PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kopierschutzbugs - die echten Fehler werden geheimgehalten?!



meaning11
02-04-07, 10:38
Ich beziehe mich auf Voyagers Statement im Kopierschutzthread oben. Dort heißt es, dass die vermeintlichen Kopierschutzbugs von Ubisoft nicht kommentiert werden: "Die echten Fehler werden geheimgehalten"

Entschuldigung, aber die Logik, die dahinter steht möchte ich mal hinterfragen. Ist es denn nicht so, dass ALLE ANDEREN Fehler, die nicht echten eben, im Laufe der Zeit zu verschwinden haben? Zumindest darf der Kunde bei einem noch neuen Produkt doch wohl davon ausgehen, dass das zumindest die rein ideale Zielvorgabe ist, oder etwa nicht?

Es ist schon irgendwie niedlich, wie hier mit Pseudo-kriminalistischen Mitteln Ermittlungshilfen kreiert werden sollen, nach dem Motto, wo genau der Attentäter das Opfer verletzt hat, wird nicht bekannt gegeben -- und deswegen wird auf die Behandlung der Wunden und ihrer Sekundärfolgen (Kreislaufversagen) verzichtet ...

MeisterPiwi
02-04-07, 11:00
Das Spiel ist unterste Schublade und absolut unspielbar auf meinem AMD 64 x2 5000+
Da fragt man sich für wen die das Spiel eigentlich Programmiert haben,
anscheinend hat man hier mehr wert auf den Kopierschutz gelegt, und Stammkunden mit einem halb fertigen Drecksspiel abgefertigt. Hauptsache die Trailer liefen super um uns Idioten zu locken. Glücklicherweise konnte ich das Spiel zurückgeben.

Warum wird eigentlich soviel Zeit und Geld in einen Kopierschutz verschwendet
der ohnehin wieder geknackt wird?
Und wir als Stammkunden finanzieren diesen scheiß, so dass ihr uns weiterhin verarschen könnt.
Ohne diesen scheiß könnte ein Spiel wahrscheinlich viel günstiger verkauft werden,
so das sich eine Kopie bereits nicht mehr lohnen würde.

Das Spiel an sich hätte sehr gut sein können, aber bis es spielbar ist, kann man es höchstwahrscheinlich bereits für 9.95 Euro erwerben.

BlueThmmh
02-04-07, 11:06
mmh dann würde ich ja mal was an meinem PC machen, bei mir läuft das gut, meist so um die 100fps mit nem X2 4800+ und einer 7900GTX...

MeisterPiwi
02-04-07, 11:12
Aha!!

und was soll man da z.b. machen?

Blackbird_402
02-04-07, 11:28
Originally posted by MeisterPiwi:
Aha!!

und was soll man da z.b. machen?

Geb uns mal am besten mehr Infos. Grafigkarte, Ram, Betriebsystem. Der Prozessor ist mal nicht das Problem (bei mir läufts auf nem 2800er AMD).

Auf der Seite http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2291005345/m/5601035345durchführen was unter "Das Solution Center Tool - einfach und schnell die DxDiag analysieren lassen" geschrieben wird (online auswerten lassen). Ist ganz gut um rauszufinden woran es liegt.

Voyager532
02-04-07, 11:33
Bisher gibt es nur eine indirekte Bestätigung von UBISoft daß es überhaupt gewollte Fehler bei Raubkopien gibt.

Mein Statement bezieht sich darauf, daß es keine offizielle Aussage zu absichtlichen Fehlern gibt, noch welche Fehler es sind.

Das diente nur der Information.

Da es also nichts zu diskutieren gibt und es darüber hinaus zu Flaming kommt schliesse ich das an dieser Stelle.

<span class="ev_code_RED">- Topic closed -</span>