PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grammophonmusik-was hört ihr?



Marques708
06-02-09, 06:30
Moin moin!
ICh wollte mich mal erkundigen,ob ihr das Grammophon im Spiel überhaupt benutzt?
Und falls ihr es "anleiert",was hört ihr damit?

Ich schmeiss den ollen Plattenspieler ganz gerne an und deswegen hab ich mir meine eigene Musik draufgemacht,das das UBI-Soft'sche Gedudel doch zu schnarchig war.

Es gab vor ewigen Zeiten mal "Messervy's grammophone pack" aber den habe ich irgendwie "verloren",ich denke mal nach einer Neuinstallation.
In GWX war meines Wissens nach auch der Plattenspieler mit Musik vollgepackt,aber da ich von LSH3 "bekehrt" worden bin musste ich dann auf stimmungsvolle Musik verzichten.

Das wollte ich aber dann doch nicht und habe irgendwann mal angefangen mir die Original-Musik vom "Das Boot" einzuspielen.Das ist teilweise sehr Atmosphärisch,aber bei einigen Stücken auch langweilig...

Jetzt habe ich im www die Charts von 1930-xxxx gefunden und mit einigen Stücken von Doldinger (Komponist vom Boot-Soundtrack) gemischt.Und das,finde ich,ist zur Zeit das(mein) Nonplusultra wenn man die alten Schlager aus der damaligen Zeit abspielt.
Nicht das ich die Stücke auch in meiner Freizeit,beim baden oder Autofahren höre,( http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ),aber zur Stimmung trägt das eine Menge bei.

Also,genug geschrieben,was hört Ihr auf dem ollen Grammophon?


Gruss,Markus

KretschmerU99
06-02-09, 07:14
Wir hören auf FF selten, aber manchmal . . .
Ausschließlich die orginalen damaligen Lieder, ergänzt mit "vermutlich" einigen Beutestücken aus Beständen der Feindpropaganda. Außerdem laufen gelegendentlich Tonaufnahmen der Wochenschau als Sprachnachrichten oder diverse Ansprachen für Volk und Vaterland.
Das Musikalische Unterhaltungsprogramm ist allerdings nicht in LSH enthalten.

Fette Beute!

trainer19421942
06-02-09, 09:16
Ich benutze das Grammophone überhaupt nicht, ist viel zu leise und ab und zu hören die Lieder plötzlich auf. Mein Grammophone_Orner ist leer ( spart Ladezeiten ).Ich benutze einen externen Audioplayer (JetAudio) der keine Resourcen frißt. Alle Lieder sind im MP3_format und mit MP3_Gain lautstärkenmäßig angepaßt. Somit kann ich z.B. Hans Albers (auf der Reeperbahn.......) voll aufdröhnen und höre auch auf der Brücke bei Sauwetter noch die Musik. http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif

rowi58
06-02-09, 10:09
Moin Marques708,

ich habe schon so "meine Sammlung" an Musikstücken auf dem Plattenspieler. Wir werden nur von LSH3 aus keine Musikstücke mit dem MOD verbreiten. Das hat genau zwei Gründe:
1) und harmlos: die Geschmäcker sind total verschieden,
2) und "kriegsentscheidend": wir wollen keinen Ärger mit der GEMA!

Daher muss sich halt jeder seine Musik selbst "organisieren" http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif.

Gruß
rowi58

Mittelwaechter
06-02-09, 12:46
Die Texte sind zum Teil heftig, aber die Musik ist erstklassig: http://blog.wfmu.org/freeform/...charlie_and_his.html (http://blog.wfmu.org/freeform/2005/03/charlie_and_his.html)

ffs62
06-02-09, 12:59
Hallo,

ich benutze auch nicht das Grammophon, ich habe einen "Asbachuralt-Mod" installiert, nämlch "Dynamische Musik" (ich glaube ich habe diesen Namen so umgändert, den geanuen Ursprung kann ich nicht mehr verfolgen, aber dem Author bin ich unendlich dankbar!).

Der entstammt dem Film "Das Boot" und ändert sich entsprechend der jeweiligen Situation: Auf Fahrt, Entdeckung, Angriff usw.

Das ist das Beste, genau das, was ich möchte und gibt mir auf jeder Fahrt wieder das Feeling, was ich bei diesem Spiel so liebe.

Gruss ffs

P.S:: Ob ich damit it der GEMA in Konflikt kommen kann, glaube ich nicht, denn ich nutze diesen Mod nur privat.

alfudet
07-02-09, 00:20
Es geht nicht um die private Nutzung sondern um die Zugänglichkeit bzw. Bereitstellung und somit Verbreitung von den Musikstücken.

Immer diesen feinen Unterschied beachten! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

MGMike---U-711
08-02-09, 07:31
Also ich benutze auch eine Sammlung von Liedern aus der damaligen Zeit. Wo die jetzt genau herkommt weiß ich gar nicht mehr. Ich glaube die war bei LSH 2.3 mit bei.

Ich spiel jetzt GWX 3.0 aber habe mir die Grammophonmusik erhalten. Dazu kommt noch der SH3 Commander mit zeitgenössischen Nachrichten.

Und zu guter Letzt habe ich die Soundtrack-CD von "Das Boot" und habe mir die Hälfte, also die spannenden und die Titel und die dramatischen Stücke als MP3 gegrappt und auch "auf die ollen Schellack-Platten geritzt"

Alles in allem eine gute Mischung. Allerdings frage ich mich ob Hans Albers in Zeit passt ???
Weil der gute trällert auch seine Reeperbahn dazwischen.

Was mich allerdings ganz gewaltig stört:

man kann keine Titel frei wählen, sondern muß alle durchschalten bis ich irgendwann den gewünschten habe. Das ist zwar nicht sooo wichtig, aber wenn ich dann doch AK voraus befehle und zum Angriff anlaufe, hätte ich gerne die passende Musik aus Das Boot mit dabei...
Und bis man die gefunden hat, muss ich schon wieder tauchen, weil mich sonst der Feind entdeckt... Auch die Nachrichten hör ich viel zu selten, obwohl der Commander zahlreiche Meldungen drauf hat...

Gibts dafür eventuell ein Mod, der die Steuerung des Grammos noch weiter vereinfacht ???

Vor allem: Der SH3 Commander hat eine Option, die die Tracks in zufälliger Reihenfolge wiedergibt. Durch zufall hab ich bemerkt, daß das bei mir jedenfalls nur dadurch, daß der Commander die ganzen Songs kopiert und einen neuen Namen gibt. So das mach mal ein paar mal hintereinander und auf einmal ist dein Grammo-Ordner über und über voll mit doppelt und dreifacher Musik.

Gibts dafür nicht bequemere Lösungen ???

alfudet
08-02-09, 08:41
Du muss ich Dich enttäuschen. Bei LSH im Grammophon, egal welche Version, waren keine Lieder hinterlegt.

roteroktober200
08-02-09, 17:17
Ich höre zur Zeit auf meinem Grammophon "Dead Can Dance - The Serpent's Egg -1988-" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Grüße Roteroktober

urmelgames
08-02-09, 17:36
.

... dann darf ich da wohl auch noch Philip Glass (http://de.wikipedia.org/wiki/Philip_Glass) erwähnen!
Die älteren unter uns werden Ihn noch kennen - Film: Koyanisquatsi.

Ich persönlich mags bei SH gerne melancholisch-depressiv (wenn schon http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif)

Auf Feindfahrt gibts nichts besseres als seine "Filmmusik" "The Hours (http://www.imdb.com/title/tt0274558/)"!
Aber eigentlich ist alles von Glass genial, nicht nur zum Spiel.

U

.

patuxai
08-02-09, 19:40
moin Kaleus,
auch ich habe da so einige Dinger aus dieser Epoche, alles zeitgemaess, sowie Propaganda-Reden beiderseits und eben gewisse Lieder, dessen Titel ich besser hier nicht nenne. Habe diese Sachen fast alle aus diversen Quellen von den Staaten heruntergeladen. Es toent halt einfach gut, so ein bisschen Marschmusik auf den Feinfahrten zu haben.

Gruss,

Marcel Schaffer
Vientiane, RDP Lao

aka

U 48 Typ VII/C41
KptLt. Heinrich "Ajax" Bleichrodt

thomas21965
07-03-09, 03:08
Auf dieser Seite gibt es alles was man so braucht...........

http://nsl-archiv.com/Tontraeg...ik/Bis-1945/heil.php (http://nsl-archiv.com/Tontraeger/Musik/Bis-1945/heil.php)

Gruß Thomas

ffs62
07-03-09, 12:14
Hallo Thomas,

tolle Seite, rechtherzlichen Dank.

Gruss ffs