PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2009 Einsteiger - FAQ



Irokesenfreund
11-02-09, 04:32
Also ich bin ja völlig neu bei SH4 und hatte auch kein SH3. Ich habe mir meine wichtigsten Fragen im Forum und ultimativen inoffiziellen Handbuch zusammengesucht und aufgeschrieben und dachte sie könnten anderen Einsteigern nützlich sein. Wenn ihr Fehler entdeckt, freue ich mich was dazuzulernen.
Außerdem wäre es interessant andere Einsteigerfragen hier zu parken, am besten mit Verweis auf Lösungen, soweit ihr schon Antworten hattet. Dann hoffe ich, dass noch mehr "alten Hasen" sich hier ein wenig um uns Einsteiger kümmern. Ich habe trotz Handbuch noch Fragen.
Grüße Irokesenfreund

Das ultimative inoffizielle Handbuch für SH4 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/6061084955)

1. Versionen und patches:

1.1 German voices
Hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/5611064227)

Windows Vista

1. Die Registry öffnen, also auf Start und dann auf Ausführen klicken im geöffneten Fenster "regedit" eingeben.
2. In HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Ubisoft wieder den Eintrag "silenthunter4_int_1.03.0000" suchen und in 1.00.0000 ändern.
3. Abspeichern neu starten und dann sollte es auch unter Vista funktionieren.

Diese Anleitung funktioniert nur bei der "Erstinstallation"! Wer sich anders beholfen hat oder das Game schon gepatcht hat, muß das Game neu installieren!

Nur noch einmal zur Erinnerung! Erst das Game installieren, dann den Sprachpatch (falls erwünscht!) und dann erst den Gamepatch bzw. das Addon zu SH4. Der aktuelle wäre der Patch 1.4 und mit dem Addon (erst nach dem Sprachpatch!) hat man den aktuellen Patch 1.5 automatisch installiert.
Die Reihenfolge unbedingt einhalten!!!! Sonst funktioniert das nicht.
roteroktober200 http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Goldedition
Es gibt 2 Versionen der "Goldedition" von Rondomedia! Zum einen die Version 1.0, das ist die Version wie wir sie alle kennen und zum anderen die Version 1.3 - also schon gepatcht auf 1.3! Wer diese Version hat, bekommt Probleme mit den "normalen" Sprachpatch, denn wie wir alle wissen funktioniert die Installation nur mit der Version 1.0!
Grüße Roteroktober


1.2 Deutsche U-Boote
Silent Hunter 4 : U-boat Missions
Hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/7021073296)

roteroktober200: „Die Goldedition besteht aus SH4 und dem Addon zu SH4 und dieses Addon "Silent Hunter 4: U-boat Missions" beinhaltet den Patch 1.5. Hast du das Game SH4 benötigst du "nur" das Addon, wenn du deutsche U-Boote fahren möchtest.“

Hinweis: beim add-on "U-boot-Missions", gibt es eine Kampagne mit deutschen U-Booten, aber keine Kriegspatrouille und keine Schnelle Mission mit deutschen Booten und Zielen.


1.3 Kommt ein SH 5?
Weiß derzeit niemand offiziell

1.4 Mods, Modifikationen
Es gibt privat erstellte Modifikationen des Spiels, dazu gibts hier eine eigenes Forum
http://forums-de.ubi.com/eve/f...s/a/frm/f/3801075545 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/frm/f/3801075545)

um mods zu installieren brauchst du das programmm "JGSME": siehe:
http://forums-de.ubi.com/eve/f...1075545/m/4131069775 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3801075545/m/4131069775)

roteroktober:
hier findest du JSGME nennt sich richtig JoneSoft Generic Mod Enabler

1. die JSGME.exe in deinen sh4 ordner kopieren.
2. doppelklick auf die JSGME.exe, das programm hat einen neuen ordner "Mods" angelegt. das programm (den enabler)wieder schließen und den ordner mods suchen. in diesen ordner kopierst du den mod hinein.
3. die JSGME.exe wieder starten, auf der linken seite siehst du den mod und klickst ihn nur 1x an, dann auf den obersten button ( > ) klicken und der mod "wandert" auf die andere seite. alles wieder schließen und es müsste dann funktionieren.
wenn nicht, nochmal nachfragen.
roteroktober

Download JSGME
http://www.users.on.net/~jscon.../products-jsgme.html (http://www.users.on.net/%7Ejscones/software/products-jsgme.html)

Grüne Lampe fürs Menue (grün statt gelb für aktive Funktionen)
Die green-lamp ist für mich die erste wichtige Modification, damit SH4 besser spielbar wird.
Green-lamp-download hier
http://www.file-upload.net/dow...reenLamp1.5.rar.html (http://www.file-upload.net/download-696228/GreenLamp1.5.rar.html)

.RAR
Für den Fall, dass es außer mir noch einer auf diesem Planeten nicht wußte:
*rar-Dateien sind komprimierte Dateien, wie .zip. Sie müssen mit WinRar entpackt werden.

2. Navigation
2.1 Konvoi abfangen: Aus dem inoffiziellen Handbuch Seite 62
Kurzfassung:
Werkzeug: Zirkeln und Lineal
1 Knoten(kn) = 1 Seemeile oder auch nautische Meile(nm) pro Stunde
Geschwindigkeit z.B. mittelschnell, man rechne mit ca. 9 kn,
Radius 90nm (nautische Meilen): auf diesem Kreis sollte sich der Konvoi in etwa in 10 Std. befinden. Richtig wird beibehalten, wird vom Radius des Kreises angezeigt.
Kompass öffnen, dann das Lineal. Von meinem aktuellen Standort ziehe ich jetzt eine Linie zum vermuteten Standort des Konvois morgen früh.


2.2 Lage-, bzw. „Kurs“meldungen von entdeckten Schiffen:
Zitat minimax64: „Ein Frachter auf 350?. Jetzt ist zu berücksichtigen, dass der Nichtsnutz am Sonar natürlich nicht den absoluten Winkel angibt, sondern einen Lagewinkel, also den Winkel, der sich auf unseren Bootskurs bezieht. Ein Lagewinkel von 0? waere direkt voraus, 180? direkt hinter uns, 90? an Steuerbord querab und 270? Backbord querab.

Die Behauptung im Text, es handele sich um einen Kurs kann man hingegen glatt ignorieren, wie gesagt der Maat am Sonar weiß nicht so ganz genau, was er da tut. Er meint, der Frachter befände sich auf 350? also 10? links äh backbord unseres Kurses. Backbord voraus befindet sich also irgendwo ein Frachter...
Unser Kurs liegt bei 040? an“
minimax http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

2.3 Tauchen
2.3.1 Muss man immer mit Pressluft abtauchen, oder kann man die Tanks ohne Pressluft fluten

3. Torpedoschuss
3.1 Mit Seerohr: Seite: 122
Kurzfassung ohne Höhenmessung:
1. Schiff ins Fadenkreuz, feststellen per (L) oder Knopf im Torpedopanel
2. Identifizieren, haken setzen
3. Positionskeeper aktivieren, grauer Knopf zu rot
4. Stadimeter die Knöpfe für Entfernung, Winkel und Geschwindigkeit drücken
5. Feuer frei.

3.2 Manuell mit Höhenwinkelmesser (siehe Handbuch) ist erst ab der gameplay-Einstellungen schwer oder realistisch möglich, nicht bei leicht.

3.3 Mit Sonar
1. Für den Anfänger: Das Sonar kann man selbst bedienen. Zweimal klick zum Sonarraum. Am rechten Gerät den weißen Anzeiger drehen, bis das Geraeusch gut hoerbar ist, Lagewinkel ablesen.
2. Schießen mit Sonar,
siehe http://forums-de.ubi.com/eve/f...274/m/9131073617/p/2 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/9131073617/p/2)

tutorial-video von Werner Sobe download: hier: http://files.filefront.com/Wer...14579;/fileinfo.html (http://files.filefront.com/WernerSobe+Sonar+Only+Tutlwmv/;8914579;/fileinfo.html)

Werner himself (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/1681096255?r=1681096255#1681096255)

Und so gehts
1. Ziel Peilen (Radar oder Sonar)
2. Kurs bestimmen
3. Das Boot in eine gute Abschussposition bringen
4. Geschwindigkeit bestimmen mit Distanz (zw. 2 Peilungen in nM) / Zeit (in min. zwischen 2 Peilungen) * 60
5. AoB bestimmen (angle of blow = Kollisionswinkel, naut.)
6. Daten übertragen und Positionshalter einschalten
7. Das Ziel solange Peilen bis ein guter Abschusswinkel erreicht ist
8. Torpedos vorbereiten und abfeuern.
Werner Sobe http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif


3.4 Lauftiefe Torpedo nach Schiff
Ich komme bislang bei Frachtern und Zerstörern mit der Standardeinstellung gut aus.
Offizielles Handbuch:
Zerstörer: 6 Fuß (Standard)
Leichte Kreuzer, kleine Handelsschifffe, U-Boote: 10 Fuß
Schwere Kreuzer, Träger, große Handelsschiffe: 12 Fuß
Schlachtschiffe: 20 Fuß

Torpedoeinstellung:
Langsam: 31 Knoten: Reichweite 9.000 Yard
Schnell: 46 Knoten: reichweite 4.500 Yard.

3.5 Mündungsklappen öffnen: Taste "Q"
Alle Tastaturbefehle stehen im offiziellen Handbuch.

3.6 Fächerschuss: erste Erklärung finden sich auch im Sonar-Tutorial-video.
Man kann vor jedem Schuss die Vorhaltewinkel von 0 Grad auf links oder rechts verstellen, ohne das zu bestätigen.

4. Schadensmanagement (siehe Handbuch und Hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/4341009545) )
ruby http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Die Stationen auf den Schaden herrscht müssen besetzt sein, es reicht nicht die Reparaturmannschaft aktiviert zu haben. Wenn der rote Balken der Schadensanzeige bei 1.0 steht ist der Schaden irreparabel.

5. Zeitrafferprobleme / -benutzung
Hab erst mal gesucht: rechts unten unter Menue die zwei Knöpfchen + und -.
Vermindert sich bei Feindkontakt und Funkmeldungen aber nicht bei eigenen Funkmeldungen, läuft bei eigenem „Maschinen Stopp“ weiter. Kann zu crash am Hafen führen.

6. Fragen zu Missionen
http://forums-de.ubi.com/eve/f...1092274/m/6721026645 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/6721026645)
Tutorials, Tipps und Tricks oder: Alles was das Handbuch nicht verrät (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/6721026645)

Die Radien der Patrouillen an den verschiedenen Zielgebiten stehen im Handbuch auf Seite 30.

Meine bislang offenen Fragen:

1.4 Wo kriege ich die Grünknopf-Mod her, der Link der hier gepostet wurde ist inzwischen tot. (geklärt siehe oben)
1.5 In welchen Ordner gehören die rar-Dateien ? (geklärt)
2.3 Muss man immer mit Pressluft abtauchen, oder kann man die Tanks ohne Pressluft fluten
3.3 Mit Sonar zu schießen ist mir bislang unklar, bzw. nicht gelungen. (geklärt siehe oben)
3.5 Wie öffne ich die Mündungsklappen vor dem Schuss? (geklärt)
3.6 wie gelingt der Fächerschuss ? (so ziemlich geklärt)
6.1 Woher weiß man wie groß der Quadrant ist, in dem man patroullieren muss? (geklärt)

Grüße
Irokesenfreund

Suppenschmied
11-02-09, 07:05
Mahlzeit !!

1.4 Subsim.com
1.5 Entpacken und in den Ordner MODS im SH4 Installationordner. Vorher den JSGME Mod enabler Installieren
3.5 Taste "Q"
6.1 ?? Quadranten sind doch eindeutig zugewiesen und begrenzt ??

mfg

Irokesenfreund
11-02-09, 07:38
Das ging aber flott, danke !

zu 6.1
Die Längen und Breitengrade bilden eindeutige Quadranten, aber ob das der Bereich ist in dem man patroullieren muss steht nirgends. Der Stern ist ja auch nicht immer in der Mitte. Bislang hats aber geklappt, wenn ich mich dicht am Stern gehalten habe. Allerdings schrieb ruby, glaub' ich, wenn man rausläuft, muss man von vorne anfangen, daher die Frage.

Grüße

Suppenschmied
11-02-09, 07:47
Jetzt weis ich was du meinst.

Die Antwort findest du im Inoffiziellen Handbuch.
Mußt dann soweit wie möglich in die Karte Zoomen und mit dem Zirkel einen Radius Markieren. Wieviel Kilometer genaus steht im Handbuch, ist immer unterschiedlich.

Ob der Greenlamp Mod noch mit 1.4 oder 1.5 Funktioniert weis ich nicht.

ibediscore
11-02-09, 13:56
zu 3.1 und 3.2

Ich versteh nicht ganz was du mit Höhenwinkelmesser meinst bzw. was du damit noch messen willst.
Die Messung der Entfernung geschieht doch mittels des Winkels und der Höhe. Das ist wohl das was du meinst.
Außer Entfernung, Winkel und Geschwindigkeit kann ich nichts messen, auch wenn ich auf 100% spiele.

Gruß
Ibedi

ibediscore
11-02-09, 14:04
6.1
patroulliere bis der Stern grau wird was eigentlich bei mir immer direkt passiert sobald ich ihn erreiche...anschließend kann man hinfahren wo man will habe ich in irgendeinem thread mal gelesen,was ich eigentlich ziemlich bescheuert finde, da die Karte ja riesig ist...fände besser klare Anweisungen wo man patroullieren soll...

theoretisch ist es wohl genausogut einfach gar niergends mehr hinzufahren, und einfach liegen zu belieben, weil amn ja nicht weiß wo die feinde sich aufhalten ist wahrscheinlichkeit feinde zu treffen ja nich höher wenn man mit dem Boot rumfährt...

Irokesenfreund
12-02-09, 02:57
Zum manuellen Höhenwinkelmesser
so sah das bei mir in der gameplay-Einstellung "leicht" aus
http://i298.photobucket.com/albums/mm277/Irokesenfreund/Silent%20Hunter4-Fragen/Torpedoschule-3.jpg

und so im Handbuch
http://i298.photobucket.com/albums/mm277/Irokesenfreund/Silent%20Hunter4-Fragen/optischerHhenwinkelmesser.jpg

Diese Darstellung gibts offensichtlich erst bei gameplay "schwer" oder "realistisch"

----------------------

Man lernt ja nie aus. Gestern habe ich mir das Add-on instaliert, bei ubi-shop bestellt.
Was macht das Teil? Speichert sich drüber. Ergebnis, die savegames können nicht mehr geladen werden. Erwartet hatte ich eine zweite exe, die ich mit der neuen CD separat starten kann. Ist aber nicht so tragisch, waren ja nur zwei leichte Spiele zum üben.

Suppenschmied,
jetzt wäre natürlich wichtig, ob der Greenlamp Mod noch mit 1.5 funktioniert oder nicht.

ed: Habs jetzt noch mal in allen Threads von "roter Oktober" nachgelesen, sollte klappen.

Grüße

ibediscore
12-02-09, 09:45
achso, ja bei leicht fehlen diese einstellunge, da man ja nicht manuell zielen kann/muss...

aber mit dem bild ist klar was du meinst. der höhenwinkelmesser ist da um die entfernung zu messen.
einfach das doppelte bild auf die spitze des wirklichen legen um die entfernung zu messen und dann an den TDC schicken.

Irokesenfreund
13-02-09, 02:30
CO2
Ich hatte jetzt bei einem Add-on-Spiel das Problem, dass nach auftuchen das CO2 nach 20 Minuten nicht sinkt, sondern noch um 1 Prozentpunkt steigt.

Ich habe hier mal gesucht und gefunden:

<< Zitat von Gorn_083:
bei mir steigt der co2 gehalt obwoh lich aufgetaucht bin...
was soll ich denn jetzt machen?

Fenster aufmachen!

Dieser Bug ist schon von mehreren im Subsim.com Forum gemeldet worden, bleibt wohl nur zu warten bis ein Patch oder das nächste AddOn+Bugfix kommt.

Das nächste AddOn wird dann wohl auch die Screens enthalten, die man in diversen Previews zu diesem AddOn gesehen hat, aber nicht im aktuellen AddOn vorkommen >>

Ist das tatsächlich ein irreparabler Bug ?

Irokesenfreund
16-02-09, 01:33
Moin,
habs gestern noch mal probiert.

Letztes savegame geoeffnet und mit dem CO2-Knopf rechts oben aufgetaucht, statt mit der "Auftauchfunktion" in der unteren Funktionsleiste. Klappte.

Dann hatte ich CO2 nach einer Ueberwasserfahrt.
Tauchen, speichern, laden (nicht "weiter") CO2-Knopf - klappt.
Kann das jemand bestaetigen?

ed: Umlaute ersetzt.

Irokesenfreund
19-02-09, 03:58
Kamera

Das Sonar-tutorial hat so eine schoene Kamerafahrt mit den Torpedos.

Frage:
Kann man die Kamera mit einer Taste auf den Torpedo schalten, oder ist das ein mod ?

Irokesenfreund
24-02-09, 02:28
Die Kamerafrage hat sich geklärt, ich hatte übersehen, dass man auch in dieser Ansicht den Horizont mit der Maus regeln kann.

zur Green_Lamp. Hat leider nicht funktioniert. Habe alles richtig installiert, hatte die rar-Datei im JSGME, aktive Seite, aber bei einem neuen Spiel gings nicht, wahrscheinlich wegen v1.5.

In meinem aktuellen Spiel hatte ich zum ersten Mal Probleme Konvois auf ihrem erwarteten Kurs abzufangen. Einer bog 4.000y vor der Schussposition einfach komplett ab und zwei andere erschienen nicht zum errechneten Zeitpunkt, müssen irgendwie an mir vorbeigelaufen sein.

Thema "Entkommen" (will keinen alten thread vom März 2007 raufholen)
Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit Zeitkompression unter Wasser nach einem Angriff abhauen zu wollen, selbst wenns nur 2 oder 4 ist treffen mich die Wabos. Nur in Echtzeit komme ich vernünftig weg. Wie seht ihr das ?

.....................
Noch der Hinweis für alle Mit-Einsteiger, ich habe das Eingangsposting aktualisiert.
.....................

Irokesenfreund
27-02-09, 02:22
Gestern habe ich einen Einzelfahrer torpediert. Einen "alten Frachter mit steilem Bug". Beide Torpedos trafen ohne einen Schaden zu hinterlassen, habs mit der Kamera verfolgt ????
Hab ihn dann mit der Boardkanone versenkt, was ist denn da los ?

LeVieux_823
02-03-09, 02:13
Meine erste Vermutung wäre "Torpedoversager", aber das hängt natürlich von deinen Realismuseinstellungen ab.

Irokesenfreund
02-03-09, 06:21
73%, Schwierigkeit "hoch",
Aber beide sind am Schiff explodiert, habs gesehen.
Der muss Panzerplatten aufgedübelt haben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Irokesenfreund
11-03-09, 08:24
Macht bei euch die Flakbesatzung auch pünktlich um 12:00 Uhr Mittagspause ? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Ich muss ihn nach 12:00 immer noch mal auf seinen Posten schicken. Fällt besonders auch, wenn man im Zeitraffer den Tag durchquert.

peterseibert
11-03-09, 10:15
Macht bei euch die Flakbesatzung auch pünktlich um 12:00 Uhr Mittagspause ?
Hi Irokesenfreund,

nicht nur die Flak-, auch die Deckgun-Besatzung macht um 12:00 Uhr Schluss, denn dann ist Wachwechsel.

Dass die neue Besetzung die Befehle der alten nicht automatisch übernimmt, ist sicher etwas ungeschickt gelöst. Wobei ich nicht weiß, ob das nicht sogar historisch korrekt ist, dass die Befehle der neuen Crew auch wieder neu erteilt werden mussten.

Gruß
Peter