PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auch über Steam permanente Online-Verbindung



healrox
26-02-10, 11:47
...+ Accounterstellung bei Ubi.
Damit haben sich auch die Hoffnungen der Steamuser zerschlagen, ums DRM rum zu kommen. Wenigstens ist es ein Tag früher da...

Hier der Steam-Link (http://store.steampowered.com/app/901248/)

Und für alle, die zu faul zum clicken sind. Man beachte die empfolene Bandbreite:

Über das Spiel
Step behind the periscope of a German U-boat and take on the Allied Forces in famous battles across the vast Atlantic Ocean and Mediterranean Sea. The best-selling submarine series of all time continues with the highly anticipated Silent Hunter: Battle of the Atlantic. For the first time, you can live the life of a submarine captain from a first-person view as you lead your crew in a truly dynamic campaign.
* Put on the captain’s uniform For the first time, walk through highly detailed submarines, access every part of your U-boat, and manage your crew in the new first-person view.
* Become a real leader Directly command your crew and experience the tension and fear inside the U-boat through the new advanced order system.
* Test your war strategies Choose your own strategy and select your targets with a new objective-driven, dynamic campaign.
* Make the enemy react to you Open new locations, upgrades and resupply possibilities, while the Allied ships adjust dynamically to your approach. Your actions will directly impact the evolution of the campaign.
* Accessibility Enhanced Prowl the waters with a brand-new user interface. Now, every beginner can successfully command a sub free of confusion. In expert mode, experienced players will be provided with all the necessary information and controls to command the sub completely on their own.
* Cinematic Experience Experience the most realistic and immersive Silent Hunter ever created. Improved environment graphics create a powerful level of immersion as you operate authentic, highly detailed U-boats and surface ships.
* Multiplayer Mode Play in cooperative or adversarial modes in scripted and generated missions.

A PERMANENT INTERNET CONNECTION AND CREATION OF A UBISOFT ACCOUNT ARE REQUIRED TO PLAY THIS VIDEO GAME AT ALL TIMES AND TO UNLOCK EXCLUSIVE CONTENT. SUCH CONTENT MAY ONLY BE UNLOCKED ONE SINGLE TIME WITH A UNIQUE KEY. YOU MUST BE AT LEAST 13 TO CREATE A UBISOFT ACCOUNT WITHOUT PARENTAL CONSENT. UBISOFT MAY CANCEL ACCESS TO ONLINE FEATURES UPON A 30-DAY PRIOR NOTICE PUBLISHED AT http://silent-hunter.us.ubi.com/silent-hunter-5/.

About the Franchise
Silent Hunter is the most award-winning submarine series of all time, with nearly 1.5 million sold copies worldwide. Silent Hunter®: Wolves of the Pacific was voted 2007's "simulation game of the year" by PC Gamer. Click here to find all Silent Hunter games on Steam.

Systemvoraussetzungen
o OS: Windows® XP (Service Pack 3), Windows Vista® (Service Pack 2), Windows® 7
o Processor: Intel® Core™2 Duo E4400 2 GHz / AMD Athlon™ 64 X2 4000+ 2.1 GHz or higher (Intel Core™2 Quad Q6600 2.4 GHz / AMD Athlon 64 X2 5200+ 2.6 GHz or higher recommended)
o Memory: 1 GB (Windows XP) / 2 GB (Windows Vista, Windows 7) (2 GB recommended) o Graphics: 512 MB DirectX® 9.0c-compliant video card(*see supported list)
o DirectX®:
o Hard Drive: 10 GB (15 GB recommended)
o Sound: DirectX 9.0c-compliant sound card
o Peripherals Supported: Windows-compliant mouse, keyboard
o Internet Connection: 256 kbps Broadband connection (512 kbps connection or better recommended)

Supported Video Cards at Time of Release:
NVIDIA GeForce 8800GT / 9 / GTX 200 series ATI Radeon HD 2600 / HD 3000 / HD 4000 / HD 5000 series NVIDIA SLI & ATI Crossfire


Natürlich steht sowas überall, trotzdem stößt es sauer auf: UBISOFT MAY CANCEL ACCESS TO ONLINE FEATURES UPON A 30-DAY PRIOR NOTICE
Also in 2 bis 5 Jahren können wir beten, das ein offizieler Offline-Patch draussen ist, sonst heißt es: "Übrigens, nächsten Monat machen wir den Server dicht. Toll, das ihr das Spiel gespiet habt..."

DustFireSky
26-02-10, 12:21
So schlimm finde ich das DRM garnicht. Ich habe mittlerweile soviele Spiele, die eine ständige Online Verbindung vorraussetzen, das es mir egal geworden ist. Außerdem kann man Steam oder Games for Windows Live Spiele ja trotzdem offline spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Man wird ja auch nicht gezwungen immer online zu sein(Vielleicht einmal nach dem installieren wegen dem Original Check), es sei denn man spielt im Multiplayer. Die meisten Spiele, die das vorraussetzen machen das nur deshalb wegen der eigenen Statistik. Siehe Steam oder Games for Windows Live. Wenn man nicht online spielt gibt es auch keine Statistik. Genauso wie bei Anno 1404. Jedenfalls keine "Tor zur Welt" Statistik. Wenn man also darauf verzichten kann, kann man ja trotzdem Spielen.

Ich kann aber verstehen, das manche Leute das nicht gut finden, wenn die auf dem Land wohnen mit einer kleinen Leitung und das somit nur schwer möglich ist für die Leute. Aber sonst ?!? Was ist denn daran jetzt so schlimm ? Steam gibt es auch schon seit etlichen Jahren und da scheint das auch keinen mehr zu interessieren. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Über die Jahre hinweg hat sich das halt so eingebürgert, dass das immer mehr Spiele vorraussetzen. Beschwert sich bei Steam einer ? Was sagen denn die Millionen CSS User dazu ? Nichts! Die wollen einfach nur zocken und der Rest ist egal. Mir übrigens auch http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

EDIT://

Naja, DSL 2000 (256 kbps) wird wohl heute jeder haben (außer vielleicht auf dem Land). Und 512 kbps connection or better recommended, also DSL 6000 und höher haben ja auch schon viele.

Andere Frage weil ich es gerade gesehen habe. Unterstützt das Spiel denn nun auch zu 100% Quad Core Prozessoren ?!? Denn SH4 lief auf meinem Quad nicht so doll und stand immer auf 30% Auslastung. Ich gehe dann einfach mal davon aus, das SH4 keine Quad Core Prozessoren unterstützte oder nicht ganz ?!?

nils656
26-02-10, 12:35
Zitat von Crack84:
So schlimm finde ich das DRM garnicht. Ich habe mittlerweile soviele Spiele, die eine ständige Online Verbindung vorraussetzen, das es mir egal geworden ist. Außerdem kann man Steam oder Games for Windows Live Spiele ja trotzdem offline spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Man wird ja auch nicht gezwungen immer online zu sein(Vielleicht einmal nach dem installieren wegen dem Original Check), es sei denn man spielt im Multiplayer. Die meisten Spiele, die das vorraussetzen machen das nur deshalb wegen der eigenen Statistik. Siehe Steam oder Games for Windows Live. Wenn man nicht online spielt gibt es auch keine Statistik. Genauso wie bei Anno 1404. Jedenfalls keine "Tor zur Welt" Statistik. Wenn man also darauf verzichten kann, kann man ja trotzdem Spielen.

Ich kann aber verstehen, das manche Leute das nicht gut finden, wenn die auf dem Land wohnen mit einer kleinen Leitung und das somit nur schwer möglich ist für die Leute. Aber sonst ?!? Was ist denn daran jetzt so schlimm ? Steam gibt es auch schon seit etlichen Jahren und da scheint das auch keinen mehr zu interessieren. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Über die Jahre hinweg hat sich das halt so eingebürgert, dass das immer mehr Spiele vorraussetzen. Beschwert sich bei Steam einer ? Was sagen denn die Millionen CSS User dazu ? Nichts! Die wollen einfach nur zocken und der Rest ist egal. Mir übrigens auch http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

Du hast die Sachlage nicht nur ansatzweise verstanden!

DustFireSky
26-02-10, 12:39
Dann erkläre mir bitte, warum das so ein Problem ist. Bin mal gespannt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

seegrufti
26-02-10, 12:46
Moin Crack84,

ich will nils656 nicht vorgreifen aber hast Du das (http://support.de.ubi.com/online-services-platform/) hier gelesen...?

Bitte auch zwischen den Zeilen... http://www.ubisoft.de/smileys/read.gif


Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Atlantikwolf
26-02-10, 13:00
Macht doch kein "Schachspiel" draus, sagt ihm doch einfach, dass er überlesen hat, dass eine permanente I-Net Verbindung Pflicht ist.

Das wird ihn aber genauso wenig stören wie mich.

nils656
26-02-10, 13:07
Zitat von Crack84:
Dann erkläre mir bitte, warum das so ein Problem ist. Bin mal gespannt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif




Ich habe mittlerweile soviele Spiele, die eine ständige Online Verbindung vorraussetzen, das es mir egal geworden ist. Außerdem kann man Steam oder Games for Windows Live Spiele ja trotzdem offline spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Genau, darum kann man Steam und Windows Live nicht mir DRM vergleichen! Steam kann ich im offline Modus betreiben und kann z.b unterwegs, oder auf eine Lan spielen, wo kein Internet vorhanden ist.


Wenn man nicht online spielt gibt es auch keine Statistik. Genauso wie bei Anno 1404. Jedenfalls keine "Tor zur Welt" Statistik. Wenn man also darauf verzichten kann, kann man ja trotzdem Spielen.


Bei dem DRM muss man ständig online sein, oder das Spiel läuft garnicht!



Ich kann aber verstehen, das manche Leute das nicht gut finden, wenn die auf dem Land wohnen mit einer kleinen Leitung und das somit nur schwer möglich ist für die Leute. Aber sonst ?!? Was ist denn daran jetzt so schlimm ?

[B]Ich kann mein Spiel nicht verkaufen!
Ich kann es nicht spielen, wo und wann ich es möchte.
Es verbraucht unnötigen Strom.

Das sind massive Nachteile![B]



Über die Jahre hinweg hat sich das halt so eingebürgert, dass das immer mehr Spiele vorraussetzen. Beschwert sich bei Steam einer ?

[B]Wie oben schon gesagt: Steam lässt sich mit DRM nicht vergleichen, weil es ein komplett anderes System ist.[B]



Was sagen denn die Millionen CSS User dazu ? Nichts! Die wollen einfach nur zocken und der Rest ist egal. Mir übrigens auch

[B]CSS ist ein Spiel, was zu 95 Prozent auf Mehrspielen aufgebaut ist.

SH5 ist fast ein reines Einzelspieler Spiel!

Dazu kommt, dass das System sowieso geknackt wird und der Käufer der dumme ist.
Es ist kein Schutz gegen Raubkopierer, sondern gegen den Kunden und den Gebrauchtmarkt![B]

DustFireSky
26-02-10, 13:07
Ja gut, habe ich mir zwar durchgelesen (ALLES), aber wo ist jetzt der Punkt, den Ihr zum Problem macht ? Was stört Euch denn genau an einem dieser Punkte ? Alle "möglichen" Situationen werden doch beantwortet und für mich gesehen auch zufriedenstellend.

Das einzige was mir jetzt nicht so ganz gefällt ist, das man sein Spiel nicht verkaufen kann, aber auch das ist verkraftbar für mich. Wie das andere sehen weiß ich nicht. Auch die Problematik die hier angesprochen wurde bezüglich der Server, die evtl irgendwann mal abgeschaltet werden, wurde doch auch reagiert und geschrieben, das dann ein Patch folgen wird, womit man dann auch offline spielen könnte. Wo ist also das Problem ? Wenn die sich dann nicht daran halten kann man immer noch meckern und die Türen einrennen. Ihr könnt ja nicht über etwas spekulieren oder irgendwas schlecht reden, wenn der Zeitpunkt doch noch garnicht gekommen ist. Ich verstehe Euch in Bezug auf das Online sein auch nicht. Wieviele DSL Nutzer gibt es hier, die mit Ihrem Modem 24 Stunden eingeloggt sind bei der Telekom oder ähnlich ?!? Das dürfte halb Deutschland sein, also warum ist das jetzt ein Problem. Schildert mir das bitte vernümpftig und ohne geflame oder "bist du blöd" Antworten. Das hat kein Niveau und wird meinerseits eh ignoriert.

Das man auch im Singleplayer eingeloggt sein muss wußte ich zwar nicht, empfinde ich aber auch nicht als Problem, siehe Modem Vergleich http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Und jetzt sagt nicht alle, das Ihr Wlan habt und ständige Verbindungsabbrüche, denn es steht ja geschrieben:

"Wenn Ihre Internetverbindung abbricht, wird das Spiel für die Dauer der Unterbrechung angehalten. Sobald die Verbindung wiederhergestellt ist, können Sie das Spiel wieder aufnehmen oder den letzten Speicherstand laden. "

Soviel dazu von mir http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif


Zitat von nils656:
Ich kann mein Spiel nicht verkaufen!
Ich kann es nicht spielen, wo und wann ich es möchte.
Es verbraucht unnötigen Strom.


Ok, Punkt 1 kann ich nachvollziehen.
Punkt 2 wird wiederlegt von UBI:

Kann ich mein Spiel von einem anderen Computer aus spielen?
Ja. Sie können das Spiel von jedem beliebigen Computer aus spielen, solange es installiert ist. Ihr ubi.com-Konto erkennt Ihre letzte Speicherposition und speichert automatisch alle Fortschritte.

Punkt 3 ist .... Alles braucht Strom.... Hast doch eh den Rechner an, ob du jetzt zockst oder surfst...

nils656
26-02-10, 13:08
Zitat von nils656:
[QUOTE]Zitat von Crack84:
Dann erkläre mir bitte, warum das so ein Problem ist. Bin mal gespannt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif




Ich habe mittlerweile soviele Spiele, die eine ständige Online Verbindung vorraussetzen, das es mir egal geworden ist. Außerdem kann man Steam oder Games for Windows Live Spiele ja trotzdem offline spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Genau, darum kann man Steam und Windows Live nicht mir DRM vergleichen! Steam kann ich im offline Modus betreiben und kann z.b unterwegs, oder auf eine Lan spielen, wo kein Internet vorhanden ist.


Wenn man nicht online spielt gibt es auch keine Statistik. Genauso wie bei Anno 1404. Jedenfalls keine "Tor zur Welt" Statistik. Wenn man also darauf verzichten kann, kann man ja trotzdem Spielen.


Bei dem DRM muss man ständig online sein, oder das Spiel läuft garnicht!



Ich kann aber verstehen, das manche Leute das nicht gut finden, wenn die auf dem Land wohnen mit einer kleinen Leitung und das somit nur schwer möglich ist für die Leute. Aber sonst ?!? Was ist denn daran jetzt so schlimm ?

Ich kann mein Spiel nicht verkaufen!
Ich kann es nicht spielen, wo und wann ich es möchte.
Es verbraucht unnötigen Strom.

Das sind massive Nachteile!



Über die Jahre hinweg hat sich das halt so eingebürgert, dass das immer mehr Spiele vorraussetzen. Beschwert sich bei Steam einer ?

Wie oben schon gesagt: Steam lässt sich mit DRM nicht vergleichen, weil es ein komplett anderes System ist.



Was sagen denn die Millionen CSS User dazu ? Nichts! Die wollen einfach nur zocken und der Rest ist egal. Mir übrigens auch

CSS ist ein Spiel, was zu 95 Prozent auf Mehrspielen aufgebaut ist.

SH5 ist fast ein reines Einzelspieler Spiel!

Dazu kommt, dass das System sowieso geknackt wird und der Käufer der dumme ist.
Es ist kein Schutz gegen Raubkopierer, sondern gegen den Kunden und den Gebrauchtmarkt!

seegrufti
26-02-10, 13:09
@ Atlantikwolf

na...wenns nur das is...is ja alles gut http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif


Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

seegrufti
26-02-10, 13:16
@ Crack84,

Moin nochmal...ok, no problem..

Gedankentest:
"Wenn Ihre Internetverbindung abbricht, wird das Spiel für die Dauer der Unterbrechung angehalten. Sobald die Verbindung wiederhergestellt ist, können Sie das Spiel wieder aufnehmen oder den letzten Speicherstand laden. "

- Niemand hat die Absicht (http://www.youtube.com/watch?v=VCoVE8qBLVM) eine Mauer zu errichten

- Weihnachtsmann

- Osterhasi

http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif


Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

nils656
26-02-10, 13:25
Zitat von Crack84:
Ja gut, habe ich mir zwar durchgelesen (ALLES), aber wo ist jetzt der Punkt, den Ihr zum Problem macht ? Was stört Euch denn genau an einem dieser Punkte ? Alle "möglichen" Situationen werden doch beantwortet und für mich gesehen auch zufriedenstellend.

Das einzige was mir jetzt nicht so ganz gefällt ist, das man sein Spiel nicht verkaufen kann, aber auch das ist verkraftbar für mich. Wie das andere sehen weiß ich nicht. Auch die Problematik die hier angesprochen wurde bezüglich der Server, die evtl irgendwann mal abgeschaltet werden, wurde doch auch reagiert und geschrieben, das dann ein Patch folgen wird, womit man dann auch offline spielen könnte. Wo ist also das Problem ? Wenn die sich dann nicht daran halten kann man immer noch meckern und die Türen einrennen. Ihr könnt ja nicht über etwas spekulieren oder irgendwas schlecht reden, wenn der Zeitpunkt doch noch garnicht gekommen ist. Ich verstehe Euch in Bezug auf das Online sein auch nicht. Wieviele DSL Nutzer gibt es hier, die mit Ihrem Modem 24 Stunden eingeloggt sind bei der Telekom oder ähnlich ?!? Das dürfte halb Deutschland sein, also warum ist das jetzt ein Problem. Schildert mir das bitte vernümpftig und ohne geflame oder "bist du blöd" Antworten. Das hat kein Niveau und wird meinerseits eh ignoriert.

Das man auch im Singleplayer eingeloggt sein muss wußte ich zwar nicht, empfinde ich aber auch nicht als Problem, siehe Modem Vergleich http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Und jetzt sagt nicht alle, das Ihr Wlan habt und ständige Verbindungsabbrüche, denn es steht ja geschrieben:

"Wenn Ihre Internetverbindung abbricht, wird das Spiel für die Dauer der Unterbrechung angehalten. Sobald die Verbindung wiederhergestellt ist, können Sie das Spiel wieder aufnehmen oder den letzten Speicherstand laden. "

Soviel dazu von mir http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nils656:
Ich kann mein Spiel nicht verkaufen!
Ich kann es nicht spielen, wo und wann ich es möchte.
Es verbraucht unnötigen Strom.


Ok, Punkt 1 kann ich nachvollziehen.
Punkt 2 wird wiederlegt von UBI:

Kann ich mein Spiel von einem anderen Computer aus spielen?
Ja. Sie können das Spiel von jedem beliebigen Computer aus spielen, solange es installiert ist. Ihr ubi.com-Konto erkennt Ihre letzte Speicherposition und speichert automatisch alle Fortschritte.

Punkt 3 ist .... Alles braucht Strom.... Hast doch eh den Rechner an, ob du jetzt zockst oder surfst... </div></BLOCKQUOTE>


Habe ich denn überall Internet? Also kann ich es nicht spielen WO UND WANN ich es möchte.

DustFireSky
26-02-10, 13:27
Nils, warum schreibst du das eigentlich nochmal ? Spam ? Ich habe das schon gelesen, was du geschrieben hattest. Und ja, ich habe auch mitbekommen, das man CSS nicht mit SH5 vergleichen kann. Aber siehe es mal so, wir wiegen hier ja auch kein Gold ab oder doch ?

Und ja, natürlich wird das das System wieder geknackt, aber was solls ? Du bist ein ehrlicher Käufer und dich sollte das am wenigsten stören, da du ja auch nichts zu befürchten hast, wenn du mit deinem Original Spiel online spielst. Mit ner gecrackten Variante würde ich mich im Leben nicht online trauen, also lass die ganzen Warrez Leute es versuchen online zu spielen und vielleicht hagelt es dann schöne Strafen über diverse ANTI Piraterie Firmen. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Und wenn man es genau nimmt, was würde wohl passieren, wenn kein einziges Spiel einen Kopierschutz hätte ? Haste daran mal gedacht ? Meinste, es gibt nur ehrliche Leute auf der Welt ? Ganz sicher nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Ich behaupte einfach mal, das im tiefsten inneren die hälfte aller Menschen böse sind http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Ich möchte echt nicht wissen, was dann bei den Filesharing Börsen abging, wenn da kein Schutz mehr wäre, den es zu knacken gibt.

Voyager532
26-02-10, 13:37
Alle Argumente zu dem Thema sind in vielen Topics bereist mehrfach autgetauscht worden. Ich glaube nicht, daß da noch was Neues hinzukommt.

Und wenn das dann hier auch so ausartet wie in den geschlossenen Threads, dann schliesse ich den hier auch.

Bleibt bitte sachlich! Und beim Thema, dann hat niemand was dagegen! http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif

nils656
26-02-10, 13:47
Zitat von Crack84:
Nils, warum schreibst du das eigentlich nochmal ? Spam ? Ich habe das schon gelesen, was du geschrieben hattest. Und ja, ich habe auch mitbekommen, das man CSS nicht mit SH5 vergleichen kann. Aber siehe es mal so, wir wiegen hier ja auch kein Gold ab oder doch ?

Und ja, natürlich wird das das System wieder geknackt, aber was solls ? Du bist ein ehrlicher Käufer und dich sollte das am wenigsten stören, da du ja auch nichts zu befürchten hast, wenn du mit deinem Original Spiel online spielst. Mit ner gecrackten Variante würde ich mich im Leben nicht online trauen, also lass die ganzen Warrez Leute es versuchen online zu spielen und vielleicht hagelt es dann schöne Strafen über diverse ANTI Piraterie Firmen. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Und wenn man es genau nimmt, was würde wohl passieren, wenn kein einziges Spiel einen Kopierschutz hätte ? Haste daran mal gedacht ? Meinste, es gibt nur ehrliche Leute auf der Welt ? Ganz sicher nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Ich behaupte einfach mal, das im tiefsten inneren die hälfte aller Menschen böse sind http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Ich möchte echt nicht wissen, was dann bei den Filesharing Börsen abging, wenn da kein Schutz mehr wäre, den es zu knacken gibt.

Jeder 6 Jährige ist in der lange sich ein passendes Realease zu jedem Spiel im Netz zu suchen mit crack.


Ich als Käufer habe nur Nachteile durch den Schutz, der Kopierer nicht.

zitat: Crack

""Mit ner gecrackten Variante würde ich mich im Leben nicht online trauen, also lass die ganzen Warrez Leute es versuchen online zu spielen und vielleicht hagelt es dann schöne Strafen über diverse ANTI Piraterie Firmen.""

zitat/ende


Du hast zuviel TV geschaut!

Die Sims waren vor Wochen vor Veröffentlichung im Netzt.
Damals haben 1000ende von Leuten den online Client geladen mit der illegalen version.

Den Kopierern passiert nichts.
Außerdem: Wer spiele illegal saugt, würde es meist sowieso nicht kaufen.

DustFireSky
26-02-10, 13:48
Natürlich bleiben wir sachlich! Denn ich hätte auch kein Interesse eine Kindergarten Argumentation zu führen wie in den geschlossenen Threads.

@ Nils

Sei mir nicht böse, aber das hört sich so an, als ob du jede Woche woanders deinen Rechner hinstellst um dann da zu zocken. Ich denke mal, das ein großteil zuhause zockt und genau deshalb bist du die kleine Minderheit. Selbst wenn du das nur im LAN spielen möchtest, hast du doch meistens auch Internet bei deinen Freunden oder wo auch immer du dann im LAN spielst. Wer hat heutzutage schon kein Internet ??? Wo wäre das bei dir nicht möglich ? Auch auf großen Events wie die North Con und ähnliche Veranstaltungen gibt es Internet.

Aber lassen wir das besser. Du hast deine Meinung, die ich nicht nachvollziehen muss, genauso wenig wie du die meine http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Ende gut, alles gut.

seegrufti
26-02-10, 13:50
ääh, nils....

gaaanz dünnes Eis... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif


Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif



Ps.: Editier mal etwas... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

alfrusch
26-02-10, 18:14
Servus,

ich will nicht Wasser auf die Mühlen kippen, nur so viel zu den Internetverbindungen: Ich wohne nicht auf dem Mond oder hinter der Mauer, sondern im Kreis Regensburg, siehe auch www.schierling.de (http://www.schierling.de).

Tschüß Matrosen

DustFireSky
26-02-10, 18:28
Das bedeutet nun ? Kein DSL oder wie darf ich das verstehen ? Wenn dem so sein sollte ist das ja nicht die Schuld von UBI, sondern von der Telekom. Wenn du dich also beschweren möchtest, dann tue das bitte bei deinem Anbieter und frage mal nach, wann man bei dir mit DSL rechnen kann. 50-70% in Deutschland bekommen jedenfalls DSL, wenn das 30% nicht bekommen (Guckt nach Osten) ist das ja kein Problem seitens von UBI, sondern der Infrastruktur in Deutschland. Mir wären die 30% auch egal, den früher oder später werden die restlichen 30% ja auch DSL haben. Und das SH5 nicht das Einzige Spiel bleibt mit Onlinezwang dürfte doch schon klar sein.

JotDora
27-02-10, 04:41
So, ich habe mir alles durchgelesen und mir wirklich vorgenommen z.B. nils ernst zu nehmen und eine entsprechend ernste und sachliche Antwort zu schreiben.

Allerdings machen es mir Äußerungen wie:


....
Es verbraucht unnötigen Strom.
....

unmöglich die Sache hier wirklich ernst zu nehmen.

Deshalb halte ich mich lieber raus und werfe stattdessen eine anständige Packung Streitkultur in die Runde.

Viel Spaß und ein hoffentlich gutes Gespräch.

Gruß

JotDora

Michael_Baum
27-02-10, 05:07
Oh, was sind das für Systemvoraussetztungen.?

Für mich kommt bei SH nur der Single-Player Modus in Frage. Eine Internverbindung habe ich zu Hause nicht, nur im Büro am Arbeitsplatz.

Kann man das Spiel telefonisch freischalten (wie bei Windows)? Oder sieht es so aus das ich es garnicht Spielen kann?

Grüsse
Michael

chicony1978
27-02-10, 05:11
noch einer "ohne" Intenet zu Hause...

Zum spielen ist eine permanente Internetverbindung notwendig, sollte ja nun mittlerweile hinreichend bekannt sein http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

nils656
27-02-10, 05:27
Zitat von chicony1978:
noch einer "ohne" Intenet zu Hause...

Zum spielen ist eine permanente Internetverbindung notwendig, sollte ja nun mittlerweile hinreichend bekannt sein http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

Dann kann nur noch razor helfen

SoftIce09
27-02-10, 06:13
Denkt dran das bei Steam derzeit nur die englische Version erhältlich ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Voyager532
27-02-10, 06:17
Denkt dran das bei Steam derzeit nur die englische Version erhältlich ist Wink


Es gibt keine englische Version, sondern nur eine Multilinguale. D.h. auch in der Steam Version ist die deutsche enthalten.
Das hat UbiMarc in einem anderen Topic bestätigt.

Illuminat2010
27-02-10, 07:26
Ubi_Marc Homayounpour hat aber schon vieles gesagt...

healrox
27-02-10, 15:37
Zitat von Crack84:
Das bedeutet nun ? Kein DSL oder wie darf ich das verstehen ? Wenn dem so sein sollte ist das ja nicht die Schuld von UBI, sondern von der Telekom. Wenn du dich also beschweren möchtest, dann tue das bitte bei deinem Anbieter und frage mal nach, wann man bei dir mit DSL rechnen kann. 50-70% in Deutschland bekommen jedenfalls DSL, wenn das 30% nicht bekommen (Guckt nach Osten) ist das ja kein Problem seitens von UBI, sondern der Infrastruktur in Deutschland. Mir wären die 30% auch egal, den früher oder später werden die restlichen 30% ja auch DSL haben. Und das SH5 nicht das Einzige Spiel bleibt mit Onlinezwang dürfte doch schon klar sein.

Na das sind mal Argumente! Also is im Endeffekt der Staat schuld? Mal wieder...
Und Nvidia und/oder ATI is schuld, das ich das Spiel nicht gut zocken kann, weil sie kein Chip rausbringen, der das Spiel flüssig darstellt, den ich mir leisten kann. Und intel/AMD auch --> CPU! Oder mein Arbeitgeber, weil er mir so wenig bezahlt, das ich mir kein neuen Rechner kaufen kann. Oder mein Sohn, weil Windeln so viel Geld kosten. Oder Ich, weil ich schuld an meinem Sohn bin. Oder Meine Eltern, weil sie schuld an mir sind...

DustFireSky
28-02-10, 15:49
Sei mir net bös healrox, aber das was du da geschrieben hast kann man wohl kaum vergleichen. Was du für eine Graka hast oder nicht ist dein Bier, ebenso wie CPU. Wenn du keine gute Graka hast ist das schlichtweg deine Schuld, denn du könntest dir eine kaufen, die gut genug ist http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Und das es keine Graka gibt, die das Spiel flüssig darstellen könnte ist auch totaler Humbug. Alle deine aufgelisteten Punkte sind deine Sache! Wenn du nen Kind in die Welt setzt solltest du doch wissen, das es mit Kosten verbunden ist http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif Ubi kann wohl schlecht verantwortlich gemacht werden, wenn bei dir kein DSL verfügbar ist. Soviel Verstand sollte man schon haben. Soll jetzt etwa UBI schuld sein, weil es bei dir kein DSL gibt ? Was ist das nur für ein denken ? Die müssen sich über ihr Produkt und deren Sicherheit natürlich auch gedanken machen und sie sind halt zu dem Entschluß gekommen, das es über einen Onlinedienst am besten wäre. Denke vielleicht mal etwas größer und nicht nur "ICH" bezogen, denn dann ändert sich deine Sichtweise vielleicht mal etwas.

Da du ja meintest, das der Staat wieder schuld sei....

Wer ist denn für die Infrastruktur zuständig ?
UBI ?
Wer legt die DSL Leitungen ?
Alles UBI nicht wahr ? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Wenn in China nen Sack Reis umfällt ist auch UBI schuld nehme ich mal an ? http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif