PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alle 15-20 Min Systemabsturz!



wolli2005
04-03-10, 07:05
Tolles Spiel!
Es läuft flüssig und sieht Super aus!
Das wars aber auch!
Alle 15-20 Min einen kompletten Systemabsturz ist doch Scheiße!
Fuck

thfeu58
04-03-10, 07:11
Zitat von wolli2005:
Tolles Spiel!
Es läuft flüssig und sieht Super aus!
Das wars aber auch!
Alle 15-20 Min einen kompletten Systemabsturz ist doch Scheiße!
Fuck

Liegt wohl an Deiner GraKa, oder an deren Treiber.
Was hat denn SH5, nach dessen Systemcheck, gemeldet?

KaleunKamikaze
04-03-10, 07:13
Bei mir auch!
4x2.33ghz quad-core
4 gb arbeitsspeicher
ati raedon hd4850
Vista Home sp2
einfach unglaublich!!!!

asdig
04-03-10, 07:14
Hab ähnliche Probs gehabt... Macht dein System immer beim Angriff auf die drei polnischen Dampfer die Hufe?

Torpediere erst die hinteren dann den vorderen (also linken) Dampfer... dann könnte sich das mit den Total-Abstürzen erledigt haben...

Mein System:
Betriebssystem: Windows 7 Professional (32 bit)
DirectX: 11.0

CPU: QuadCore Q8300, 2500 MHz
Board: Asus P5Q SE / Intel Eaglelake P45

RAM: 4GB / 3328 MB effektiv
GraKa: ATI Radeon HD 4650 / 1024 MB Grafikspeicher

Netzteil: über 500 Watt (ausreichend)

... und immer Treiberaktuell...

KaleunKamikaze
04-03-10, 07:19
Das kann ja wohl auch nicht richtig sein,erst den Linken usw...,was das denn?

wolli2005
04-03-10, 07:20
Nach der Installation wollte er einen Aktuellen Treiber haben.
Danach hat er alles für gut befunden!
GraKa Gforce 9800GT mit jetzt Aktuellen Treiber!
Spiel macht echt Spaß,schwer aber gut! Wenn nur die Abstürze nicht wären. Frust Pur.
Ach ja...ein besseres Handbuch wäre wünschenswert gewesen.
Denn gerade das Manuelle Zielen, das muß man echt erraten wie das funktioniert.

Ubi_AnnickV
04-03-10, 07:20
Wenn das alles nicht hilft, schreibt doch an unseren Support: http://www.san-ubisoft.de/kundenservice/home.php

nils656
04-03-10, 07:25
In welchen Ordner habt ihr das Spiel installiert?
Betrifft nur Vista und Windows 7

Lukin1971
04-03-10, 07:47
Hab gelesen man soll den Ordner Programmfiles oder Programme unter Vista/7 meiden und gleich unter c:/ubisoft installieren.

HaddockU1
04-03-10, 07:52
Habe das Spiele eben installiert. Installation lief problemlos. Auch das Update.
Ebenfalls lies sich das Spiel problemlos mit dem Server verbinden.
Im Spiel gab es bislang keine Grafik- oder Soundprobleme.
Konnte aber auch gerade mal eine 3/4 Stunde spielen, da war meine Mittagspause wieder rum.

Gewöhnungsbedürftig ist noch die Steuerung. Habe noch nicht alle Tastaturbelegungen verinnerlicht und wohl auch noch nicht alle Funktionen erforscht.

Auch ist es bei mir egal welchen der 3 polnischen Frachter ich zu den Fischen schicke. Hatte keine Absürze.

Mein System:
Intel Core 2 Duo E8400
Nvidia Geforce 9800 GTX 1 GB
3 GB Ram
Festplatte. 500 GB 7200 eSata
Sound Onboard
Windows Vista Home Premium Servicepack 2

SH 5 CE

Gruß Haddock

HaddockU1
04-03-10, 07:52
Zitat von HaddockU1:
Habe das Spiele eben installiert. Installation lief problemlos. Auch das Update.
Ebenfalls lies sich das Spiel problemlos mit dem Server verbinden.
Im Spiel gab es bislang keine Grafik- oder Soundprobleme.
Konnte aber auch gerade mal eine 3/4 Stunde spielen, da war meine Mittagspause wieder rum.

Gewöhnungsbedürftig ist noch die Steuerung. Habe noch nicht alle Tastaturbelegungen verinnerlicht und wohl auch noch nicht alle Funktionen erforscht.

Auch ist es bei mir egal welchen der 3 polnischen Frachter ich zu den Fischen schicke. Hatte keine Absürze.

Mein System:
Intel Core 2 Duo E8400
Nvidia Geforce 9800 GTX 1 GB
3 GB Ram
Festplatte. 500 GB 7200 Sata
Sound Onboard
Windows Vista Home Premium Servicepack 2

SH 5 CE

Gruß Haddock

HaddockU1
04-03-10, 07:53
Zitat von HaddockU1:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von HaddockU1:
Habe das Spiele eben installiert. Installation lief problemlos. Auch das Update.
Ebenfalls lies sich das Spiel problemlos mit dem Server verbinden.
Im Spiel gab es bislang keine Grafik- oder Soundprobleme.
Konnte aber auch gerade mal eine 3/4 Stunde spielen, da war meine Mittagspause wieder rum.

Gewöhnungsbedürftig ist noch die Steuerung. Habe noch nicht alle Tastaturbelegungen verinnerlicht und wohl auch noch nicht alle Funktionen erforscht.

Auch ist es bei mir egal welchen der 3 polnischen Frachter ich zu den Fischen schicke. Hatte keine Absürze.

Mein System:
Intel Core 2 Duo E8400
Nvidia Geforce 9800 GTX 1 GB
3 GB Ram
Festplatte. 500 GB, 7200 RPM Sata
Sound Onboard
Windows Vista Home Premium Servicepack 2

SH 5 CE

Gruß Haddock </div></BLOCKQUOTE>

klopfer123
04-03-10, 08:24
Zitat von asdig:
Hab ähnliche Probs gehabt... Macht dein System immer beim Angriff auf die drei polnischen Dampfer die Hufe?

Torpediere erst die hinteren dann den vorderen (also linken) Dampfer... dann könnte sich das mit den Total-Abstürzen erledigt haben...



Endgeil!! http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Und immer dran denken! Wenn du aus dem Hafen ausläufst immer zweimal Ruder links, einmal rechts, einmal Alarmtauchen und volle Kraft voraus befehlen sonst bluescreen.

Ich kann ja kein objekives Urteil abgeben, aber wenn man schon die Bugs umschiffen muß um überhaupt weiter zu kommen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Villeicht hätte Ubi ein Lösungsheft (Bug guide) zur vermeidung der Fehler beilegen sollen. Dann brächte man keine patches mehr anbieten. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß

JotDora
04-03-10, 08:28
Und? Was wirst Du dann so machen wenn hier nix mehr los ist weil alle am Spielen sind?

klopfer123
04-03-10, 08:31
Dann geh ich in Rente.

JotDora
04-03-10, 08:44
Na dann wünsch ich Dir viel Glück dass Du beim in Rente gehen nichts finden wirst über dass Du dich aufregen kannst... andernfalls wirst du wahrscheinlich nicht lange was von deiner rente haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

klopfer123
04-03-10, 10:37
Ich reg mich doch nicht auf.
Für mich ist das hier im moment einfach besser als commedy.
Versteht mich nicht falsch... Ich finde es schade für die Spieler. Sie haben ein, und das ist jawohl unbestritten, unfertiges Spiel gekauft.
Bugs sind nicht vermeidbar, aber irgendwo ist die Grenze überschritten zwischen ein paar Fehlern und nicht release reif.
Es scheint als hättest du damit kein problem. Gut! Freu dich! Bist halt ein ausgeglichener Mensch.
Oder du bist so vermögend, dass dich 45€ (nur für Grafik) nicht interessieren.... warst du nicht der, der so mit seinem Jura Kaffeautomaten gepralt hat? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass viele Leute für ihr Geld eine gewisse Leistung erwarten.
Und die sehen das bestimmt nicht so gelassen.

Na ja dann werde ich mal auf den st@rt Knopf meiner Kaffemaschine drücken und hier noch ein bisschen lesen.
Aber danke, dass du dir Sorgen um meine Gesundheit machst. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß an alle und gute Jagt!!!

Col.Moss
04-03-10, 10:53
@klopfer123:

Sowas hab ich mir auch gedacht, als ich von dem linken Frachter gelesen habe. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

klopfer123
04-03-10, 11:06
Tja... Das sind nunmal so Sachen bei denen ich kotzen würde, hätte ich dafür Geld ausgegeben.

Aber!!!
Das ist nur meine Meinung und wir wissen ja alle: Meinungen sind wie A...löcher. Jeder hat eins. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß an alle!

asdig
04-03-10, 11:32
Zitat von klopfer123:

Endgeil!! http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Und immer dran denken! Wenn du aus dem Hafen ausläufst immer zweimal Ruder links, einmal rechts, einmal Alarmtauchen und volle Kraft voraus befehlen sonst bluescreen.

Gruß

Ja ich weiß, klingt voll bekloppt... Aber ich hatte diese Situation mindestens ein halbes Dutzend Mal "angespielt"... jedesmal, bevor das Sytem "Wubbb" machte und der Rechner aus ging, habe ich den ersten der drei Dampfer versenkt, um mich im Anschluss um die anderen beiden zu kümmern... Das dauerte dann auch keine 15 Min mehr... weil ich war ja clever genug, kurz vorher abzuspeichern...

Jedenfalls als ich die Grafikeinstellungen ausschließen konnte, weil auch mal auf ein Minimum zurückgefahren - sah übrigens immer noch erstaunlich gut aus, also die Grafik und so - und immer noch diese Totalabstürze hatte... quasi CTO: CrashToOff oder so ähnlich (PC schaltete einfach vollends ab, ging richtig aus), habe ich einfach mal meine Spielweise geändert... dann hat's halt geklappt...

Ich bin wahrhaftig kein Experte, aber von solchen "Skriptfehlern" - wenn es welche sind und es damit irgendwie zusammenhängen sollte, habe ich noch nie gehört bzw gelesen...

Ich hoffe, dass dieser Bug einmalig ist, sprich nur an dieser Stelle auftritt - eben beim Angriff auf die drei polnischen Schiffe und sich nicht bei jeder "Fehlentscheidung" meinerseits wiederholt...

klopfer123
04-03-10, 11:45
Zitat von asdig:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von klopfer123:

Endgeil!! http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Und immer dran denken! Wenn du aus dem Hafen ausläufst immer zweimal Ruder links, einmal rechts, einmal Alarmtauchen und volle Kraft voraus befehlen sonst bluescreen.

Gruß

Ja ich weiß, klingt voll bekloppt... Aber ich hatte diese Situation mindestens ein halbes Dutzend Mal "angespielt"... jedesmal, bevor das Sytem "Wubbb" machte und der Rechner aus ging, habe ich den ersten der drei Dampfer versenkt, um mich im Anschluss um die anderen beiden zu kümmern... Das dauerte dann auch keine 15 Min mehr... weil ich war ja clever genug, kurz vorher abzuspeichern...

Jedenfalls als ich die Grafikeinstellungen ausschließen konnte, weil auch mal auf ein Minimum zurückgefahren - sah übrigens immer noch erstaunlich gut aus, also die Grafik und so - und immer noch diese Totalabstürze hatte... quasi CTO: CrashToOff oder so ähnlich (PC schaltete einfach vollends ab, ging richtig aus), habe ich einfach mal meine Spielweise geändert... dann hat's halt geklappt...

Ich bin wahrhaftig kein Experte, aber von solchen "Skriptfehlern" - wenn es welche sind und es damit irgendwie zusammenhängen sollte, habe ich noch nie gehört bzw gelesen...

Ich hoffe, dass dieser Bug einmalig ist, sprich nur an dieser Stelle auftritt - eben beim Angriff auf die drei polnischen Schiffe und sich nicht bei jeder "Fehlentscheidung" meinerseits wiederholt... </div></BLOCKQUOTE>

Ich hoffe auch für dich, dass das einmalig war. Ich vermute es auch. Habe auch irgendwo in einem Test von einer preview Version gelesen, das es grade mit der ersten Mission, sprich der Situation von der du sprachst arge Probleme gab.
Ich gehe mal davon aus, das die Progs vesucht haben das schnellst möglich zu beheben, wobei sich neue Bugs eingeschlichen haben.
Kopf hoch!
Ich glaube jedenfalls nicht, das es an deiner Rechenmaschine liegt.



Gute Jagt!

Ali_Cremer_U333
04-03-10, 11:57
Ich brauche Hilfe, wenn mein SH5 die Mission geladen hat, geht das Spiel auf den Destop zurück. Weiss da jemand bitte Rat? Habe einen Quadcore mit @3,2 GHZ sowie eine GeForce 250GTS mit 1024 MB und 4 GB Arbeitsspeicher. am System liegt es wohl nicht, kann mir bitte jemand helfen??? Danke im Vorraus....
Edit: wenn ich ins Museum gehe springt das Spiel auch raus...

klopfer123
04-03-10, 12:14
Zitat von Ali_Cremer_U333:
Ich brauche Hilfe, wenn mein SH5 die Mission geladen hat, geht das Spiel auf den Destop zurück. Weiss da jemand bitte Rat? Habe einen Quadcore mit @3,2 GHZ sowie eine GeForce 250GTS mit 1024 MB und 4 GB Arbeitsspeicher. am System liegt es wohl nicht, kann mir bitte jemand helfen??? Danke im Vorraus....
Edit: wenn ich ins Museum gehe springt das Spiel auch raus...

Hab das Spiel selber nicht... Hört sich aber nach Grafik Problem an.

Grafikeinstellungen ganz runter schrauben und start versuchen.

Wenn's klappt, immer weiter hoch schrauben bis es nicht mehr klappt, Problem gefunden.
Dynamische Schatten sind da häufig ein Problem.

Oder mal neue Treiber laden. Auch ne Möglichkeit.

Ali_Cremer_U333
04-03-10, 12:19
Zitat von klopfer123:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ali_Cremer_U333:
Ich brauche Hilfe, wenn mein SH5 die Mission geladen hat, geht das Spiel auf den Destop zurück. Weiss da jemand bitte Rat? Habe einen Quadcore mit @3,2 GHZ sowie eine GeForce 250GTS mit 1024 MB und 4 GB Arbeitsspeicher. am System liegt es wohl nicht, kann mir bitte jemand helfen??? Danke im Vorraus....
Edit: wenn ich ins Museum gehe springt das Spiel auch raus...


Oder mal neue Treiber laden. Auch ne Möglichkeit. </div></BLOCKQUOTE>
Habe ich gerade gemacht, bringt nix. schraube mal die Grafik runter, obwohl mit 1gb Graka? habe mir das System extra für SH5 geholt.
danke Klopfer versuch das mal mit der grafik runter.....

golani79
04-03-10, 12:23
Sind auch deine Treiber aktuell?

Spiele jetzt schon seit 2-3 Stunden und hatte von diversen anderen Bugs mal abgesehen noch kein Problem mit Systemabstürzen.
Läuft einwandfrei und die Performance ist auch gut.

Sys:
Core i7 860
8GB DDR 3
GTX 280
Windows 7 Home Professional 64bit

Ali_Cremer_U333
04-03-10, 12:37
Die treiber sind vom 11.1.10 und sind die aktuellsten, habe wie gesagt ne gts250
@Klopfy: auch unter unterster gtafik stütz er ab..... war ja einen versuch wert.....

Ali_Cremer_U333
04-03-10, 12:38
Ich start mal den PC neu und versuche es dann nochmal,......

klopfer123
04-03-10, 12:42
Ähm... ja... alle treiber... mainboard und so auch..

Was für eine Firewall?
Mit Zonealarm gab's hier auch schon Probleme.

Ali_Cremer_U333
04-03-10, 12:48
Nach dem Neustart geht die scheisse, juch, und danke an alle..... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

fundastisch
04-03-10, 12:59
tja... da meiner nach nem bluesreen eh neu startet, brauch ich das wohl nicht versuchen. trotzdem glückwunsch...

Ali_Cremer_U333
04-03-10, 14:00
Zitat von fundastisch:
tja... da meiner nach nem bluesreen eh neu startet, brauch ich das wohl nicht versuchen. trotzdem glückwunsch... Hast du den Patch auch drauf?

healrox
04-03-10, 14:04
hatte auch grad meinen ersten bluescreen. seit... ich glaub mein erster überhaupt auf meinem laptop.

core2duo
winxp
8600gt

ich denk mal, das hat nix mit einer speziellen config zu tun. scheint unsauber gecodet zu sein. warten wir mal den nächsten patch ab.

fundastisch
05-03-10, 01:16
ich habe es mit patch - dann neuinstalliert - und ohne patch probiert. das gleiche ergebnis: kampagne endet mit bluescreen, museeum geht und zweite sofortmission nur ca. 5 min, dann auch bluescreen. auch ein neustart nach dem update hat nix daran geändert.

Guentherbeirle
05-03-10, 05:01
Gleiches Problem, Bluescreen mit PC-Neustart. Scheint ereignisabhängig zu sein, kein Problem mit dem Tutorial, aber immer, wenn Kriegsschiffe mich geortet haben. Letzte Meldung vor Absturz zum Beispiel: "Funkmeß beschädigt".

XP 32
Nvidia Geforce 9800GX2
Core Duo E4400 (@2Ghz)
4 Gb Ram

Ubi_AnnickV
05-03-10, 05:02
Bitte wendet euch an unseren Support: http://www.san-ubisoft.de/kundenservice/home.php

healrox
05-03-10, 17:16
Ich bekomm ganz oft n Bluescreen, wenn ich bei Überwasserfahrten ein Schiff mit der Deckskanone angreife. Da is mir der Bluescreen quasi schon sicher.
Versteh das nich.

@Annik
Hast mir ja super geholfen, aber so langsam hab ich das gefühl, das der nächte teil gleich mit passwort fürs betatester-forum ausgeliefert wird. kann mir doch keiner erzählen, das das spiel durch ne vernünftige betaphase gelaufen ist.

JotDora
05-03-10, 19:55
also ich hatte bisher einen crash und das nachdem in wilhelmshaven der uboot bunker gefehlt hat in den ich hätte einlaufen sollen (da war einfach nur leeres Land). Als ich anlegen wollte hats dann geknallt.

Sonst läuft es stabil. Es läuft nicht gut und in Anbetracht der vorhandenen Hardware sogar eher schlecht, aber es stürzt wenigstens nicht ab.

Hast du irgendwie an deinen Grafikkarten Einstellungen rumgefummelt?

Andernfalls mal das mit dem Löschen der ...äääh.. dingsbums.. habs grad in nem anderen Thread gesehen... versuchen.
Schau mal hier:
irgendwelche Dateien löschen (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3431013487/m/6101014738/p/2)

Schlabbo
06-03-10, 03:15
Moin !!!

Hab auch das Problem mit den Bluescreens !!!! http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

XP SP3
Core2 Duo 6400
2Gb RAM
ATI 3850 div. Treiber getestet
Realtek ALC888
alle treiber + DX aktuell
nichts übertaktet


Kann das Spiel Stundenlang spielen und Schiffe versenken, aber sobald mich die Escorten aktiv in die Ortung nehmen oder Sichten .... Bluescreen.

Getestet in Einzelmissionen und in Kampagne, immer das gleiche. Escorte "schaltet mich auf" - Bluescreen http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Edith sagt :
Hab nun mal n Supportticket geschrieben, mal sehn ob was rumkommt.

Jolep2909
06-03-10, 03:22
Vielleicht liegt es am Betreibssystem. Ich habe XP und das Spiel läuft echt super.
Asus P5Q Pro 45 , Intel Core Duo 8400, 3GB Ram1066, Geforce 260 GTX

Guentherbeirle
08-03-10, 15:35
Zitat von Ubi_AnnickV:
Bitte wendet euch an unseren Support: http://www.san-ubisoft.de/kundenservice/home.php

...prima Tipp, Support am 05.03. kontaktiert, und bis jetzt nur automatische Antwort (Patch, Zonealarm, blalba) erhalten

waldecker.
09-03-10, 13:28
ich habe dasselbe Problem alle 15 bis 30 min stürzt sh5 mit einem Blue-screen ab. Habe neuste ati grafikkartentreiber installiert da sh5 bei der installation dies bemängelt hat.Zonealarm habe ich nicht drauf.
mein system
Win XP SP3
Intel E8400
Ati hd 4870
2GB Ram

JG11Preusse
09-03-10, 13:43
Zitat von nils656:
In welchen Ordner habt ihr das Spiel installiert?
Betrifft nur Vista und Windows 7


ich habe es auf meiner 3. partition e: installiert (windoof 7).

also abstürzen tut bei mir nichts. bin noch am hin un her probieren, komme mit der steuerung noch nicht so ganz klar

Conveen1970
09-03-10, 15:27
Also wenn das soviele betreffen und auch in den Tests wurde das bemängelt liegt das nicht an unseren System. Der Ubi Support gibts nur diese 08/15 Antworten.
Das ist im Spiel was am argen, das steht ja wohl nun ausser Frage, da hilft nur Druck hier im Forum zu machen damit Marc das als sehr wichtig weitergibt...

Guentherbeirle
09-03-10, 17:03
Das Problem ist - bei mir zumindest - definitiv Ereignisabhängig. Tritt entweder in Verbindung mit der Ereigniskamera auf, in dem Moment, in dem sich - vor dem Torpedoeinschlag - die Perspektive vom "Torpedo-Umkreisen" in die Totale ändert. Oder, wenn ich ein sog. "Großkampfschiff" als Ziel erfasse.
Ich habe ein Savegame, mit dem ich den Bluescreen beliebig reproduzieren kann: im Hafen von Scapa Flow, in Schussposition vor der "King George". Vor dem Torpedoeinschlag Bluescreen. Mache ich das Ereignisfenster rechtzeitig zu, gehts.
UBI-Support schweigt beharrlich seit dem 05.03. trotz ordentlicher Anfrage inklusive DxDiag und MS.info und so weiter.

XP SP3
Nvidia Geforce 9800GX2
4Gb Ram
Realtek HD 5.1
Intel Core Duo E4400 (@2Ghz)

Stormy_9th
09-03-10, 21:53
moin,

versucht doch mal bitte folgendes:

mittels RUN "dxdiag" die HW-Beschleunigung der Sound-HW auf minimal einzustellen.

Man verliert zwar die EAX features (unter anderen sourround sound), könnte aber bis zum nächsten Patch hilfreich sein, mir hat es jedenfalls geholfen.

Conveen1970
10-03-10, 07:58
Habe ich probiert aber geht nicht. Bei mir ist das Problem z.b. im Hafen nach dem Tutorial, im Boot inneren manchmal und bei der Bismarkmission. Bevor er ganz abschmiert, ist der Bilschirmschwarz für 2-4 sec. dann kommt das Bild wieder, das passiert 2-5 mal dann totaler Crash.




Zitat von Stormy_9th:
moin,

versucht doch mal bitte folgendes:

mittels RUN "dxdiag" die HW-Beschleunigung der Sound-HW auf minimal einzustellen.

Man verliert zwar die EAX features (unter anderen sourround sound), könnte aber bis zum nächsten Patch hilfreich sein, mir hat es jedenfalls geholfen.

klopfer123
10-03-10, 09:18
Ich hab hier mal was interessantes gefunden. Können sich ja mal alle angucken, die grade warum auch immer nicht ins Spiel kommen. Ich finde es beeindruckend und ein paar der Leute dürften euch bekannt sein.
Hat jetzt nichts direkt mit SH5 zu tun aber seht selbst...

Nautilus Subsim Meet (http://www.youtube.com/watch?v=JZX6BHMAf4w&feature=related)

viel Spaß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Walli272
10-03-10, 17:16
Erstmal was bedeutet total absturz ,,wenn du von 15-20 minuten Schreibst und diese Zeit konstant ist ,sieht es eher nach etwas aus was bei dir Heiss läuft .

zum Beispiel bei hohem Graphicanspruch die Graphickarte .
Oder CPU ,...

Irgendwas wird zu heiss .
Oder schraub deine Kiste auf und mach mal den Staub von den lüftern herunter .eventuell wird dann Die Gkarte oder der CPU wieder richtig gekühlt .

Vielleicht hilft es ..

JG11Preusse
11-03-10, 01:02
Zitat von Walli272:
Erstmal was bedeutet total absturz ,,wenn du von 15-20 minuten Schreibst und diese Zeit konstant ist ,sieht es eher nach etwas aus was bei dir Heiss läuft .

zum Beispiel bei hohem Graphicanspruch die Graphickarte .
Oder CPU ,...

Irgendwas wird zu heiss .
Oder schraub deine Kiste auf und mach mal den Staub von den lüftern herunter .eventuell wird dann Die Gkarte oder der CPU wieder richtig gekühlt .

Vielleicht hilft es ..

jo .... scheint mir auch so.
ich hatte mal einem bekannten das problem beseitigt, indem ich mal die ganzen staubwollmäuse aus den lüftern entfernt hatte.

Guentherbeirle
11-03-10, 08:29
Zitat von Stormy_9th:
moin,

versucht doch mal bitte folgendes:

mittels RUN "dxdiag" die HW-Beschleunigung der Sound-HW auf minimal einzustellen.

Man verliert zwar die EAX features (unter anderen sourround sound), könnte aber bis zum nächsten Patch hilfreich sein, mir hat es jedenfalls geholfen.

Danke, das hat bei mir das Problem gelöst. (Im Gegensatz zum UBI-Support, seit dem 05.03. immer noch keine Antwort.....)

Überhitzung kann es bei mir nicht sein, nutze EVGA Tool, Lüfter immer Volldampf, GraKa-Temperatur konstant 72 Grad, wird links oben eingeblendet - und der Rest vom PC hat Leistungsstarke Kühler, regelmässig entstaubt.

Schade, mit 5.1 war es schon besser, aber Hauptsache ohne Bluescreen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

JG11Preusse
12-03-10, 03:12
Zitat von Guentherbeirle:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Stormy_9th:
moin,

versucht doch mal bitte folgendes:

mittels RUN "dxdiag" die HW-Beschleunigung der Sound-HW auf minimal einzustellen.

Man verliert zwar die EAX features (unter anderen sourround sound), könnte aber bis zum nächsten Patch hilfreich sein, mir hat es jedenfalls geholfen.

Danke, das hat bei mir das Problem gelöst. (Im Gegensatz zum UBI-Support, seit dem 05.03. immer noch keine Antwort.....)

Überhitzung kann es bei mir nicht sein, nutze EVGA Tool, Lüfter immer Volldampf, GraKa-Temperatur konstant 72 Grad, wird links oben eingeblendet - und der Rest vom PC hat Leistungsstarke Kühler, regelmässig entstaubt.

Schade, mit 5.1 war es schon besser, aber Hauptsache ohne Bluescreen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

netzteile von computern sind auch gerne mal der grund für solche abstürze

asdig
13-01-11, 05:03
Zitat von asdig:

Torpediere erst die hinteren dann den vorderen (also linken) Dampfer... dann könnte sich das mit den Total-Abstürzen erledigt haben...

NACHTRAG/ RICHTIGSTELLUNG:

Da ich später [vorher sind mir entsprechende Probleme (mangels entsprechender Software?) nie aufgefallen] bei einigen grafikintensiven Spielen ähnliche Probleme bekam... muss ich aus heutiger Sicht sagen, Ubi war und ist nicht an allem Schuld...

Meine Systemabstürze stellten sich sehr bald als Notabschaltungen zum Schutz vor Überhitzung der Grafikkarte heraus...

... wollte das - trotz des Alters des Fred und der damit nicht mehr gänzlichen Relevanz zu heute - gesagt bzw geschrieben haben, da es mir ein Bedürfnis war!

matrose1970
16-01-11, 13:11
Hallo Asdig,
ich finde deinen Beitrag richtig gut.
Wenn man eine Fehleinschätzung begeht dann sollte man sie auch zugeben können.
Also einmal Daumen hoch!
MfG
Jens

Kreuz-Apotheke
20-06-11, 15:58
Hallo zusammen,

auch bei mir seit ein paar Tagen Spielunterbrechungen nach 4-20 Minuten ohne Bluescreen aber mit Rücksprung UPLAY/Spielen-Fenster. Der Spielstand ist natürlich auch futsch.
Beim erneuten Laden sind Schiffe, die man gerade versenkt hat, wieder da oder kommen sogar gerade erst in den Hafen, kurios...

Kann man eigentlich das Patch 1.2 wieder auf 1.02 zurücksetzen und 'Autopatch' deaktivieren?
So macht es gerade nicht so'n Spaß.
Da ich nicht weiß, wann gepatcht wird, kann ich ja vorher auch keine Mods deaktivieren, wie es empfohlen wird. Gibt's da einen Trick?

VG

Ruby2000
20-06-11, 23:30
Hi,

es ist nicht normal, dass SH5 einfach so abstürzt. Wenn es nicht an den Mods liegt (die können auch fehlerhaft sein), wende dich bitte an den technischen Support. Link in meiner Sig.

Nein, den Autopatch kann man nicht ausschalten. Es hat aber seit 1.2 auch kein Uopdate mehr gegeben. Die Updets die heruntergleaden werden, sind bis jetzt für den Launcher gewesen.

Gruß Ruby