PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spruch "kein Torpedotreffer"



Ingrid_A
28-04-05, 07:16
bei Schüssen unter den Kiel, vollkommener Quatsch so wie das ist. Momentan fragt das Programm wohl nur ab, ob ein Torpedo ein Schiff berührt hat und hochgeht. Es wäre doch Pipifax, das so umzuprogrammieren, dass der Spruch "Torpedotreffer" auch kommt, wenn ein detonierender Torpedo einen Einfluß auf das Ziel nimmt, unabhängig von einer vorherigen Berührung. Im Prinzip die gleiche Abfrage, aber schon würde der Spruch stimmen.

CU Ingrid, die Kaleutesse:-)

Ingrid_A
28-04-05, 07:16
bei Schüssen unter den Kiel, vollkommener Quatsch so wie das ist. Momentan fragt das Programm wohl nur ab, ob ein Torpedo ein Schiff berührt hat und hochgeht. Es wäre doch Pipifax, das so umzuprogrammieren, dass der Spruch "Torpedotreffer" auch kommt, wenn ein detonierender Torpedo einen Einfluß auf das Ziel nimmt, unabhängig von einer vorherigen Berührung. Im Prinzip die gleiche Abfrage, aber schon würde der Spruch stimmen.

CU Ingrid, die Kaleutesse:-)

Crunchcow
28-04-05, 07:36
Man müsste nur wissen, wo das ganze zusammengescripted ist und dann müsste sich ein fachkundiger ma ransetzen und es vielleicht modden, aber solange man nich weiß, wie wo was verknüpft ist, wird das bearbeiten auch nicht gerade einfacher ^^

Schwachmaat
28-04-05, 08:34
Hi!

Sogar die Trefferzone bekommt nur eine Textur verpaßt wenn der Torpedo Kontakt hatte

mfG
Schwachmaat

Charmeur6
28-04-05, 12:50
Das hatte ich auch schon oft und werde es wohl auch noch oft höen.
Bei mir kam es sogar vor, dass dann dem Ziel überhaubt nichts passiert ist. Der schipperte gemütlich mit gleichem Tempo weiter, obschon der Aal, genau unter dem Rumpf hoch gegangen ist.
Das nervt dann schon ziemlich.

Gruss
Charmeur

housy-325ti
29-04-05, 02:48
Ich hatte mal einen Aal auf nen C2 geschossen, welcher dann auch prompt die Schiffsschraube ins Nirvana gerissen hat. Hat den C2 aber nicht interessiert, er fuhr unbeirrt ohne Schiffsschraube weiter!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

Heckschraube
01-05-05, 05:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich hatte mal einen Aal auf nen C2 geschossen, welcher dann auch prompt die Schiffsschraube ins Nirvana gerissen hat. Hat den C2 aber nicht interessiert, er fuhr unbeirrt ohne Schiffsschraube weiter!! </div></BLOCKQUOTE>
Tja, englische Wertarbeit...

Ishtel
01-05-05, 07:11
Das einem Schiff nach einem Torpedotreffer nichts passiert musste ich auch schon feststellen.
Ein C3 hat 4(!) Torpedos gefressen, obwohl alle unter dem Kiel detoniert sind.
Der Erste ging im 90? Winkel unter den Kiel. Er detonierte ca 70cm unter dem Rumpf, jedoch gab es keine Auswirkungen der Druckwelle (Schiff geht in der Mitte nach oben und "fällt" dann nach unten, da kein Wasser mehr dort ist)
Der 2. und der 3. wurden mit Lauftiefe 3m programmiert, da das Schiff schon tiefer lag, jedoch noch 8 Kt machte.
Keine Auswirkungen.
Den 4. (meinen letzten) Aal stellte ich auf eine Lauftiefe von 13m ein (normaler Tiefgang eines C3 ist 9m) und er detonierte ca 40cm unter dem Heck des C3 (ca. im 90? Winkel gefeuert). Etwa 4 Minuten später war das Heck im Wasser und ein "Feindliche Einheit wurde versenkt" erschien...