PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ..welche Sensoren und Radars?



Tobias99
19-02-07, 03:39
..helau und alaaf,
weiß schon jemand näheres über die verschiedenen Sensoren im Schiff?
..gibt es dieses ppi Radar ( das, aus der man aus der Vogelperspektive auf einen sich um 360? drehenden leuchtsensor o.ä. draufschaut, hoffentlich wißt Ihr was ich meine ..)
und gibt es da thermalschichten anscheinend simuliert werden auch einfache Thermalschichtmesser??
..kann man in Seerohrtiefe und ausgefahrenen Antennen Schiffe und Flugzeuge orten?
.werden Beeinträchtigungen der Sensoren durch Unwetter simuliert ( siehe Bug bei SH 3: Radar schaltet ab bei Unwetter, was eigentlich auch richtig ist, da man die Verkabelung des Biskaya-Kreuz durchs Turmluk führte und bei Unwetter das Boot dadurch zuviel Wasser aufnahm - nur!!! ist`s halt nervig das Radar immer wieder selber anzuschalten!!)
..wie sieht das Horchgerät aus??..in einem Film(Below) sah man unter Wasser wie in einem Horchgerät ein Punkt um das sich selbst drehende Anzeige drehte und da wo ein Horchkontakt war leuchtete der Punkt stäerker auf-dh. man konnte optisch!!! auf dem Horchgerät die Richtung von Geräuschen anzeigen lassen..

..Fragen über Fragen..vielleicht weiß ja jemand der bei dem PresseEvent war näheres darüber Bescheid und kann das eine oder andere zu den verschiedenen Punkten sagen..

viel Spaß noch beim Fasching http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Tobias99
19-02-07, 03:39
..helau und alaaf,
weiß schon jemand näheres über die verschiedenen Sensoren im Schiff?
..gibt es dieses ppi Radar ( das, aus der man aus der Vogelperspektive auf einen sich um 360? drehenden leuchtsensor o.ä. draufschaut, hoffentlich wißt Ihr was ich meine ..)
und gibt es da thermalschichten anscheinend simuliert werden auch einfache Thermalschichtmesser??
..kann man in Seerohrtiefe und ausgefahrenen Antennen Schiffe und Flugzeuge orten?
.werden Beeinträchtigungen der Sensoren durch Unwetter simuliert ( siehe Bug bei SH 3: Radar schaltet ab bei Unwetter, was eigentlich auch richtig ist, da man die Verkabelung des Biskaya-Kreuz durchs Turmluk führte und bei Unwetter das Boot dadurch zuviel Wasser aufnahm - nur!!! ist`s halt nervig das Radar immer wieder selber anzuschalten!!)
..wie sieht das Horchgerät aus??..in einem Film(Below) sah man unter Wasser wie in einem Horchgerät ein Punkt um das sich selbst drehende Anzeige drehte und da wo ein Horchkontakt war leuchtete der Punkt stäerker auf-dh. man konnte optisch!!! auf dem Horchgerät die Richtung von Geräuschen anzeigen lassen..

..Fragen über Fragen..vielleicht weiß ja jemand der bei dem PresseEvent war näheres darüber Bescheid und kann das eine oder andere zu den verschiedenen Punkten sagen..

viel Spaß noch beim Fasching http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif