PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seltsam.....



thekardinal2005
25-04-05, 05:42
bei meiner letzten feindfahrt ist mir etwas seltsames passiert...nachdem ich mal wieder völlig sinnlos mein planquadrat abgegrast habe´(dj13) bin ich zurück richtung liverpool....an der südküste irland stiess ich auf 2 schiffe. das seltsame war jedoch, das beide gestoppt da lage, keinerlei beschädigungen aufwiesen. es handelte sich um einen kleinen frachter und ein küstenschiff, nachdem ich beide torpdiert und versenkt hatte, fuhr ich weiter..so weit, so gut...doch dann traf ich erneut auf 2 schiffe, dieses mal ein c-2 und ein c-3. aber auch diese gestoppten schiffe (!!) waren kein problem für mich auch wenn sie mich beschossen. ich fuhr als wieder weiter und traf erneut auf 2 schiffe, wieder lagen sie gestoppt im wasser. ich finde das dann doch recht seltsam, klar, es war eine leichte beute, aber so leicht muss es dann doch nicht sein *gg* hat das schon einmal erlebt?

thekardinal2005
25-04-05, 05:42
bei meiner letzten feindfahrt ist mir etwas seltsames passiert...nachdem ich mal wieder völlig sinnlos mein planquadrat abgegrast habe´(dj13) bin ich zurück richtung liverpool....an der südküste irland stiess ich auf 2 schiffe. das seltsame war jedoch, das beide gestoppt da lage, keinerlei beschädigungen aufwiesen. es handelte sich um einen kleinen frachter und ein küstenschiff, nachdem ich beide torpdiert und versenkt hatte, fuhr ich weiter..so weit, so gut...doch dann traf ich erneut auf 2 schiffe, dieses mal ein c-2 und ein c-3. aber auch diese gestoppten schiffe (!!) waren kein problem für mich auch wenn sie mich beschossen. ich fuhr als wieder weiter und traf erneut auf 2 schiffe, wieder lagen sie gestoppt im wasser. ich finde das dann doch recht seltsam, klar, es war eine leichte beute, aber so leicht muss es dann doch nicht sein *gg* hat das schon einmal erlebt?

Commander1980
25-04-05, 05:47
Passierte mir im küstennahen Raum auch. Vermutlich wurden die Gruppen gerade generiert oder sind am letzten Wegpunkt angekommen.

DerSchweiger
25-04-05, 05:56
Is mir noch nie passiert. Allerdings jage ich selten in Küstennahen Gebieten seit ich ein echtes Atlantikboot habe.

Schon seltsam, stimmt!

thekardinal2005
25-04-05, 05:57
ich habe ein IX-B, aber irgendwie scheine ich grossen weiten meer nichts zu finden, daher jage ich gerne in küstennähe...und wenn ich gar nichts find, dann gehts nach loch ewe *fg* die fiji liegt da immer *lach*

Heinz86391
25-04-05, 06:00
der fiji liegt da aber scheinbar nicht von anfang an, als ich neu angefangen hatte war in loch ewe 1939 noch gähnende leere, habe meine obligatorischen 10000t echt vermisst:-)

DerSchweiger
25-04-05, 06:01
Leg dich doch mal in AM oder AK auf die Konvoirouten und versuch dich an einem Geleit. Find ich persönlich auch viel prickelnder als sich vor nem Einzelfahrer hinzupacken und den zu erledigen.

Is aber vielleicht Geschmacksache.

patterchon
25-04-05, 10:10
hi alle!

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>...doch dann traf ich erneut auf 2 schiffe, dieses mal ein c-2 und ein c-3. aber auch diese gestoppten schiffe (!!) waren kein problem für mich auch wenn sie mich beschossen. <HR></BLOCKQUOTE>

seit wann und womit sind frachter bewaffnet? hab ich noch nicht erlebt bis 1941. klärt mich bitte auf! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
danke! http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Otto_Dolvich
25-04-05, 10:14
Warte einfach noch ein wenig. Ich glaube, alle Frachter sind irgendwann mit Deckgeschütz und MG ausgestattet.

Ich freute mich mal auf die Liberty-Schiffe. Nachdem, was ich so gelesen habe, habe ich sie als Kanonenfutter eingestuft, aber ich brauche je Schiff zwei Torpedos und Geduld. An einen überwasserangriff brauche ich gar nicht erst zu denken, da die großes Kaliber mitführen und auch auf große Entfernung gut treffen.

Kowalk
25-04-05, 10:57
Ich hatte das schon zweimal in der Kampagne mit einer britsichen Kreuzer Gruppe im Ärmelkanal.

Ein Kreuzer und zwei Zerstöer lagen da einfach so herum, keine Fahrt und man konnte am hellen Tag an die ranfahren und mal an die Bordwand klopfen, keine Reaktion obwohl die Besatzungen an den Geschützen und Wabos standen.

Könnte aber so sein, daß sie ihren letzten Wegpunkt erreicht hatten und durch einen Programmierfehler dann tatenlos dort rumliegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif