PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Subsim.com verffentlicht neues Silent Hunter 4 Preview! 01.02.07



AOTDCaptainNemo
01-02-07, 06:13
Darber gemunkelt wurde bereits, doch nun ist es offiziell! Onkel Neal (Neal Stevens) verffentlichte bei Subsim.com (http://www.subsim.com) ein neues, aktuelleres Silent Hunter 4 Preview!

http://www.subsim.com/sh4/images/demo_s25.jpg

Neben neuen Screenshots erhaltet ihr Im Preview einen weiteren Eindruck ber die kommende U-Boot Simulation Silent Hunter 4.

Hier (http://www.subsim.com/sh4/demo_sh4.php) geht es zum Subsim Preview von Silent Hunter 4. Enjoy!

Deepfive-9te
01-02-07, 12:48
Я понимаю только вокзал. Я учился в том числе также по-английски в школе, но совершенно я не умею это.
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

marc_schreck
01-02-07, 13:17
Originally posted by Deepfive-9te:
Я понимаю только вокзал. Я учился в том числе также по-английски в школе, но совершенно я не умею это.
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
есть также не очень интересно читать

Deepfive-9te
01-02-07, 15:47
Я знаю, но это должно было быть для Nemo однажды поводом для размышления. Если является, наконец, все еще немецкий форум. Или нет?
http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif
Besser whre es etwa so:

erster eindruck von slient hunter 4

elf jahre sind vergangen seit slient hunter 1 verffentlich wurde. die beiden nachfolger waren dem atlantikschauplatz gewidmet, sh 4 bringt den spieler wieder in den pazifik. ursprnglich war sh 4 als ein expansion pack fr sh 3 entwickelt worden, aber letztendlich entschied ubi, daraus in kurzer zeit ein eigenstndiges spiel zu machen, auf basis von sh 3.

Die angespielte Demomission, die hier zur Grundlage des Berichts genommen wurde, beinhaltete ein Boot der S-Klasse. Erster auffliger Unterschied zu Sh 3: der Hafen, in dem gestartet wurde, ist voller Verkehr (schiffe und flugzeuge).

Zur Fage der 15 Karten schreibt er, dass es eine komplett befahrbare weltkarte geben wird. daneben stehen 15 einzelmissionen zur verfgung, die unabhngig davon gespielt werden knnen. die karte in der kartenansicht ist im gegensatz zu sh3 besser geworden, es gibt verschiedene schattierungen, die die wassertiefe anzeigen. die missionsaufgaben wie fotoaufklrung werden auf der karte dargestellt.

als weitere wesentliche Neuerung sind alle Schiffe im Detailreichtum wesentlich verbessert worden. auch die Anzahl zur verfgung stehender Schiffe ist stark angewachsen. auch die wasseroberflche wurde durch zwei extra dafr abgestellte programmierer komplett berarbeitet. wenn man taucht, ist an der tauchstelle ein schatten des bootumrisses zu erkennen. der meeresgrund ist nun mit felsen und gewchsen ausgestattet.

Eins der Ziele der Entwickler war es, die Sim wie einen film wirken zu lassen. daher sind auch die menus historischen filmen wie jack rayn oder band of brothers angepasst. so soll die athmosphe gesteigert werden. es wird keine andere grafikkarte als fr silent hunter 3 bentigt, sh 4 bietet mglichkeiten, die grafik runterzustellen, ohne frames zu verlieren. die menus werden sliding menus sein.

zu den japanischen schiffen ist zu lesen, dass es sehr viele verschiedene sein werden. sie entstammen verschiedenen reedereien und sehen nicht, wie in sh3, aus wie gestern neu gekauft, sondern wie in hartem tglichen dienst.

sh 4 wird keine anderen uboote haben, keine amis und keine japaner.

eine weitere verbesserung stellt der neue tdc dar. er soll fotorealistisch sein. besondere wichtigkeit wird der korrekten identifikation der schiffe zukommen. angeblich ist der tdc in sh 4 wesentlich realisischer als in sh3. allerdings soll die bedienung fr alte sh3 hasen kein problem sein... entfernung kann sowohl durch stadimeter als auch durch aktives pingen gemessen werden.

neben den scharfen gefechtswaffen gibt es in sh4 auch bungstorpedos. abhngig vom realittsgrad wird es auch, abhngig von der epoche, torpedoversager geben.

neben der "Hollywood" grafik ist die dynamische kampagne das herzstck des spiels. mehr zufllige schiffe und convoyrouten, mehr meldungen zu mglichen zielen. hfen werden teilweise von feindlichen schiffen heimgesucht, allerdings kann es auch sein, dass der feindl. hafen leersteht.

man kann die kampagne zwischen 1942 und 1944 starten, ende ist 1945. die nchste aufgabe hngt vom grad des erfolgs der vorhergehenden ab. war man sehr erfolgreich, wird die nchste mission riskanter und gefhrlicher sein oder einen spezialauftrag erhalten. (rettung abgeschossener piloten, aufklrung). wenn ein luftkampf ber dem boot stattfindet, kann man die abstrzenden maschinen sehen und auch die an fallschirmen hngenden piloten. diese kann man dann retten.

zwar konnte das wetter in der kurzen zeit nicht vorgefhrt werden, aber es wurde auf der prsetation erzhlt, dass es mglich sein wird, verluste von deckpersonal aufgrund von unwetter zu haben. (monsunregen)

der schadensschirm wird nun anders sein. der spieler muss verschiedene teams einteilen, die verschiedenen schden reparieren. experten leiten diese gruppen an und verbessern die effizienz.

das aufkommen von funksprchen ist nun wesentlich erhht worden (zu sh3), allerdings gibt es keinen begehbaren funkraum mehr. auch die kommandantenkabine fehlt (?), dafr gibt es realistischere crew animationen.

torpedoeinschlge reien nun klaffende lcher in die schiffswnde, das innenleben wir zu sehen sein. sinkende schiffe werden rettungsboote und berlebende hinterlassen. die endsequenz des spiels ist nun etwas spannender als in sh3...

das crew management ist nun etwas verbessert worden. man kann schichten festlegen, dann luft alles automatisch undman muss sich nicht mehr kmmern. die besatzung kann entweder auf seewache sein, schlafen oder tagesdienst verrichten. bei feindkontakt ist "alle mann auf gefechtsstation" zu verordnen, damit alle aus ihren kojen kommen und ihre stationen einnehmen.

die offiziershortcuts am unteren bildrand sind verschwunden, nun kommuniziert man mit den crewmitgliedern direkt in der 3d ansicht. auf langen fahrten kann der spieler experten festlegen, die sich um spezielle bereiche kmmern und ihm hier die arbeit abnehmen...

ab 4. februar dann infos zum multiplayer

Glykol02
01-02-07, 16:17
Nun denn, lassen wir uns berraschen...

1 / 3 bzw. fast 2 / 5tel des ersten drittelst des Interviews klingt wie "schon gesehen". Hafenverkehr, gute Schiffsskins, Meeresboden,...
Das gibt es alles schon in SH III, modseidank. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Bin auf die hoffentlich abwechslungsreiche- dynamische Kampagne gespannt...

Knnt mir aber auch denken, das SH IV erst nach Monaten ab release zur Hochform kommt, wiederum modseidank. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

marc_schreck
01-02-07, 16:47
Durch den ganzen Hollywood-Effekthascherei-Mll ist die Gefahr sehr gro, da wesentliche Teile die zu einer Simulation beitragen oder schlicht und ergreifend einfach dazu gehen, vernachlssigt werden oder ganz wegfallen. Dabei gehe ich davon aus, da Ubisoft, Silent Hunter IV immer noch als Simulation vermarkten will. Wenn es nur ein weiterer Blockbuster in Sachen Grafik und Prsentation werden soll und sich mit Assassin's Creed in einer Reihe stellen soll, ist das natrlich was anderes.

Was nutzt mir z.B. eine komplett befahrbare Weltkarte und ich mit unendlich viel Treibstoff um Kap Horn herum in den Atlantik fahre kann, sich aber dort auer Walpaarungen und Delphindreck nichts weiter fr mich abspielt?

Das klingt mir schon wieder alles zu sehr nach "dieses und jenes htten wir ja gerne integriert aber Ubisoft hat mal wieder der Rotstift kreisen lassen damit der Releasetermin gehalten werden kann"

Mensch-U
02-02-07, 01:13
naja, die amis brauchen halt ihre hollywood-effekte. am allerbesten bindet man fr den amerikanischen markt noch ne hollywood-lovestory ein und dann verkaufen die sh IV dort massenhaft.

gru
mensch-u

marc_schreck
02-02-07, 03:56
Genau eine virtuelle Jennifer Lopez als Krankenschwester auf einem Lazaretschiff welches von den Japaner versenkt wird. Sie berlebt als einzige auf einem Rettungsflos und mu dann vom Spieler gerettet werden. Zwischen Ihr und dem Spieler kommt es dann in den drauffolgenden Spielwochen auf See zur Annherung, wobei aber zufallsgesteuert immer mal wieder das eine oder andere Besatzungsmitglied dazwischen funkt.

Aber ganz wichtig, am Ende finden die beiden sich und der Weltfrieden ist sichergestellt. Im Abspann flattert dann das Sternenbanner und J.Lo steuert noch den Soundtrack bei.http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Gandalfi2005
27-02-07, 10:50
Wenn J. Lo nackicht zusehen ist kauf ich mir das Spiel auch http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

Aber mal Spa beiseite. Ich vermute auch, dass ne Menge Leute entuscht sein werden. Eigentlich ja nichts neues eher weniger als SH3 zu bieten hat natrlich bis auf die Grafik. Und nun ja .... eigentlich mchte ich in einer U Boot Simulation Schiffe versenken und spannende WaBo Verfolgungen und nicht ein dynamisch abgeschossen generierten Piloten retten .... Naja, abwarten und Tee trinken http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif

Dafader
20-03-07, 04:44
sorry mal ne frage zur Verffentlichung:
ist der 22. jetzt endlich der Termin ???
Ich habe erst vom 9. dann vom 15. jetzt vom 22. erfahren und stehe jedes mal bld da.
Wenn die Entwickler es nicht genau sagen knnen, dann sagt doch lieber mal gar nix - anstatt immer nur die Eigenwebung im Kopf zu haben. Langsam macht es keinen Spass mehr, ich fhle mich verarscht ...
Habe immer jeden Teil von SH besessen doch langsam finde ich mich damit ab SH in den Wind zu schieen.
Das mal von einem der bisher treusten Fans.