nicht getestet.

http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=114148

chalwa
08-05-07, 11:29
Super Danke, hat gut geklappt. Nur werden die Menu Punkte in englischer Sprache gezeigt, und der Untertitel (Im Spiel) auch. Ausserdem wenn man in Metrisch umstellt, werden die Längen trozdem in feet wiedergegeben. Mir ist es eigentlich egal, da ich sowieso Imperial bevorzuge, es sollte nur ein kleiner hinweiss an die anderen sein.
So und nun möchte ich die Hilfsbereitschaft der Kommunity loben http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif In Sachen Hilfe war die Silent Hunter Kommunity immer 1 A Spitze. Danke an alle die helfen können. Und auch an die, die es zummindest versuchen zu helfen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif