PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PS2 - endsequenzen



Bertl_brown
09-01-07, 01:33
hallo leute!
nachdem ich SC nun 2x geknackt habe, hier ein kurzes feedback über die "unterschiedlichen" enden:
1) hab bei der vorletzten mission im JBA hauptquartier die bomben nicht entschärft und somit in der letzten mission in NY nur mehr die möglichkeit die 3 NY bomben zu entschärfen und die restlichen auferlegten missionsziele zu erfüllen. in der anfangssequenz erfährt emile, dass fisher ein double-agent ist. am schluss erledigt man emile, enrica wird von einem anderen splinter cell (wurden von wiliams geschickt) niedergestreckt und dieser dann von sam gekillt. ob und wie man enrica hier mit hamza's spritze helfen kann, ist mir nicht bekannt. im abspann wird dann in einer nachrichtensendung von den anschlägen in L.A und nashville berichtet.
2)im hauptquartier die bomben entschärft, somit kann sam alle bomben entschärfen und alle anschläge vereiteln. ansonsten unterscheidet sich die letzte mission überhaupt nicht. emile deckt sam auf, enrica stirbt, splinter cell wird von sam gekillt. im abspann dann die news, dass es FBI gelungen ist, anschläge zu vereiteln.

so - das wars liebe SC-community. kann mir wer bei meinem kinshasa problem helfen? (hamza's tod vortäuschen - siehe discussion "Kinshasa Mission")
muchas grazias