PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SDK @Voyager et al.



Friedl9te
02-08-07, 14:55
Zum Thema SDK !

Wenn ich an die Zugeständnisse von UBI im Fall Projekt Messerwetzer und 9te Frontflottille/Zerstöerflottille denke hat es sich für UBI ausgezahlt.

SH II war Schrott und wurde durch die Community noch zum Renner und so ist es mit jeder neuen Ausgabe dieser Serie, die durch die Community leider mit sehr eigeschränkt tauglichen Mitteln dann doch noch erheblich verbessert wird.

Das hat dann auch jeweils überhaupt erst die Möglichkeit und Marktchance geöffnet eine neue SH Ausgabe zu entwickeln.

Ubi sollte die Gratispower der weltweiten Community doch nützen. Gerade bei so einer Sim spielen nicht nur Kids sonder in der Hauptsache erwachsene Männer und mit entsprechenden Entwicklungswerkzeugen bringen die auch was weiter.

Wenn man die Community lässt wird mit den entsprechenden Entwicklungswerkzeugen ein ganz tolles Projekt draus und UBI hätte das Rennomee.

Und ... UBI braucht keinem Programmierer einen Cent dafür bezahlen.

Es ist mir absolut schleierhaft, dass niemand diese Riesenchance sieht.

Darum denke ich man sollte solange mit Anstand lästig sein bis vielleicht doch irgendjemand darüber nachdenkt.



P.S. Voyager, wenn du endlich einen Sticky daraus machst brauch ich ihn nicht immer hochschieben und Dani muss sich nicht mehr aufregen.

han2007
02-08-07, 16:03
Originally posted by Friedl9te:
Zum Thema SDK !

Wenn ich an die Zugeständnisse von UBI im Fall Projekt Messerwetzer und 9te Frontflottille/Zerstöerflottille denke hat es sich für UBI ausgezahlt.

SH II war Schrott und wurde durch die Community noch zum Renner und so ist es mit jeder neuen Ausgabe dieser Serie, die durch die Community leider mit sehr eigeschränkt tauglichen Mitteln dann doch noch erheblich verbessert wird.

Das hat dann auch jeweils überhaupt erst die Möglichkeit und Marktchance geöffnet eine neue SH Ausgabe zu entwickeln.

Ubi sollte die Gratispower der weltweiten Community doch nützen. Gerade bei so einer Sim spielen nicht nur Kids sonder in der Hauptsache erwachsene Männer und mit entsprechenden Entwicklungswerkzeugen bringen die auch was weiter.

Wenn man die Community lässt wird mit den entsprechenden Entwicklungswerkzeugen ein ganz tolles Projekt draus und UBI hätte das Rennomee.

Und ... UBI braucht keinem Programmierer einen Cent dafür bezahlen.

Es ist mir absolut schleierhaft, dass niemand diese Riesenchance sieht.

Darum denke ich man sollte solange mit Anstand lästig sein bis vielleicht doch irgendjemand darüber nachdenkt.



P.S. Voyager, wenn du endlich einen Sticky daraus machst brauch ich ihn nicht immer hochschieben und Dani muss sich nicht mehr aufregen.

JAWOHL...........dem kann ich absolut beipflichten............habe im Subsim auch schon mit einem YES gevotet---

Dr.Jaeger
03-08-07, 14:52
keiner sieht diese Riesenchance? Weit gefehlt. Nur hier im Forum sieht sie eventuell keiner. Ich hab mich die Tage mal durch das Subsim Mod Forum für Sh3 gelesen, der Hammer! Was die Jungs da alles hinkriegen, ist echt genial. Oftmals ist zu lesen, wie sich Leute die Nächte um die Ohren schlagen, nur um die Stelle in den jeweiligen Dateien zu finden, an denen bestimmtes verändert werden kann. Und die Ergebnisse sind auch wahnsinnig. Ich teste gerade die Alert Crew im der 16 km Atmosphäre, super geil. Auch für die Sensoren habe ich eine neie AI_Sensors.dat geladen, supergeil. Da kommt Atmosphäre auf, beim Zocken, und das nur durch die Modder. Im Grammophon habe ich einen Track, der nur gespielt wird, wenn wir einen Gefallenen bestatten müssen. Diese Details machen das Game zum Erlebnis. Mit SDK können da noch wesentlich mehr Details eingebaut werden. Langfristig schwebt mir ein Externes Steuerungstool wie sh3 commander vor, mit dem sich die komplette KI und alle weiteren editierbaren Stellen per Schieberegler einstellen lassen. und stellt euch Konvoigefechte mit KI Ubooten vor. Rudeltaktik! Alles wäre mit SDK wesentlich einfacher, also her damit!!!

Friedl9te
03-08-07, 17:30
Ja ich lese auch bei subsim.com da ist in der Richtung doch mehr los.

Was ich meinte ist dass bei UBI niemand die Chance sieht.

U--2511
04-08-07, 05:41
Moin!

Für diejenigen, die mit dem Projekt Messerwetzer und den Zugeständnissen seitens Ubi nix anfangen können, hier mal 2 Bilder:

http://img398.imageshack.us/img398/6350/messer1ae8.jpg (http://imageshack.us)
Shot at 2007-08-04

http://img398.imageshack.us/img398/7439/messer2ec3.jpg (http://imageshack.us)
Shot at 2007-08-04


So können Zugeständnisse aussehen ;-)

Wie Friedl und Dr.Jäger schon sagen:
Die Möglichkeiten für ein ultimatives SHIII sind gegeben. Würde UBI SDK freigeben und würden sie Kompromisse eingehen, würde ich auch mal eine Karriere von A bis Z durchspielen - bislang viel zu öde.

Also:
1.) Patrouillieren Sie in Planquadrat xy und daddeln sie 24 Std. in der Gegend rum... (SHII hats vorgemacht, SHIV... nachgemacht)
-> Würde der Vergangenheit angehöen

Karriere: in Form von aufeinanderfolgenden Einzelmissionen, die es gilt zu erfüllen. Im Missionsbriefing könnten endlich mal anständige Aufgaben von Sinn und Verstand stehen.

2.) Man könnte die Weltkarte so modifizieren, dass Längen und Breitengrad eingefügt werden (SHII hats vorgemacht, leider nicht in SHIII)
Die Vorteile liegen auf der Hand: Punktgenaue Ziele liessen sich auf der Karte anzeigen, die es gilt zu erreichen, diese könnten durch bestimmte Trigger und events ausgelösst werden... Verstärkung herbeirufen durch Funksprüche - das könnte endlich Realität werden... usw.

Mir fallen noch tausend andere Sachen dazu ein, aber ich denke es reicht erstmal. Das I-Tupf, was UBI bringen könnte, wäre ein DCII, m. E. würde das die Verkaufszahlen von SHIV in den Schatten stellen.

Zuletzt nochmal:
Wenn ihr ein besseres SHIII haben wollt, dann müsst ihr alle mitmachen. Bei SHIV hieß es anfangs auch (nach Patch 1.2) es gibt kein weiteren mehr. Und siehe da... nun gibt es doch ein Patch 1.3. Erreicht wurde es aber nur, weil die Leute was dafür getan haben.

Gruß!

PS: @Jäger du bist mir noch eine Revanche schuldig, beim letztenmal hast du mich mit deinem Zerstöer auf den Grund geschickt.
Nun wird´s Zeit, dass ich es dir heimzahle ;-) (natürlich erst wenn dein Hipe für SHIV nachgelassen hat;-)
Es hat sich viel getan in Sachen SHII + DC: Wir haben einen Zufallskartengenerator (dank dangerfreak), der die U-Boote an den verschiedensten Stellen auf der Karte, in unmittelbarer Nähe (ca. 20-30 Seemeilen) des Konvois erscheinen lässt. Also ein Vorpreschen mit dem Zerstöer is nicht mehr, jetzt heisst es immer schön den Konvoi bewachen, da die U-boote jetzt aus allen Richtungen den Konvoi angreifen können - steigert den Spielspaß enorm und macht´s wieder spannender.
Bis die Tage.

Dr.Jaeger
04-08-07, 05:52
u 2511,

höt sich gut an. ich lass mich wieder blicken, keine frage. nur momentan hab ich keine zeit, aber ich komm einfach nächste woche mal bei euch in ts...

Friedl9te
06-08-07, 10:18
Hallo Voyager !

Es wäre sehr nett wenn du aus für die Community extrem wichtigen Threads einen Sticky machen könntest und zwar mit dem gleichen Tempo wie du Threads closen kannst.
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

Voyager532
06-08-07, 11:45
Hallo Friedl,

wenn Dir das nicht schnell genug ging schick mir doch beim nächsten eine PM. Dann werde ich sogar mit einer Email drauf gestuppst.

Hiermit entspreche ich Deinem Wunsch sehr gerne.

Friedl9te
06-08-07, 12:30
http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif Danke !

AOTD_MadMaxU48
06-08-07, 13:02
Moin Männer,

ich hatte ja auch schon diese Idee mit dem SDK !

Z.B. sollte mein Versuch die Modder zu einen, ein Schritt in diese Richtung sein.
Guckt dazu einfach mal auf meinen Thread !
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008762/m/1801017775

So ein Portal könnte man zu einem Verein anwachsen lassen, also eine Juristische Person die für Ubi ein Vertragspartner wäre.
Ohne einen solchen Vertragspartner für UBi sehe ich da kaum eine Chance.
Ubi muss erkennen das alle von so einem Schritt profitieren würden.
Es müssten gemeinsame Ziele definiert werden, die verfolgt werden müssten.
Solche Ziele könnten ein DC für SH3 sein sowie es bei Messerwetzer der Fall war.
Eine generelle Freigabe des SDK wird es meines Erachtens nicht geben, da Ubi bzw. das Entwicklerteam dann alles aus der Hand geben würde.

Es ist wichtig das man sich gegenüber geeinigt präsentiert damit man ernst genommen werden kann.


Ich glaube bei UBI stellt sich nicht die Frage ob sie das SDK freigeben sondern vielmehr wem sie es wofür geben.

MFG

MadMax

Dr.Jaeger
07-08-07, 07:50
ja, sehe ich agenauso, wenn man es mit der situation damals mit pm vergleicht; da hatte sich ja so ein typ bereit erklärt, den multiplaymoduf zu überarbeiten bzw. direct play einzuarbeiten. nur er, also nur eine person hatte zugriff auf den code, und außerdem hat er geld genommen für seine arbeit. in der community wurden spenden gesammelt, von denen die arbeit bezahlt wurde. was hier gefordert wird, ist etwas anderes. das sdk soll JEDEM zugänglich werden, nicht nur einer bestimmten person. ubi verliert dadurch jede kontrollmöglichkeit, gibt das projekt also komplett aus der hand. das war bei pm damals so nicht der fall. vielleicht würde es helfen, wenn sich einer, der programmieren kann, sich bei ubi meldet und mal nachfragt. dann wird ein vertrag gemacht, was er damit machen darf und was nciht. die community sammelt wieder geld und er versucht, die wünsche umzusetzen. mit diesem weg ist ubi eher einverstanden als mit der kompletten freigabe. darauf werden sie nie eingehen.

Friedl9te
07-08-07, 09:59
Völlig richtig, die Sache hat ja zwei Seiten. Erstmal muss das Interesse in der Community geweckt werden, das ist die derzeitige Phase. Wenn ich denke wie oft Leute fragen, "Häh was isn das ein SDK ?" besteht hier noch ganz schön Aufklärungsbedarf. Die zweite Phase ist dann die, an UBI konkret heranzutreten zu sagen es besteht großes Interesse in der Community, wir wollen das und das und das ändern und das soll z.B. das GWX-Team machen. Vertrag, fertig, aus. Und los gehts. Eine komplette veröffentlichung für jedermann ist undenkbar vor allem schaut da nix raus, weil jede Gruppe wieder irgendwas macht.
Oder irgendwer kauft ubi die SH Sache ab und entwickelt es dann weiter.
So ähnlich wie bei F4AF

Voyager532
07-08-07, 11:08
Marc hat grade sehr viel damit zu tun die Community der ANNO Reihe in das Ubisoft Forum zu integrieren. Ich habe Ihn trotzdem auf die Aufrufe aufmerksam gemacht und er gibt das weiter an die Entscheider in Paris und Rumänien.

Viel Hoffnung besteht aber derzeit leider nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Trotzdem: Dranbleiben!

Friedl9te
07-08-07, 11:38
Jawoll !!!

OliverWeh
25-12-07, 11:36
was gibt es neues? die info ist jetzt bald ein halbes jahr alt... tut sich noch was?

kamp40
26-12-07, 05:26
Dranbleiben!