PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wünschenswert SH4



md01796
17-10-06, 19:19
Kampagne: Also ich kann mich den Meinungen hier nur anschließen, auf alle Fälle eine ordentliche Kampangne nicht nur einfach sich wiederholende Einsätze mit überdimensionierter versenkter Tonage. Mal was neues: Wie wäre denn eine Kampagne aus dem 1. Weltkrieg!!! Auszeichngen: Erfolg macht glücklich. Nur zu viel des guten macht die ganze Sache doch sehr unrealistisch. Ich meine damit ich glaube kaum das jehmals ein U-Boot Kapitän 20 Eiserne Kreuze besessen hat... Wie lange und wie hartnäckig mussten vor allem deutsche Offiziere sich bewähren um solch eine Auszeichnung zu erhalten. Funkverkehr: ein bischen mehr Abwechslung, wie Notrufe aufgefangener Schiffsverkehr ect. Seeschlachten: U-Boote in Verbänden, Schiff-Uboot oder Uboot Rudel, Luftüberwachnung war auf alle Fälle sehr wichtig U-Boot gegen U-boot Unterwassergefecht! Versorgung: Also bei langen Einsätzen auf alle Fälle Versorgfrachter einbeziehen. Aufanhme von Agenten auf hoher See, Hilfseinsätze usw... Gramaphon: also wenn ein damaliger Seeman die "Dudel" angemacht hat bekam dieser mit Sicherheit keine elektron. Klänge zu Gehö. Ich habe mir übrigens ein paar alte Schinken (Heinz Rühmann, Hans Albers ect. gedownloadet und implementiert, Karte: wichtig sind die Wasseriefen ansonnsten fand ich eure Lösung recht gut. Automatischer Seewachenwechsel oder Maschinistenwechsel nach vorgegebener Zeit. Und zu guter Letzt: LASST EUCH NICHT WIEDER SOOOO LANGE ZEIT BIS ZUR VIER... WIR WARTEN...

moselgott
18-10-06, 05:12
hallo md01796 !

Bitte erstelle doch nicht extra nen neuen Thread, wenns schon einen zu genau demselben Thema gibt.

AASelle
18-10-06, 06:01
Ebend!

Noch ist es hier zwar übersichtlich, aber.....

Thread Closed!

Hier lang bitte..... (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9001092274/m/5731066674/p/7)