PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hydrophon und Maschinenausbauten



cornholio1981
09-06-05, 13:16
Hallo erstmal,

hab da mal ein paar Fragen an die Experten:

1. Lohnt sich der Kauf eines Kristalldrehhorchgerätes? Wird das dann zusätzlich zum GHG montiert oder hab ich dann nur noch das KDH? Und wie siehts mit der Reichweite aus, ändert sich da was?

2. Was bringt ein GW Kapselgebläse? Fahr ich dann auf Diesel insgesamt schneller? Wirkt sich das auf den Verbrauch aus?

3. Das Windstill Teil bei den Maschinenausbauten ist doch ein Bug, oder?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

cornholio1981
09-06-05, 13:16
Hallo erstmal,

hab da mal ein paar Fragen an die Experten:

1. Lohnt sich der Kauf eines Kristalldrehhorchgerätes? Wird das dann zusätzlich zum GHG montiert oder hab ich dann nur noch das KDH? Und wie siehts mit der Reichweite aus, ändert sich da was?

2. Was bringt ein GW Kapselgebläse? Fahr ich dann auf Diesel insgesamt schneller? Wirkt sich das auf den Verbrauch aus?

3. Das Windstill Teil bei den Maschinenausbauten ist doch ein Bug, oder?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Trontir
09-06-05, 15:30
Originally posted by cornholio1981:
Hallo erstmal,

hab da mal ein paar Fragen an die Experten:

1. Lohnt sich der Kauf eines Kristalldrehhorchgerätes? Wird das dann zusätzlich zum GHG montiert oder hab ich dann nur noch das KDH? Und wie siehts mit der Reichweite aus, ändert sich da was?


>> Reichweite bleibt gleich. Das neue Gerät ersetzt das alte und ist empfindlicher.

2. Was bringt ein GW Kapselgebläse? Fahr ich dann auf Diesel insgesamt schneller? Wirkt sich das auf den Verbrauch aus?


>>Die erste Maschinenausbaustufe bringt mehr Reichweite, die zweite mehr Höchstgeschwindigkeit.

3. Das Windstill Teil bei den Maschinenausbauten ist doch ein Bug, oder?

>>Ja.

>>P.S. "Cornholio"? War das nicht mal ein Cheat zu Duke Nukem? Irgendwas sagt mir das ... ich werd senil. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

ssobgib
09-06-05, 15:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by cornholio1981:

1. Lohnt sich der Kauf eines Kristalldrehhorchgerätes? Wird das dann zusätzlich zum GHG montiert oder hab ich dann nur noch das KDH? Und wie siehts mit der Reichweite aus, ändert sich da was? </div></BLOCKQUOTE>

Soweit ich weiß ersetzt das KDH das GHG. Der Vorteil liegt ganz klar im größeren Horchwinkel den Du dann hast. Das KDH funktioniert definitiv aber nur im getauchten Zustand, da es vorne auf dem Bug montiert wird. (U-96 hat auch eins.) über die Reichweite kann ich Dir leider nichts sagen, sie ist aber auf jeden Fall größer als die der Sensoren Version 0.1 (Augen).

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
2. Was bringt ein GW Kapselgebläse? Fahr ich dann auf Diesel insgesamt schneller? Wirkt sich das auf den Verbrauch aus? </div></BLOCKQUOTE>

Das Kapselgebläse erhöht die Geschwindigkeit um 10%, das später erscheinende Buchigebläse um 20%. Auf jeden Fall steigt der Spritverbrauch ebenfalls. Vor ein paar Wochen gabs dazu mal ne Thread, in dem die Reichweiten aller Boote in Abhängigkeit der Maschinenausbauten und Geschwindigkeiten aufgelistet sind. Ob Du die brauchst mußt Du selber wissen. Auf jeden Fall würde ich das Buchigebläse wegen der stark reduzierten Reichweite nicht in ein Boot Typ VII einbauen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
3. Das Windstill Teil bei den Maschinenausbauten ist doch ein Bug, oder? </div></BLOCKQUOTE>

Ja, der taucht später noch bei allen möglichen anderen Erweiterungen auf.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen und gute Jagd!

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

BdU1986
09-06-05, 16:17
@ Trontir

cornholio war doch Beaves von Beaves und Butt-Head, wenn es zuviel Zucker verputzt hatte und hyperaktiv wurde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

cornholio1981
09-06-05, 16:28
@Trontir

Ob das ein Cheat bei Duke Nukem war, weiß ich leider nicht, hab mehr Doom 2 gezockt.
Beavis von Beavis und Butthead wird zu Cornholio, wenn er zuviel Zucker ist. Weiß nicht, ob du das schon mal in einer Folge gesehen hast, auf jeden Fall dreht er da voll ab. http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

@ssobgib

Danke, hat mir sehr geholfen. überhaupt konnte ich mir hier schon sehr viel Wissen aneignen. Wenn man bedenkt, daß ich vor 4 Wochen noch null Ahnung von U-Booten, geschweige denn mich dafür interessiert hatte, ist das jetzt schon allerhand. War bis jetzt mehr im Morrowind Forum aktiv, da es für mich bis vor Kurzem nicht anderes als Morrowind gab.

Edit:
Da war der BdU schneller als ich!
Beavis und Butthead rules!

Trontir
10-06-05, 01:47
Beavis & Butthead? Das muss nach meiner Zeit gewesen sein ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Cornholio (http://www.cheatchannel.com/files/duke3d.htm) ist tatsächlich der Cheat in DN3D, um den God Mode ein-/auszuschalten ... so elementare Dinge darf man einfach nicht vergessen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

On topic: Die beste Reichweite erzielst du (auch mit Maschinenausbauten) bei 9 Knoten - kannst du manuell auf der Geschwindigkeitsanzeige einstellen.

Boots-LI
10-06-05, 01:59
OT:
Hmmm?? Habe ich da bisher was übersehen?? Wo kann ich die 9 Knoten manuell auf der Geschwindigkeitsanzeige einstellen?? Auf dem Maschinentelegraphen in der Zentrale?? Per Tastatur kann man ja nur die Fahrstufen in der vorgegebenen Einteilung wählen.....

Gruß
Boots-LI

age-dee
10-06-05, 02:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Boots-LI:
OT:
Hmmm?? Habe ich da bisher was übersehen?? Wo kann ich die 9 Knoten manuell auf der Geschwindigkeitsanzeige einstellen?? Auf dem Maschinentelegraphen in der Zentrale?? Per Tastatur kann man ja nur die Fahrstufen in der vorgegebenen Einteilung wählen.....

Gruß
Boots-LI </div></BLOCKQUOTE>

Neben bzw. unterhalb der Geschwindigkeitsanzeige befindet sich ein kleiner grüner Knopf. Wenn Du darauf klickst, schaltet die Anzeige um und Du kannst die Geschwindigkeit auf den Knoten genau einstellen.
Analog dazu können auch Kompass (von Himmelsrichtung auf Gradzahlen) und Tiefenanzeiger (von kleinen Tauchfiefen bis 25 m auf größere Tiefen) umgeschaltet werden.

Boots-LI
10-06-05, 02:51
Vielen Dank !!!

Das man die Anzeigen umschalten kann war mir klar...aber das die Geschwindigkeitsanzeige in der zweiten Anzeigeoption regelbar ist habe ich döspadel noch nie probiert http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif. Dachte immer das bei der Geschwindigkeit nur die "festen" Fahrstufen wählbar sind.

cornholio1981
10-06-05, 06:00
Gilt das mit der besten Diesel Effizienz bei 9kn für alle Boote oder nur für die VIIer-Serie?

Da erwähnt wurde, daß das KDB empfindlich gegen Wabos ist: Ist mein U-Boot nach einem Wabo-Angriff taub? Lässt sich das KDB auf See reparieren oder muß ich das immer neu kaufen, wenns zerstöt ist?

phantom1n8
10-06-05, 06:38
Die größte Reichweite hängt ab vom Maschinenupgrad e und vom Bootstyp und liegt in der Regel zwischen 7 und 9 Knoten. Ich habe ja schon mal ne Tabelle erstellt wo das abzulesen ist:
http://de.geocities.com/phantom1n8/Reichweiten.jpg

cornholio1981
10-06-05, 07:57
Danke, die Tabelle ist echt stark. Mal was zum orientieren.

Trontir
10-06-05, 14:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by cornholio1981:

Da erwähnt wurde, daß das KDB empfindlich gegen Wabos ist: Ist mein U-Boot nach einem Wabo-Angriff taub? Lässt sich das KDB auf See reparieren oder muß ich das immer neu kaufen, wenns zerstöt ist? </div></BLOCKQUOTE>

Das hab ich auch erst befürchtet, aber ein Ausfall durch WaBos beim Horchgerät hatte ich auf 37 Fahrten bislang nicht. ... kommt vielleicht mit Patch 1.4 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Atrax666
10-06-05, 18:37
Kristalldrehbasisgerät wird zusätzlich zum Gruppenhorchgerät installiert. Habs woanders schon mal erklärt. Nochmal.
Gruppenhorchgerät ist das Standard-Horchgerät und bestand aus 24 Kristallempfänger die in einem offen Halbkreis direkt über den vorderen Tiefenrudern angeordnet waren.
Das Kristalldrehbasisgerät wurde später zusätzlich zum GHG montiert. Das Ding war eine ausfahbare T-Fömige Antenne auf dem vorderen Oberdeck in dem sechs Kristallempfänger waagerecht angebracht waren die im Nahbereich und bei auf Grund gesetztem Boot ne gute Nahortung ermöglichen sollte. Die Ergebnisse waren aber unbefriedigend und so wurde April 1942 der Ausbau der Anlage angeordnet.
Herbst 1944 kam auf wenigen Booten der GHG-Balkon zum Einsatz. ZUsätzlich zum GHG wurden auf einem Vorbau am vorderen Kiel noch zusätzlich 48 K-Empfänger untergebracht um vor allem das Horchen auch während der Schnorchelzeiten zu ermöglichen.

DerZombie
10-06-05, 19:29
Das es zusätzlich angebracht würd sieht man auch schön im Shop........die Kreise unten sind das GHG und wenn man das KDB kauft kommt es oben mit dazu. Auch im Spiel glaube ich das GHG erkennen zu können (in der Außenansicht).......kann aber auch was anderes sein

W4chund
11-06-05, 03:59
Falls die Frage nach "Windstill" wirklich ernst gemeint war/ist. Mit Windstill wird das Gebläse wieder entfernt. Man bekommt aber nicht die Punkte wieder.