PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich liebe das neue Anno, weil...



Jasmina2005
18-11-11, 09:35
Hi, jetzt mal andersrum, nicht immer nur dagegen!

Ich bin so sehr begeistert, weil:

+ Das Anno-feeling geblieben ist
+ Es sich an die Mechanick der vorheriegen Teile anschließt
+ Alles neue, auf dem alten und gut bewertem aufbaut
+ Neue inovative Ideen das Herz höher schlagen lässt
+ Das Spiel eine Runde Sache ist und die fehlenden Details (siehe kritiken wie Ziergebäude etc.) meine Art zu spielen nicht einschränken
+ Weil ich mit logischen Unstimmigkeiten schon bei Vorherigen Teilen leben konnte (die eine Fraktion braucht kleidung, die andere nicht?)
+ Weil ich es lieben will, und froh bin, dass es so einfach ist!

so, dass wollte ich nur mal loswerden!

tftking
18-11-11, 16:42
interessiert doch kein SChwein, ich kann con dem Spiel nix abgewinnen. Mal sehen wann c**** raus ist.
Entwickler, ihr habts versaut...

Le23nny
18-11-11, 17:41
Zunächst mal:
Ich finde diese Fortsetzung der Anno-Reihe auch gelungen und habe Spaß daran!

Dieses ganze Genörgel und Geweine hier im Forum..... "die Entwickler haben's versaut,..etc. p.P." Was ist denn so schlecht? 90% von euch wollen doch nur mal was ins Forum breien, und springen auf den heul-zug auf.......dieses Phänomen scheint mir allerdings auch typisch deutsch zu sein. Wenn was neues kommt, was aus gewohnten Bahnen ausbricht, müssen wir es erstmal alle verteufeln....um dann später festzustellen, dass es noch nie so toll war wie jetzt^^

Jeglichen Neulingen sei gesagt, ... das Spiel ist spielenswert! Lasst euch nicht in die Irre führen.

Moryarity
18-11-11, 18:52
Zitat von tftking:
interessiert doch kein SChwein, ich kann con dem Spiel nix abgewinnen. Mal sehen wann c**** raus ist.
Entwickler, ihr habts versaut...

tftking. Für den Sprch kassierst Du eine Verwarnung!
Sich im offiziellen Forum dahingehend zu äußern, dass man hofft, dass bald jemand illegale Handlungen durchführt, geht einfach nicht.

Beim nächsten solchen Spruch fliegst Du.

hitkuss
18-11-11, 21:12
Das Artdesign einfach unglaublich gut ist... Da waren begabte Grafiker am Werk.

Jasmina2005
19-11-11, 03:08
Das genörgel nimmt seinen Lauf und alle die auf diesem Zug sitzen verpassen ein echt gutes spiel! komischer weise ging es mir mit sims3 so... irgendwie kam ich aus dem nörgeln nicht raus und hab keine freude mehr am spielen! manchmal sollte man sich nicht so aufregen und lieber das genießen was man hat!!! und das ist hier jawohl schon echt mega viel!

Azrael5111
19-11-11, 03:35
Auch wenn noch kleine Verbesserungen, so zum Beispiel Zierelemente, der fehlende Button für Sofortabholung, nötig sind. Anno ist Anno geblieben und es macht Spaß zu spielen.
Aber wer dem Spiel nie eine Chance gibt, nur immer nörgelt, wird etwas verpassen. Und was? Eine Menge Spielspaß. (Außerdem spricht ja nichts dagegen auch ab und an die heile Welt von Anno 1404 zu besuchen.)
Letztes Jahr kam CivilizationV auf den Markt. Ich hatte es bei der GamesCom in Kölle angespielt und fand es dort einfach schrecklich. Irgendwie habe ich es mir dann dennoch gekauft, gespielt und ... jetzt ist es eines meiner Lieblingsspiele! Also: man muss einem Game auch eine Chance geben, besonders Spielen welche man schon lange spielt und die einem bis dahin Spaß gemacht haben!

Conquerus
19-11-11, 04:15
Also ich bin echt begeistert, dass es Leute gibt die noch Augen für das Gute haben. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Also mir gefällt
-die Musik echt gut!
-die Grafik!
-die Story der Kampagne!
-das Bauset der LE!
-das Artbook der LE!
-die Verpackung der LE!
-etc.

MfG conquerus

NightlinerSGS
19-11-11, 04:31
Klar, jedes Spiel hat gute und schlechte Seiten, bei Anno überwiegen mMn aber die guten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

+ Setting
+ Grafik
+ Stimmung
+ Musik
+ Waren und Produktionsvielfalt
+ Unterwasserwelt
+ Unterschiedliche Fraktionen
+ Metagaming

- Zierobjekte (die hoffentlich noch reingepatcht werden)
- ein paar Bugs/Ungereimtheiten (die hoffentlich noch rausgepatcht werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif)

Das Spiel ist erst ein paar Tage alt, Spiele die bei Release 100% rund laufen gibt es selten/gar nicht. Aber ich bin zuversichtlich dass RD/UBI das hinkriegen, hat bei 1404 doch auch geklappt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und an all die sonstigen Nörgler denen Feature X nicht gefällt: Ein für eure Bedürfnisse perfektes Spiel bekommt ihr nur wenn ihr es selbst programmiert.

Xtender
19-11-11, 04:44
Seit 1602 Annoholik und auch vom neuen Anno begeistert.

Plauener71
19-11-11, 04:55
Zitat von Jasmina2005:
Hi, jetzt mal andersrum, nicht immer nur dagegen!

Ich bin so sehr begeistert, weil:

+ Das Anno-feeling geblieben ist
+ Es sich an die Mechanick der vorheriegen Teile anschließt
+ Alles neue, auf dem alten und gut bewertem aufbaut
+ Neue inovative Ideen das Herz höher schlagen lässt
+ Das Spiel eine Runde Sache ist und die fehlenden Details (siehe kritiken wie Ziergebäude etc.) meine Art zu spielen nicht einschränken
+ Weil ich mit logischen Unstimmigkeiten schon bei Vorherigen Teilen leben konnte (die eine Fraktion braucht kleidung, die andere nicht?)
+ Weil ich es lieben will, und froh bin, dass es so einfach ist!

so, dass wollte ich nur mal loswerden!


Du schreibst ja was Ich denke ... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Endlich mal ein Lobestreath http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Von mir gibts auch ein dickes Lob an die Entwickler ..

Jasmina2005
19-11-11, 05:21
also, tftking, es interesiiert also keinen?? wir sehen das anders!
Nur weil es grad viele gibt die laut schrein: das spiel wär misst, heißt das nicht, dass es nicht noch doppelt so viele gibt, die das spiel lieben! die sind nur grad echt beschäftigt!!! ;-)

ScryP
19-11-11, 11:59
Ich Find Anno 2070 im Groß und ganzen auch gelungen.

Mir gefällt das neue Szenario in der Zukunft ganz gut =), statt jedes mal "Mittelalter+" in verschiedenen Ausführungen.

Die Online Features mit den "Day-Quests" usw. sind auch nett ^^
Multiplayer ist auch super, finds nur blöd das man die Geschwindigkeit nicht ändern kann bzw. beim Start ne Wahl hat ob Langsam oder Schneller.

aber 2 Kritik Punkte muss ich loswerden.

1. hätte mir mehr Unterschiede zwischen Eco und Tycoons in der Schiffs Auswahl gewünscht (sprich jeder hat seine eigenen)

2. aber das Schlimmste was mir regelmäßig den Spaß beim Endlosspiel (SP) raubt sind die NPC´s -.- in jeden Anno davor waren die doch ganz gut, hätte man nicht einfach die KI von Anno 1404 nehmen können? Die baute wenigstens noch Nachvollziehbar aber was die KI hier macht ist einfach nur schrecklich, keine NOTWENDIGEN Produktionsketten (Bauzellen Produktion) z.b. und deren Einwohner entwickeln sich weiter obwohl nicht mal das nötige Freizeit Gebäude steht -.- find das nimmt echt den spiel spaß...

Honigebarschen
19-11-11, 12:15
Ich finde folgendes gut gelungen:

+ 2 (3) Fraktionen, auch wenn sie sich nicht besonders stark unterscheiden
+ Energieerzeugung
+ Umweltbilanz
+ Handelsrouten sind etwas besser als bei 1404
+ Grafik (läuft auf meinem PC alles auf High + 8x AF, obwohl weit unter empfohlenen Vorraussetzungen)
+ Forschung
+ Arche
+ MP (wenn er denn ordentlich laufen würde)


allerdings gibts auch einige Kritikpunkte:

- Bugs (MP, keine Hafenkais etc.)
- Schwierigkeitsgrad: Durch viele benötigte Einwohner für Gebäudefreischaltung verdient man automatisch so viel Geld, dass man quasi keine Probleme bekommen kann - und: Monumentbau/viele Einwohner: bei 1404 kamen mit der steigenden Bev. neue Waren dazu, hier ist es recht einfach, Monument fertigzustellen (wird stellenweise durch andere Fraktion ausgeglichen)
- durch das viele Geld: Umweltbilanzausgleich einfach, bau ich halt 10 Kohlekraftwerke, um 10 Entsäurungstationen zu bauen - Ökobilanz steigt trotzdem stark
- keine Ziergebäude
- KI (wie mein Vorredner sagte, da wurde wohl Entwicklungszeit gespart und keine wirklichen Mitspieler eingebaut)

Ich hoffe mal, dass sich einiges mit einem Patch in naher Zukunft noch verbessert!

max.k.1990
19-11-11, 14:43
obwohl ich die Kaimauern auch vermisse (sie waren ja auf einigen videos da) glaub ich nicht das es wie von sehr vielen hier behauptet wird ein "bug" ist sondern sie sind schlichtweg einfach nicht im Spiel.

Ansonsten das Anno 2070 hat sofort mein Herz erobert. Genialer Soundtrack, Super stimmung, Scheideweg Ecos-Tycoons und die wirklich coole Optik!!!
Bei den Zierelementen. Nunja,.. ich wüsste nicht wo ich die hinsetzen sollte da die ja sowieso unter den echt modern aussehenden Gebäuden verschwinden.

-

das mit der KI muss ich leider aber bestätigen. Z.B: Vadim Sokov und Leon Moreau machen nach 1 Stunde garnix. Die haben vllt ihr Kontor und das wars (spiele mit offener karte daher kann ich sagen dass die garnix machen. nichtmal 1 Stadtzentrum oder so... nada niente..

Also ich hofffe das die Entwickler das noch reinpatchen weil das ist mal ne unterforderung hoch 3...

alex-der-coole
19-11-11, 16:23
Ich finde das neue anno gut weil es einfach ein anno ist,und anno gut ist.

Und an alle die sich fragen warum alle nörgeln:wenn etwas gut ist(was fast immer der fall bei anno ist) gehen sie deshalb doch nicht ins forum sondern spielen einfach.Deshalb wirkt es im forum pesimistischer als es ist.

Btw:anno wäre noch viel besser wenn es zierdeelemente gäbe.

Phabetistin
20-11-11, 04:06
,weil...

+das bekannte Anno-Feeling erhalten geblieben ist.
+das (neue) Baumenü richtig gut geworden ist (auch wenn manche anderer Meinung sind...)
+wieder Erfolge und alles dabei sind (auch wenn ich mir wieder so viele wie beim 1404 gewünscht hätte)
+man sich mit den Multiplayer richtig Mühe gegeben hat (hoffe Bugs werden nochbehoben)
+es richtig Spaß macht zwischen den zwei Fraktionen wählen zu können. - Bei 1404 war dies ja nicht so, es gab zwar den Orient, aber keine Startfraktion zum auswählen, bei 1701 etc. waren diese ja vorhanden.

Alles in allem finde ich das Spiel richtig gut. Vor allem hat mich sehr überrascht wie gut ein Zukunftsanno werden kann. Das habe ich mir vor einem Jahr am allerwenigsten vorstellen können.

Die fehlenden Zierelemente verärgern jedoch auch mich ein wenig. Weil ein Brunnen wäre schon drinnen gewesen oder ein Tech-Baum/Strauch usw. Denn was ist wenn Mal nur 2x2 Felder da sind. Früher habe ich da einen brunnen gebaut. Es gibt zwar so Bänke zwischen den Straßen, aber das ist nicht ganz das Wahre.
Ich hoffe das wird noch gepatcht.